Sonntag, 18. Januar 2015

Colors by Llarowe "Purple pizzaz"

Nach fast anderthalb Tagen ohne DSL (besonders hilfreich ist, wenn auch das Telefon tot ist und man gar nicht weiß, wann man wieder aus der Isolation erlöst wird!), die mich auch noch beim Arbeiten behindert haben, werde ich den heutigen Tag wohl vor dem PC verbringen und fleißig sein müssen. Allerdings gibt es heute auch ein kleines Leckerli zu sehen und zwar auch noch in doppelter Ausführung mit Lotte, die mir den Lack beschert hat. Da wir farblich heute eindeutig im lilanen Farbspektrum unterwegs sind, passt das auch schön zu den LilaLauneLacken von gepunkteter.nagellackblog, Lack n Roll und Susi Kinkerlitzchen.

Die Rede ist natürlich von "Purple pizzaz", einem kleinen Träumchen von Colors by Llarowe, der seit letztem Jahr bei mir wohnen darf und nun zu einem wirklich angemessenen Auftritt kommt - sogar das Wetter hat mitgespielt! Lackiert habe ich von "Purple pizzaz" zwei Schichten, die ich für eine gute Deckkraft auch brauche. Die erste Schicht war an einigen Stellen noch ein wenig durchsichtig, die Trockenzeit eigentlich angenehm kurz - aber da das Finish an einigen Stellen ein wenig rau bleibt (Genaueres seht ihr auch bei Lotte), habe ich mich noch für einen Topcoat entschieden. 
"Purple pizzaz" ist ein wirklich toller Lilaton - ich würde ihn im Schatten tendenziell in Richtung Flieder stecken, da hat er auch einen leicht pastelligen Einschlag, ist aber nicht zu zart. Definitiv ein Ton, der sich fürs Frühjahr eignet - aber eigentlich auch schon wieder intensiv genug ist, um nicht zu klischeehaft zu sein. Was das Finish angeht, wird es schon ein wenig komplizierter... Auch ohne sonderlichen Lichteinfall (also momentan leider noch bei Tages-Standardbedingungen) erkennt man schon einen ganz leichten, sanften Holo-Effekt. Weitgehend wirkt der Lack zwar eher schimmrig-lila, an den Rändern kommt aber schon ein bisschen Farbe, bzw. ein leichter Farbverlauf durch. Man muss zwar ein bisschen genauer hinsehen, aber es schimmert schon eindeutig bunt! Ganz anders sieht das aber aus, wenn der Lack ein bisschen mehr Licht abbekommt. Und auch wenn es hier heute wieder total zugezogen hat und der Himmel grau ist - für "Purple pizzaz" ist tatsächlich die Sonne mal auf einen Kurzbesuch rausgekommen!
Im Vergleich zu anderen Hololacken ist "Purple pizzaz" definitiv von der raueren Seite - die superfeine, zarte Holotextur hat er nicht, sondern setzt sich eher aus vielen kleinen "scharfen" Glitterpartikeln zusammen. Das macht einerseits das Lackieren auch einfacher, da der Lack nicht sofort anzieht und man ihn gut ausbessern kann, andererseits wird auch die Oberfläche eben nicht so flaumig-weich, sondern eher ein bisschen glitterig-schrubbelig. Trotz Topcoat kann man das hier an den Spiegelstellen erkennen: Da ist eben keine total glatte Spiegelung, sondern doch eine leicht verfrisselte - aber das tut dem Lack so absolut gar keinen Abbruch! Man kann ihn auch problemfrei ohne Topcoat tragen - ich wusste nur anfangs nicht, ob diese Unebenheiten nicht von meinem doofen Basecoat kommen *hüstelchen*, der ist nämlich momentan eine kleine Bläschenschleuder.
Wenn man sich die Bezeichnungen zu "Purple pizzaz" in unterschiedlichen Shops anschaut, könnte man doch ein kleines bisschen verwirrt sein - hier und da wird er als linearer Holo bezeichnet, anderswo als scattered Holo und die Wahrheit liegt eigentlich irgendwo dazwischen. Auf jeden Fall hat "Purple pizzaz" das allseits bekannte Holo-V - allerdings ist dieses nicht so krass ausgeprägt wie bei reinrassigen linearen Holos. Im Sonnenschein (wirklich prall war der noch nicht, aber ich will mich gar nicht beschweren!) wird die Grundfarbe doch schon ein gutes Stück kräftiger und "Purple pizzaz" bekommt einen intensiven, lilafarbenen, leicht blaustichigen Grundton. Dazu gesellt sich dann der wunderschöne Effekt der vielen kleinen Hologlitterpartikelchen, die diesen Lack eigentlich ausmachen. Auch wenn man vielleicht ein bisschen mit dem Winkel tricksen muss - da ist definitiv ein Holo-V zu erkennen!
Allerdings ist stellenweise auch eher ein verteilter Holo-Effekt erkennbar und die kleinen Partikel funkeln ganz wild in allen nur erdenklichen Farben: Von Gelb über Orange, Pink, Rot, Lila, zu Hellblau, dunkleren Blautönen und hellem Grün - da ist einfach alles dabei, was der Farbkasten so hergibt und es sieht einfach bombastisch aus! Mit einer leichten Unschärfe kommt das Farbspiel noch ein kleines bisschen besser raus (und ich bilde mir auch ein, dass es mit der zweiten Lackschicht erst so richtig holoig wurde, vorher hatte ich eher den Eindruck, dass eher vereinzelt lilane Glitzerpartikelchen herausstrahlen würden), aber mit bloßem Auge ist es einfach ein Genuss, "Purple pizzaz" anzusehen. Ich war auf jeden Fall ganz hin und weg!
Im Vergleich zu diesen zarten, feinen Hololacken ist "Purple pizzaz" robuster, damit nicht so anfällig und auch haltbarer. Drei Tage (zwei davon mit Sonne!) gingen problemfrei, dann machte sich leichte Tipwear bemerkbar. Am liebsten hätte ich den Lack ja noch länger getragen, aber das wäre bei dem erneuten grauen Himmel auch noch Verschwendung gewesen! Allerdings habe ich mich mit dem Ablackieren ein bisschen rumgeärgert - denn diese ganzen Glitterteilchen wollen natürlich auch wieder ab und verteilen sich dabei besonders gut um die Nagelhaut herum. So oder so - ich bin von "Purple pizzaz" begeistert und hätte gerne wieder ein bisschen mehr Sonne, damit ich den Lack nochmal ausführen kann!

