Freitag, 17. Oktober 2014

Isadora 758 Aquatic

Wenn ich ein Päckchen von Lotte bekomme, ist eigentlich klar, dass da mindestens ein blauer Lack drin ist. Dieses Mal gab es ein paar Urlaubsmitbringsel aus Schweden und natürlich war auch ein blaues Schätzchen dabei! Dass sich so ein Lack perfekt für den "BlueFriday" eignet, steht außer Frage und ich stelle mal wieder fest, dass ich einfach eher einen Hang zu dunkleren blauen Lacken habe.

"Aquatic" von Isadora sieht im Fläschchen einen Hauch dunkler aus, als er letztlich auf den Nägeln ist und obwohl der Lack kein außergewöhnliches Finish hat, finde ich ihn einfach wahnsinnig toll. Mit dem sehr breiten Pinsel komme ich erstaunlich gut zurecht und schaffe es auch, mir den kleinen Finger ohne größere Patzer sauber zu lackieren. Wenn man dicker lackiert, reicht bei "Aquatic" wohl auch eine Schicht, da der Lack sehr gut pigmentiert ist. Da ich aber an einigen Stellen ein bisschen zu dünn lackiert habe, hatte ich noch ein paar durchsichtige Fleckchen. Die zweite Schicht deckte aber alles perfekt ab und ließ meine Nägel in einem wunderschönen Kobaltblau erstrahlen.
Die Trockenzeit von "Aquatic" ist recht kurz und er kommt auch vom Finish her gut ohne Topcoat aus - mit wirkt er vielleicht ein wenig glossiger, aber ich finde die Oberfläche auch ohne klar und eben genug. Die Farbe ist ein wunderschönes, leicht angedunkeltes Kobaltblau, das allerdings nicht übermäßig viel Weißanteil hat, sondern am Flaschenhals schon fast ein wenig jellyartig-sheer daherkommt. Auch das Finish ist ganz eindeutig klar, aber eben nicht so richtig cremig - allerdings ist es eigentlich auch ziemlich egal, was das genau ist, es ist auf jeden Fall toll!
"Aquatic" ist recht unabhängig vom Licht immer ordentlich, intensiv Dunkelblau - gegen Abend wird er logischerweise noch ein Stück dunkler, im Blitzlicht eher ein helles, strahlendes Kobaltblau (aber wie oft blitzt es schon um einen herum?). Aber insgesamt ist das für mich doch ein ziemlich edler Blauton, der mich durchaus an "Eurso Euro" von OPI erinnert - der OPI ist nur vielleicht noch einen Hauch dunkler und ein wenig gräulicher (bilde ich mir zumindest ein). Auf jeden Fall finde ich "Aquatic" echt toll und werde wohl mal wieder einen genaueren Blick in das Isadora-Regal werfen müssen (letztens habe ich da aber nur helle Frühlingsfarben gesehen)!
Aus dem tollen Blau wollte ich dann noch irgendwas machen und nachdem ich seit Ewigkeiten nichts mehr mit meinem Striping-Tape gemacht hatte, habe ich das einfach rausgekramt. Da ich ja auch nicht so superoft mit Toppern hantiere, habe ich den Manhattan Effekttopper vom letzten Schrottwichteln als Opfer erkoren und musste mir dann nur noch ein Muster einfallen lassen. Da bei Cyw gerade der Mottomonat zum Thema "A hint of autum" läuft und ich ebenfalls schon seit geraumer Zeit mal beim Mottomonat teilnehmen wollte, habe ich versucht, zumindest etwas im Ansatz Herbstliches zu machen (ja, in Blau!).
Wer da jetzt zumindest grob etwas erkennen kann, das an Blätter erinnert, darf sich einen virtuellen Keks nehmen! Theoretisch könnten das auch Bäumchen (oder eher Baumgerippe) sein, aber eigentlich hatte ich eher gehofft, dass es grob in die Richtung von Blättern geht. Die Fitzelei, die ich mit dem Stripingtape hatte, hat mich beinahe in den Wahnsinn getrieben und leider ist es mir auch nicht überall richtig perfekt gelungen, die Seitenäste gut am "Stamm" zu verorten - aber dieses doofe Tape ist auch so anstrengend schmal! Auf jeden Fall hat mich das Abkleben des Musters ein paar Nerven gekostet - darum bin ich jetzt einfach zwangsbegeistert!
Anfangs hatte ich ja überlegt, die beiden Seiten unterschiedlich anzupinseln, aber dann war mir die Kleberei schon zu nervig, also blieb es bei dem einen Topper. Und ich finde, das sieht auch wirklich fesch aus! Nur weiß ich nicht so genau, ob das als Herbst durchgeht... 

An der Haltbarkeit von "Aquatic" (zwei Tage pur, ohne übermäßig erkennbare Tipwear; ein Tag mit Design) kann ich nicht meckern, auch das Ablackieren ging ganz gut. Wenn die Isadora-Lacke für ihre 6ml nicht 10€ beanspruchen würden, könnte ich mir durchaus vorstellen, einige davon zu kaufen - aber so muss da doch eher ein besonderer Lack daherkommen...

