Mittwoch, 18. Mai 2016

p2 color victim nail polish 250 so cool!

Schon wieder ist eine Woche rum und die türkisene Runde steht vor der Tür - definitiv eine meiner liebsten Farben bei "Lacke in Farbe... und bunt!". Trotzdem ist es auch für mich immer wieder eine Herausforderung, einen passenden Lack zu finden - ich mag zwar Türkis wahnsinnig gern, aber so übermäßig viele Lacke in der Farbe hab' ich gar nicht zu Hause!

Darum gibt's heute auch markentechnisch wenig Abwechslung, ich habe nämlich schon wieder einen Lack von p2 im Angebot. Der wurde allerdings schon zu Beginn der Runde als türkisener Vertreter auserkoren, kann also so rein gar nichts dafür, dass er jetzt direkt nach zwei Neulingen dran kommt - zumal er doch deutlich älter ist!
"so cool!" mit der Nummer 250 gehört, wenn ich mich recht entsinne, wirklich noch zu den ganz alten p2-Lacken aus der color victim Reihe - nichtsdestotrotz ist der Lack selbst noch vollkommen in Ordnung und lässt sich problemfrei lackieren. Zwar ist das Türkis nicht das allerdeckendste, aber im Prinzip hat man mit zwei Schichten das Nagelweiß abgedeckt und auch eine intensive Farbe auf den Nägeln. "Im Prinzip", weil die Farbe mit einer dritten Schicht doch noch ein bisschen satter und intensiver wird, sodass ich die zusätzliche Lackschicht dann doch in Kauf genommen habe. Obwohl der Lack schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, ist nicht nur die Konsistenz noch perfekt, auch die Trockenzeit gibt keinen Grund zum Meckern - "so cool!" komm durchaus ohne Topcoat zu recht, für ein wenig Extraglanz kann man allerdings noch eine Schicht drüberpinseln.
Als klitzekleines Manko könnte man sehen, dass "so cool!" minimal streifig wird, das lässt sich auch durch einen Topcoat nicht ausgleichen. Man erkennt durchaus die Pinselführung, aber wirklich deutlich finde ich die Streifenbildung hier nicht - und letztlich trägt das ja auch dazu bei, dass man die Besonderheiten des Lacks ein bisschen genauer erkennen kann. "so cool!" ist farblich ganz eindeutig ein heller Blauton mit einem gewissen Grüneinschlag, der sich vor allem in dem feinen Schimmer zeigt, der den Lack so spannend macht. Natürlich ist das fließend-weiche Ergebnis im Fläschchen noch ein bisschen toller und spannender, aber dass das leider kein Lack so auf den Nagel bringt, ist ja nichts Neues. Für mich ist "so cool!" auf jeden Fall ein absoluter Sommerlack, der gute Laune macht und mich mit dieser tollen Farbe einfach immer wieder begeistert.
Obwohl der p2-Lack schon solo definitiv was her macht, durfte er natürlich nicht dauerhaft ohne Verzierung bleiben - eigentlich wollte ich ihn passend zu meinem Ringelshirt mit Streifen versehen, habe mich dann aber doch für eine etwas dezentere und nicht gar so auffällige Option entschieden (manchmal reicht es ja auf der Arbeit einfach auch, wenn man schon mit türkisfarbenen Nägeln auftaucht, da muss man das Tüpfelchen nicht auch noch unbedingt aufs i setzen). Neben der Stampingplatte mit den niedlichen Motiven und dem Stripingtape habe ich auch noch einen Bogen Waterdecals mit Rankenornamenten von Bornpretty bekommen und die durften es sich heute auf dem Türkis bequem machen. Ich habe mir für das Design die beiden größten Versionen ausgesucht und finde ja vor allem das Muster auf dem Mittelfinger so richtig klasse - auf jeden Fall sind das mal wieder Decals, die im Auftrag so unproblematisch und im Ergebnis so toll sind, wie ich es eigentlich gewohnt bin.
Natürlich kam über die Decals dann eine Schicht Topcoat, um sie zu versiegeln und haltbarer zu machen, aber diese Variante hat auch so keinerlei Übergangsspuren gezeigt, sodass man bei dem Muster eigentlich auch denken könnte, dass es sich um ein Stamping handelt (das wäre mir dann allerdings hundertprozentig mit dem Topcoat verwischt!). Beim Aufbringen muss man nur ein kleines bisschen aufpassen, dass die Motive nicht zusammenklappen, da sie verhältnismäßig groß und sehr dünn sind - aber mit ein bisschen Geschick kann man sie durchaus im Wasser auch wieder aufklappen (und dann beim Rausholen wieder zusammenfallen lassen...). Für mich ist das mal wieder ein toller Bogen Decals, die vielfältig einsetzbar sind, raffiniert, aber eben auch schnell anzubringen und grandios aussehen - darum stehe ich ja auch so auf die Dinger!
Was die Haltbarkeit angeht, hat sich "so cool!" sehr wacker geschlagen - ohne Topcoat gibt es zwar nach anderthalb Tagen schon ein bisschen Tipwear, mit einer Schicht Topcoat drüber hält sich das aber sehr in Grenzen. Zum Ablackieren kann ich gerade noch nicht viel sagen, da ich das erst heute Abend machen werde, aber soweit ich mich erinnern kann, ist mir der Lack bisher nicht negativ aufgefallen.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf die heutige Galerie, Türkis ist ja einfach total mein Fall! Nächste Woche ist auch wieder eine spannende Farbe dran, es geht wieder in eine andere Farbfamilie, bleibt aber doch bei einer Mischfarbe - es ist nämlich Magenta angesagt!

