Mittwoch, 11. Juni 2014

Sally Hansen "Satin Glam" 02 Crystalline

Eigentlich hatte ich mich auf weiß diese Woche auch sehr gefreut - das Mittelgrün letzten Mittwoch fand ich wahnsinnig toll und für Weiß dachte ich, einen perfekten Lack zu haben... Aber der stellte sich beim Lackieren dann doch nicht als so perfekt heraus (wobei er den besten Freund doch tatsächlich begeisterte) und irgendwie weiß ich jetzt nicht so genau, was ich von dem Lack halten soll.

Es handelt sich um "Crystalline" aus der "Satin Glam"-Reihe von Sally Hansen, den ich bei einem Gewinnspiel bei Dani gewonnen hatte. Beim Lackieren habe ich dann festgestellt, dass "Crystalline" nun nicht so wirklich ganz perfekt deckt, sondern eher semitransparent bleibt - und genau das ist der Punkt, an dem ich nicht so ganz weiß, ob mir der Lack gefällt oder nicht (der beste Freund war der Ansicht, das sähe wie ein French mit Topcoat aus und würde ihm sehr gut gefallen).
Nach zwei Schichten ist zumindest das Finish gleichmäßig, mit der dritten Schicht wird die Deckkraft noch ein bisschen besser, aber auch da erkennt man, dass der Lack das Nagelweiß nicht komplett abdeckt. Das fällt bei normaler Betrachtung aber gar nicht so sehr auf, wie es hier auf den Bildern scheint - und wir vor allem durch das schimmrige Satin-Finish überlagert. Die Trockenzeit von "Crystalline" fand ich übrigens genau so klasse wie den Auftrag: Keinerlei Probleme, eine super Konsistenz und kurze Trocknungszeit - um das Finish nicht kaputt zu machen, habe ich hier keinen Topcoat aufgetragen.
Während "Crystalline" im Fläschchen auf die Entfernung eigentlich ziemlich Wollweiß wirkt und man ihm vielleicht ein einfaches, schimmerndes Finish zusprechen würde, kommen auf den Nägeln die kleinen Teilchen besser raus, die man auch in der Flasche bei genauem Hinsehen erkennen kann: Die vielen, vielen kleinen Partikelchen, die da in dem milchigen Lack herumschwirren sind nämlich gar nicht einfach nur weiß, sondern zeigen gelbliche, rotstichig lilane und auch bläuliche Reflexe - allerdings eher in einem zarten Farbton, wodurch das Finish doch abwechslungsreich und spannend wird und natürlich im Sonnenschein besonders gut rauskommt.
Dass es hier noch als Goodie obendrauf ein weiches, samtiges Satinfinish gibt, ist zu diesem feinen Farbspiel noch ein Bonus - aber ich muss zugeben, dass ich gar nicht erwartet hätte, dass "Crystalline" so vielschichtig-weiß-bunt auf den Nägeln daher kommt. Im Sonnenschein fallen zwar die blauen Anteile besonders gut auf, da sie doch so ein bisschen mehr rausstrahlen als die anderen Farbbereiche - aber auch die gelblichen Teilchen sind gut erkennbar und wenn man genau hinschaut, sind auch die pinkig-lilanen Partikelchechen erkennbar. Ich würde ja sogar behaupten, dass sich der weiße Eindruck erst durch dieses Farbspiel ergibt - auch wenn das nicht unbedingt so ganz schlüssig ist.
Auch wenn der beste Freund von dem hübschen Geschimmer begeistert war und das definitiv ein Lack ist, der nicht Tippexweiß und irgendwie klobig wirkt, war mir das nach zweieinhalb Tagen dann doch ein kleines bisschen zu langweilig. Da ich noch eine Menge an ominösen Nagelstickern und so weiter habe, habe ich mir da gleich welche von geschnappt und auf meine weiß-bunte Basis geklebt. Ich habe leider keine Ahnung mehr, wo ich genau diese Sticker her habe - aber ich finde sie ziemlich cool, aber auch eher speziell: Die grünen Blümchenanteile sind nämlich transparent, wodurch die Sticker auch nicht für alle Lackfarben geeignet sind. Die weißen Bereiche sind ein wenig strukturiert und sollen auch gar nicht plan sein und ich finde, dass das einfach eine hübsche Kombination ergibt.
Durch den schimmrigen Basislack kann man auch in den grünen Blütenblättern noch ein bisschen von dem Schimmer erahnen und durch die relativ reinweißen Blätter kann man doch gut sehen, was für einen "schmutzigen" Weißton "Crystalline" hat. Die Sticker habe ich dann nur einen Tag getragen, weil ich sie nicht mit Topcoat versiegeln wollte (ich mag das Satinfinisch einfach zu sehr, um es zu überpinseln!), dadurch waren sie natürlich ein bisschen anfällig gegen abstehende Eckchen und so weiter und so fort. Die Grün-Weiß-Kombination fand ich aber sehr stimmig.
Dass "Crystalline" auch von der Haltbarkeit ganz gut unterwegs war, habe ich ja schon kurz erwähnt - pur habe ich ihn zweieinhalb Tage getragen und keinerlei Probleme gehabt. Anstatt viel Tipperei gab es allerdings eher viel Wasser in Form von Gespüle oder Geplantsche - aber das hat den Lack ziemlich kalt gelassen, Tipwear fällt ja bei so einer Farbe auch eher weniger auf. Ablackieren war ein Problem, da ging das wilde Geschimmere fein ab.