Und wer mehr sehen will, sollte unbedingt bei Lotte vorbeiklicken!

Kommentare:

  1. Wahnsinn! :) Ich bin so neidisch auf deine Sonne, die hat sich bei mir nicht auftun wollen. Und bei solchen Bildern bin ich auch immer neidisch auf deine schönen langen Nägeln... So viel BlingBling auf einmal! :D Toll! :*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, die zwei Tage Sonne waren irgendwie sehr schnell rum... Aber der Lack funkelt da auch nur dank dir, also - kein Neid :P Vielen Dank vielmehr, dass ich ihn zeigen durfte :)

      Löschen
  2. Der Lack ist wirklich wunderschön! Eine klasse Farbe, und noch dazu mit dem tollen Holoeffekt :) Ich hätte ihn bei Hypnotic Polish auch fast mal bestellt, aber dann habe ich es leider gelassen (waruuum?) :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ein wunderschöner Lack mit einem zauberhaften Effekt - warum du den nicht mitbestellt hast, kann ich leider absolut nicht nachvollziehen ^^

      Löschen
  3. Der Nagellack sieht wunderschön aus. Aber welche der Colors by Llarowe Lacke ist das nicht? ! :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, das stimmt - Colors by Llarowe sind insgesamt doch ziemlich cool ;) Aber trotzdem ist das ein Zückerchen :)

      Löschen
  4. Gut, dass sich die Sonne gezeigt hat, das Hologefunkel ist wunderschön! Bin ja eh so ein Blingbling Opfer :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über die Sonne bin ich auch echt heilfroh - auch wenn sie viel zu kurz da war :( Momentan ist schon wieder alles grau und langweilig *snüff*...

      Löschen
  5. Antworten
    1. Oh ja, ein richtig, richtig, richtig hübscher :)

      Löschen
  6. Bei dem hatte ich schon ein paar Mal überlegt ihn zu bestellen, aber mir gefällt der Name nicht und für so viel Geld muss dann schon das Gesamtpaket stimmen. Kann sicher wieder keiner nachvollziehen, ich bin da eigen. xD
    Dieses raue Finish durch Holopartikel kenne ich schon von anderen Lacken und mag das gaaar nicht, also ist es wohl auch ganz gut, dass ich ihn nicht gekauft habe.
    Farblich ist er aber superschön und die Fotos sind sehr hübsch!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhm... Du bestellst ihn nicht, weil dir der Name nicht gefällt? :P *ghihihi* Das finde ich schon wieder witzig ^^ Das raue Finish finde ich eigentlich gar nicht so tragisch - aber ich mag ja auch Sandlacke wirklich gern und der Lack ist einfach bombastisch toll :x

      Löschen
  7. Der ist ja sooo schön! *-* Wow, mehr kann ich da gar nicht zu sagen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Lack auch wirklich bombastisch :)

      Löschen
  8. Die Bilder in der Sonne sind ja mal mega! Bin begeistert! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, in der Sonne ist das wirklich ein Traum... Ich brauche mehr Sonne :P

      Löschen
  9. Ich geh mal einen Wischmob suchen, ich hab zuviel gesabbert XD Heieiei, was für ein geniales Teil, echt! Ich hab bisher zwei Lacke von CbL, die sind auch super. Der hier... hach... wunderschön!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, so schlimm gleich? :P Aber eigentlich gerechtfertigt - das ist nämlich wirklich ein wahnsinnig toller Lack!

      Löschen