Mittwoch, 24. Dezember 2014

Manhattan Community Colours 16 "Ma Marals"

Pünktlich zum Heiligabend - oder eher zum Vormittag des Heiligabend - wird es auch bei "Lacke in Farbe... und bunt!" weihnachtlich mit Tannengrün. Hach ja, was habe ich mich auf diesen Mittwoch gefreut - ehrlicherweise nicht wegen des Postings, sondern eher wegen des Baums, der gerade geschmückt wird und des leckeren Abendessens und ach überhaupt... Ich mag Heiligabend der Stimmung wegen!

Darum fand ich ja Tannengrün auch sehr passend und wusste schon sehr früh, welchen Lack ich für heute lackieren wollte: "Ma Marals" von Manhattan aus der "Community Colours"-LE - also auch schon ein paar Tage alt, das gute Stück. Aber dafür sowas von perfekt für Tannengrün, dass ich glatt vergessen hatte, dass ich zu den Manhattan-Lacken irgendwie so etwas wie eine Hass-Liebe entwickelt habe. "Ma Marals" deckt mit zwei Schichten, obwohl die erste noch sehr sheer ausgesehen hat. Die Trocknungszeit ist respektabel kurz und der Lack braucht keinen Topcoat für den Glanz - aber eindeutig für die Haltbarkeit.
Was mich bei Manhattan immer ein bisschen ärgert, ist die nervig schmale Flaschenöffnung, durch die man den Pinsel bugsieren muss, um an den Lack zu kommen. Ich neige ja ab und an dazu, den Pinsel halb am Rand aufzuhängen und so wirklich gut abstreifen lässt sich der Lack am schmalen Flaschenhals auch nicht - man streift sich einfach den Lack immer wieder auf die andere Seite des Pinsels drauf. Aber dafür ist "Ma Marals" von der Konsistenz her wirklich klasse und der Auftrag einfach - und natürlich ist die Farbe super! Ein tolles, kräftiges, wirklich intensives Tannengrün, das nicht mit einem Cremefinish, sondern mit einem zauberhaften Schimmer daherkommt.
Obwohl mir das Wetter auch hier im Süden einen fiesen Strich durch die Rechnung gemacht hat, habe ich es zumindest im Ansatz hinbekommen, "Ma Marals" in ansehnlichem Licht abzubilden. Und dieser schöne Grünton mit dem feinen Schimmer hat es auch wirklich verdient! Eigentlich sollte genau so ein schöner Tannenbaum aussehen - vielleicht einen Hauch dunkler und definitiv ohne den Schimmer (wobei das sicherlich ein nettes Gimmick wäre *hüstelchen*). Aber auf jeden Fall mag ich den Lack in seinem grünen Grün mit dem leicht helleren Schimmer (der aber dafür nicht wirklich streifig aussieht, was allerdings auch ein wenig lackiererisches Geschick benötigt) sehr gerne und er eignet sich natürlich perfekt für ein Weihnachtsbaum-Design.
Den besonderen Urlaubsumständen geschuldet, hatte ich natürlich tendenziell eher wenig Lackauswahl und eigentlich auch nicht wirklich Zeit für irgendwas Kompliziertes - also dachte ich, dass ich so einen Striping-Baum mache, was sich aber als schwieriger herausgestellt hat als ich dachte... Also gab es den nur auf dem Ringfinger und der Rest wurde mit einem Glitterlack beglittert (Glitter geht ja zu Weihnachten auch gut!) und dann noch mattiert, um einen kleinen Kontrast zu dem Weihnachtsbäumchen zu bilden. Eigentlich wollte ich ja einen Tannenbaum aus dem silbernen Glitter basteln, aber das ist dermaßen in die Hose gegangen, dass die Rettung nur in komplettem Beglittern bestand...
Den Baum habe ich in einem helleren Grün gehalten (weil ich kein Gold dabei hatte - ehem...) und dann die mit Tape ausgesparten Flächen dann mit roten, gelben und blauen Pünktchen bedottet - sozusagen als Lichterkette. Und der ganze Baum hat dann noch ein bisschen irisierenden Glitter abbekommen, weil ich ihn so cremig dann doch ein bisschen zu langweilig fand. Alles mit Topcoat garniert, damit der Baum so richtig schön strahlt und ich muss ja sagen, dass ich das für eine halbimprovisierte Weihnachtsbaum-Mani gar nicht so übel finde!
Haltbarkeitstechnisch muss ich sagen, dass "Ma Marals" ganz unbedingt einen Topcoat braucht, damit einem der Lack nicht am zweiten Tag in Splittern entgegen kommt. Mit Topcoat ist die Haltbarkeit im lenatypischen Schnitt, zwei Tage waren wir ohne Deko unterwegs, einen weiteren mit dem Design. Ablackieren dafür gar kein Problem. So richtig, richtig warm werde ich einfach mit den Lacken von Manhattan nicht!

