Dienstag, 24. November 2015

Pigmentomania mit My Pretty Zombie "Brisket" und "Tenderloin"

Morgen bei "Lacke in Farbe... und bunt!" steht das Finale der vierten Runde an - und nachdem ich mich endlich für einen Lack entschieden hatte, wollte ich eigentlich ein passendes AMU schminken. Dummerweise habe ich mir einen duochromen Lack ausgesucht, zu dem ich absolut keinen passenden Lidschatten gefunden habe - also ist es eher in AMU in Anlehnung an den Lack geworden... In weitläufiger Anlehnung *hust*.
Da ich nach längerer Zeit mal wieder zwei der "My Pretty Zombie"-Pigmente genutzt habe, passt das AMU natürlich auch perfekt zu "Pigmentomania". Sowohl "Brisket" als auch "Tenderloin" hatten schon solo ihre Auftritte - aber das ist ja kein Grund, sie jetzt beiseite zu legen. Und in Kombination gefallen mir die beiden auch ausgesprochen gut - und wirken gleich ein bisschen anders als in den beiden Einzel-AMUs.

Da beide Pigmente schon genug Effekte mitbringen, habe ich sie nur mit einem schwarzen Lidstrich und Mascara kombiniert - mehr braucht es hier wirklich nicht!

Auf dem beweglichen Lid habe ich "Brisket" aufgetragen - und anfangs dachte ich noch, dass ich im Innenwinkel noch einen anderen, hellen Goldton nutzen würde, allerdings hat sich das recht schnell als unnötig herausgestellt. "Brisket" mit seinem tollen goldenen Schimmer reicht da doch völlig aus! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob sich der rötliche Unterton hier nicht noch ein bisschen mehr versteckt als beim letzten Mal - das kann aber auch daran liegen, dass es hier draußen nur Grau in Grau war, was das Fotografieren nicht gar so leicht gemacht hat.
Der goldschimmernde Traum hat dann in der Lidfalte einen dunkleren Einschlag durch "Tenderloin" bekommen, der dieses Mal seinen Schimmer doch viel deutlicher zeigt und gar nicht mehr so matt wirkt wie beim ersten Versuch. Und insgesamt wirkt er auch kühler, eher ins Lilane denn ins Magenta gehend - passt aber ganz hervorragend zu "Brisket" (wobei zu meinem morgigen Lack eohl eher das Magenta gepasst hätte - aber als ich "Tenderloin" dann schon auf dem Auge hatte, war es zu spät, um noch zu wechseln). Mir ist das Lila teilweise ein bisschen arg weit aufs Lid runtergewandert, bzw. habe ich es zu weit runtergeblendet, also musste da nochmal was von dem Gold nachgetupft werden.
Am unteren Wimpernkranz habe ich im Außenbereich ein bisschen "Tenderloin" aufgetragen und nach Innen hin dann mit "Brisket" gearbeitet, um beide Farben und vor allem den schönen Schimmer der Pigmente aufzunehmen. "Brisket" mit seinem warmen, fast orange oder gar kupferfarben wirkendem Farbergebnis und dazu "Tenderloin" mit dem kühlen, blauen Schimmer waren mir vom Effekt wirklich genug, sodass ich einfach nur einen schwarzen Lidstrich mit dem Calligraphic Eyeliner von Make up Factory gezogen habe. Dazu noch die Wimpern getuscht (und festgestellt, dass ich mit der Maybelline-Mascara irgendwie nicht so wirklich zurecht komme) und mit dem Ergebnis doch erschreckend zufrieden gewesen.

Davon abgesehen, dass die Farbkombination nur noch sehr bedingt was mit meiner Inspiration (die es morgen zu sehen gibt) zu tun hat, finde ich das AMU toll - und vor allem schön herbstlich. Es ist nicht zu aufdringlich, betont aber doch die Augenpartie und beißt sich auch nicht mit meiner Augenfarbe. Obwohl ich "Brisket" wahnsinnig toll finde, hat ihm "Tenderloin" hier irgendwie so ein bisschen die Schau gestohlen - zumindest bin ich von der Lidfalte fast noch ein bisschen mehr fasziniert als vom beweglichen Lid!

Kommentare:

  1. Wahnsinn! :) Ich liebe diese Mischung und Farbkombination... *hach*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden sind echt nicht übel mitnander, nicht? :)

      Löschen
  2. Wow das sieht toll zusammen aus!
    Brisket ist so schön!
    Muss ich auch mal wieder benutzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brisket ist wirklich richtig klasse :) Wobei ich gar nicht weiß, welchen von den beiden ich besser finde - sie sind einfach toll zusammen!

      Löschen
  3. Die Farbkombi ist herrlich <3 Sieht ganz toll aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich mag die beiden ja auch sehr gern - und in Kombination erst recht ^^

      Löschen