Sonntag, 5. Oktober 2014

Flormar Supershine 50

Vor Ewigkeiten, als es bei meinem Douglas noch ein Wühlkistchen mit Flormarlacken gab (ich habe keine Ahnung, warum die Lacke inzwischen nicht mehr zu haben sind, aber irgendwie gibt es da nur noch anderes Dekozeug von Flormar, aber keine Nagellacke mehr), habe ich mir eine Handvoll der Lacke gekauft. Ich weiß, dass ich um dieses Grün ein bisschen rumgeschlichen bin, weil es doch echt ein bisschen intensiv ist - aber nachdem ich in der letzten Zeit irgendwie gar kein Grün getragen habe, musste der Flormar endlich lackiert werden!

Mir fehlt zwar komplett der Überblick über die Lackserien bei Flormar, aber dieser Supershine trägt die Nummer 50 und ich finde ihn nicht wirklich supershiny, aber dafür ziemlich krass! Mit dem langen Pinselstiel kann ich sehr gut lackieren und der Pinsel ist zwar eher schmal (also ein "normaler" Pinsel), fächert aber gut auf und verteilt den Lack problemfrei auf den Nägeln. Von der Deckkraft her dürfte eine dickere Schicht völlig ausreichen, ich habe zwei dünne lackiert, bis mein Nagelweiß komplett verdeckt war.
Die Trockenzeit ist in Ordnung, der Lack trocknet zügig an (allerdings nicht während des Lackierens, sodass man noch die eine oder andere Korrektur vornehmen kann), braucht aber ein bisschen länger zum Durchtrocknen - als ich abends lackiert habe, hatte ich an manchen Fingern am nächsten Morgen doch noch ein paar Abdrücke von der Bettdecke. Mit einem Schnelltrockner kann man das bestimmt vermeiden, dann bekommt der Lack aber auch ein glänzendes Finish - und obwohl er "Supershine" heißt, ist das Finish nicht wirklich hochglänzend, sondern eher ein kleines bisschen satiniert. Aber auch nicht richtig - es glänzt schon, hat aber eher einen weichen Glanz.
Die Nummer 50 ist von der Farbe her ein wunderschönes, intensives und knalliges Gras-, Wiesen- oder Froschgrün mit einem feinen, etwas helleren Schimmer (der auch für diesen weichen Effekt im Finish verantwortlich ist). Ich finde die Farbe einfach so richtig, richtig klasse - aber sie ist schon auch alles andere als dezent und zurückhaltend. Das Grün knallt so richtig und man fällt damit auch definitiv auf - aber ich liebe diese Farbe einfach! Da auch noch ein bisschen die Sonne rauskam, als ich so grün unterwegs war (und das auf der Arbeit noch nicht einmal aufgefallen ist, pft!), kann ich euch auch sagen, dass der Lack im Sonnenschein noch ein bisschen grüner und noch knalliger wird.
Insgesamt ist der Lack noch ein bisschen knalliger als er auf den Bildern rüberkommt, aber der Unterschied zwischen Sonnenschein und den Bildern ohne direkte Sonneneinstrahlung wird ja auch so deutlich. Der Schimmer ist unter beiden Lichtbedingungen gut erkennbar, wirkt im Sonnenschein abber fast ein bisschen gelblich, während er ansonsten eindeutlich grünlicher und kühler wirkt. Übrigens ist dieser leichte Schimmer auch der Grund, warum der Lack unter Umständen ein kleines bisschen streifig aussieht - irgendwie habe ich das auf dem Mittelfinger nicht so ganz geschickt hinbekommen. Aber natürlich fällt das auch nur bei genauem Hinsehen auf - ansonsten ist der Lack einfach wunderschön knallig grün!
Eigentlich hatte ich vor, einen Glittergradienten auf den Lack zu pinseln, da mir Talasia "Glitz & glam" von essence zugesteckt hatte und der Lack ja einen feinen grünen Schimmer hat - aber irgendwie wollte der Lack nicht so wie ich und ich hatte komische Kleckse auf den Nägeln - also wurde einfach der ganze grüne Lack mit dem Topper bepinselt. Der rosane Hexaglitter bildet da einen hübschen Kontrast und der feine grüne Schimmer unterstreicht die Basisfarbe, auch wenn er insgesamt ein wenig auf dem Lack untergeht (der hat ja selber Schimmer). Trotzdem finde ich das Ergebnis ganz hübsch, werde "Glitz & glam" aber sicher noch auf anderen Farben mal ausprobieren.
Obwohl ich den Flormar ohne Topcoat getragen habe, hat er zwei Tage komplett ohne Tipwear durchgehalten, erst am dritten Tag habe ich dann Spuren entdeckt. Die wurden aber einfach mit dem Topper überpinselt und der Lack hätte sicher noch zwei weitere Tage gehalten, aber nach anderthalb hatte ich dann doch genug... Das Ablackieren war aufgrund des Glittertoppers ein bisschen nervig, aber der Flormarlack ließ sich problemlos ablackieren und hat mir auch nichts verfärbt. Wirklich schade, dass es nicht so einfach ist, an die Lacke ranzukommen - denn diese grüne Giftnudel hat mir sehr gut gefallen!