Die Waterdecals wurden mir freundlicherweise von Bornpretty zur Verfügung gestellt, mit dem Code JAAX31 gibt es 10% Rabatt.

Kommentare:

  1. Mein alter Revlon sieht deinem p2 ziemlich ähnlich :-)
    Ich hab übrigens grad gemerkt, dass ich vergessen hab, dich zu verlinken in meinem Post - hole ich heute Abend nach.
    Magenta, hm, da hab ich irgendwie immer nur diese dunkle beerige Variante, von der ich nie weiß, ob sie passt. Mal sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh stimmt, da gab es ja mal einen Revlon-Lack! Ich bilde mir ein, ich hatte den sogar ein wenig grüner in Erinnerung, aber sicher bin ich mir da nicht mehr.

      Magenta ist für mich auch nicht immer so einfach - da gibt es viele Schattierungen und manchmal ist es eben einfach nicht mehr Magenta, sondern irgendwas anderes ^^

      Löschen
  2. Richtig schöne Farbe, besonders wenn so leicht das Gold durchschimmert :)
    Magenta wird sicher auch wieder richtig klasse! *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Schimmer auch wirklich toll - da macht es auch gar nichts aus, dass der Lack ein klitzekleines bisschen streifig ist...

      Löschen
  3. Den Farbton Deines Lacks finde absolut klasse, aber die Streifigkeit ....... mmmh.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so schlimm streifig ist das ja gar nicht, wirkt auf den Bildern doller als es tatsächlich ist. Die Farbe ist auf jeden Fall bombastisch :)

      Löschen
  4. Mir gefällt der Nagellack auch sehr gut, besonders im Sommer, trage ich Türkis sehr gern (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja, dass Türkis eigentlich immer geht :) Aber im Sommer kommt die Farbe richtig gut zur Geltung!

      Löschen
  5. Ohja, ich mag die Türkis Runde auch immer sehr gern. Ein toller Lack! :) Und die Ranken sind total hübsch dazu, ich sollte auch mal wieder in meinen Decals kramen.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach die Galerie ist einfach nur ein Traum! Türkis ist so eine tolle Farbe :) Und in letzter Zeit habe ich auch echt wenig mit Decals gemacht - dabei ist das so einfach!

      Löschen
  6. Türkis ist immer ein Highlight für mich:) So einen tollen metallischen Ton wie du rausgesucht hast finde ich auch mega schön. Magenta wird schwieriger, da weiß ich nie ob´s wirklich passt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Türkis auch absolut bombastisch - es gibt so viele tolle, intensive Töne! Magenta ist immer eine kleine Gratwanderung, aber das wird schon :)

      Löschen
  7. Ich glaube, ich habe so einen ähnlichen Lack von Manhattan...
    Magenta? Oh je. Aber ich habe da einen Lack hier stehen, der gerade erst vor ein paar Tagen angekommen ist. Der könnte passen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, von Manhattan hatte ich auch einen, der war aber so richtig streifig ^^ Magenta finde ich ja eigentlich ganz gut - aber sich dann für den richtigen Lack entscheide ist schwer ^^

      Löschen
  8. Ich mag Türkis auch sehr gerne.Musste aber auch feststellen das ich jetzt nicht soviel Auswahl hatte.
    Ich vermisse die color victim Reihe wie sie früher war.Es gab immer ein paar coole Farben.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, wieso ich wirklich nicht allzu viele Türkistöne habe - wahrscheinlich bin ich einfach zu vernünftig und kaufe keine mehr, weil ich mir einbilde, genug zu haben :P

      Löschen
  9. Mhh, also das metallische Türkis gefällt mir nicht sooo gut. Der Schimmer ist ganz hübsch, aber das streifige ist nicht so meins. Der Lack sieht aber trotzdem schön sommerlich aus. Magenta ist auch sehr toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also soooo streifig ist das ja gar nicht ;) Ich glaube, das kommt auf den Bildern deutlich schlimmer rüber als es tatsächlich ist... Aber toll finde ich den Lack ja so oder so :)

      Löschen
  10. Türkis ist einfach eine wunderschöne Farbe und der Lack ist mit dem Decals zauberhaft! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Türkis ja auch sehr :) Und die Decals sind ebenfalls toll, die dürfen demnächst sicher nochmal ran!

      Löschen
  11. Ich mag alle p2 Lacke, die ich jemals gekauft habe, echt gerne und das sagt schon viel über die Qualität dieser Marke aus. Also zumindest für mich! :)
    Dein Türkis würde ich auch sofort auf meine Nägel packen. Es gefällt mir nämlich sehr gut!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch die allermeisten p2-Lacke klasse; ein paar habe ich aber, die mir nicht ganz so zusagen - das waren dann eher so sheere, helle Farben ^^

      Löschen
  12. Wow was für tolle Farben :-)

    http://my-product-tests.blogspot.de/

    Irina

    AntwortenLöschen