Mittwoch, 29. April 2015

SpaRitual "Rhythm" Seasons

Eigentlich hätte ich ja gedacht, dass mich Gelb total ärgern und halb wahnsinnig machen würde (obwohl ich tatsächlich nicht nur einen gelben Lack hier rumstehen habe, sondern mehrere zur Auswahl!) - aber dieses Mal kam tatsächlich alles ganz anders und Gelb ging mir so einfach von der Hand wie ansonsten blaue Lacke! Yay me - denn ansonsten hätte mich das in böse Zeitprobleme gebracht, die sich jetzt allerdings hoffentlich erledigt haben.

"Seasons" von SpaRitual aus der aktuellen Frühlingskollektion "Rhythm" kam mit seinen drei Geschwistern im Rahmen des aktuellen Nailart-Design-Contests zum Thema "Mit Glamour in den Frühling" bei mir an und so hatte ich mein Gelb schnell gefunden! Ich kenne ja schon die großen SpaRitual-Fläschchen, aber ich muss sagen, dass ihnen die Miniausgaben mit 5ml in Nichts nachstehen: Auch mit dem kürzeren Schaft lassen sich die Lacke problemfrei lackieren und man merkt eigentlich gar nicht, dass man hier eine Miniausgabe in der Hand hat.
Da "Seasons" tendenziell ein eher hellerer, pastelliger Gelbton ist, habe ich für eine gute Abdeckung meines Nagelweißes leider drei Schichten gebraucht. Konsistenz und Trockenzeit des Lacks sind vollkommen in Ordnung, allerdings könnte er sich einen Hauch besser ausgleichen - ohne Topcoat sieht man nämlich die Unebenheiten recht deutlich. Für einen Pastellack stellt sich "Seasons" aber doch noch ganz ordentlich an - und strahlt vor allem im Sonnenschein dann schon fast wie ein ordentlicher Gelbton. Die Wirkung des Lacks bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen fand ich wirklich überraschend stark ausgeprägt, muss aber sagen, dass mir doch beide Varianten gut gefallen, sowohl die pastelligere Variante als auch das strahlendere Gelb in der Sonne.
Im Sonnenschein kommt allerdings auch erst die Besonderheit von "Seasons" zum Vorschein: Das ist gar kein reiner Cremelack! Im Fläschchen erkennt man es ein wenig besser, auf den Nägeln muss man schon sehr genau hinsehen - ein feiner, bläulicher Schimmer macht sich anstatt eines einheitlich glänzenden Cremefinishes bemerkbar! Da die Partikelchen wirklich sehr klein sind (also schlicht und ergreifend winzig), fallen sie leider kaum auf und man muss nach dieser Besonderheit wirklich
Da mir die Lacke mit dem Ziel geschickt wurden, daraus ein hübsches, frühlingshafte Nageldesign zu zaubern, habe ich ein bisschen vor mich hingegrübelt, was ich nun machen wollte: Stampen (bei "Stamp your nails" bin ich ja fast Dauergast)? Stripen? Oder doch Spongen, was ich schon ewig nicht mehr gemacht habe? Am Schluss ist es dann eine Mischung aus Spongen und Stampen geworden: Als Basis ein Gradient aus "Seasons" und dem orangenen "Cycles", der mit "Groove" bestempelt wurde. Das Ganze hat leider zwei Anläufe gebraucht, weil beim ersten Mal das Spongen einfach partout nicht funktionieren wollte - ohne Topcoat hat auf "Seasons" das Orange einfach nicht gehalten, was ich ein bisschen seltsam fand. Beim zweiten Mal und viel intensiver Beschwammung funktionierte das aber ganz gut und das Ergebnis sieht auch wirklich toll aus.
Das helle Blau erscheint zwar eher ein wenig gräulich, aber ich mag sowohl die Farbkombination aus auch das Hibiskus-Muster wirklich sehr! Hat doch ganz eindeutig etwas frühlingshaftes und auch wenn ich im Nachhinein lieber in Homa-Manier hätte spongen sollen (ich glaube, dass das noch ein bisschen hübscher ausgesehen hätte, wenn der Mittel- und Ringfinger in die gleiche Richtung gingen), mag ich die Mani sehr gern. Eigentlich bin ich kein großer Fan davon, solche Wettbewerbe über Votings laufen zu lassen und ich bitte auch nicht wirklich gerne um Stimmen... Aber ich habe mir mit meinem Design doch Mühe gegeben und finde es sehr gelungen. Da man bei diesem Nailart-Contest allerdings nur in die Finale Runde kommt, wenn man möglichst viele Kommentare unter seiner Einreichung hat, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr *HIER bei Facebook* unter dem Bild einen Kommentar für mich hinterlassen würdet.
Was die Haltbarkeit von "Seasons" angeht, bin ich mit Topcoat durchaus zufrieden mit dem Lack - anderthalb Tage war er ohne Design und hat sich gut gehalten, nur ein kleines bisschen Tipwear konnte ich erkennen. Bei der hellen Farbe fällt das allerdings kaum auf und beim Drüberspongen frischt man ja die Farbe etwas auf. Auch das Ablackieren war sehr unproblematisch und ich freue mich schon sehr darauf, auch die anderen drei Lacke (ok, auf den rosanen freue ich mich nicht wirklich *hust*) mal komplett zu lackieren!