Cyw hat sich ja schon ein bisschen über Weiß beschwert - aber ich wette, sie hat aus ihrem süßen Lack dann doch noch ein wahnsinnig tolles Design gezaubert:
jahreszeitenhaus.blogspot.de
Und auch heute bin ich wirklich schon supergespannt auf die heutige Galerie - ich habe gar nicht so wirklich viele weiße Lacke und vielleicht finde ich ja heute ein paar hübsche und spannende Vertreter.

Für die nächste Woche machen wir wieder eine kleine Kehrtwende und ich möchte mal darauf hinweisen, dass nicht ich auf diese Farbe gepocht habe: Es wird schmutziger und wieder farblich intensiver, aber doch ein bisschen spartenmäßig, wir wollen nämlich Taubenblau sehen - das gab es letzte Runde noch gar nicht!

Kommentare:

  1. Der sieht superschön aus, sehr weich irgendwie. :)
    Mich würde aber stören, dass man das Nagelweiß durchsieht. Da hab ich ja irgendwie nen Tick mit. xD
    Taubenblau ist eine schöne Farbe, aber ich muss glaub ich erstmal gucken, was da von meinen Lacken reinpasst. So auf Anhieb wüsste ich nur einen so halb...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag das ja auch nicht so wirklich, wenn das Nagelweiß durchschaut - aber der wäre partout nicht deckender geworden... Und ich finde, bei dem schimmrigen Finish geht das gerade noch :)

      Auf Taubenblau bin ich sehr gespannt - da habe ich "zufällig" einen sehr hübschen Vertreter gefunden :)

      Löschen
  2. AH ich bin echt neidisch, hätte den Lack auch so gerne gehabt! :)
    Das mit der Deckkraft ist echt schade, die anderen aus der Reihe decken so toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht findest du ihn ja noch irgendwo bei Kleiderkreisel oder so? Ich bin ja nur zufällig zu dem Lack gekommen - aber du hast recht, die kräftigeren Farben decken alle deutlich besser (zumindest nach diversen Berichten im Netz ^^)!

      Löschen
  3. Möh ich glaub ich hab meinen Link grad zweimal hochgeladen... -_- das nächste Mal mach ich das doch nicht mit dem Handy... Den Sally Hansen-Lack hätte ich auch gern gehabt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, wie kann ich das eine Bild denn wieder löschen? oo Kann das eine von euch beiden machen?

      Löschen
    2. Eigentlich müsstest du das alleine auch machen können ;) Aber ansonsten mache ich das heute Abend, wenn ich von der Arbeit wieder daheim bin.

