Samstag, 23. Mai 2015

Make up Factory "MATWanted" Mat Eye Shadow 45 "Dark Olive" & 48 "Khaki Green"

Eigentlich wollte ich ja heute aus Abwechslungsgründen was anderes posten - aber dann hat mir mein AMU so gut gefallen und ich hatte keine Zeit, das andere Posting fertigzumachen... Darum gibt es heute nochmal was von Make up Factory - das lilane Quad aus der "MATWanted"-LE habe ich euch ja schon letzte Woche gezeigt, heute geht es um zwei der matten Sololidschatten. Auch wenn Oliv jetzt nicht unbedingt was für jeden ist (das haben wir ja schon bei der letzte Olivrunde zu "Lacke in Farbe... und bunt!" festgestellt), ich liebe den Farbton!

Auch wenn ist nicht überaus frühlingshaft ist, sind in der "MATWanted" zwei olivfarbene Lidschatten enthalten - "Dark Olive" ist der hellere von beiden, "Khaki green" tendiert schon eher ins Bräunliche, ist aber noch eindeutig als Grünton zu erkennen (vor allem auf dem Auge).

Kombiniert habe ich die beiden Lidschatten mit dem Automatic Eyeliner in "Dark Chocolate", dem Calligraphic Eyeliner in Braun und der "Dream Eyes"-Mascara - und um den One Brand Look komplett zu machen, habe ich noch die Sensitive Eyeshadow Base von Make up Factory genutzt (der erste Eindruck ist schonmal sehr positiv - aber das muss definitiv noch genauer getestet werden). Farblich ist das eher ein Herbstlook geworden - aber einer, der mir echt zusagt!

Eigentlich wollte ich die beiden Lidschatten noch swatchen, aber das ist dann ein bisschen in den Reisevorbereitungen untergegangen - ich hoffe, ihr könnt mir das verzeihen; aber am Auge wirken die Farben ja doch auch nochmal ein bisschen anders als auf dem Arm... Da es sich um matte Lidschatten handelt, hatte ich anfangs ein paar Bedenken ob der Deckkraft - aber mein lieber Schieber, die beiden haben mich positiv überrascht!
Man sieht es am Pfännchenfoto im Ansatz - ein winziges kleines bisschen sind die Lidschatten eher auf der bröseligen Seite, aber keinesfalls übermäßig! Beide lassen sich einfach und vor allem schnell mit dem Pinsel aufs Auge bringen und sind deckend sowie gleichmäßig. Ich hatte mich ja schon auf langwieriges Schichten eingestellt - aber Pustekuchen, mit wenigen Pinselstrichen und -tupfern hatte ich "Dark Olive" auf dem Lid und war ganz begeistert von dem Olivchen, das natürlich am Auge ein wenig dunkler wirkt als auf weißem Hintergrund. In der Lidfalte habe ich dann mit "Khaki Green" gearbeitet, der dunkler ist als die dunkle Olive, aber eben auch nicht so auffällig unterschiedlich. Die Lidschatten ließen sich problemlos miteinander verblenden - bei der Farbähnlichkeit kein Wunder, und auch ganz gut nach oben hin ausblenden.
Am unteren Wimpernkranz habe ich noch ein bisschen "Khaki Green" aufgetragen, mit dem Automatic Eyeliner den oberen Wimpernkranz verdichtet und mit dem braunen Calligraphic Liner einen Lidstrich gezogen. Irgendwie ist der nicht gar so perfekt deckend geworden, wie die Bilder zeigen - aber mit bloßem Auge fällt er keineswegs als fleckig auf (d.h. mir ist das einfach erst aufgefallen, als ich mir die Bilder angesehen habe). Dazu noch die Wimpern getuscht und die kleine Lena war mit dem zauberhaften Oliv glücklich! Ich mag die Farbe nicht nur sehr gern, sie passt auch ganz gut zu meinen Augen und lässt das Grün darin doch noch ein bisschen deutlicher hervorkommen.

