Mittwoch, 8. April 2015

Orly "Sparkling glitters" Goth

Heute sind wir bei "Lacke in Farbe... und bunt!" alles andere als bunt - und ich muss sagen, dass das gerade ausgezeichnet zu meiner Stimmung passt (und zu der Tatsache, dass ich gerade mit dem Kommentieren gar nicht hinterherkomme - ganz düster alles!). Eigentlich mag ich Schwarz ja sehr gerne und finde, dass man ruhig öfters schwarze Nägel tragen könnte, egal ob lang oder kurz - aber irgendwie greife ich dann doch vorwiegend fürs Nailart zu schwarzen Lacken...

Heute darf dafür endlich mal einer raus, der auch schon länger in meiner Sammlung rumsteht - "Goth" von Orly, der wirklich ein wunderschönes Schwarz ist. Beim Lackieren musste ich aber feststellen, dass "Goth" doch eher von der sehr flüssigen Sorte ist und somit mit besonderer Vorliebe in sämtliche Regionen fließt, in die er eigentlich nicht fließen sollte - da ist also sehr sauberes Lackieren und vor allem ordentliches Abstreifen gefragt (und ein zügiges Cleanup, damit man den Lack wieder aus den Nagelhäuten kriegt - manchmal ärgere ich mich doch sehr über die Tatsache, dass ich so gebogene Nägel habe...).
Mit zwei Schichten ist die Deckkraft allerdings perfekt - ich weiß gar nicht, ob man den wirklich in einer dickeren Schicht lackieren könnte, weil er einfach so dünnflüssig ist. Aber zwei Schichten sind ja auch völlig okay und bei "Goth" kann man sich nicht nur aufgrund der kurzen Trockenzeit den Topcoat sparen - man sollte es auch tun, um das schöne Finish genießen zu können. "Goth" beinhaltet nämlich ganz viele silbrige Glitzerpartikel - ich würde mal behaupten in den Größen winzig und klein, und die machen sich vor allem ohne Topcoat richtig schön in dem satten Schwarz breit. Im Fläschchen scheint es fast, als wären mehr von den größeren Teilchen vorhanden, aber auf den Nägeln machen sich eher die Minipartikelchen breit.
Besonders im Sonnenschein (ja, hier gab es tatsächlich kurzfristig Sonne!) machen sich diese tollen Partikelchen gut bemerkbar - ich dachte ja schon wieder ein bisschen an Galaxynails, bzw. die perfekte Grundlage dafür... Durch die Glitterteilchen ist die Oberfläche von "Goth" nicht ganz eben - die Teilchen liegen nämlich weitgehend obenauf (sonst könnte man sie ja auch nicht so schön strahlen sehen) und glitzern auf der schwarzen Basis so vor sich hin. Aber genau aus diesem Grund ist das Finish auch nicht perfekt glatt und auch die Reflektionen des Lichts sind nicht gestochen scharf, sondern werden eben durch die leicht unebene Oberfläche gebrochen. An und für sich ist das ja keinesfalls schlimm - aber natürlich war ich neugierig, wie sich "Goth" mit Topcoat machen würde...
Und es kam wie befürchtet - der Topcoat glättet zwar das Finish ungemein, aber er schluckt auch ganz schön die Glitzerpartikelchen, vor allem die ganz kleinen. Man erkennt zwar noch immer deutlich, dass "Goth" kein Cremelack ist und dass sich da silberne Teilchen im Lack befinden - aber im Gegensatz zu vorher sind hier eigentlich nur noch die größeren Partikelchen deutlich zu erkennen und die kleinen gehen ganz schön unter. Dadurch bekommt "Goth" zwar deutlich mehr Tiefe - aber ich finde das Finish pur doch noch ein bisschen schöner, weil es da einfach mehr glitzert und der Lack irgendwie mehr Charakter hat... Aber ist natürlich alles Geschmackssache.
Weil ich schon ewig mal ein buntes Stamping ausprobieren wollte und das glattgebügelte Finish ein bisschen langweilig fand, habe ich mir meine drei Kleancolors geschnappt, die ich in aller Eile noch in meine Tasche geworfen habe: Den goldenen "Metallic yellow" gab es *hier* schon in Aktion zu sehen, dazu kamen noch "Shining sea" und "Metallic fuchsia" und die MoYou Kaleidoscope Platte Nr. 06. Ich stehe ja total auf die Kaleidoscope-Platten, auch wenn mir hier der Farbverlauf irgendwie nur mäßig gelungen ist und das Fuchsia mir vor allem den Stamper auch ein bisschen eingesaut hat - der ist jetzt stellenweise leicht rosa. Schade finde ich vor allem, dass die Lacke so deutlich an Strahlkraft verlieren - solo sehen sie doch noch etwas intensiver aus... Das nennt sich dann wohl Lehrgeld!
Zur Haltbarkeit von "Goth" kann ich nicht so wirklich viel sagen - bisher sind die zwei Tage ohne Blessuren rumgegangen, allerdings muss ich auch sagen, dass ich momentan nicht so wirklich viel tue, außer am PC zu sitzen oder in einem Buch zu blättern (und mich tierisch zu ärgern, aber das beeinflusst die Nägel ja nicht). Aber für gewöhnlich sind die Orlys auch mit Blick auf die Haltbarkeit top!