      Löschen
    3. Danke :D Ich habs versucht, aber die Funktion nicht entdeckt *schäm*

      Löschen
    4. Kein Thema ;) Denk aber auch dran, dass mobil eben die mobile Seite verlinkt wird - was vom PC aus dann ein bisschen doof ist ;)

      Löschen
  4. Schade, dass er nicht optimal deckt, aber ich finde, dass man das wirklich kaum sieht. Ansonsten gefällt er mir mit seinem Schimmer aber recht gut und für matte Lacke bin ich auch immer zu haben. :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag das Finish auch sehr gern und durch den Schimmer kann ich da auch über die eher mäßige Deckkraft hinwegsehen... Oder das nächste Mal einfach einen weißen Lack drunterlackieren ^^

      Löschen
  5. ... boah, was habe ich mich mit "weiß" schwer getan... und ich bin fast froh, dass auch andere - und du ja auch - zu etwas mehr oder weniger semi-deckendem gegriffen haben... deinen sally hansen finde ich sehr schick, die glitterelemente find ich klasse... und taubenblau für die nächste woche sollte - zumindest für mich - machbar sein ... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, irgendwie ist das bei weißen Lacken nicht so wirklich einfach... Meistens ist die Wahl zwischen Tipex und nicht-deckendem Lack ^^ Und dann lieber irgendwas weniger gut deckendes :P

      Auf Taubenblau freue ich mich schon, da habe ich einen interessanten Lack gefunden :)

      Löschen
  6. Der ist aber auch hübsch. :) Da stört mich auch das Nagelweiß nicht. Nur die grünen Stickerchen find ich komisch, wirkt auch ein bißchen weihnachtlich. Lieber pur für mich. ^^

    Und Taubenblau? Hm... Mal guck'n. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, also weißt du... So unrecht hast du mit dem weihnachtlichen Hauch wohl nicht^^ Aber ich habe da gar nicht dran gedacht - eher, dass ich endlich einen passenden Lack für die grünen Kleberchen gefunden habe :P

      Löschen
  7. Uhhi ich finde diese Lack sehr hübsch :) Und das man das Nagelweiß erkennen kann finde ich gar nicht schlimm :)

    Ohjee..Taubenblau? Hmm da muss ich mal in meinem Lackregal wühlen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hübsch ist er ja schon - aber den Hauch deckender hätte es eigentich sein können :)

      Jaa, Taubenblau ist vielleicht gar nicht soo einfach - aber dafür sehr hübsch!

      Löschen
  8. Wirklich schön. Dieser Schimmer und das Finish sind wirklich ganz zauberhaft...da stört mich das leicht sichtbare Nagelweiss auch nicht. Richtig toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Lack so gefällt :) Ich wäre ja noch ein kleines bisschen glücklicher, wenn er besser decken würde... Aber nur ein kleines bisschen, der Lack ist schon so auch toll!

      Löschen
  9. wuii dein Design ist mega schön geworden *-*
    Mit den weißen Lacken kann man so einiges anstellen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mit weißem Lack kann man wirklich so einiges machen - aber irgendwie tue ich das viel zu selten ^^

      Löschen
  10. hey,
    das ist wirklich ein sehr schöner Lack, leicht creamig und schick glitzernt elegant. Ein schöner eleganter Lack.
    Du hast recht ich habe auch ein Naildesign auf mein weiß gezaubert was aber erst in den nächsten Tagen on geht. Da ich hier gerne erst nur den Lack präsentieren will ;)
    Taubenblau? das wird wohlmöglich schwierig
    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß ist halt einfach prädestiniert für irgendwelche Designs :) Ich bin ja gespannt, was du so aus deinem gemacht hast!

      Irgendwo findet sich vielleicht noch ein kleines matschiges Taubenblau, oder? :x

      Löschen
    2. ich habe nun ein Lack lackiert was wohlmöglich in die Kategorie Taubenblau passt, wenn es nicht zu lila ist oder so. Ich weiß es nicht, mal sehen, wie die Galerie dann so aussieht und ob man lack da irgendwie aus der Reihe tanzt
      Lg Ella

      Löschen
    3. Ansonsten kannst du mir auch einfach ne Mail mit Bild schicken, dann können wir das auch vorher klären :)