Bei Stephy gibt es auch ein zuckersüßes Weihnachtsbaumdesign mit einem Lack, in den ich definitiv auch meine Tanne tauchen würde - ein Hingucker ist das auf jeden Fall!
http://greedy-littlebaby.blogspot.com/2014/12/lacke-in-farbe-und-bunt-china-glaze.html
Ich hoffe ja, dass ihr alle heute ein zauberhaftes, besinnliches, spaßiges und tolles Weihnachtfest habt und euch die tannengrünen Inspirationen dann in einer geruhsamen Stunde an dein Feiertagen anseht. Aber für diejenigen, die schon total gespannt auf die letzte Farbe des Jahres warten, gibt es natürlich auch die entsprechende Ankündigung, die wieder einen Kontrast bietet, aber auch gut ins das Motto der nächsten Woche passt. Zu Silvester wird es nämlich SILBERN!

Kommentare:

  1. Frohe Weihnachten Lena, feier schön und hab ein paar ruhige Tage. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, so ein paar gemütliche Feiertage sind echt was Feines :) Danke dir!

      Löschen
  2. Wusste ich's doch, dass als Nächstes dann Silber dran ist. ^^ Du bist so durchschaubar! (manchmal)

    Der Manhattan Lack ist farblich wirklich klasse. Aber dein Weihnachtsgeglitzer mir schon wieder fast zuviel. :D

    Ich bin auch so eine Weihnachtsstimmungstante und wünsche dir einen wunderschönen Abend mit deiner Familie! <3

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, Silber passt halt auch ZU gut für Silvester - aber gut, dann gibt es nächstes Jahr eben Apricot zu Silvester, das ist dann nicht gar so vorhersehbar :P

      Löschen
  3. Ein wundervoller Lack - hach. Der Gastlack ist aber auch meeega schön. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Fest! Auf silber freue ich mich jetzt spontan mal MEGA - ich habe da gerade mehrere Kandidaten im Kopf, die noch unlackiert sind.
    Mein Lack ist, wie ich gerade befürchte, ein wenig zu hell - aber wenn ich ihn an meine Tanne halte passt er doch schon ganz gut :D Feier schön und lass es dir schmecken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt ja durchaus auch hellere Tannen ;) Aber die Galerie ist schon ganz schön toll geworden und ich wette, Silber wird auch wieder der Knaller!

      Löschen
  4. Frohe Weihnachten liebe Lena - genieße den heutigen und die kommenden festlichen Tage!
    Danke für deine Aktion, die du Jahr um Jahr brav weiterführst, wenn auch mittlerweile ohne Cyw!
    Du hast wieder die perfekte Tannenfarbe gewält - wenigstens bin ich mit meiner dieses Jahr besser dabei als letztes ;) - zumindest vom Namen her habe ich heute eine Pinie lackiert!
    Und Silber - ich glaub das war klar wie Kloßbrühe, ich frage mich, wer diesmal nicht darauf getippt hätte :D
    MERRY CHRISTMAS!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paisley, ich genieße die ruhigen Tage unglaublich - auch wenn sie manchmal fast ein bisschen zu ruhig sind :P

      Und danke euch allen für eure fleißige Teilnahme an "Lacke in Farbe... und bunt!" - wäre ja sonst nur halb so spaßig :)

      Löschen
  5. Das Design ist wirklich ganz niedlich! Der Lack ist ein perfektes Tannengrün.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten, liebe Lena.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war echt heilfroh, dass dieser Minibaum noch halbwegs hingehauen hat^^ Ich hoffe, du hattest auch tolle Feiertage :)

      Löschen
  6. ...Und genau kam gestern in der Post ein silberner Lack! Sonst ist die Farbe bei mir nämlich kaum vertreten. Ich freu' mich! :)

    Frohe Weihnachten, liebe Lena!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da hatte die Post ja wohl mal genau den richtigen Riecher :) Ich freu' mich schon sehr auf morgen!

      Löschen
  7. Oh, ich wusste, dass als nächstes Silber kommt. Was auch sonst? :D
    Den Ma Marals finde ich wirklich schick! Ich habe den auch und er war für heute in der Auswahl, aber dann musste doch ein anderer Lack ran, bei dem es mir schon seit Wochen in den Finger juckt. :D
    Jedenfalls wünsche ich dir frohe Weihnachten, liebe Lena! Genieße die Zeit und entspann dich. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag's euch - das nächste Mal gibt's eben irgendwas total unpassendes :P

      "Ma Marals" hat mich ja echt positiv überrascht - der Lack ist wirklich hübsch und passt so schön zum Tannenbaum!

