Mittwoch, 25. Mai 2016

Color Club"Alter ego: Keep it under cover" Ulterior motive

Mitten in der Chaoswoche (ok, einer weiteren Chaoswoche im Mai...) habe ich es zwar knapp, aber doch noch gerade so geschafft, meinen Lack für die Magenta-Runde von "Lacke in Farbe... und bunt!" zu knipsen. Obwohl es sich ja doch um eine recht pinklastige Farbe handelt, muss ich ja sagen, dass ich Magenta sehr gerne mag, darum habe ich mich auch auf die heutige Runde sehr gefreut!

Meine Wahl fiel recht schnell auf "Ulterior motive" von Color Club, der mit noch so einigen seiner Bundle-Kollegen lange auf seinen Auftritt warten musste. Dabei ist der Lack wirklich ein Hingucker und ich hatte viel Freude damit, ihn auf den Nägeln zu haben.
Die Color Club Lacke haben alle noch einen der langen, schmalen Pinsel - aber ich muss sagen, dass ich damit sehr gut zurecht komme. Der Lack selbst ist angenehm flüssig (und das trotz der langen Stehzeit!) und lässt sich auch gut verteilen. Ich hatte zunächst die Sorge, dass das wieder eine Schichterei ohne Ende werden könnte - die erste Schicht war nämlich noch recht weit von einer guten Deckkraft entfernt - aber mit der zweiten Schicht haben sich sämtliche Lücken geschlossen und "Ulterior motive" hat mein Nagelweiß komplett überdeckt. Die Trockenzeit empfand ich als angemessen kurz, aber das ist sicher keiner der superschnelltrocknenden Lacke. "Ulterior motive" trocknet in einem gleichmäßigen und glatten Finish, für die Extraportion Glanz empfiehlt sich allerdings eine Schicht Topcoat.
Farblich ist "Ulterior motive" ein leicht rotstichig angehauchtes Magenta - zumindest, wenn man nach der Grundfarbe geht. Durch die enthaltenen Schimmerpartikel ist seine Wirkung nämlich sehr von den Lichtverhältnissen abhängig - mal sieht der Lack eher pinkig aus, mal ist er durch den blauen Schimmer schon sehr kühl und tendiert deutlich ins Lilane. So oder so, ich finde diese Kombination aus Grundfarbe und sehr deutlich erkennbaren Schimmerpartikeln in Blau und Pink (oder ist das vielleicht doch eher Rot?) einfach toll! Auf den ersten Blick kommt eher die Grundfarbe durch und im falschen Winkel vermutet man auch gar keinen Schimmer im Lack, aber kaum gibt es ein paar Lichtreflektionen, macht sich das Farbspiel auf dem Lack mehr als deutlich bemerkbar. Es ist einfach spannend zu sehen, wann "Ulterior motive" kippt und seine kühlere, blauschimmrige Seite zeigt (teilweise ist der Schimmer dann auch wirklich übermäßig dominant!).
Obwohl mich der Lack an sich schon sehr in seinen Bann gezogen hat, musste natürlich noch ein kleines Design drauf - auf die Schnelle, spät am Abend... Das erklärt auch die mäßig gut belichteten Bilder und die kleinen Macken, die sich "Ulterior motive" da schon eingefangen hatte. Ich habe mich kurzerhand für ein Stamping entschieden und dafür die BPL-025 genutzt, die auch *hier* schon zum Einsatz kam. Eigentlich bin ich ja eher ein Fan von Ganznagelmotiven, aber in letzter Zeit haben es mir knuffige Einzelmotive doch sehr angetan. Auch wenn gerade alles andere als Ostern ist, gibt's heute Häschen, die in zwei Varianten auf der Platte zu finden sind. Ich habe mal wieder mit Nubar "Marble tower" gestempelt und war skeptisch, ob sich das unausgefüllte Häschen ordentlich übertragen ließe - aber siehe da, der Hoppelhase kam perfekt auf den Nagel!
Ganz begeistert dachte ich, dass ich ihm noch ein paar Freunde Bescheren könnte und habe mit einem dunkelblauen Lack versucht, einenKontrast zu schaffen, aber irgendwie gehen die dunkleren Hasen auf dem Magenta doch eher unter. In meinem Kopf hätte das auf jeden Fall anders aussehen sollen, als es sich dann auf den Nägeln zeigte, also habe ich nach zwei Versuchen auf dem Ring- und Mittelfinger beschlossen, dass der Rest eben nur mit dem hellen Grau behast wird. Wäre vielleicht von Anfang an die schlauere Variante gewesen, aber hinterher ist man bekanntlich immer schlauer und ich finde die Hasenbande auch so gelungen.
Was die Haltbarkeit angeht, gehört "Ulterior motive" eher zu der anfälligen Sorte Lack, vor allem an den Spitzen macht sich schnell Tipwear breit. Da hilft leider auch ein Topcoat nicht viel, sodass ich mit der Tragezeit von knapp zwei Tagen nicht wirklich zufrieden war. Zwar lässt sich da ein bisschen was kaschieren, aber dann kann man auch gleich eine ganze Schicht drüberpinseln. Immerhin lässt sich der Color Club leicht ablackieren und zickt da nicht rum.

