Mittwoch, 26. November 2014

Rival de Loop Young Express Colour 20 "Fuchsia pearl"

Gerade ist ja die Anmeldephase für die neue Runde "Hot oder Schrott" gestartet - und ich schaffe es endlich mal, noch einen Lack aus meinem zweiten Wichtelpäckchen zu zeigen, das mir Paisley im letzten Jahr zugeschickt hat. Immerhin kann ich mich damit rausreden, dass der Lack einfach nur auf die passende Gelegenheit gewartet hat und die bietet sich ja wohl mit "Lacke in Farbe... und bunt!" absolut perfekt!

Magenta ist heute dran und ich habe mir "Fuchsia pearl" von Rival de Loop Young zur Brust genommen. Das ist einer der Lacke in diesen winzigen Minifläschchen, um die ich meine Finger absolut nicht drapieren kann, darum gibt es das Fläschchen auf den Bildern auch nicht zu sehen. Deckend wird "Fuchsia pearl" eigentlich in zwei Schichten, aber mit der dritten wird die Farbe noch ein bisschen intensiver und gefällt mir eigentlich besser. Auch wenn der Lack als schnelltrocknend angepriesen wird, so ein wirkliches Trockenwunder ist er für mich nicht und vor allem für den Glanz schadet ein Topcoat nicht.
Auf dem ersten Bild ist "Fuchsia pearl" noch ohne Topcoat (mit drei Schichten, deren Auftrag mit diesem Minipinsel in dem Minifläschchen auch ein bisschen anstrengend war...), ab dem zweiten dann mit. Der Unterschied wird im Finish recht deutlich, der Glanz nimmt ordentlich zu und die Streifigkeit, die "Fuchsia pearl" ein bisschen mit sich bringt, wird deutlich gemindert. Der Lack hat nämlich einen hübschen Schimmer in der magentafarbenen Basis, der beim Auftrag dann leider doch ein bisschen streifig wird. Die etwas helleren, pinken Schimmerpartikel sind an und für sich ganz schön und peppen den Lack deutlich auf, allerdings muss man auch mit dem Streifenmako leben - aber auf jeden Fall spannender als pures Creme.
Im Blitzlicht wird auch der Unterschied zwischen leicht warmem Basislack und definitiv kühlen, blaustichigen Partikelchen noch deutlicher: An einigen Stellen wirkt das Pink dann sogar schon Lila und vereinzelt einige Schimmerpartikel sogar blau. Die Basisfarbe wird deutlich wärmer, fast ein bisschen beerig - und der Lack entpuppt sich trotz dreier Schichten nicht als absolute Deckkraftbombe, leider. Ich kann ja allein aufgrund des winzigen Fläschchens gut verstehen, warum Paisley den loswerden wollte - aber wenn man dann noch die benötige Anzahl von Schichten bedenkt, wird das für mich auch aus qualitativen Gesichtspunkten klarer. Obwohl die Farbe ja gar nicht so übel ist!
An den Schneeflocken von Bornpretty (#16678) habe ich mich ja schon am Freitag, eher erfolglos, probiert. Da ich sie aber so niedlich fand und mit diesem Magenta auch nach zwei Tagen ein bisschen übersättigt war (immerhin weist die Farbe doch eine gewisse Ähnlichkeit zu Pink auf...), habe ich mich noch einmal drangewagt und die Flöckchen, diesmal mit der goldene Seite nach oben, auf meine Nägel gepappt. Das ging recht gut, da die Teilchen recht flexibel sind und sich auch gut in den Lack drücken lassen. Da ich aber nicht alle Nägel mit Schneeflocken verzieren wollte, habe ich den L'Oréal Topper "Gold lurex" auf den Mittelfinger und den kleinen Finger gepackt.
Und ich muss sagen, ich finde, dass diese Kombination ein wahrer Geniestreich ist und absolut grandios aussieht. Erstens passen Schneeflocken und Topper vom Goldton her gut zusammen und zweitens ist das die perfekte Mischung aus größeren Elementen und kleinem Glitter - so ein bisschen wie große Flocken und kleiner Schneefall oder so. Auf jeden Fall war ich ganz hin und weg und von meiner Kombinationsgabe wirklich begeistert. Ich hatte noch überlegt, ein paar goldene Glitterteilchen zwischen die Flocken zu streuen - aber das hätte mir dann bestimmt das ganze Design versaut, also hab' ich es gelassen und schwelgte tatsächlich ein bisschen in magentafarbener Glückseeligkeit.
Dass ich mit "Fuchsia pearl" pur zwei Tage unterwegs war, habe ich ja schon gesagt. Mit Design gab es noch einen dritten Tag obendrauf und viel mehr kann der Lack auch nicht ab. Rechts hatte ich dann schon deutliche Tipwear und teilweise ein paar abgeplatzte Ecken. Bis auf die Frickelei mit den Schneeflocken, ging die Mani auch problemfrei ab - "Fuchsia pearl" stained nicht und schmiert nicht, zumindest beim Ablackieren macht der Lack also keine Probleme.