Frauke hat heute auch einen O-Lack im Angebot - allerdings doch eher das andere große O von OPI! Und ich muss sagen, liebe Frauke, dass mir dein "4 in the morning" durchaus auch ganz schön gut gefällt und ich deine Begeisterung vollauf nachvollziehen kann!
https://www.facebook.com/pages/Nagellack-der-Woche/464823790264357
Anscheinend haben sich die meisten auch für Mittwoch schon 10 Uhr vorgemerkt, denn ich habe schon so einige Postings gesehen - von edlem Creme bis zu glitzrigen schwarzen Lacken wird die heutige Galerie wohl wieder so einiges im Angebot haben und ich bin schon sehr gespannt auf die dunklen Schätze!

Für die nächste Woche heißt es zumindest für mich ganz tapfer sein - viele von euch werden sich gewiss freuen, aber für mich wird Rosa einfach eine Qual!

Kommentare:

  1. Was für ein toller, schwarzer Lack! :)
    Und dein Design dazu sieht auch richtig toll aus, gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Shirley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag "Goth" auch sehr gern - und das Stamping... Naja, ist irgendwie nicht ganz so geworden, wie erhofft, da muss ich wohl noch ein bisschen mit der Farbplatzierung üben ;)

      Löschen
  2. ein sehr toller schwarzer lack :-) aber schade dass der topcoat den glitzer doch sehr schluckt...
    lg
    sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Topcoat finde ich auch sehr schade - das Ergebnis hat zwar auch so was, aber irgendwie mag ich es "pur" doch lieber...

      Löschen
  3. Oh wie schade, dass der Topcoat das schöne Glitzer frisst... :( Das hat davor wirklich funkelnder ausgesehen. Und wenn dann auch noch das Stamping ärgert... Da wird's wieder finster. Wenigstens hattest du Sonne. ;)

    Für Rosa findet sich bei mir gaaaanz sicher was. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Killer-Topcoat sozusagen :P Hat aber irgendwie auch was, nur eben nicht gar so viel wie das Originalfinish... Bin aber auch immer wieder erstaunt, wie sehr so ein Topcoat das Finish doch verändern kann!

      Löschen
  4. Der schwarze Lack ist wirklich toll. Und nächste Woche leide ich mit dir. Aber ich habe mir immerhin genau dafür einen Lack aufgehoben...oder vielleicht wollte ich ihn auch nicht lackieren. ;) Beim Stamping verlieren leider die meisten Lacke an Strahlkraft. Aber es sieht trotzdem toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja auch noch ein Rosa für die nächste Woche - aber ich bin mir echt nicht sicher, ob das eine gute Wahl war (und Alternativen habe ich hier nicht^^)... Man wird sehen, ich zögere das Lackieren einfach so weit heraus, wie es nur geht :P

      Löschen
  5. Dein Stamping sieht super aus ^.^ zu Rosa bin ich dann auch bestimmt wieder dabei, yeay :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mit dem Stamping nicht ganz so happy - aber vielleicht wird das ja beim nächsten Mal besser ;)

      Hach ja, immerhin freuen sich außer mir ein paar Mädels über das Rosa - damit kann ich das ja irgendwie rechtfertigen ^^

      Löschen
  6. Die Kombination mit dem Stamping finde ich auch super.LG

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Kombi! :D
    Die Glitzerteilchen von Goth gefallen mir super gut :).. auch, wenn es schade ist, dass man da nur so wenig von sieht ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glitzerteilchen sind eigentlich der helle Wahnsinn - bis der Topcoat sie schluckt :P

      Löschen
  8. Absolut cool dein schwarzes Exemplar! Vor allem auch mit dem Stamping echt toll. Rosa wird echt eine Qual für mich.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komm, wir leiden bei Rosa gemeinsam :P Ich bin mir echt nicht sicher, ob mein Lack so die schlauste Alternative war... :x

      Löschen
  9. Der Lack gefällt mir sehr gut, schwarz mit ein bisschen Glitter geht immer :) Dein Stamping ist auch sehr hübsch, irgendwie erinnert es mich gerade ein bisschen an diese Batik-Shirts, die mal in waren - vielleicht wegen dem Muster?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, Batik-Muster - stimmt, das Stamping hat tatsächlich ein bisschen was von diesen Shirts :P Ist glaube ich diese Farbkombination in Verbindung mit dem Muster - denn eigentlich ist die Kaleidoscope Platte gar nicht so batikig^^