Bei matten Lidschatten habe ich ja immer so ein bisschen die Befürchtung, dass sie den Tag über nicht halten, an Farbe verlieren und fleckig werden - und außerdem hatte vivian mich vor geraumer Zeit gefragt, wie denn ein AMU nach einem Arbeitstag bei mir aussieht. Die folgenden Bilder sind nach ziemlich genau 10 Stunden entstanden (die oberen um 7:35 Uhr morgens, die unteren um 17:30 Uhr abends) und auch als ich dann gegen 23 Uhr abgeschminkt habe, war ich erstaunt, wie gut das AMU aussah. Davon abgesehen, dass meine Fältchen tiefer sind und das Licht etwas kühler ist, sitzt noch alles an Ort und Stelle. Sogar meine Wimpern haben noch den gleichen Schwung und nein, ich habe nicht nachgetuscht! Der "Knick" auf dem dritten Bild kommt übrigens von meinem Auge und nicht von den Lidschatten, die sich irgendwo abgelagert haben...

Ich kann jetzt natürlich nicht sagen, ob es an der Base, den Lidschatten oder einfach der perfekten Kombination von beidem liegt - aber selten hatte ich nach einem Arbeitstag (noch dazu einem, an dem ich mit dem Fahrrad unterwegs war!) ein so perfektes mattes AMU. Ich war ja sowieso schon hin und weg von der Farbe der Lidschatten, aber diese Haltbarkeit hat mich gleich noch ein bisschen mehr begeistert - die beiden kommen bei mir definitiv noch viele Male zum Einsatz, die Qualität ist wirklich bombastisch und ich finde es schade, dass in der LE doch eher herbstliche Töne enthalten sind.

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Make up Factory zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ich finde die beiden Farben machen sich sehr gut auf den Augen! Würde ich auch tragen. LG, Anjanka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ja Olivtöne generell gerne - aber so in matt machen sie gleich noch ein bisschen mehr her, finde ich :)

      Löschen
  2. Also mit AMU Postings hat man mich ja eh immer, könnte ich mir permanent anschauen :D und anders als auf den Nägeln, finde ich Oliv auf den Augen sehr cool und das AMU gefällt mir daher richtig gut. Die haben einen guten Job gemacht, kann man nicht anders sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, immerhin tue ich damit einer einen Gefallen ;) Aber ich muss ja auch sagen, dass mir AMUs in letzter Zeit auch wieder viel mehr Spaß machen und bevor sie dann einfach auf der Platte liegen... Vor allem, wenn es so zauberhafte sind, wie dieses hier ♥

      Löschen
  3. Ich mag Oliv auch total gerne, auch an den Augen! Tolle Lidschatten! Schade, dass MU Factory so teuer ist, sonst hätte ich bei der LE richtig zugeschlagen :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ja sagen, dass ich gerade die grünen Lidschatten bombastisch finde - die Brauntöne lassen mich da irgendwie eher kalt und das Rosé (glaube ich?), das es noch gibt, sowieso... Aber preislich ist Make up Factory wirklich nicht ohne - wobei ich in diesem Fall halt sagen muss, dass da auch wirklich Qualität dahinter steckt und die Lidschatten gut decken und wahnsinnig gut halten!

      Löschen
  4. Wirklich wunderschön! Normalerweise bin ich ja nur die stille Leserin,aber hier muss ich mich wirklich mal melden. Sehr toll. Kennst du schöne grüne oder braune Kajals/Eyeliner? Oder auch Lidschatten in diesen Farben? Danke
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, ich bin was Kajals und Eyeliner angeht, jetzt nicht wirklich bewandert - aber der Calligraphic Eyeliner ist auch in Braun erhältlich und den Automatic Eyeliner mag ich in "Chocolate noir" auch sehr gern. Braune Kajals dürften sich in so ziemlich jedem Sortiment finden lassen - bei grün muss man schon eher suchen, aber auch da dürften essence und Catrice was haben, ansonsten auch Zoeva ganz bestimmt :)

      Löschen
    2. Danke :) Dann werd ich mich gleich mal auf die Suche machen. Find übrigens deine Seite wirklich toll :)
      Eva

      Löschen
  5. Ich mag eigentlich kein Grün, aber die Kombination sieht bei dir echr schön aus <3

    AntwortenLöschen