Bei Elle gibt es heute zu Gelb einen tollen Barry M.-Lack mit einer durchaus ganz schön krassen Farbe - aber ich muss sagen, dass ich so ein leicht grünliches Gelb dann doch schon wieder so seltsam finde, dass es cool ist!
http://lack-a-like.blogspot.de/2015/04/acid-yellow-lacke-in-farbe-und-bunt.html
Ich hoffe ja sehr, dass die heutige Galerie frühlingshaft und fröhlich wird - so langsam scheint sich ja auch das Wetter daran zu gewöhnen, dass nicht mehr finsterer Winter ist (ok, es ist ja auch schon fast Mai...). Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, was für Lacke wir heute zu sehen bekommen - nach den Bewerbungen für den Logenplatz zu schließen, war Gelb nämlich gar nicht so verhasst! In der nächsten Woche sieht es vielleicht ein bisschen anders aus - es soll nämlich wieder ein wenig dunkler werden und ich möchte gerne OLIVGRÜN sehen (das noch immer nicht Khaki heißt!)!

"Seasons" wurde mir freundlicherweise von SpaRitual zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Das Farbenspiel zwischen Vanille- und Sonnengelb ist ja echt mal faszinierend! Wobei er mir in der Sonne am besten gefällt, wenn man den tollen Schimmer sieht.
    Ließe sich Gelb grundsätzlich besser lackieren (weniger Schichten...) würde ich viel häufiger dazu greifen, ich mag die Farbe:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ganz überrascht, dass ich auch die pastellige Variante mochte - aber da geht der Schimmer wirklich komplett unter... Und eigentlich mag ich Gelb gar nicht so wirklich, "Seasons" fand ich aber gar nicht so tragisch - vielleicht wird das ja doch noch was mit uns :P

      Löschen
  2. Ich setze heute aus, weil ich nun endgültig nichts Gelbes mehr besitze, aber dein Design ist superschön sommerlich! :)
    Bei Olivgrün bin ich aber wieder dabei! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja auch ein bisschen überrascht, wie viel Gelb sich bei mir doch angesammelt hat :P Aber ich verstehe auch, dass man Gelb nicht unbedingt horten will ;)

      Freut mich sehr, dass du das Design magst :) Ich fand das auch gut gelungen!

      Löschen
  3. Was hast Du denn da wieder gezaubert? Der Ombrelook ist Dir mega gelungen! Ich bin immer wieder geflasht von Deinen Designs, echt!

    LG aus der EDELFABRIK Chrissie

    HIER gibt's einen 15&!!! Prozent Rabattgutschein für eine Daniel Wellington Uhr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, danke dir, Chrissie :) Ich muss ja sagen, dass ich dieses Design auch wirklich sehr gelungen fand und es mir auch viel Spaß gemacht hat!

      Löschen
  4. Hibiskus finde ich ohnehin schon klasse <3 Schönes Gradient, bei Olivgrün muss ich nur leider aussetzen fürchte ich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Hibiskus auch sehr gern - aber auf dem Gradient sieht das noch toller aus! Ein kräftigerer Ton wäre vielleicht sinnvoll gewesen, aber das hätte dann nicht für den Contest gezählt ;)

      Huh, kein Oliv zu Hause? Na sowas ;)

      Löschen
  5. Gelb ist so gar nicht meine Farbe und war sehr überrascht das ich doch eine Lack in der Farbe besitze.Doch nach dem lackieren habe ich ihn gleich aussotiert. UhhOlivegrün,da muss ich auch mal schauen, glaube da habe ich wirklich mal keinen Lack in meiner Sammlung.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meins ist Gelb nun auch nicht wirklich - aber es gibt doch ein paar durchaus hübsche gelbe Lacke (hat mich ja auch verwundert^^)! Aber ich hatte auch schon so richtige Klopper bei Gelb, bei denen ich mich gefragt habe, warum man so etwas auf den Nägeln haben will :P

