Dienstag, 12. Januar 2016

Mittelblau in den Januar geschminkt

Heieiei, das letzte AMU hier auf dem Blog ist ja nun schon doch etwas länger her - und nicht nur auf dem Blog war es amutechnisch still, sonder eher allgemein, denn über die Weihnachtsfeiertage habe ich die Schminkpinsel ruhen lassen und gegammelt. Erst als ich wieder in Hamburg war, haben die Pinsel alle eine Grundreinigung bekommen und sind jetzt einsatzbereit für 2016!
Darum geht es farblich heute auch gleich knallig los, denn morgen ist mittelblauer Lack angesagt, also passt das auch hervorragend auf die Augen - obwohl ich da ja nicht so der Riesenfan von blau bin.

Eigentlich dachte ich ja, dass sich das perfekt mit der "Bad girl" von Sleek machen lassen würde, aber die beiden Blautöne waren mir dann doch zu dunkel, also musste erstmal die "Chaos" heralten. "Obnoxious" aus der "Bad girl" durfte dann noch in die Lidfalte, als Lidstrich gab es essence "Blue heaven". Sozusagen Blau auf Blau mit Blau und Blau. Nur die Wimpern sind ganz normal schwarz geworden.

Und der seltsame "Wie jetzt, da ist eine Kamera und ich soll ordentlich reingucken?"-Blick hat sich nicht verändert - mal sehen, ob das irgendwann in diesem Jahr noch besser wird... Auf jeden Fall habe ich mit dem matten mittelblauen Lidschatten aus der Sleek "Chaos" angefangen und den ganz gemütlich auf dem beweglichen Lid verteilt. Auf der Zoeva-Base, die mir schon fast ein bisschen trocken vorkam, ging das ganz gut und hat auch schnell eine schöne Deckkraft erreicht.
Im Innenwinkel habe ich dann mit dem hellblauen Ton gearbeitet, ebenfalls matt und recht problemfrei aufzutragen. Der Kontrast ist nicht zu groß, lässt den inneren Bereich aber trotzdem ein wenig heller erscheinen und das war schließlich der Sinn der Sache. Im äußeren V habe ich dann "Obnoxious" verpinselt, der eigentlich einen feinen Schimmer mitbringt, der hier aber gar nicht so deutlich wird. Auch am unteren Wimpernkranz habe ich mit dem dunklen Blau gearbeitet, wobei ich mal wieder festgestellt habe, dass so ein komplett bepinselter unterer Wimpernkranz bei mir mit so einem dunklen Lidschatten richtig bescheuert aussieht. Aber ein bisschen Rahmen wollte ich dann doch haben.
Nach etwas Grübelei, ob ich denn nicht doch einen schwarzen Lidstrich will, habe ich mich für "Blue heaven" pur entschieden und muss sagen, dass das durchaus die richtige Wahl war. Der schimmernde hellblaue Lidstrich gefällt mir sehr gut, rundet das AMU ab und ist nochmal ein kleines Highlight direkt über dem Wimpernkranz, das ich wirklich hübsch finde. Und wenn ich mir vor allem die Einzelbilder so anschaue, finde ich auch, dass das zu meiner Augenfarbe gar nicht mal so übel aussieht. Ein bisschen war ich doch überrascht, dass die matten Lidschatten doch so farbintensiv geworden sind - ich bin zwar gute Qualität von Sleek gewohnt, aber bei vor allem dem hellen Blauton war ich anfangs etwas skeptisch, Gott sei Dank völlig umsonst.

Ich würde mal sagen, dass da AMU die perfekte Einstimmung ist auf die mittelblauen Nägel morgen! Obwohl die Äuglein heute matt sind und mein Nagellack das nicht ist, passt das wirklich gut zusammen - und mein fleckiger Hoodie, der in einem hellen Türkis vor sich hinstrahlt ist ebenfalls ein perfect match. Ich glaube, das ist ein ganz guter Einstieg ins AMU-Jahr, mal sehen, wozu ich mich dann nächste Woche hinreißen lasse...

Kommentare:

  1. Wow, das ist mal ein absolutes MeerjungfrauenAMU - Wahnsinn! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Hmm, Meerjungfrau? Da hab' ich ja so gar nicht dran gedacht!

      Löschen
  2. Das hat sehr viel von Meerjungfrau, wirklich schön. Trägst du solch ein AMU auch ins Büro oder ist das eher was für's Ausgehen abends?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hab ich mich auch gefragt!

      Löschen
    2. für meinen Geschmack auch was fürs Büro :D ich finde die matten Farben mit dem schimmernden Eyeliner dazu echt super

      Löschen
    3. Es freut mich sehr, dass euch das so gefällt :)
      Im alten Job bin ich so auch ganz normal arbeiten gegangen, da war das kein Thema (und wenn das AMU nicht ausschweifend ist, ist das auch gar nicht so auffällig). Im neuen Job werde ich wohl mal schauen müssen, was da alles noch in Ordnung ist und was nicht :P Aber grundsätzlich ist das für mich nicht nur ein Ausgeh-AMU :)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Danke ♥ Ich finde das Blau schon auch sehr geil!

      Löschen
  4. Antworten
    1. Ich hoffe, das ist ein positives Wow :P Danke!

      Löschen
  5. Hui, das knallt! Sieht aber wie immer sehr gut gemacht aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Die Farbe haut wirklich rein - aber ist auch ein sehr sehr schönes Blau, finde ich!

      Löschen
  6. Meerjungfrau?! Mehr fällt mir dazu nicht ein, aber super geil! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' aber noch Füße :P Danke dir! :)

      Löschen
  7. Wow! Das sieht nach BÄM aus! Ich bin auf deine kommenden AMU-Kreationen gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich werden die nächsten dann alle superlangweilig-nude :P

      Löschen
  8. Richtig gut geworden - vor allem der Kontrast mit dem deutlich helleren Lidstrich gefällt mir außerordentlich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch klasse! Hatte anfangs etwas Sorge, dass der Kontrast zu klein ist - aber da die Lidschatten matt sind, ist das kein Problem :)

      Löschen
  9. Antworten
    1. Ich glaube bei mittelblau ist es auch schwer, nicht zu knallen ;)

      Löschen
  10. Das AMU sieht ja mal mega aus. Gefällt mir unheimlich gut.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, perfektes AMU zu blauen Nägeln :D
    Besonders der Glitzereyeliner ist so super dazu *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zu den Nägeln passt das absolut perfekt :) Und der Glitzerliner geht eigentlich immer, der ist super!

      Löschen