Mittwoch, 25. Juni 2014

OPI "Mod about brights" Brights power

Nach der Taube letzte Woche, wird es diesen Mittwoch zumindest bei mir auch tierisch - allerdings genau wie die Farbe fast nicht weiter entfernt vom Taubenblau sein könnte, ist mein heutiges Tier auch so gar nicht vergleichbar mit dem Flatterviech... Böhmische Dörfer? Keine Sorge, die Aufklärung folgt gleich!

Aber erst einmal vielleicht zum heutigen Lack - mir war sehr schnell nämlich klar, dass es "Brights power" von OPI werden sollte, der heute hier auftaucht. Der Lack steht schon länger bei mir rum und ist jetzt auch nicht so der allerspannendste - Orange eben, ohne großes Schischi außenrum... Allerdings ist es nicht, wie man beim Blick auf das Fläschchen vielleicht vermuten würde, ein Cremelack, sondern eher ein jellyartiges und dementsprechend nicht so wirklich perfekt deckendes Finish, dass "Brights power" hier im Angebot hat.
Der Auftrag ist dafür wirklich himmlisch - die Konsistenz des Lacks ist grandios und er gleicht sich auch einfach von selbst aus, wodurch man sich den Topcoat tatsächlich sparen kann. Die Trockenzeit ist relativ kurz bis mittelmäßig, aber insgesamt ist das Lackieren mal wieder opitypisch sehr angenehm. Ich habe letztlich drei Schichten lackiert, weil mir nach zweien das Nagelweiß immer noch zu durchscheinend war - aber auch nach dieser dritten ist es nicht ganz perfekt abgedeckt (allerdings finde ich das hier auch gar nicht so tragisch, da man schon sehr genau hinsehen muss).
"Brights power" hat mich beim Fotografieren ein bisschen geärgert, weil er auf den Fotos viel zu rotstichig raus kam, also musste ich ein bisschen an den Farbeinstellungen drehen... Insgesamt hat der Lack vor allem im prallen Sonnenschein (den ich leider nicht zu Fotografierzeiten hatte) einen deutlichen Rotstich, allerdings handelt es sich wirklich um einen reinrassigen Orangeton. Je nach Licht, kommt er mal bisschen dunkler oder heller, aber tendenziell eher dem Rot als einem Gelb zugeneigt raus, ist aber sehr eindeutig auch als Orange zu identifizieren. Auf den Bildern kommt er jetzt auch so rüber, wie er tatsächlich auf den Nägeln aussieht - orangefarben eben!
Da mir das Orange aber nach einem Tag dann auch ein bisschen zu lahm war, habe ich erst einmal wie schon bei "Raspberry kiss" den goldenen Topper von agnes b. rausgeholt - das hat dem Ganzen doch schon ein bisschen mehr Flair verliehen, war aber noch nicht das Ende meiner Spielereien. Elena hatte vor inzwischen zwei Jahren mal eine Tigermani gezeigt und die ist irgendwie bei mir hängen geblieben - also musste (darum auch vorhin die Rede vom Tier) noch ein Streifenmuster auf die Nägel! Mit einem schwarzen Tippainter von essence war das auch recht zügig realisiert:
Das Muster ist jetzt weder ganz regelmäßig, noch irgendwie perfekt - hat mir aber trotzdem wahnsinnig gut gefallen. Erstaunlicherweise ging das an der rechten Hand dann auch noch ganz gut, so dass ich wirklich komplett betigert in der Gegend rumlaufen konnte. Das ist meinem Chef auch gleich aufgefallen und hat halbe Begeisterungsstürme hervorgerufen: Als alter Modellbauer war er gleich begeistert und meinte, dass das ja immer so schwierig sei, ordentliche und vor allem spitz zulaufende Linien zu malen - dass ich da nicht viel mit zu tun hatte und der Pinsel das "von selbst" gemacht hat, wollte er mir nicht so wirklich glauben...
Irgendwie sind die Streifen "nach hinten hin" also zum Ring- und Zeigefinger ein bisschen häufiger geworden - aber so ein echter Tiger ist ja auch nicht regelmäßig gestreift, also passt das schon irgendwie! Und ich muss sagen, dass mir die Mani mit diesem leicht goldglitternden Untergrund und dem "einfachen" Schwarz obendrauf als Kontrast wirklich supergut gefällt!