Als kleinen Kontrast gibt es bei Nicki heute einen matten Vertreter, den ich auch sehr toll finde - mattes Magenta habe ich definitiv noch nicht in meiner Sammlung, mal schauen, was das für ein Lack ist!
http://sparklypolishparadise.blogspot.de/2014/11/lacke-in-farbe-und-bunt-magenta.html
Und auch wenn Magenta nicht meine Lieblingsfarbe ist, bin ich doch schon sehr gespannt auf eure Beiträge und vor allem neugierig, was wir so für Lacke sehen werden. Für die nächste Woche gibt es wieder eine leicht kontrastierende Aufgabe und einen ziemlich herbstlichen Einschlag, auch wenn wir ja eigentlich schon im Winter unterwegs sind: Taupe ist gefragt!

 Die Schneeflocken wurden mir freundlicherweise von Bornpretty zur Verfügung gestellt und mit dem Code JAAX31 gibt es 10% Rabatt.

Kommentare:

  1. Das ist ja süß mit den goldenen Schneeflocken, sehr schön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Schneeflocken auch echt so richtig, richtig toll :)

      Löschen
  2. ... also ich finde "magenta" ja echt schwer... meiner ist definitiv zu dunkel und zu lila, wenn ich so die bisherige galerie angucke... deinen lack find ich klasse, erinnert mich an zwei essies, die ich mein eigen nenne - und die ich hier bereits verwurstet habe - und so sieht definitiv magenta aus... ich habe mich wieder mit der wissenschaftlichen auslegung rausgeredet ;-) ... sogar den matten lack von nicki find ich schick... memo an mich: magenta-bestand aufstocken, weil schicker farbton ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magenta ist auch keine supereinfache Farbe - aber dafür eine ganz coole :) Und es gibt sehr viele tolle Magentalacke - da ist die Galerie wirklich eine tolle Übersicht!

      Löschen
  3. Den Lack habe ich auch. ;)
    Ich liebe ja Schneeflocken. Deine sind echt süß, auch in Kombination mit dem Topper. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Lack muss man aber nicht wirklich haben :P Aber dafür die Schneeflocken, die finde ich toll!

      Löschen
  4. Ach was soll ich da nur wieder schreiben - so schön! Wobei ich den "matten Vertreter" auch sehr gut finde!
    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, das freut mich aber, dass dir die Mani gefällt :) Wobei ich bei der matten Variante ja auch schwach werden könnte ;)

      Löschen
  5. Das ist echt genial - dieses knallige Magenta und die goldenen Flöckchen, in diese Kombi bin ich echt verschossen wenn ich das so sehe<3
    Auch die Solofarbe mit dem bläulichen Schimmer hat was, vor allem wenn er sich von der Grundfarbe so absetzt - dein 3. Bild (mit Blitz?) ist der Oberkracher!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' mich auch ein bisschen in die Flöckchen verliebt - sie sind sooo toll! Und auch wenn der Lack ein bisschen anstrengend war - er sieht ja doch schon fesch aus...

      Löschen
  6. Süße Idee mit den Schneeflocken. Wenn ich die ganzen Magenta Lacke so sehe dann weiss ich schon das ich in nächster Zeit Magenta Zuwachs bekomme. Ohje. :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Galerie ist schon ein bisschen gemein - da sind einige tolle Lacke bei...