      Löschen
  8. Sehr schöner Lack und klasse improvisiertes Design
    mein Kanidat ist etwas heller im schimmerbereich, nun bin ich auch dazu gekommen mein Design zu eurer Adventskalender Aktion zu präsentieren, noch mal vielen Dank, ich bin restlos begeistert und überwältigt, meine Eindrücke packe ich sicher noch in ein Fazit post, vielen Dank für die schöne Weihnachtszeit begleitung
    Danke, dir auch schöne Feiertage
    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super mit Silber habe ich auf die richtige Farbe gesetzt *_*

      Löschen
    2. Manchmal läuft's halt einfach nicht so wie gedacht - aber ich finde, "Ma Marals macht ja auch schon so einiges her :) Und auf Silber freue ich mich auch schon sehr!

      Löschen
  9. Mit Ma Marais hast Du Dir wirklich einen tollen Lack ausgesucht :) Ich mag ihn sehr gerne, obwohl ich Deine Manhattan-Hass-Liebe soooo gut nachvollziehen kann! Was haben die sich nur bei diesem Flaschenhals gedacht? Da ist es wirklich beinahe unmöglich, den Pinsel ordentlich reinzubringen und abzustreifen. Leider sind manchmal einfach so tolle Lacke dabei, dass ich sie trotzdem kaufen muss :-p.

    Ich wünsche Dir schöne Feiertage und ein ruhiges, besinnliches Fest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, wer da bei Manhattan gewütet hat - aber die Fläschchen sind einfach ziemlich eng... Und ich kann dir ja nur zustimmen - manchmal sind da echt tolle Lacke bei, aber ich ärgere mich doch irgendwie immer wieder über diesen Abstreifaufwand...

      Löschen
  10. Uiuiuiui verfluchte Hacke ist der Lack schön, ich glaub ich bin verliebt :D Ich will auch so nen tollen grünen Lack. Ja gut ist ja nicht so als hätte ich keinen aber trotzdem ;)
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den ja auch sehr schön und ärgere mich ab und an auch ein bisschen darüber, dass so viele tolle Lacke so lange bei mir rumstehen :x Aber immerhin hat man dann irgendwas, über das man sich unerwartet freuen kann^^

      Löschen
  11. Ich liebe dunkelgrün und tannengrün *_* Das war genau mein Thema ^^
    Puuh bei Silber muss ich schauen ob ich mitmachen kann. Ich hab nur einen silbernen Lack und das ist ein holographischer. Mal sehen. Auf jeden Fall schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag dunkles Grün auch sehr gerne - trage es nur viel zu selten ^^

      Aber auf Silber freue ich mich auch schon sehr!

      Löschen
  12. Silber passt ja mal wieder super zu Silvester :D Dein Tannengrün ist für Grün gar nicht mal so schlecht mit dem Schimmer...aber ist halt grün :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, irgendwann wirst du auch noch grün mit dem Grün :P Oder auch nicht, aber auch das wäre nicht so tragisch ;)

      Und jaaa, Silber passt super! Darum kommt's auch dran - aber wenn das so viele Leute stört, gibt es das nächste Mal eben Apricot^^

      Löschen
  13. Frohe Weihnachten wünsche ich dir! Da habe ich mit Silber nochmal Glück gehabt, hatte auf gut Glück einen silbernen in mein Reiseköfferchen gepackt, weil ich schon ahnte, dass das zu Silvester passen würde :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das ist doch fein, dass Silber mit ins Köfferchen durfte - war bei mir logischerweise genau so, aber jetzt wurde doch noch spontan der Protagonist gewechselt :)

      Löschen
  14. Die Farbe ist richtig super für ein dunkles grün. Und auch nicht zu dunkel. Nächste Woche werde ich wohl aussetzen. Habe keinen Lack mehr in silber und noch einige Posts, die unbedingt noch dieses Jahr raus sollen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, du hast kein Silber mehr? Na sowas! Aber gut, so lange es ein hübsches Ersatzposting gibt, ist alles okay :P

      Löschen
  15. Oh ja, was ein toller Lack! Die Farbe ist einfach wunderschön - mit Manhattanlacken habe ich allerdings auch immer ein wenig Probleme :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Manhattan bin ich inzwischen echt vorsichtig geworden - dabei gibt es da definitiv so einige tolle Farben :/

      Löschen