Donnerstag, 16. Juli 2015

I am beautiful - Secret Box "Just beautiful"

Meinen ersten Lack von "Just cosmetics", der neuen Kosmetikmarke bei Budni, habe ich euch ja letztens zu Hellrot bei "Lacke in Farbe... und bunt!" schon gezeigt. Bisher war das auch mein einziges Produkt der Marke - bis letztes Wochenende die "Just beautiful"-Sonderedition der Secret Box von Budni bei mir eintrudelte. Für 19,90€ (inklusive Versand) sind in der Box 9 Originalprodukte und ein Goodie enthalten und falls ihr an der Auswahl Gefallen findet - es sind noch Boxen vorhanden!

Dieses Mal steht die Box unter dem Motto der neuen Marke "Just cosmetics" und enthält "nur" Produkte dieser Marke. Im hübschen, schwarzen Karton sicher verpackt, kam mir erst einmal das Goodie dieser Box entgegen - die Kosmetiktasche, deren Preis mit 3,99€ angegeben ist, enthält nämlich die restlichen Produkte, die doch einen guten Querschnitt über das Sortiment abbilden. Ich bin zwar nicht so der Riesenfan solcher Kosmetiktaschen, aber sie lässt sich zumindest für kürzere Reisen (oder eben daheim als Aufbewahrungsbeutel) doch ganz gut verwenden.

Das erste "echte" Produkt der Box ist ein Puder und zwar das "even nude & compact powder" in der Farbvariante 040 honey. Für 9g zahlt man hier 3,99€ und ich muss sagen, dass das wirklich das einzige Produkt ist, über das ich ein bisschen gestolpert bin, weil es auf mich so richtig billig wirkt...

Der schwarze Deckel sieht noch recht wertig aus, aber dieser beigefarbene Plastikboden lässt das Ganze ein bisschen nach Billigproduktion aussehen. Das Puder gibt es mit einem Spiegel im Deckel und einem Pad zum Auftrag, das in der Broschüre zur Box tatsächlich als Puderquaste bezeichnet wird. Die mikrofeinen Partikel sollen sich jedem Hauttyp anpassen - ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich bei Puder ziemlich anspruchslos bin und vermute, dass dieses hier schon seinen Dienst tun wird. Kleinere Befürchtungen habe ich nur wegen der Verpackung, die mir hier eben nicht gar so stabil zu sein scheint.

Viel solider finde ich das zweite Teint-Produkt, den "cheek & glow busher" in der Farbe 040 tulip. Hier sind für 3,49€ 5g enthalten und mit der schwarzen Verpackung sieht das für mich schon deutlich ansprechender aus. Hier ist im Gegensatz zum Puder allerdings keine Auftraghilfe vorhanden - das stört mich jetzt allerdings nicht wirklich, da ich die mitgelieferten Pinselchen eh meistens wegwerfe.

Das Blush ist matt und farblich würde ich es als einen zarten Peachton beschreiben - passt auf jeden Fall ganz gut ins Frühjahr, jetzt für den Sommer würde ich eher zu knalligeren oder braunstichigen Nuancen tendieren, das ist aber einfach Geschmackssache. Laut Produktbeschreibung ist ein Primer integriert, der für die lange Haltbarkeit sorgt - allerdings habe ich das Blush auch noch nicht ausprobiert.

Auch für die Lippen ist was dabei und zwar der "intense finish lip stick" in der Farbe 050 dardevil, einem recht intensiven Korallton. Für 2,29€ gibt es eine durchaus wertig wirkende, silberne Hülse mit einem leichtgängigen Mechanismus.

Die Farbe finde ich ja grundsätzlich toll und perfekt für den Sommer geeignet - allerdings darf ich mir momentan so gar nichts auf die Lippen packen, wie er sich also verhält, weiß ich leider nicht.

Auch an die Augenbrauen wurde gedacht - allerdings weiß ich noch nicht so ganz, ob ich mit dieser Produktgruppe je warm werden. Die "eyebrow stiling mascara" in 020 medium kostet 3,49€ für 5ml Inhalt und sieht definitiv dunkler aus als sie dann aufgetragen ist. 