      Löschen
    4. super vorschlag, nun habe ich mich entschieden und der beitrag ist schon vorbereitet, aber auf das Angebot werde ich bestimmt nochmal zurück kommen ;)
      mein Design mit dem weiß ist nun auch on gegangen...
      nun sollte ich noch schnell etwas von meiner zu lang gewurdene TO-DO-Liste ab arbeiten bevor der Tag vorbei ist ;)
      Lg Ella

      Löschen
  11. Hihi, ein wenig muschelig =)
    Weiß ist aber auch schwierig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muschelig triffts eigentlich auch ganz gut :) Ich finde Weiß auch nicht so supereinfach - außer in Sandform^^

      Löschen
  12. Also mkir gefällt der Lack sehr gut - er wirkt sehr edel auf deinen langen Nägeln! Die Kombi mit den Blümchen ist aber auch wirklich schön geworden!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, die langen Nägel... Leider gingen sie heute über die Nagelfeile *schnief*. Aber freut mich, dass noch jemandem die Blümchen so gefallen, ich mag die nämlich auch :)

      Löschen
  13. Dein Lack ist echt schön :)

    Da ich einige Lacke in Weiß habe die aber allerdings nicht so toll decken musste ich erstmal gucken welchen Lack ich nehme oder wie ich es am besten mache. Ich hab eine Lösung gefunden :)

    Hier geht’s zu meinem Beitrag ♥

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Sally Hansen auch so gefällt wie mir :)

      Löschen
  14. Der Lack ist ja toll. Wie gutes Perlmutt, aber in rauher Optik. *stielaugen*
    Ich hab ja nicht mehr als zweieinhalb weiße und da musste ich nicht lang suchen :-P

    Natürlich bin ich nicht die einzige mit diesem Lack ...aber wassolls, nu issa drinne ;-)
    Und, was soll ich sagen, er passt in deine (Durchschnitt-Kategorie " von letztens :-D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naaa, so richtig rauh ist das ja nicht :) Aber ich verstehe, was du meinst - bei weißen Lacken bin ich ja auch eher bei allen anderen Finishes als bei normalem Creme... (Und allzu lange musste ich auch nicht suchen^^)

      Ach, es gibt ja Lacke, die man öfters sehen kann - schadet also nicht!

      Löschen
  15. Ich find das Design darauf richti richtig schön :D
    Ich mag weiß an mir gar nicht +.+ Das ist eine Farbe die ich für immer aus meinem Nagellackkorb verbannt habe.
    Manche der Beiträge find ihc an den jeweiligen Personen schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, Lila, dass es doch auch noch ein paar Mädels gefällt :)

      Ich mag Weiß an mir nur, wenn es einfach nicht wie Tipex aussieht - und das ist ja nicht so ganz einfach^^ Aber allzu viele weiße Lacke habe ich auch nicht zu Hause stehen...

      Löschen
  16. ein toller schöner lack und mit den nagelstickern sieht das ganze richtig "WOOOW" aus :)
    wirklich wunder wunder wunderschön, das passt sehr schön zusammen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Bea, freut mich wirklich sehr, dass Lack und Design so gut ankommen :)

      Löschen
  17. Also dein weiß ist schon eine ziemliche Schönheit, wie sie da so funkelt!
    Aber ich hab das Gefühl, heute hatte jeder irgendwie Problemchen, den Lack deckend genug zu bekommen, wenn es sich nicht gerade um ein Tipp-Ex-Weiß handelte :)
    Und Taubenblau - ja also - ihr seid ja witzig ;) - viiieles hätte ich erwartet, aber gewiss nicht Taubenblau. Wobei mir offensichtlich meine Glaskugel einen Wink mit dem Zaunpfahl verabreichen wollte, als ich in Tokio in einem Kaufhaus zielgerichtet nach einem wunderhübschen - taubenblauen - Lack greifen ließ. Als hätte sie es geahnt :D - eigentlich sollte der Lack für einen Blue Friday gedacht sein, aber nun lackiere ich ihn sehr gerne für euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß ist halt echt nicht so einfach - da hat man vorwiegend die Wahl zwischen Tipex und sheerem Kram ;) Aber ich muss sagen, da sind schon echt so einige superhübsche Lacke dabei!