Die Haltbarkeit von "Brights power" war insgesamt mit drei Tagen doch durchschnittlich - allerdings muss man bei dem Lack ein bisschen aufpassen, die Nagelspitzen beim Lackieren mitzunehmen, sonst hat man schnell Tipwear. Ablackieren dann überhaupt kein Problem - ein bisschen schade fand ich es zwar um mein Tigerchen, aber ewig so rumlaufen konnte ich schließlich auch nicht!

Bei Cyw gibt es heute auch einen etwas älteren Kandidaten - ein tolles, feines Finish kann ich da schon erkennen und ärgere mich ein bisschen, dass ich ihn mir erst am Wochenende genauer ansehen kann...
jahreszeitenhaus.blogspot.de
So und bevor hier gleich eine quietschig-orangefarbene Galerie startet, wollt ihr sicher noch die Farbe für nächste Woche wissen... Die Runde neigt sich schon deutlich dem Ende zu, die Raterei wird immer einfacher (sind ja auch nicht mehr so viele Farben über!) und da wir zumindest um einen kleinen Kontrast bemüht sind, geht nächste Woche die Klopperei wieder los: Blau oder Grün - wir wollen Türkis!


Kommentare:

  1. Haha, Tiger! Wie cool! :D
    Orange ist ja eine Farbe, die ich an mir selbst nicht so mag, aber so leuchtendes wie deins find ich so generell sehr schön. Und irgendwie mag ich den Lack schon, weil er von OPI ist... xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Orange an und für sich schon gern - aber trage es dann doch nicht so häufig (wieso eigentlich?)... Aber mit Tiger ist das dann doch gleich wieder was anderes :)

      Löschen
  2. Wow, echt knalliges Orange! Richtig schön, was du draus gemacht hast. Tigermuster und Zebramuster sind noch die einzigen Tiermuster, die ich auf Nägeln gut finde. :D Das hast du echt toll hinbekommen.
    Auf Türkis freue ich mich sehr, denn das ist zusammen mit Mint meine Lieblingsfarbe.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ganz bei Jenny - ich liebe am liebsten Zebraprint (wenn Tierfellmuster gefragt sind), könnte ich mich sogar als Möbeldesign vorstellen - gleich dahinter kommen die Tiger :D

      Löschen
    2. Danke ihr zwei :) Ich bin eigentlich gar nicht so der Tierprintfan, aber der Tiger musste dann zu dem Orange einfach sein - ich weiß nicht, was da besser passen würde^^

      Löschen
  3. Ich guck ja Orange gerne an - und der Tiger ist einfach nur großartig! - ich mags halt nur nicht an mir. Von daher, yay, vorbei, und ich freu mich umso mehr auf Türkis nächste Woche. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann ja nicht alle Farben abgöttisch lieben - ich finde ja Nudelacke an anderen auch immer wieder toll und an mir eher so naja ;)

      Löschen
  4. Wie geil sieht das mit dem Tiegermuster denn bitte aus!!! Super genial <3 Aber auch der Lack an sich gefällt mir richtig gut, da ich orange aber dann doch eher selten lackiere, reicht mir meiner alle mal aus :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ich war auch ganz überrascht, wie gut der Tiger geworden ist :) Der OPI könnte ja noch einen Hauch deckender sein - aber als Tiger taugt das auf jeden Fall :P