Normalerweise nutze ich einfach immer mein Augenbrauenpuder, eine so flüssige Konsistenz finde ich auch immer für die Brauen erstmal seltsam - aber vielleicht gewöhnen wir uns noch aneinander.

Der Klassiker beim Make up darf natürlich auch nicht fehlen - hier kommt Just cosmetics mit der "eyedorable mascara false lashes" in 010 deep black. Für 3,49€ gibt es 12ml  der schwarzen Mascara, die sich beim ersten Test halt wie eine normale Mascara geschlagen hat. Die konische Form des Bürstchens (ein normales) ist ganz angenehm beim Auftrag - mehr kann ich noch nicht sagen. 

Für ein hübsches AMU sind gleich drei Produkte enthalten - die leider alle farblich ziemlich ähnlich sind und somit keine Kontraste ermöglichen. Der "hypnoteyes eye shadow stick" in 060 starlight serenade kostet 3,49€ und ist ist mit diesem metallisch schimmernden Champagnerton eher was für dezente AMUs.

Vielleicht lässt er sich auch als Base hernehmen - ansonsten bin ich zumindest von der Farbe nicht so richtig angetan.

Farblich passend geht es auch weiter mit dem "vivid eyes cream shadow" für 3,49€. Ich bin ja absolut kein Fan von Cremelidschatten und die Farbe 010 magpie gehört für mich auch eher in die Kategorie "langweilig". Dünn aufgetragen ist das Ergebnis auch eher dezent und schimmert nur leicht - für mich ein bisschen langweilig... Aber wischfest soll er bei Hitze und auch Wasser sein - man wird sehen.

Schon eher meine Kragenweite ist 050 bronzed sky von den "loose pigments". Für 3,99€ gibt es ein großes Döschen leider ohne Mengenangabe - aber das reicht definitiv für mehr als ein Schminkleben.

Durch die anfangs verklebte Gitteröffnung ist das Pigment gar nicht mal so leicht in den Deckel zu schütten (was ja einerseits ganz gut ist, andererseits eher für eine leicht krümelige Konsistenz spricht) und macht sich auch auf der Haut ganz gut. Schnell hat man einen metallisch glänzenden, leicht bronzigen Ton auf dem Auge, der sich auch leicht verblenden lässt  - aber definitiv noch einen Kontrast braucht, um ein besonderes AMU zu ergeben.

Mein kleines Highlight ist der "gelicious nail polish", der in der Farbe 030 be a starlet mit Koralle definitiv zum Lippenstift und auch zum Sommer passt. Für 1,99€ gibt es ein Fläschchen mit 10ml Inhalt und einem solide geschnittenen, geraden und eher breiten Pinsel. Insgesamt kein besonderer Lack, aber einer, der in der Box doch gut ins Konzept passt und ein entsprechendes Pendant im Lippenprodukt findet.

Den Lack selbst habe ich noch nicht ausprobiert, mag die Farbe aber - allerdings muss ich auch sagen, dass ich im Display sicherlich nicht in diese Richtung gegriffen hätte. Ich bin gespannt, ob sich tatsächlich ein ultimatives High-Gloss-Finish mit Plumping-Effekt einstellt - aber ansonsten werde ich mich einfach an der hübschen Farbe erfreuen. 

Insgesamt finde ich die Box doch vielfältig zusammengestellt - sicherlich ist sie mir farblich ein bisschen zu klassisch gehalten mit den vielen ähnlichen Nudetönen im Augenbereich, aber so erhält man einen guten Einblick ins Sortiment. Für 19,90€ (inklusive Versand!) erhält man hier einen Warenwert von 33,70€ - für eine Überraschungsbox definitiv ein gelungenes Preis-Leistungs-Verhältnis und zum Kennenlernen der Produkte durchaus geeignet. Ich hätte mir lediglich ein bisschen mehr Farbe in der Sommerbox gewünscht - aber ich vermute, dass viele Nudies damit glücklich werden.

