Dienstag, 17. März 2015

Pigmentomania mit Coastal Scents "Strawberry blonde"

Da mich Steffi ja großzügig mit Coastal Scents-Pigmenten für "Pigmentomania" versorgt hat, gibt es heute mal wieder eins zu sehen. Tatsächlich sogar schon im zweiten Versuch, weil ich am Samstag beim ersten Schminken das AMU zwar sehr hübsch fand, mir aber ein bisschen die Farbe in der Lidfalte fehlte und ich vor allem "Strawberry blonde" irgendwie auf dem falschen Fuß erwischt hatte - das Pigment will nämlich solo nicht so wirklich decken!

Für das heutige AMU habe ich darum gleich "Maple" aus der Sleek Ultra mattes v2 als Base genommen - für mich so ein bisschen ein intensiveres Altrosa, leicht braunstichig, aber nicht übermäßig. So ein bisschen eine farbintensivere Leberwurst - aber damit perfekt für "Strawberry blonde", das dem matten Lidschatten einen schönen, leicht goldigen Schimmer verleiht. Im Tütchen ist der goldene Schimmer superintensiv und das Pigment sieht aus, als ob es ein heller Rosaton mit goldenem Schimmer wäre, das helle Rosa verliert sich dann aber auf dem Auge ziemlich. Auf einer passenden Base kommt der Schimmer allerdings wieder ein wenig raus - aber bei Weitem nicht so deutlich, wie ich ihn eigentlich erwartet hätte.
Die Lidfalte habe ich dann noch ein wenig mit "Paper bag", ebenfalls aus der Ultra mattes v2, abgedunkelt - ein Braunton geht ja immer, wobei ich mir anfangs nicht sicher war, ob sich das nicht mit diesem Roséton beißen würde... Auch wenn der Effekt in der Lidfalte nicht sonderlich groß ist, fand ich das AMU so doch ein bisschen runter als nur "Maple" nach oben hin auszublenden... Am unteren Wimpernkranz habe ich ebenfalls ein bisschen mit "Maple" gearbeitet, auch da bleibt der Lidschatten aber ziemlich dezent (aber ich mag an mir auch keine allzu breiten Farbakzente am unteren Wimpernkranz, dann sehe ich so unglaublich uralt und abgehalftert aus). Dazu noch einen Lidstrich mit meinem Make up Factory Liner und die Wimpern getuscht - fertig war das rosane Mischmasch.
Ich habe zwar immer wieder das Gefühl, dass "Strawberry blonde" ganz schön untergeht und nicht wirklich auffällig ist - aber der feine Schimmer macht doch so einiges aus und ich finde das AMU so doch nochmal schöner als in matt. Es wirkt auf mich einfach ein bisschen lebendiger und frühlingshafter und obwohl das ziemlich eindeutig ins Rosane geht, finde ich das echt hübsch (sonst hätte ich es sicherlich auch nicht zwei Mal geschminkt!). Ich weiß noch nicht so ganz, was ich nun wirklich von "Strawberry blonde" halten soll - der Effekt ist durchaus hübsch, aber vielleicht brauche ich einfach eine andere Farbbase, um das strahlende Ergebnis zu erzielen, das ich mir eigentlich erhofft hatte...

Auf jeden Fall passt das AMU aber endlich zu dem Wetter draußen - es scheint hier ja so langsam tatsächlich mal Frühling zu werden und ich bin wirklich froh drum, dass es endlich wieder heller ist! Und da kann man ja auch farblich wieder in bisschen fröhlicher werden - mal sehen, was mir so für die nächste Woche in die Hände fällt...

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Dankeschön :) Ich mag das AMU auch sehr gern!

      Löschen
  2. oh...an die Farbe erinnere ich mich gerade gar nicht :D muss ich morgen nochmal schauen. Sieht auf jeden Fall sehr hübsch aus, wie du es geschminkt hast ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sieht auch im Tütchen ganz anders aus als auf dem Auge :P Eigentlich ist das nämlich ziemlich gelblich (fand ich zumindest) ^^

      Löschen
  3. Sehr hübsch und wieder perfekt auf Morgen abgestimmt. :) Ich kann solche Farbtöne nicht am Auge tragen, das sieht immer verheult aus. ^^ Haha...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mist, Lotte hat das System erkannt :P Ja, ich versuche so ein bisschen da im Ansatz vielleicht in die gleiche Richtung zu gehen, weil ich sonst einfach auch immer das Auswahlproblem habe...

      Und klar kannst du das auch tragen - man muss nur wissen wie ;)

      Löschen
  4. Eine wunderschöne Farbe! So einen rot/altrose Ton suche ich im Moment. Aber da ich zu unregelmäßig AMU trage, lohnen sich die teuren Paletten für mich nicht... ich werde wohl weiter suche müssen. Trotzdem schön zu sehen, dass mir rot auf den Augen wirklich gefällt... nun muss ich nur noch fündig werden.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sleek-Paletten sind nicht wirklich teuer - mit 10€ ist man da dabei und das lohnt sich für 12 Lidschatten eindeutig :) Vor allem sind die Lidschatten qualitativ auch echt gut. Vielleicht schaust du dir ja die unterschiedlichen Paletten mal an - die Ultra mattes v2 ist logischerweise matt und das mag ja nicht jeder :)

      Löschen