      Löschen
  5. juhu türkiiiiiiiis! mag ich, gefällt mir!
    genau wie dein orange mit dem topper. so ohne ist es eben "nur" ein schnöder cremelack... die streifen sind dir gut gelungen, ein einzelner akzentnagel würde mir persönlich reichen, aber das ist ja bekanntlich geschmackssache. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, Creme ist das nicht ;) Aber das Finish ist wirklich nicht übermäßig besonders... Ein Akzentnagel geht natürlich auch - aber als ich den geschafft hatte, wollte ich es dann auch "ganz" wissen ;)

      Löschen
  6. Super Idee mit dem Goldtopper und Tigermani geht immer, das ist nämlich so schön einfach. :) Hab auch mal eine gemacht, weil ich bei dieser 30 Day Nail Challenge mitmachen wollte. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Goldtopper ist sowieso so ein kleines Geheimrezept, finde ich ^^ Und der Tiger ist wirklich gar nicht so schwer - zumindest nicht an der linken Hand :P Die Rechte war dann doch eine kleine Herausforderung...

      Löschen
  7. Das Tigermuster ist echt klasse und auf Türkis freue ich mich schon besonders <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt :) Und Türkis ist auch eine echt coole Farbe!

      Löschen
  8. ... also das tigermuster ist endgeil... :-) ... dennoch werde ich mich mit orange nicht anfreunden und vor der nächsten runde habe ich bereits jetzt angst... :-) ... über türkis muß ich noch nachdenken, ihr habt spaß daran, mich zu quälen, oder??? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, in der nächsten Runde zeigst du einfach nen Tiger :P Und wir wollen niemanden quälen - teilweise quälen wir uns ja selbst!!!

      Löschen
  9. Wirklich eine tolle Idee mit dem Tigermuster! :D Solo gefällt mit der Lack aber auch ganz gut
    Türkis ist super ich freue mich ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich finde den Lack solo auch hübsch - aber ein bisschen besser deckend könnte er sein... Mit Goldtopper hat er dafür aber wieder ein bisschen mehr Charme und als Tiger sowieso ;)

      Löschen
  10. sehr hübscher tiger! damit gefällt mir der opi-lack noch viel besser :-)
    glg bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir - mir ehrlicherweise auch :P

      Löschen
  11. Der Tiger ist ja mal richtig toll! :) Ich bin begeistert! Hach...

    Bei Türkis muss ich erstmal ein bißchen gucken... ^^ Oder auch nicht. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch sehr begeistert, dass das so gut geklappt hat (los Lotte, du kannst das auch!) :) Ach, du hast dir doch heimlich einen neuen blaulastigen Vorrat angelegt... Da fällt nur die Auswahl schwer :P

      Löschen
  12. oooooh, dein Tigermuster erinnert mich so sehr an Fred Feuerstein :D Megageil!
    Und dass ihr euch für nächste Woche türkis ausgesucht habt, finde ich auch super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, an Fred Feuerstein habe ich dabei so gar nicht gedacht - aber du hast vollkommen recht!!!

      Löschen
  13. Das Design ist soooo toll :)
    Ich mag Orange Lacke sehr sehr gerne, hab aber nur einen einzigen. Die stechen sich leider zu häufig mit meiner Hautfarbe :/
    Türkis <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich finde Orange auch sehr cool - trage sie aber selten und habe auch gar nicht sooo viele Lacke in der Farbe... Und wenn es sich mit dem Hautton beißt, ist das gleich nochmal doofer - aber vielleicht findest du ja auch in der Galerie einen passenden Lack? :)

      Löschen
  14. Yay, der Tiger ist großartig! Das wäre echt noch ne Lösung, dieses grässliche Orange, was ich gerade unerklärlicherweise auf meinen Nägeln trage, zu retten! Klau den Look sozusagen, habe sonst schon überlegt, heute direkt alles wieder runter zu holen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach komm, sooo grässlich ist Orange gar nicht! Und fühl dich frei, den Look zu klauen - ist ja auch nicht auf meinem Mist gewachsen :) Und Tiger ist definitiv cool!