      Löschen
  7. Der ist ja scharf *__* grade dieses bisschen metallisch-schimmrige, gepaart mit der knalligen Farbe find ich mega gut <3 und die Schneeflöckchen dazu sind einfach nur süß!
    Taupe find ich dagegen weniger süß... da muss ich womöglich aussetzen.. mal in die Untiefen meiner Lackbestände abtauchen xD; vielleicht finde ich ja doch noch was.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schneeflocken rocken ;) Und sie passen halt so perfekt zu dem Lack, das hätte ich vorher auch nicht gedacht!

      Naaa, ich finde Taupe schon auch ganz schön ;) Und vor allem stimmig zu dem Wetter - aber wenn du keins hast, ist das ja auch kein Drama :)

      Löschen
  8. Och ich mag ja so pinke Lacke mit blauem Schimmer irgendwie nicht so...wobei der echt schön knallig ist..aber nee, ist nicht so meins (und das sag ich als Pinkliebhaberin :P). Taupe ist guuut..da muss ich ein bisschen kramen, aber ich find schon was ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also als Pinkliebhaberin den Lack nicht mögen - das ist schon ungewöhnlich... Aber es sei dir verziehen ;)

      Löschen
  9. Gefällt mir (wie Pink) leider nicht so wirklich... Aber mit den Schneeflocken und dem Gold ist es beinahe hübsch ;)

    Und ich freue mich sehr, dass es das nächste Lackwichteln gibt! So eine tolle Idee :)
    Liebe Grüße, Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Caline, ich bin ja auch kein Pinkfan - aber Magenta geht eigentlich... Ist aber natürlich Geschmackssache :)

      Löschen
  10. Die Flöckchen passen total gut dazu, hätte ich bei Magenta eigentlich gar nicht gedacht^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich die Kombination so toll finden würde - aber sie ist einfach bombastisch! :)

      Löschen
  11. Ich find die Schneeflöckchen soooo süß! :)

    Taupe... Na super. :P Mal gucken, ob ich das jetzt wieder finde. :P

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, wir finden alle die Schneeflocken total süß - und das zu recht! :)

      Löschen
  12. Mir gefällt der Schneeflocken-Kontrast richtig gut, wobei ich Magenta diese Woche sowieso erstaunlich hübsch finde. Ich habe jetzt noch keinen Lack in der Galerie entdeckt, den ich total gräßlich finde. Bei Taupe muss ich erstmal in den alten Galerien lunsen, um mir die Farbe überhaupt in Erinnerung zu rufen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Magenta allgemein schon gern - zumindest, wenn es nicht zu pink ist ^^ Aber die Schneeflocken sind wirklich der absolute Burner!

      Hach ja, Taupe - das wird bestimmt wieder eine interessante Runde :)

      Löschen
  13. Dein Lack sieht wirklich zauberhaft aus und mit den Schneeflöckchen ist das echt niedlich. Für Taupe habe ich schon einen Kandidaten in Aussicht. Ich freue mich!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Jenny :) Ich finde die Kombination auch echt hübsch - aber ich freue mich auch schon sehr auf Taupe!

      Löschen
  14. Die Schneeflocken passen sehr gut darauf. Aber Magenta und Fuchsia mit hohem Blauanteil gehört zu den Farben die ich nie wieder mehr anrühren werde xD Mein Post kommt in den nächsten Tagen irgendwann. Ich hab das Fotonoch nicht von der Kamera genommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie ja mit höherem Blauanteil lieber als zu pinkig :P Aber so ist das halt mit unterschiedlichen Geschmäckern ;)

      Löschen
  15. Hihi genau diesen Lack hatte ich auch eine Weile in der Hand, um ihn zu lackieren - zum Glück habe ich mich dann doch noch einmal umentschieden. Fuchsia Pearl mag ich sehr gerne, ich finde den Schimmer wirklich toll. Den Lack habe ich schon eine ganze Weile, da kommen fast schon nostalgische Gefühle auf :-p Und die Schneeflöckchen sind total niedlich, die gefallen mir richtig gut * _ * Auch die Kombi mit dem Topper ist sehr stimmig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er nicht so winzig und dadurch ein bisschen anstrengend wäre, könnte ich ihn wohl auch noch ein bisschen besser leiden... Aber die Flocken retten hier eigentlich alles :P