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbe mega geil! Ein richtiger Knaller. Ich liebe sowas ja, auch wenn viele einen dann etwas schräg anschauen. :D
    Den Topper an sich mag ich gerne, aber nicht unbedingt in der Kombination.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Lack auch so richtig klasse :) Klar ist die Farbe nicht gerade unauffällig - aber dafür umso toller^^

      Löschen
  2. Die Farbe ist ja wirklich toll! Schimmerndes Grün ist für mich eigentlich kritisch.. aber das find ich super! Ich hab auch zwei Flormar-Nagellacke, die auch leider nicht so gut trocknen (und auch nicht in meine Schublade passen :D) und deshalb werden sie auch viel zu selten lackiert..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, der Lack ist generell durchaus kritisch^^ Das ist schon eine Farbe, die wirklich ziemlich auffällig ist und irgendwie ist Grün ja auch nicht gerade sooo die Standardfarbe^^ Aber ich finde den Lack richtig klasse! Hatte aber auch schon Flormars, die mich nicht so ganz umgehauen haben...

      Löschen
  3. Die Farbe ist echt klasse. Habe so ein ähnliches grün noch aus einer Catrice LE.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Catrice hatte da auch mal einen ähnlichen Lack... Aber es könnte sein, dass der sogar noch ein bisschen grüner war als dieser hier *grübel*.

      Löschen
  4. Boar die Farbe ist ja wirklich krass aber wunderschön :) Werde ich mir vielleicht mal näher ansehen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, krass ist das definitiv - aber richtig toll :)

      Löschen
  5. Falls du mal nach Frankfurt kommst: im Nordwestzentrum neben dem Primark kann man noch Flormar-Nagellacke kaufen, ich glaube, dass der gesamte Laden sogar Flormar heißt. Aber da ich nicht aus Frankfurt komme, bin ich mir da nicht mehr so sicher, auf jeden Fall gibt's die Lacke da! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, Frankfurt ist jetzt gerade so ein bisschen ganz weit weg :P Ich weiß, dass es ein paar Flormar-Shops gibt - aber eben nicht so wirklich viele :( Und nu extra dafür quer durch die Republik fahren - neee :P Aber danke dir für den Hinweis :)

      Löschen
  6. was für ein mega geiles grün, nicht zu viel und nicht zu wenig :) sehr besonders finde ich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, definitiv kein Standardlack :) Und noch dazu einfach zu handhaben - da kann man sich echt nicht beschweren!

      Löschen
  7. Ein wirklich krasser Lack! Habe einen Neongrünen Lack von Flormar daheim stehen und liebe ihn einfach :D Ich war schon lange nicht mehr bei Douglas, aber als ich jetzt am Wochenende in dem im Alstertal-Einkaufszentrum war, bin ich zwei mal durch den gesamten Laden gerannt, weil ich die Wühlkistchen nicht gefunden habe. Dachte erst, ich sei einfach nur blind, aber scheinbar haben sie die echt verbannt.. Schade! :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Grün ist halt (noch) nicht so richtiges Neongrün - aber davon hatte ich schon auch mal einen in der Hand^^ Aber dann habe ich ihn doch nicht mitgenommen.

      Im AEZ habe ich auch gar keine Flormar-Theke gesehen... Ich weiß gerade nicht mehr, ob in der Europapassage nicht noch Lippenstifte usw. davon zu haben waren oder ob das jetzt auch schon weg ist *grübel*. Aber Lacke habe ich schon länger nicht mehr gesehen...

      Löschen
    2. Schade eigentlich, ich hab irgendwie immer gerne in den komischen Glashalbkugeln rumgewühlt.. :( Muss demnächst im Billstedt-Center mal nachschauen :D

      Löschen
  8. Tooolles Grün! :) Und absolut genial mit dem Topper - das ist so schön!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Grün finde ich ja auch besonders bombig - für den Topper muss ich mir glaube ich noch eine Base suchen, bei der der grüne Schimmer noch besser rauskommt^^ Aber insgesamt finde ich die Kombi auch sehr hübsch :)

      Löschen
  9. Falls du mal in Leipzig bist, dort gibts auch einen Flormar-Store!
    Das Grün an sich finde ich schön, aber den Topper find ich jetzt nicht so ganz dazu passend, also eben nicht zu 100%, auf Blau könnte er mir besser gefallen..aber das wirst du bestimmt bald noch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie gibts überall da Flormar-Stores, wo ich nicht bin :P Leipzig steht jetzt so spontan leider auch nicht auf der Besuchsliste :/

      Löschen
  10. Liebe Lena,

    die Farbe ist leider nix für mich. Aber neben deinen wunderschönen Nägeln steht dir diese Farbe wirklich supergut!

    Grüße von der anonymen Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika, Grün ist vielleicht nicht unbedingt was für jeden - aber ich finde, der Lack hat was :) Und ich kenne das auch - so einige Lacke finde ich bei anderen toll, für mich sind sie aber absolut nichts ^^

      Löschen
  11. Was für eine tolle Farbe =)
    Mit flormar-Lacken komme ich leider nicht zurecht, doch bei der Farbe könnte ich es mir noch einmal überlegen... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso kommst du denn mit denen nicht zurecht? Pinselprobleme? Ich habe bisher nicht sooo viele Lacke von Flormar, aber bisher fand ich die weitgehend gut :)

      Löschen
    2. Mir rutschen sie nach dem Trocknen schon fast wieder vom Nagel oder brechen gleich in riesigen Brocken herunter - warum? Keine Ahnung, vielleicht vertragen sich einfach Unter- und überlack nicht mit ihnen? Vielleicht.

      Löschen
    3. Hmm, das klingt echt eher nach so einem Basecoat-Problem... Vielleicht probierst du's einfach mal mit nem anderen? Sowas Komisches konnte ich nämlich bei mir noch nicht beobachten...

      Löschen
    4. Gar nicht so einfach, da ich immer nur einen in der Verwendung habe ^^ Beim nächsten Wechsel werde ich es mal probieren ;)

      Löschen
    5. Hmm, ok, dann gibt ihm beim nächsten Basecoat ne Chance - oder probiers einfach mal ohne :x

      Löschen