      Hach, Oliv mag ich ja sehr gerne - ist so eine tolle, matschige Farbe :)

      Löschen
  6. Logenplatz, yay, danke :*
    So ein Pastellgeb wie deines finde ich ja total schön, sehr frühlingshaft! Von der Sorte haben sich ja doch noch ein paar in der Galerie eingefunden, da muss ich mich gleich mal genauer umschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Einreichen des Lacks :)

      Ich bin ja eigentlich eher kein Fan von Pastell - aber bei so knalligem Gelb ist bei mir bei einigen Nuancen auch schnell die Schmerzgrenze erreicht... Gelb ist einfach schwierig ;)

      Löschen
  7. Dein Design ist definitiv richtig schön sommerlich! :) Aber Gelb ist eben nicht mein Fall. ^^ Mal gucken, was ich für Olivgrün so finde...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag das Design auch - und das ist ja gar nicht so viel Gelb, darum ist es wahrscheinlich so toll :P

      Löschen
  8. Ich finde es besonders in der Kombi mit dem Orange sehr toll ^.^ vielleicht probiere ich das ja auch mal ähnlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dringend empfohlen - Gradients sind sowieso cool und man kann superviel damit machen :)

      Löschen
  9. Also pur kann er mich ja nicht zu 100% überzeugen, aber das Design sieht super schön aus!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pur ist es halt ein Gelbton :P Da ist das immer nicht so einfach - aber es freut mich, dass dir das Design zusagt, mir gefällt's nämlich auch ;)

      Löschen
  10. Ich mag nun mal kein Gelb, das ist mir jetzt wieder mega bewusst geworden. Aber mit orange und Blümchen drauf finde ich es wirklich hübsch! Das sieht so Hawaii-mäßig aus, ganz toll!
    Nächste Woche werde ich wohl endgültig aussetzen müssen weil ich nur einen olivfarbenen Lack habe und den hab ich letztes Mal schon gezeigt :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit Hawaii hab ich auch grad als Kommentar auf die SpaRitual FB Seite unter Lenas Bild geschrieben! (Ohne vorher deinen Kommentar hier gesehen zu haben)

      Löschen
    2. @Madame Bazinga Ich finde Gelb auch gar nicht so einfach... Aber so verdesignt geht das :) Ich verstehe ja gar nicht, wieso ihr alle kein Oliv mögt - ich liebeliebeliebe diese Farbe ♥

      @So Schu Ich danke dir ganz herzlich für den Kommi auf FB ♥♥♥ Und ja, ein bisschen hawaiianisch angehaucht ist das durchaus :P

      Löschen
  11. Deine Nail Art ist sowas von toll geworden, liebe Lena!

    AntwortenLöschen
  12. oha, olivgrün ist schwierig, ich war heute bei Rossmann und habe keinen einzigen lack gesehen,der auch nur annähernd gepasst hätte...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren mal nach einem Oliv gesucht habe und einfach nirgendwo fündig geworden bin... Und Frühling ist ja auch nicht unbedingt so die perfekte Zeit für matschige Farben *hust* - ganz ehrlich, ich weiß nicht, wo in den Standardsortimenten momentan Oliv zu finden wäre^^ Aber vielleicht taucht ja irgendwo noch ein versteckter Lack auf ;)

      Löschen
  13. Dass Gelb so ne Hassfarbe ist, war mir gar nicht bewusst. Ich mag's ganz gern, so lang es pastellig bleibt. Wenn's Richtung Currygelb oder weichem Eidotter geht, kann ich es mir auf den Nägeln allerdings null vorstellen. Von Neon ganz zu schweigen ...

    Aber bei Oliv muss und will ich passen. Das geht ja gar nicht. Hab ich nicht und will ich auch nicht, nicht mal als Billig-Lack. Daher kann ich leider nicht 7 Wochen am Stück dabei sein :-)

    Dein Design ist übrigens traumhaft! Diese Mischung aus Gradient und Stamping ist echt toll geworden! Hab dir auch nen Kommentar auf FB gelassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Gelb echt ein bisschen schwierig - pastelliges Gelb beißt sich gerne mit meiner Hautfarbe, quietschiges Gelb sieht meistens nur im Sommer zu gebräunter Haut gut aus... Und wenn dann irgendein Schimmer oder so dazukommt, ist's bei mir ganz schwierig irgendwie ^^ Aber an und für sich ist Gelb ja eine tolle, fröhliche Farbe :)

      Sicher, dass sich nicht noch irgendwo ein Oliv versteckt? :x Also aussetzen ist natürlich überhaupt nicht schlimm - aber ich finde gerade Oliv so einen tollen Farbton, hach... ;)

      Und nochmal: Danke dir für deine lieben Worte zum Design :) Ich mag das ja auch sehr, sehr gern!