      Löschen
  15. Das Design ist hammer-gleichmäßig geworden. War ganz baff, das du das freihand gemalt und nicht gestempelt hast... Super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin doch total stempel-inkompetent :P Und mit nem schwarzen Tippainter geht das eigentlich ganz easy - ansetzen, rüberziehen (hoffen, dass es passt ^^) :)

      Löschen
  16. Schönes, klassisches Orange. Mit dem Goldtopper gefällt mir das Ganze aber mal wieder noch besser :) Sehr schick! Und Türkis für nächste Woche passt, habe in weiser Voraussicht letztes WE erstmal einen türkisenen Lack gekauft, da ich, oh Schreck, nur "an der Grenze zu Türkis"-Lacke hatte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja auch, dass der Goldtopper dem Orange doch so einiges an Gutem tut! Was, du hast keine türkisfarbenen Lacke? Das muss(te) ja dringend geändert werden!

      Löschen
  17. Deine Tigerfinger sind toll<3
    Orange gefällt mir.
    Türkis hab ich ne Hand voll... glücklicherweise hab ich ne Woche Zeit zum überlegen, welches ran kommt *lach*
    LG ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Moni :) Ich fand die Tigerchen auch echt klasse :)

      Löschen
  18. RARW! :-D Tier-Manis sind nicht so meins aber du hast das wirklich super hin bekommen :-)
    Auf Türkis freu ich mich, da habe ich mal wieder ein bisschen Auswahl.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich sind Animal-Prints auch so gar nicht meins... Aber bei Orange musste einfach der Tiger her, das hat wie die Faust aufs Auge gepasst :)

      Löschen
  19. das Orange ist ja mal richtig kräftig! total hübscher Farbton :D
    aber auch die Tiger streifen sind echt klasse dazu. hach einfach hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wirklich zart ist der Orangeton nicht - aber er knallt auch noch nicht neonmäßig... Eigentlich die perfekte Mitte :) Freut mich, dass dir die Miezekatze dazu auch gefällt :)

      Löschen
  20. Ich find das Orange mal richitg schön :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Farbton ist auch echt hübsch :)

      Löschen
  21. Ui Jelly! Hätt ich ja nicht gedacht, auf dem Foto sah der aus wie astreines Creme. Mit persönlich gefällt die Version mit Goldtopper am besten, obwohl die Tigerfinger auch schick sind, aber mir persönlich etwas too much. Mit dem Goldtopper aber könnte ich nur so dahinschmelzen.... wunderschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist mit der mittelprächtigen Deckkraft nicht wirklich Creme - und drei Schichten sind ja auch nicht so ohne ;) Ich fand den Goldtopper auch wirklich klasse zu dem Orange - verleiht dem Ganzen doch so das gewisse Etwas... Und ab und an darf es auch mal ein bisschen tigerig sein ;)

      Löschen
  22. Orange und ich werden nicht warm, doch dein Tiger ist ja mal endgeil!
    [So!]
    Gerade dass die Streifen nicht so akkurat und unterschiedlich sind, macht doch den Tiger aus und vervollständigt den Look - finde ich gut!

    Irgendwie immer noch kein Himbeer...gibt es das nicht? :D Irgendwie hatte ich gar nicht mitbekommen, dass es nur bestimmte Farben gibt...
    Nächste Woche Türkis? Juhey =) Ich kann mich gar nicht entscheiden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, du wirst noch Orangefan? :) So wirklich perfekt gleichmäßig hätte ich das (außer mit Stempeln, das ich nicht kann) sowieso nicht hinbekommen - dafür ist der Pinsel dann auch zu biegsam ^^

      Himbeer... So als reine Farbe haben wir nicht auf dem Plan, aber ähnliches :x

      Löschen
  23. Ich dachte gerade, wir wären heute Lackzwillinge, aber mein oranger OPI ist doch ein anderer. :D
    Mit dem Goldtopper und dem Tiegermuster sieht es mega genial aus. Super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immerhin sind es Markengeschwisterchen, das hat doch auch was für sich, oder? :)