      Löschen
  16. Dein Design ist der Hammer. Ich habe heute mal meine Lacke sortiert und bin auhf eine Zahl gekommen die ich lieber nicht gewusst hätte.. 99 Lacke. Jetzt möchte ich gerne noch ei Farbe haben um die 100 voll zu haben aber ich finde nicht eine schöne Farbe auf dem aktuellen Markt :-/
    Aber leider sind da einige Lacke bei die ich nicht wirklich als Magenta einstufe, schade dass das so falsch verstanden wird :-( Taupe ist wieder so eine Farbe die ich absolut nicht besitze. Schade :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, du findet keine schönen Farben auf dem aktuellen Markt? Kann nicht sein! Es gibt da so viele tolle Lacke :)

      Mit Magenta ist das halt, wie mit so vielen Mischfarben, gar nicht so einfach - aber es sind doch schon einige tolle magentafarbene Lacke in der Galerie :)

      Löschen
  17. Ach, da bin ich ja beruhigt, dass ich nicht die einzige bin, die ihre Hot-oder-Schrott-Lacke noch nicht alle lackiert hat...
    Durch diesen Blaustich sagt mir dein Magenta allerdings nicht so ganz zu, aber das Design mit den Schneeflocken ist toll, die passen auch so schön zum Glitzerlack. Mit Schneeflocken kann man mich aber sowieso ködern, genauso wie mit Sternchen und allem was klein ist :)

    Liebe Grüße, Ina

    PS: ich hab ja nichts gegen taupe, aber ich hab mich schon ein wenig auf dunkelgrün gefreut..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, du - bei mir warten da auch noch ein paar ;)

      Und Dunkelgrün kommt ja auch noch dran - bald ;)

      Löschen
  18. Sehr schönes Ergebnis, mini-Fläschen und Schichten hin oder her
    ein hübscher Lack
    auch in der Kombination mit gold, wunderschön
    tolle Schneeflocken

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist schon hübsch - aber das Minifläschchen ärgert mich so ein bisschen ^^ Dafür ist die Kombi mit Flocken und Gold wirklich gelungen!

      Löschen
  19. Ooooh wie cool, der Fuchsia von RdL young konnte noch ein zweites Mal für diese Aktion verwurstet werden, da freu ich mich aber😊! Als ich ihn in runde 1 lackierte, hatte ich noch nicht mal einen Blog! Und dein Design ist wirklich ein Geniestreich geworden, gefällt mir außerordentlich gut!! Die goldenen Schneeflöckchen sind soo süß!
    Mein Beitrag zu Magenta dauert ja leider noch ein paar Tage, aber auch für taube hab ich mir nen ganz tollen Kandidaten aufgehoben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wie das Handy aus taupe eine Taube machte ;)

      Löschen
    2. Ja, er hat es endlich mal geschafft, hier aufzutauchen ^^ Aber die Flocken rocken ihn einfach weg...

      Klasse, dass du's mit Magenta noch geschafft hast - und bei Taube musste ich schon ein bisschen lachen, Taubenblau haben wir ja auch noch ^^

      Löschen
  20. Eine tolle Farbe, wenn der Lack auch von der Qualität her etwas "schrottig" ist ;) Für nächste Woche bin ich gerüstet! Da habe ich extra im Sommer schon einen Lack in weiser Voraussicht gekauft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist halt so das "Farbe hui, Rest eher pfui"-Phänomen^^

      Aha, weise Voraussicht? Da bin ich ja mal gespannt :)

      Löschen
  21. Das gefällt mir alles extrem gut zusammen, einfach wunderwunderschön. <3

    AntwortenLöschen
  22. Das mit den Schneeflocken ist sooo hübsch, ich mag das total ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich aaaauch :) Da bin ich echt stolz auf mich!

      Löschen