      Löschen
  10. Der Orly ist ja toll! Ich kommentier hier viel zu selten, ich weiß! Ich will es immer vom Büro aus machen, aber da bin ich nicht in mein Google Konto eingeloggt, und später vergess ich es immer.
    Für nächste Woche bin ich schon gerüstet - hab zufällig am Sonntag was in rosa lackiert :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, was meinst du, wie froh ich wäre, wenn ich schon ein Rosa fertig hätte... :P

      Aber du hast recht, "Goth" ist wirklich toll :) Und das Kommentierproblem kenne ich nur zu gut - geht mir auch oft so, dass ich ein Posting lese und mir denke, dass ich nachher noch kommentieren sollte... ;)

      Löschen
  11. Ui, ich habe heute auch einen Orly im Angebot. Meiner ist etwas aufregender und vielfältiger, deiner ist dafür aber nicht weniger hübsch! Toller Schimmer! Und das bunte Stamping gefällt mir auch sehr gut.
    Rosa nächste Woche wird echt hart...nämlich sich für einen Lack aus den vielen tollen Rosas zu entscheiden :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orly hat schon ein paar zauberhafte schwarze Lacke - "Androgynie" ist definitiv einer davon, aber ich finde, "Goth" steht ihm gar nicht so sehr nach... Die beiden sind halt ziemlich unterschiedlich und jeder auf seine Art wirklich bombig! :)

      Löschen
  12. Yaaaay, dein Lack ist ja echt ein Higlight, gefällt!!

    Und Rosa ist doch gar nicht sooo schlimm ;) zumindest für mich. Wobei ich grad beim nachschauen bemerkt habe, dass meine Rosasammlung ziemlich klein ist. Oh weh! Anregungen schaden also nicht.

    Viele Grüße
    Frauke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für dich ist Rosa vielleicht nicht schlimm :P Für mich ist das das absolute Grauen^^

      Aber dafür ist ja die schwarze Galerie einfach ein Hingucker und das tröstet ein bisschen über die nächste Woche hinweg (zumindest rede ich mir das gerade ein :P)!

      Löschen
  13. Ich mag Schwarz auch sehr gern!
    Dein Design gefällt mir aber mal richtig richtig gut *-*
    Und ich hab sogar tatsächlich einen rosanen Lack für die nächste Woche! :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja wirklich, dass Schwarz zu sehr mit gewissen Sparten in Verbindung gebracht wird - dabei ist das definitiv eine sehr coole Nagellackfarbe :) Freut mich, dass dir das Design gefällt - ich mosere an meinen Designs immer ein bisschen mehr rum als wohl nötig wäre :P

      Löschen
  14. Schäner Lack. :) Das bunte Stamping ist richtig klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir beides gefällt :)

      Löschen
  15. Den Lack hab ich auch und find ihn richtig toll. :) Und rosa... naja, mal sehen was sich da so findet. Und es gibt durchaus schlimmeres - Gelb zum Beispiel. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde "Goth" auch wahnsinnig klasse :) Den sollte ich wirklich mal öfters rausholen...

      *hüstelchen* Mal den Teufel mal nicht an die Wand - Gelb kommt schon auch noch :P

      Löschen
  16. Der Lack ist ein Traum, wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  17. Goth ist einfach ein wunderschöner Lack! Ich hatte ihn dieses Mal auch wieder in der Hand, bis mir aufgefallen ist, dass ich ihn in der letzten Runde schon lackiert hatte. Bei mir hat der Topcoat lustigerweise gar nichts geschluckt, sondern die Partikel im Gegenteil noch schöner strahlen lassen.
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den kann man eigentlich ruhig öfters zeigen - aber ich vertehe schon, dass du den nicht nochmal bei der gleichen Aktion zeigen wolltest :)

      Ich glaube, das kommt auch ein bisschen auf den Topcoat an - meiner war definitiv dickflüssiger, darum hat der wohl einiges geschluckt...

      Löschen
  18. Da sind schöne Lacke dabei, ich wollte diese Runde eigentlich mal mitmachen mit "The Black Knight" von Butter London - ein schwarz mit tollem Glitzer - Schwarz kommt ja bestimmt nochmal wieder. Rosa für die aktuelle Runde habe ich auf jeden Fall auch im Angebot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, bei Schwarz sind definitiv so einige tolle Lacke bei - und "The black knight" ist auch ein wahres Schätzchen (mh, den könnte ich auch mal lackieren!)... Nächste Runde dann eben :)

      Löschen