      Soso, aus Tokio haben wir also ein Taubenblau - ich bin gespannt :)

      Löschen
  18. Hui ich finde den Lack super schön und dieses Finish mag ich auch sehr (habe von Sally auch einen mit dem Finish, toll) und gerade weil er nicht so richtig deckt, finde ich ihn besonders toll. Und das mit den Stickern sieht auch süß aus <3 Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die anderen Lacke aus der LE auch total toll, konnte mich damals aber beherrschen - und bereue es inzwischen ein kleines bisschen ;)

      Löschen
  19. Also das Funkeln finde ich sehr hübsch, aber ansonsten ist das nicht so mein Lack. :D
    Taubenblau? Verdammt, ich habe Hide&Go Chic von Essie schon gezeigt. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, man muss ja nicht jeden Lack lieben ;) Du hast bestimmt noch irgendwo ein Taubenblau rumfliegen, da wette ich drauf! ;)

      Löschen
  20. Ich lese schon ein paar Wochen mit, heute geb ich meinen Senf auch mal dazu. Ich finde deine Kombination sehr gelungen, man erkennt nicht das es Sticker sind, das ist sehr genial.
    Bei mir ists ja erst Tipp-Ex geworden, aber das wurde schnell geändert bzw. verziert... taubenblau finde ich spannender, ich glaub ich bin nächste Woche auch wieder mit dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yve, freut mich sehr, dass dir der Lack gefällt :) Weiß ist einfach nicht so einfach - aber da haben wir ja in der Galerie so einige hübsche Lack (ich hatte bei mir auch schon mit Tipex geliebäugelt ^^)

      Löschen
  21. taubenblau??? was is'n das...?? puuuh, ob ich da was habe, wage ich zu bezweifeln, obwohl so schmutziges blaugrau ja durchaus meins sein dürfte.
    however. diese deine glitzerbombe gefällt mir richtig gut, auch wenn die deckkraft noch etwas besser sein könnte! aber das finish entschädigt dafür, ebenso die kurze trockenzeit! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit schmutzigem Blaugrau liegst du da schon richtig :) Irgendwo versteckt sich da bestimmt eins! (Irgendwo versteckt sich IMMER eine Farbe, von der man denkt, dass man sie gar nicht hat!)

      Und ich finde "Crystalline" ja auch immer hübscher, je öfter hier jemand schreibt, dass er hübsch ist :P

      Löschen
  22. Wow, der Lack ist ja wunderschön und interessant! Er wirkt auf mich schon ein wenig weihachtlich und erinnert an eine flauschig-weiche Decke :)
    Mit den süßen Stickern dazu sieht es noch mehr nach Weihnachten aus, fehlen nur noch die roten Kerzen und die goldenen Engel.
    Taubenblau, im Ernst? Wie cool, damit hätte ich jetzt nicht mehr gerechnet! Ist übrigens schon lackiert..

    Liebe Grüße, ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja ehrlich schon auch überlegt, ob ich "flauschig" schreiben soll - aber wirklich flauschig ist der Lack dann doch nicht, sondern eher kühl ^^ Und nach Weihnachten ist mir ja momentan so gar nicht - aber ich kann die Assoziation durchaus nachvollziehen :)

      Ja, du - Taubenblau wurde auf Cyws (!) Drängen hin aufgenommen!

      Löschen
  23. Also der hat mal richtig was und den hatte ich bisher ja null aufm schirm! Das bunte Geglitzer gefällt mir, sehr besonders und es funkelt einfach sooo schön vor sich her:)
    Taubenblau find ich richtig cool, jetzt muss ich mich nur noch zwischen dem neuen und dem ganz alten Schätzchen entscheiden:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den auch total uninteressant, als die LE raus kam - aber da er jetzt auf Umwegen zu mir gekommen ist, bin ich doch recht happy mit ihm :)

      Löschen
  24. Was für ein Schätzchen! Ich denke, dein Lack ist eindeutig der schönste!!! Taubenblau lässt mich im Sommer zwar nicht hüpfen vor Freude, aber ich habe mindestens drei passende Lacke da : P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ♥ vielen lieben Dank, ich freu' mich so, dass der Lack dir so gefällt :) Ich würde zwar sagen, dass da noch ein paar hübschere dabei sind - aber du darfst meinen ruhig am tollsten finden! ;)