Die Secret box "Just beautiful" wurde mir kosten- und bedingungslos von I am beautiful zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. finde die box für eine "just cosmetics" marken edition klasse! ideal um die produkte zu testen :-)

    die auswahl sieht gelungen aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Produkte an und für sich auch alle klasse - ich hätte mir nur ein bisschen mehr Farbe gewünscht :P Aber immerhin ist alles stimmig und das Pigment finde ich bisher wirklich qualitativ gut!

      Löschen
  2. Ich hatte mir die Box bestellt, aber bin mir absolut noch nicht sicher, ob ich sie tatsächlich behalte.....denn so wirklich toll finde ich kein einziges Produkt, noch nicht einmal den Nagellack, da mir die Farbe gar nicht zusagt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, ich kann dich da schon verstehen - das ist halt immer die Gefahr bei solchen Überraschungsboxen :/ Und wenn dir echt so gar nichts zusagt, dann würde ich an deiner Stelle die Box eher nicht behalten.

      Löschen
  3. Komisch, ich musste für 25 EUR bestellen, damit ich keine Versandkosten bezahle. Haben die mittlerweile rausgenommen, aber als ich die gleich nach dem Erscheinen bestellt habe (ich wollte dieses Mal pünktlich sein ;-)) "musste" ich noch andere Nagellacke dazu kaufen.... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also jetzt steht da explizit dabei, dass die Box versandkostenfrei ist - vielleicht war das wirklich noch ein Fehler im System? Aber immerhin hattest du so eine gute Ausrede, noch Lacke zu kaufen :P

      Löschen
  4. Die Marke kannte ich gar nicht. Gleich mal im Shop um gesehen. Die Farben sprechen mich schon an, sind solide für den Alltag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke ist recht neu und eben nur bei Budni zu haben - und Budni gibt es eben nur hier oben im Norden^^ Solide für den Alltag sind sie auf jeden Fall, aber so einen Hauch mehr Variation hätte ich mir einfach gewünscht. Die drei Augenprodukte sind sich doch ein bisschen arg ähnlich...

      Löschen
  5. Als die Box verfügbar wurde, habe ich sofort zugeschlagen. Hier unten im Süden MUSSTE ich was von Budni haben. Aber mir geht es wie dir, ich bin auch etwas enttäuscht über den "einfarbigen" Inhalt. Ich kann die Marke zwar kennenlernen, aber von den Farben kann ich mir gar kein Bild machen. Also dass Lippenstift und Nagellack in derselben Farbe sind, das ist noch durchdacht, aber drei Augenprodukte gleicher Farbe o.O ?! Durch die Box ersticke ich jetzt gefühlt in bronzenen Farben ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wenn du was brauchst, sag doch einfach Bescheid :)
      Ich habe ja auch generell nichts gegen Nudetöne - aber die drei hier sind sich halt so ähnlich, dass ich das echt ein bisschen zu gleich finde... Ein Braun wäre ja auch schön gewesen - hier findet zwar jeder eine Konsistenz, die er mag, aber farblich ist das einfach alles Einheitsbrei, leider...

      Löschen
    2. Ich trau mich doch immer nicht, zu fragen *erröt* ... Aber danke, ich werde darauf zurückkommen :) !
      Ganz deiner Meinung. Muss mal schauen, wie das verschenkt bekomme. Man kann nicht mal untereinader tauschen *schmoll* ... Werde mir die nächste Box, was auch immer es wird, wohl eher nicht bestellen.

      Löschen
    3. Ja, tauschen fällt hier leider raus, sind ja immer nur die gleichen Farben drin :(

      Ach, die Boxen haben ja immer wieder ein anderes Motto - darum würde ich da jetzt nicht gleich alles abschreiben... Aber vielleicht lohnt es sich einfach, die ersten Infos dazu abzuwarten :)

      Löschen
  6. Ich habe mir die Box auxh bestellt und finde sie ganz gut gelungen. Es ist von jedem etwas dabei. Um die Marke zu testen, doch optimal. Den Lippenstift trag ich ganz gern und auch den Shadow Stick find ich toll. Nur den Augenbrauen Mascara hab ich verschenkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Produktrange her finde ich die Box auch echt gut zusammengestellt - nur farblich hätte ich mir ein bisschen Abwechslung gewünscht :/

      Löschen