Ich befürchte, dass ich nicht vor dem Wochenende (wenn der Umzug hoffentlich vorbei ist) dazu kommen werde, in die Galerie zu schauen, aber ich hoffe auf viele tolle Magenta-Lacke diese Woche! Für kommenden Mittwoch ist laut meiner Liste Silber dran - und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich mir dabei gedacht habe...


Kommentare:

  1. Uuuuh, dein Lack ist ja SEHR cool, gerade dieses leicht jellige mit den vielen bläulichen Fitzeln drin! Gefällt mir! Auch deine Häschen-Stämpings da drauf :D. Silber hätte ich für nächste Woche sogar einigermaßen erraten, zumindest passt es sehr gut auf Magenta - mal gucken was ich da so in petto habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Lack auch wirklich klasse und kann mich hier auch mit dem Jelly anfreunden - eben weil das gar nicht so supersheer ist, sondern auch nach zwei Schichten deckt. Bei Silber bin ich noch komplett blank und werde mich wohl auch erst ab Montag damit befassen können ^^

      Löschen
  2. Das ist ja eigentlich ein Lack, der mir bei mir überhaupt nicht gefallen würde, Farbe und Schimmer... aber bei dir finde ich ihn toll! Wirklich! :)))

    Die Hasis gefallen mir und grad auch die blauen dazu. Sie geben dem Design etwas mehr Tiefe :-)

    Ich wünsche dir einen reibungslosen sowie Nerven und Nägel schonenden Umzug!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich kenne das - es gibt so viele Lacke, die man bei anderen toll findet, an sich selber aber nicht sehen könnte... Ich mag "Ulterior motive" an mir erstaunlich gern - dabei ist der ja ganz schön pinkstichig ^^

      Ich hoffe sehr, dass das mit dem Umzug alles glatt läuft - wobei sich die ersten Fehlerchen schon gezeigt haben ;)

      Löschen
  3. Fröhliche Ostern - die Häschen machen ja direkt gute Laune! Sehr süß, aber auch allein macht der Color Club schon richtig was her. Ich steh im Moment einfach auf alles, was glitzernde Teile drin hat;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie hat mich da der Osterhase erwischt :P War mir zuerst auch nicht sicher, ob das so passt, aber irgendwie sind sie schon wieder so grummelig, dass es nicht allzu österlich wirkt ;)

      Löschen
  4. Der Lack ist wirklich schick! :) Und die Hasis sehen aus wie in einer Disco. ^^ Silber ist echt doof... Da muss ich wohl mal aussehen.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Partyhasen :P Damit passen sie gleich auch noch viieeel besser zu dem Lack als zu Ostern ^^

      Löschen
  5. Awwww....this is a pretty one indeed. Lovely color and cute design. Great job!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Emmy L :) I like the color a lot - the blue shimmer is absolutely gorgeous and the bunnys are cute, too :)

      Löschen
  6. Schöne Farbe.Ich mag die schmalen Pinsel von den nicht so.Silver mal schauen ob ich da noch was habe.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch gar nicht, ob die neueren auch so schmale Pinsel haben - meine haben ja auch nicht die Standard-Flaschenform, sondern sind kleiner und runder, auch mit einem anderen Deckelchen... Silber wird für mich auch echt nicht einfach :/

      Löschen
  7. Eine richtig tolle Lackfarbe hast du da ausgesucht! :)
    Gefällt mir sehr gut.
    Ich freu mich auf Silber für nächste Woche, weil ich da schon was vorgeknippst habe. :D
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich wirklich sehr, dass der Lack so gut ankommt, ich finde den nämlich auch toll! Ach, ein Silber-Streber :P Ich muss erstmal gucken, was ich da überhaupt für nen Lack habe ^^

      Löschen
  8. Wow, dein Lack ist ja echt ziemlich schick mit seinem tollen Schimmer. Die Häschen dazu finde ich total niedlich. :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schimmer ist teilweise wirklich richtig krass und überstrahlt die Grundfarbe - der Lack kann schon was :)

      Löschen
  9. Oh, wow, der ist ja schön. Wahnsinnsschimmer :) Silber ist auch ok...da muss ich aber mal wieder auf Tauchstation gehen und was schönes suchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, mir geht es bei Silber da nicht anders - ich habe noch absolut keine Ahnung, was ich lackieren soll ^^

      Löschen
  10. Schick sieht der Lack aus! :)
    Die Magenta-Galerie ist ja heute eher ein bisschen gedeckt und nicht so knallig. Mag ich! :)
    Viel Erfolg und Kraft für den Umzug. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich erstaunlich, dass so viele eher dunklere Lacke dabei sind - dabei ist ja eigentlich Sommer... Aber ich finde die Galerie auch superspannend mit vielen traumhaften Magentalacken heute :)

      Löschen
  11. Hahaha, oh Gott, diese geilen Häschen! :D Die Schimmerpartikel gefallen mir besonders gut im Lack :)

    AntwortenLöschen