Dienstag, 21. Oktober 2014

Pigmentomania mit "Opera" von Zoeva

Ich versuche ja ganz brav, in letzter Zeit mal mehr mit oder vielleicht auch aus meinen Pigmenten zu machen. Nachdem es letzte Woche für Pigmentomania mit "Cool jazz" eher dezent-bräunlich zuging, habe ich für diese Woche "Opera" rausgekramt, einen dunklen Lilaton mit (eigentlich) blauem Schimmer. "Opera" fand ich schon immer toll, es gab auch schon das eine oder andere AMU damit, aber da ich das Pigment nicht sooo einfach zu verarbeiten finde, ist es dann doch wieder ein bisschen im Schrank verschwunden.
Das Fiese bei "Opera" ist nämlich, dass ich meistens den feinen bläulichen Schimmer auf dem dunklen Lila nicht so richtig aufs Auge kriege und wegblende. Das ging mir dieses Mal auch leider so - und das gleich bei zwei AMUs (gestern wollte nämlich das Licht so gar nicht mit meiner Kamera und es gab großteils nur unscharfe Bilder *schnief*). Trotzdem finde ich "Opera" einfach toll und müsste mich eigentlich mal an ein ordentlich lilanes AMU setzen, dann kommt der Schimmer auch deutlicher raus...
Für das heutige (und gestrige) AMU habe ich als neutrale, matte Basis "Cappuccino" aus der Sleek "Au naturel" verwendet und das Beige auf dem gesamten Lid verteilt. In der Lidfalte und im äußeren V ist dann "Opera" zum Zuge gekommen und damit das AMU nicht zu dramatisch wird und auch noch ein bisschen ausgeblendet, musste die Farbintensität einfach ein bisschen zurückstecken. An und für sich lässt sich "Opera" leicht aufs Auge bringen, allerdings habe ich immer das Gefühl, dass ich beim Blenden dann schnell den Schimmer ein bisschen wegblende und "Opera" fast schon matt wirkt.
Irgendwie finde ich ja auch immer, dass "Opera" auf Fotos immer ein bisschen fleckiger aussieht, als es tatsächlich ist - dabei sieht dieser tolle dunkle auberginige Lilaton "in echt" so richtig hübsch aus und ich finde ihn auch in Kombination mit dem matten Cappuccino richtig fein. Nicht zu aufdringlich, aber trotzdem ordentlich dunkel. Dazu gibt es mal wieder den alverde-Liner, den ich in der letzten Zeit echt häufig nutze und der eben einen kleinen schimmernden Kontrast zum matten Beige liefert. Die Wimpern habe ich mit der essence "Lash princess" getuscht, komme aber irgendwie noch nicht so ganz mit ihr klar. Das Ergebnis ist okay, aber nicht herausragend.

Da ich das AMU gestern schon so ähnlich getragen habe (*klick*), bin ich ernsthaft von der Kombination angetan - für mich eigentlich eine perfekte Mischung aus nude und "bunt", die die Augenpartie betont und trotzdem nicht zu überladen wirkt. Am unteren Wimpernkranz ist heute übrigens irgendeine verhunzte Mischung aus einem Kajal, der mir nicht gefallen hat und dann noch einem Lidschattengemisch - passt halbwegs, war aber heute früh ein echter Krampf.

Mal sehen, welches Pigment ich für nächste Woche rauskrame - einige der Zoeva-Döschen habe ich bis jetzt nämlich noch gar nicht aufgemacht (und ich glaube, ich habe sie so in etwa 2012 oder sogar schon 2011 bestellt...)...

Kommentare:

  1. Tröste dich, die Lash Princess ist auch nicht meine. Wie ich sie drehe und wende, sie macht weder Volumen noch saubere Trennung. Sie verlängert zwar, aber fliegenbeinig beim schichten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' momentan so ein bisschen das Gefühl, dass sie erstmal ordentlich klebt und fleißig Fliegenbeinchen macht - ohne ordentliches Abstreifen geht da gar nix ^^ Ich gebe ihr aber noch die Woche, um sich irgendwie zu bessern - dann wird sie entweder entsorgt oder doch noch behalten...

      Löschen
  2. Finde die Kombi auch schön =) und geht mir genau so :D meine Zoeva Pigmente müssten glaube ich auch aus 2012 sein...ich weiß gar nicht ob ich davon überhaupt schon mal eins benutzt habe O.o ich glaube nämlich nicht...jedes Mal wieder erschreckend, das festzustellen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimm oder? Dabei sind die Pigmente echt total toll! Einige sind schon offen bei mir und auch ein paar Mal benutzt worden, aber so richtig häufig eben nicht und manche sind noch verklebt - die sollten dann doch mal randürfen ;)

      Löschen