Sonntag, 7. September 2014

essence "Aquatix" 01 Mermaid's secret

Während ich mir momentan ein bisschen verzweifelt überlege, was ich bitte für Mittwoch lackieren soll und wie ich das zwischen aufräumen, Wäsche aufhängen und kochen (ansonsten muss ich morgen hungern!) noch erledigen soll, habe ich heute tatsächlich mal wieder einen Lack, mit dem ich bei der "Mädchenzeit" von Lackverliebt mitmachen kann, yay!

Die "Aquatix"-LE von essence hat nämlich nicht nur hübsche blaue Lacke im Angebot, sondern auch "Mermaid's secret", der von der Basis her irgendwo bei Magenta oder Lila rumschwirrt, aber auch so ein paar kleine blaue Highlights hat. Obwohl das nicht unbedingt meine Farbrange ist, würde ich doch behaupten, dass ich diesen Lack (sehr zu meiner Überraschung!) doch als meinen Favoriten aus der LE bezeichnen würde. Warum? Das wird glaube ich schnell klar, wenn man sich ein paar Bilder zu diesem Schätzchen ansieht.
Lackiert habe ich zwei Schichten, die sich völlig problemfrei und mit einem perfekt geschnittenen Pinsel einfach und angenehm auftragen ließen. Eigentlich deckt der Lack auch mit einer dickeren Schicht, die zweite Schicht macht die Farbe intensiver und mit einer dritten Schicht wäre wohl auch die Gegenlichtproblematik, die sich ein bisschen hier am Zeigefinger und weiter unten bei den Sonnenbildern zeigt, komplett eingedämmt. Aber für den normalen Standardalltag reichen zwei Schichten auf jeden Fall aus, um das Nagelweiß ordentlich abzudecken.
Die Trockenzeit ist angenehm kurz, aber eben auch nicht so kurz, dass der Lack schon beim Auftrag anziehen würde. Man kann hier also ruhig ein bisschen korrigieren, ohne dass der Lack gleich Fäden zieht. Ich habe "Mermaid's secret" ohne Topcoat fotografiert (und auch getragen), da ich das Finish ausreichend glatt fand, wer aber richtigen Spiegelglanz möchte, wird um eine Schicht Topcoat nicht herum kommen. Aber auch ohne Topcoat ist die Oberfläche schön glatt, die changierenden Flecks fügen sich gut in die Lackbasis ein und stehen auch nicht ab oder ähnliches.
Der Lack an sich ist Farblich einfach ein Zuckerstück. Die Farbbasis ist irgendein leicht sheeres Magenta, ein rotstichiges Lila oder wegen mir auch ein Beerenton... So ganz kriege ich das nicht richtig rausgeguckt, ich würde aber aufgrund der Sonnenbilder fast am ehesten zum Beerenton tendieren, da der Grundlack eher warm und keinesfalls pinkig-kühl ist. In diesem Basislack schwirren dann aber ganz viele winzige Glasflecks rum, die nicht nur im Fläschchen von Pink bis Blau changieren, sondern dieses Farbspiel auch auf den Nägeln zeigen. Und das ist einfach der Hammer!
"Mermaid's secret" ist aufgrund seines Aufbaus ein Lack, der extrem auf Licht reagiert - und zwar sowohl was die Tönung der Grundfarbe angeht, als auch die Wirkung der Glasflecks. Die Grundfarbe scheint ohne direkte Sonneneinstrahlung ein rotstichiges Lila zu sein, wird im Sonnenschein aber deutlich heller und ist für mich dann doch der astreine Beerenton. Im Fläschchen könnte man eher einen kühlen Einschlag vermuten, der zeigt sich auf den Nägeln aber gar nicht. 
Die enthaltenen Glasflecks changieren ohne direktes Sonnenlicht auch auf den Nägeln von Pink bis Blau, dieser Effekt lässt sich wunderbar und ohne Aufwand beobachten und sieht einfach klasse aus. Man kann beim Drehen oder Kippen der Nägel den Farbverlauf vom kühlen Pink über ein sattes Lila bis zu einem kalten Blau problemfrei beobachten - für Spielkinder wie mich definitiv ein perfekter Lack! Komplett aus dem Licht raus zeigen sich die Glasflecks dann in ihrer reinen blauen Farbe und bilden einen wahnsinnig schönen Kontrast zu der rötlichen Basis, die Pinkeinschläge sind hier kaum zu sehen. "Ohne Licht" sind die Flecks also deutlich dominanter als die Basisfarbe.
Im Sonnenschein hingegen kann die Basisfarbe mehr auftrumpfen und die Flecks stehen doch eher im Hintergrund und unterstreichen die Basisfarbe, setzen kleine Kontrastakzente. Wie schon erwähnt, ist die Basis hier deutlich beeriger und die Glasflecks sehen gar nicht mehr so großflächig verteilt aus wie sie tatsächlich sind. An einigen Stellen blinken einzelne Reflexe, einige blaue Ränder machen sich auch breit - aber die Grundfarbe kommt hier viel deutlicher raus (und man erkennt auch ein bisschen, dass der Lack für dieses Licht sicherlich noch eine Schicht vertragen hätte).
Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass mich "Mermaid's secret" so begeistert - aber diese Kombination aus der rotstichigen Basis mit diesen wahnsinnig tollen Flecks hat es mir wirklich angetan! An der Haltbarkeit von "Mermaid's secret" gibt es auch nichts zu meckern, drei Tage war ich mit diesem zauberhaften Lack unterwegs und habe ihn vorsichtshalber mal nicht mit einem Nailart verschandelt. Dieses Schätzchen kann definitiv problemfrei für sich allein stehen! Beim Ablackieren haben sich die Flecks zwar ein bisschen verteilt, aber das hat sich doch in Grenzen gehalten...