Kommentare:

  1. NEIN wie geil, das hat alleine der Topper geschafft? Ok, er ist, mal wieder, zu Unrecht als Schrott deklariert worden ;) - ...aber bei dir in den besten Händen gelandet! Schöne blaue Herbstblätter hast du da gebastelt, und das schön tiefblaue Cremeblau macht mit dem Effect-Topper richtig was her!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, also eigentlich war das ja ICH mit Hilfe des Toppers... Aber ja, das hat der Topper geschafft ;) Ich kapiere bis jetzt nicht, wieso du den nicht haben wolltest ^^

      Löschen
  2. Das ist ein seeehr schöner Vertreter der blauen Kategorie :) Und ich finde den Topper ja diesmal echt genial, das ist doch ein toller Effekt über dem Blau. Direkt eine ganz andere Farbe und gar nicht so sehr streifig und komisch, wie solche Topper es manchmal werden. Sieht toll aus dein Blattwerk, wenn auch nicht in typisch herbstlichen Farben ;)
    Liebe Grüße, Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass der Blauton einfach wunderschön ist - das ist genau mein Blaubereich. Und der Topper macht sich auch echt gut, das bisschen Streifigkeit fällt eigentlich kaum auf!

      Löschen
  3. Also den Lack finde ich mega mega geil. Ein richtiges Hammerlblau! ♥ Schade eigentlich, dass IsaDora so untergeht. Aber irgendwie ist die Marke trotz einiger Schätze nicht wirklich attraktiv. :/
    Deine blauen Blätter finde ich gut. Das Muster gefällt mir, auch wenn ich mir, was das Thema Herbst angeht, ebenfalls nicht so sicher bin. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau, wenn ich denn mal bei Douglas bin, durchaus ins Isadora-Regal - aber irgendwie springt mich da nie was wirklich an. Dabei sind die Lacke qualitativ echt ok!
      Naja, Blätter sind ja schon Herbst *hust* - aber ich bin ja auch noch ein bisschen skeptisch ^^

      Löschen
  4. Ich find den Topper schön :) Allerdings wär der imr zu kalt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der wirkt halt auf unterschiedlichen Lacken immer ganz anders - und ich finde, er passt eigentlich gut zum Blau :

      Löschen
  5. Hat Lotte gut ausgesucht! :) So ein blau geht immer! Ich glaube, so einen Farbton habe ich noch gar nicht - nur etwas heller oder dunkler. Die Blätter sind leicht zu erkennen, also wirklich! Habe auch zum ersten Mal Striping Tape benutzt vor zwei Tagen und es hat mich fast in den Wahnsinn getrieben! So schmal, so schwer zu kleben! Aber wir werden da schon noch geschickter... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Lotte hat perfekt ausgesucht! Ich habe nicht allzu viele solche Töne und ob ich wirklich einen identischen habe weiß ich sicher nicht... Aber dieser Blaubereich ist einfach toll!

      Was hast du denn gestripeklebt? Ich hab' ja bisher meistens einfach nur wirre Muster gemacht - so war das echt schon schwer...

      Löschen
  6. Wow die Nägel sehen aber toll aus. Ich finde nur das blau auch sehr schön. Ich veranstalte gerade ein Gewinnspiel auf meinen Blog anlässlich meines 2 jährigen Blog Geburtstag. Vielleicht magst du ja vorbei schauen, würde mich sehr freuen wenn du daran teilnimmst. http://meereswind-blog.blogspot.co.at/2014/10/gewinnspiel-2-jahre-meereswind.html
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Nicole :) Ich finde ja solche Blautöne einfach wunderschön und da passt der Isadora perfekt!

      Löschen
  7. Schön schön schööööön! :) Das Blau ja sowieso, aber mit deinem Muster und vor allem dem Topper richtig genial! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, hast du toll ausgesucht :) Diese Frickelei war echt nervig - was bin ich froh, dass es halbwegs nach was aussieht :P

      Löschen
  8. Das Blau hat Lotte wirklich super ausgesucht! Mir hat sie den Aquatic auch zukommen lassen und obwohl es ein Cremelack ist, ist er solo eine wahre Schönheit ♥ Hach ich mag das klare und kräftige Blau einfach super gerne und was die Blätter angeht, musste ich in der Galerie sofort dran denken, dass das ziemlich herbstlich aussieht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass sie sich dafür ein Lob verdient hat - der Blauton ist einfach wahnsinnig schön!

      Ich find's ja auch durchaus herbstlich - aber bei Blau als Grundfarbe ist das schon gar nicht so einfach :P

      Löschen
  9. Wow. Das zieht mir gleich zweifach die Schuhe weg: A) Du beim Mottomonat - Nail Art, Nageldesign und - du! Wow Nummer eins - ich freu mich :D Und B) Blau im Herbstmonat! Das ist echt ne Herausforderung, aber beim ersten Bild mit Topper-Blattmuster hab ich sofort gedacht "Woah! Blaue Blätter!" und so dürfte klar sein, dass dein Design nicht nur als Blattmuster erkannt wird, sondern auch definitiv herbstlich ist! Chapeau und danke fürs mitmachen und das tolle Design :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte schon soooo oft beim Mottomonat mitmachen und dann hab ich's entweder verplant oder das Motto war nicht so meins ;) Und irgendwie war ich sehr unherbstlich unterwegs diesen Monat, aber die Blätter sahen so blättrig aus... Naja, ich hoffe ja, dass es die nächsten Mottomonate auch wieder klappt :)

      Löschen