      Mindestens 3 passende Taubenblaus? Holla, ich glaube, ich habe gerade insgesamt mal drei - und zwei davon erst seit kurzem ^^

      Löschen
  25. Hach, ist der mal wieder hübsch. Gliiitzeeer! <3
    ;-)
    Aber sag mal, hast du bei dir irgendwas am Feed umgestellt? Das hat ja schon immer zwischendrin mal gezickt, aber jetzt bekomme ich seit ungefähr ner Woche gar keine Beiträge mehr von dir in meinem Reader. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee, Schimmer :P

      Ich habe nichts am Feed umgestellt - vor einem Monat oder so gab es ein paar Probleme und ich habe den Feedburner ausgemacht, weil der RSS-Feed irgendwie gestockt hatte... Seitdem läuft aber RSS und Atom normal und nach einer ausführlichen Diskussion im Hilfeforum kann ich nur sagen: Es liegt wohl am Reader, nicht am Feed selbst (auch wenn ich das nur stellenweise glaube...) - welchen Reader nutzt du denn? Wenn du auf den Atom-Feed umstellst, sollte das definitiv funktionieren (ich weiß nicht, warum der besser geht als der RSS-Feed -.-), ansonsten... bei Facebook werden die Postings recht zügig veröffentlicht, Bloglovin' funktioniert auch (wieder)... Ich bin da ein bisschen ratlos :(

      Löschen
    2. Ich stell dann mal auf den Atom-Feed um, und guck, was passiert (wenn Feedly sich wieder von den DDoS-Attacken erholt hat... *seufz*). Danke für den Tipp. :-)

      Löschen
    3. Du, warum Feedly meinen Feed nicht findet, kann ich leider auch nicht nachvollziehen... Aber in letzter Zeit macht Feedly auch generell ein paar komische Sachen (mal ganz von diesem DDoS-Problem abgesehen). Aber eine gute Alternative habe ich auch noch nicht gefunden :/

      Löschen
  26. Hachja, dein Weiß toppt meins um Längen! Kann ja gar nicht anders sein bei diesem Lack, der toppt sie irgendwie alle diesmal :D Außer, dass er noch ein bisschen sheer ist, finde ich den nämlich geradezu perfekt! Insofern habt ihr irgendwie beide recht, du und dein bester Freund: Ich mag zwar das Sheere nicht so (da bin ich bei dir), aber prinzipiell finde ich ihn tierisch toll und er sieht an dir auch klasse aus, und da bin ich dann bei ihm :D

    Und ja, Taubenblau ist ja wohl das einzige tragbare Blau, da muss ich dann doch drauf bestehen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥♥♥ Prinzipiell finde ich den Lack ja auch echt klasse - nur diese klitzekleine Manko mit der Deckkraft... Aber das kriegen wir ja auch mit viel Gelaber nicht weg^^

      Ich bin dir ja gar nicht böse um das Taubenblau - aber gewundert hat mich das schon :P

      Löschen
  27. Mir geht's auch so, dass ich ihn sehr schön finde, aber die Deckkraft für mich einfach ein Minuspunkt ist. Vielleicht probier ich ihn mal über einem weißen Cremelack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube über einer deckenden Base ist das alles kein Problem, dann sieht man auch das Nagelweiß nicht mehr durch... Aber Base lackieren ist bei mir immer so eine Sache... :x

      Löschen
    2. Ja, Lust drauf hätt ich auch nicht unbedingt :P Aber vielleicht würde eine Schicht reichen, wenn man sie denn einigermaßen gleichmäßig hinbekommt.

      Löschen
    3. Bei mir führt diese Unlust dann meistens dazu, dass ich das nicht tue ;) Aber eigentlich sollte eine Schicht reichen - das könnte sogar hübsch aussehen *mal aufschreib für den nächsten weißen Cremelack*...

      Löschen
  28. Dein Lack ist wunderschön <3
    Wie der glitzert O.o
    Traumhaft !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass er dir so gefällt :)

      Löschen