Falls ihr also irgendwo noch ein Display der LE findet - holt euch defintiv diesen Lack, er ist es wirklich wert! Einfach zu handhaben und mit einem wahnsinnig tollen Farbspiel, das sich wirklich in allen Lichtverhältnissen sehen lassen kann... Bitte dringend mehr von dieser Sorte!
 
 "Mermaid's secret" wurde mir kosten- und bedingungslos von cosnova zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ooooh, den hab ich auch und er gefällt mir genauso gut wie dir. Total klasse - und genau richtig für Spielkinder wie uns. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, der Lack ist wirklich ein Hingucker mit den tollen, changierenden Flecks :)

      Löschen
  2. Also das hätte ich jetzt nun definitiv nicht erwartet. Dein Favorit? Echt jetzt? Aber ich hab natürlich nix dagegen, er ist ja auch wirklich klasse! :) Und auf deinen Nägeln ist für den Effekt einfach schön viel Platz.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, echt jetzt :P Die anderen sind schon auch schön - aber nicht so cool wie die changierenden Flecks mit diesem tollen Blau und der spannende Grundton.... Ja, doch der Lack ist für mich definitiv der komplexeste und coolste :)

      Löschen
  3. Der Lack ist wirklich hübsch, der Schimmer kommt bei deinen Nägeln aber auch wirklich ganz toll raus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schimmer ist wirklich ein Hingucker, oder? Ich finde den ja auch wahnsinnig toll!

      Löschen
  4. Ich war auch überrascht, dass mir die ungewöhnliche Farbe so gut auf den Nägeln gefallen hat! Aber Mermaid's Secret ist neben Aquatix Bay auch mein Favorit aus der LE. Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte ja am Anfang auch nicht gedacht, dass ich den so toll finde - aber dieser Schimmer hat es mir dann einfach angetan :)

      Löschen
  5. Wow, der steht dir supergut !!!!
    Sieht echt hammer aus <3

    AntwortenLöschen
  6. Woow, toller Lack! Ich hatte ihn mitnehmen wollen, bin aber sehr vorsichtig was Dupes angeht, daher hab ich ihn mal stehen lassen. Aber echt schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dupe? Oh, wozu duped der sich denn? Ich hätte ihn im Laden wahrscheinlich auch nicht beachtet - aber ich bin echt froh, dass ich ihn jetzt habe :)

      Löschen
  7. Klasse Lack, er ist auch einer meiner Favoriten aus der Aquatix LE, wobei ich diese LE generell klasse finde. Und wie immer tolle Fotos, Du hast das Farbspiel richtig schön eingefangen :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LE ist wirklich nicht schlecht gelungen, da doch einige spannende Finishes dabei sind. Für mich ist das hier aber eindeutig der Favorit :)

      Löschen
  8. Jetzt ärgere ich mich grade wirklich, dass ich ausgerechnet diesen hier nicht mitgenommen habe. Ein wahnsinnig schöner Lack :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du darfst dich wirklich ein bisschen ärgern - er ist nämlich tatsächlich echt klasse!

      Löschen
  9. Oh Wow! Der sieht ja echt toll aus! Den Lack habe ich auch - aber bisher bin ich noch gar nicht dazu gekommen ihn zu testen ;-)
    Ich habe als absolute Blog-Anfängerin einen kleinen Blog zum Thema Nägel gemacht. Würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust und mir ein Feedback geben würdest.
    Liebe Grüsse Luu vom htp://worldofnailsblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probier den unbedingt mal aus - er ist nämlich wahnsinnig schön :)

      Und ich werde definitiv mal bei dir vorbeischauen - allerdings wahrscheinlich erst am Wochenende, weil ich momentan irgendwie ein bisschen viel zu tun habe ;)

      Löschen
  10. Der sieht richtig genial aus. Leider halten bei mir Essence Lack nicht ;-( Oder Gott sei Dank, sonst müsste ich den jetzt haben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hum, wie, die halten bei dir nicht? Das ist ja mal ungeschickt, dabei gibt es so viele schöne Lacke von essence!

      Löschen
  11. Ein sehr toller Lack! Habe aus der LE nichts mitgenommen, aber dieser Lack steht dir echt super! Die tolle Grundfarbe und dann noch der schöne, changierende Schimmer dazu - toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch nichts mitgenommen (naja, den einen Eyeliner), weil ich bei uns nur ein leeres Display gesehen habe... Aber ich hätte den Lack wohl auch nicht mitgenommen, weil ich ihn nie so toll erwartet hätte...

      Löschen
  12. Guten Morgen, der Lack sieht einfach wundervoll aus. Ein toller Effekt! Ich wünsche Dir einen guten Start in den Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jana, ich finde den Lack auch wirklich wahnsinnig toll - der Effekt ist einfach bombastisch!

      Löschen
  13. Die Farbe ist irgendwie recht ungewöhnlich. Aber ich gebe zu, gar nicht übel. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag den Lack wirklich - hätte ich ja anfangs auch nicht gedacht ;)

      Löschen
  14. Da hat essence wirklich einen Hammer rausgehauen. Ist zwar nicht ganz meine Farbe, aber ich find ihn einfach wegen den Effekten super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte ja auch nicht gedacht, dass ich den SO klasse finde - aber der Lack ist bombig! (Und das ist ja eigentlich auch nicht so meine Farbe ^^)

      Löschen