      Löschen
  14. Gar nicht schlecht, dein Gelb. ;-) Und das Design sieht super cool aus! :)
    Für Olivgrün habe ich gestern schon was Nettes lackiert. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde mein Gelb auch erschreckend akzeptabel :P Und das Design ist einfach supergut gelungen - da bin ich ja ein kleines bisschen begeistert ;)

      Löschen
  15. Gelb ist ja auch nicht unbedingt meins, allerdings war ich dann doch recht zufrieden mit meinem Lack. :D Deinen finde ich aber auch nicht schlecht und das Design ist dir total gut gelungen!
    Für Oliv habe ich schon einen Lack in Aussicht.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und an darf man sich ja auch mal von einer nicht gar so geliebten Farbe überraschen lassen :) Ich gestehe, dass ich Gelb jetzt nicht mehr sooo schrecklich finde - aber da hat wohl auch das Design so seinen Teil dazu beigetragen ^^

      Löschen
  16. Sooo, endlich mal wieder geschafft, mitzumachen *froi* mit nem selbst gemischten :-) ist wirklich interessant zu sehen, dass es doch in deiner Galerie mehr warme gelb entdecken kann als gedacht :))

    liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, für kühles Gelb haben wir einfach nicht die richtigen Hauttöne :P Das sieht dann schnell nach katastrophalem Kontrast aus ;)

      Löschen
    2. Dann muss es für mich schon wieder eher gelbgrün sein... aber bei oliv hab ich glaub ich nur einen Lack, is nich so meine Farbe ... aber vielleicht schaff ich ihn, hat auch ne besondere Geschichte für mich :-))

      Löschen
    3. Lacke mit besonderen Geschichten müssen eigentlich immer lackiert werden ;)

      Löschen
    4. Jaaa, schon, mal sehen. O:-)

      Wenn ich neu lackiere und nicht grad ne ganz andere Farbe mir den Kopf verdreht, dann mach ich das bestimmt. Momentan beginnt grade die blaue Freitagsmani sichzu verabschieden, mal sehen was morgen ran will :)))

      Löschen
  17. Ha, im letzten Moment - wer hätte das gedacht, und dann noch bei gelb?! - schaffe ich dann auch mal wieder meinen mittlerweile nur noch 'Einmonatlichen Beitrag' ;). Hoffe das wird wieder besser mit mir *seufz* - hab ich mir doch diesmal extra schon eine Liste mit Lacken gemacht, die ich pro Farbe zu lackieren gedenke!
    Der gelbe Lack von gerade eben war allerdings ein Spontankauf heute - und ich muss sagen, so im Grundlook sind unsere beiden Gelbs gar nicht mal so unähnlich! Beide haben diesen kaum sichtbaren Schimmer (ok, deinen sieht man dann doch noch deutlich besser ;) und sind eher pastellig zart als dottrig. Find ich gut! Und SpaRitual finde ich sowieso gut, ich finde die Marke kann durchaus was und hat echt schöne Farben im Sortiment! Sollte mal öfter gebloggt werden :D
    Dein Design ist wiiiiirklich toll, gefällt mir saugut, so schön Sommer schon, tolle Kombi und Stamping sowieso - eins der schönsten deiner Designs bisher, finde ich!

    Selbst für Oliv hab ich einen Lack, einen wirklich tollen, der noch gar nicht so lange bei mir wohnt. Bis morgen schaffe ich es zwar nicht, aber ich hoffe, Anfang nächster Woche kann ich ihn mal präsentieren!

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, besser spät als nie :) Wobei ich durchaus verstanden hätte, wenn du Gelb ausgelassen hättest :P Wenn man halt "draußen" viel zu tun hat, leidet der Blog ein wenig - das ist ja gar nicht tragisch, Hauptsache, du hast viel Spaß!

      Spa Ritual mag ich auch gerne - allerdings sind die lacke halt nicht so einfach ranzukriegen, wenn man nicht gerade wie du um die Welt jettet und sie sich alle vor Ort anschauen kann! Die haben ja auch wahnsinnig tolle Schimmerlacke ♥

      Löschen