Dienstag, 28. Oktober 2014

Nude in matt und matt mit matt!

Momentan kann ich mich gar nicht so recht entscheiden, was ich nun schminken will - gestern Abend hatte ich noch irgendein rotes AMU im Kopf, heute Morgen war mir dann aber doch irgendwie mehr nach etwas weniger farbintensivem. Und am liebsten noch matt - ich liebe ja matte Lidschatten, benutze sie aber irgendwie tendenziell nicht so oft oder meistens eben in Kombination mit irgendwas Schimmerndem und dann werden sie gleich mitbeschimmert...
Keine Ahnung, warum - aber so matt in matt bin ich eher selten unterwegs, heute Morgen hatte ich mir das aber in den Kopf gesetzt. Da kam mir "Paper beige" von Zoeva eigentlich ganz recht (zwei Fliegen mit einer Klappe - Pigmentomania ich komme!)- ein matter, hellbrauner Ton, der die perfekte Basis für ein nudes AMU bildet. Kaum hatte ich mir "Paper beige" aufs Lid gepinselt, war ich auch schon aufgeschmissen - was denn nun dazu? Nach ein bisschen Gekrusche fiel mir dann ein altes Quad von alverde ("Taupe harmony") in die Hände, das einen hübschen dunklen Braunton enthielt und damit war die Entscheidung gefallen.
Obwohl sie von der Pigmentierung her doch eigentlich sehr unterschiedlich aussehen, muss man auf dem Auge schon etwas genauer hinsehen, um "Paper beige" auf dem Lid von dem namenlosen dunklen Braunton von alverde in der Lidfalte wirklich gut zu unterscheiden. Ich hatte eigentlich gedacht, dass das dunkle Braun ein wenig farbintensiver wäre, aber so dunkel wie erwartet war es dann nicht. Trotzdem (oder vielleicht deswegen) finde ich die Kombination sehr stimmig und auch wenn sie nicht übermäßig auffällig, sondern eben eher natürlich ist. Betont trotzdem gut die Augenpartie!
Im Innenwinkel und unter der Braue habe ich mit dem hellen Cremeton aus dem Quad gearbeitet und ansonsten nur noch mit meinem schwarzen essence-Liner einen Lidstrich gezogen. Ich hatte erst an einem Braun überlegt, wollte dann aber doch zumindest ein bisschen Kontrast reinbringen und da kam mir das Schwarz sehr gelegen. Den unteren Wimpernkranz habe ich ein bisschen mit dem alverde-Braun betont, da kann man auch den tatsächlichen Unterschied zu "Paper beige" ein bisschen besser erahnen. Wimpern getuscht und beschlossen, dass das so durchaus tragbar ist und mir gefällt!

Besonders "Paper beige" hat es mir ja so ein bisschen angetan - so einen matten, hellbraunen Lidschatten kann man doch eigentlich für alles möglich hernehmen und er tendiert einfach noch ein bisschen mehr ins Braune als "Cappuccino" (eher gelblicher) und "Nubuck" (eindeutig gräulich) von Sleek, die ich ja sehr gerne und häufig als "Grundlidschatten" nutze. Ich muss auch mal schauen, was ich noch so Mattes in meinen Schränkchen habe - was Pigmente angeht, dürfte "Paper beige" zwar der einzige sein, aber an gepressten Lidschatten sollte sich da noch der eine oder andere finden lassen...

Kommentare:

  1. Das sieht mal wieder toll aus. :) Ich würde mal gern sehen, wie du mit braunem Eyeliner aussiehst. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öh, braunen Liner gabs doch schon ganz oft hier zu sehen ^^ Ich hab' nur keinen matten braunen, sondern nur zwei schimmernde, darum fand ich das hier nicht so ganz passend...

      Löschen
  2. Erinnert mich gerade total an diese "natürlich geschminkten" Serienmädels [wie zB Elena aus Vampire Diaries :D]:
    Total toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da hab' ich gar nicht dran gedacht, aber du hast recht! Da sind die AMUs ja meistens auch eher matt und nicht so bunt :)

      Löschen
  3. Also matt hat wat! ;)
    Ich mag solche matten Nudetöne am Auge zur Zeit sehr gerne...
    Dafür darf es derzeit auf den Lippen umso dunkler und kräftiger zugehen...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag matte Lidschatten auch seeeehr gerne, aber verwende sie irgendwie meistens so "untendrunter"... Manche sind ja auch ein bisschen zickig, aber mir ist dann tatsächlich noch eingefallen, dass ich noch ein paar matte Pigmente von alverde haben müsste - die sollte ich mal suchen!

      Lippentechnisch bin ich ja nicht so... äh, bewandert :x Meistens teetrinke ich mir auch alles ab, was ich auf den Lippen habe ;)

      Löschen
  4. Da möchte ich mich auch wieder schminken, aber ich habe zur Zeit irgendwie nur Farben wo es heißt: Knallig in knallig und knallig mit knallig oder unalltagstauglich oder Glitzer mit Schimmer und Glimmer in Glitzer :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, so ein paar Brauntöne werden doch bei dir auch noch rumschwirren^^ Und Schimmer ist ja auch gar nicht übel, da kann man eigentlich auch immer was Alltagstaugliches draus machen :)

      Löschen
    2. Mal sehen. Ich brauche erstmal ein make-up, dass in 5 Minuten fertig ist, gut aussieht und den ganzen Tag hält.

      Löschen
  5. Ich trage matte Lidschatten gerne in Kombi mit schimmernden Nuancen :). Tolles AMU, sind genau meine Farben. Sehr schöne Augen, das Make up steht dir!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich trage matt auch meistens in Kombi - aber eigentlich ist es so "einheitlich" ja auch mal echt toll :)

      Löschen
  6. Das sieht toll aus! Ich bin Fan von matten Lidschatten, da man so viel dazu kombinieren kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Wie schon geschrieben - ich mag matt auch sehr gerne, aber irgendwie nutze ich es dann doch eher selten :/ Dabei kann man wirklich so einiges draus machen!

      Löschen
  7. ui, das sieht richtig gut aus in so matt =) matte Pigmente habe ich ja eher wenige :D glaube 1-2 von Bare Minerals, die ich nur mal bekommen habe durch einen Ebaykauf ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, nur zwei? Glaube ich nicht - irgendwo verstecken sich bestimmt ein paar matte Knallerfarben! Matt muss ja nicht immer nude sein :)

      Löschen
  8. Die Kombination geht eigetnlich immer :D Ich trag viel zu selten matt sollte sich ändern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch selten ganz matt unterwegs, dabei mag ich das eigentlich echt gerne!

      Löschen
  9. Ich muss gestehen, ich kombiniere auch öfters mal matt mit schimmernd, aber so ganz matt wie bei dir gefällt es mir sehr gut und schmink ich selbst viel zu selten.
    Von essence hab ich so ein Augenbrauen-Set bekommen, welches ich als Lidschattentrio zweckentfremde, weil es für mich zu hell und sonst unbrauchbar wäre. Damit habe ich auch schon schöne matte AMUs geschminkt - sollte ich irgendwann auch mal noch zeigen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, ich schminke ja auch zu selten matt - aber bin auch immer wieder davon begeistert, weil es einfach ganz anders wirkt und toll ist :)

      Augenbrauen-Sets lassen sich auch immer sehr gut für matte AMUs hernehmen, oft sind die Farben ja auch einfach ganz toll erdig und so... Und wenn du eh schon Fotos hast, her damit!

      Löschen