      Löschen
  24. Das sieht so geil aus, dein Tiger Muster :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich bin auch ein bisschen stolz auf mich :x

      Löschen
  25. WOW, was für ein wunderschönes Tigger Look, gefällt mir sehr gut.
    Ich bin nicht so ganz zufrieden mit meinem Design, aber was sollst, Zeit für die nächste Farbe, da freue ich mich schon, das wird super *-*
    LG Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Ella :) Ach, manchmal vermurkst man einfach was - das passiert mir auch verdammt oft (und landet dann einfach nicht auf dem Blog *hust*)... Außerdem: So schlimm wird's doch gar nicht sein :)

      Löschen
    2. ach, ich glaube ich bin manchmal einfach mein bester und schlimmster Kritiker >-<
      und schließlich ist niemal perfekt, daher stehe ich dazu und sehen meinen blog dahingehend auch eher als Nail-Tagebuch ;)

      Lg Ella

      Löschen
  26. Von deiner Tiger-Mani bin ich restlos begeistert! Sooo hübsch und sauber gearbeitet (da hat dein Chef schon recht)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für die lieben Worte - ich sehe ja bei meinen Manis dann immer noch die Fehlerchen, die mich ärgern :x

      Löschen
  27. Ein wunderschöner Lack und vor allem wirklich perfekt geeignet als Base für den Tiger-Look!
    Orange ist generell eine tolle Farbe, trotzdem freue ich mich riesig auf Türkis nächste Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da Tigerchen nunmal orange sind, kam ich einfach nicht um diese Mani rum - sicherlich nichts für jeden Tag, aber so ab und an mal... :)

      Löschen
  28. ui die tigerlillie-nägel sind ganz toll aber kein wunder bei diesem wahnsinns lack von opi!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei wird der OPI doch gerade noch durch den Topper und das Tigermuster gepimpt ;) Aber freut mich, dass dir die Main gefällt!

      Löschen
  29. Alleine finde ich den Lack nicht sooo bombe, eher langweilig. Mit Schimmer geht er, und mit deinem geilen Tigerdesign wird er richtig super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, pur ist der Lack halt einfach orange - mit Goldtopper wirds interessant und der Tiger ist dann doch die Krönung :)

      Löschen
  30. Sowohl mit Topper allein als auch mit Tigerstreifen schick - nur das Orange selbst wär allerdings glaub ich nichts für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja anfangs auch gedacht, dass der Lack ein bisschen besser decken würde - aber so kann man ihn doch auch ordentlich aufhübschen :)

      Löschen
  31. Lena: GEIL. Einfach nur geil - sowohl das wohl perfekteste Orange, das man sich vorstellen kann, wie auch das geniale Nailart. Tiger sind meine Lieblingsraubkatzen, eben wegen der geilen Streifen, und du hast das perfektestens umgesetzt :) - find ich wirklich super! Also dein Orange ist wirklich die Mutter aller Oranges, genau so muss es aussehen, und deins könnte ich mir sogar für mich vorstellen, weil mir dieses leichte Jellyfinish sehr zusagt! Ich bin dann diese Woche doch eher aprikosig bis korallig geblieben, aber bei Türkis denk ich lieg ich wieder etwas 'richtiger' :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Paisley :) Ich bin ja auch ein bisschen stolz auf den Tiger - weil er tatsächlich auch auf der anderen Hand halbwegs gelungen ist ;) Ich würde mir für das perfekte Orange wahrscheinlich noch ein bisschen mehr Deckkraft wünschen, aber farblich ist das schon ganz nahe dran :)

      Löschen
  32. Der Tiger-Look ist wirklich der Wahnsinn! Das könnte ich nie einfach so frei Hand aufpinseln! Den orangen OPI kannte ich auch noch nicht.
    Auf Türkis freu ich mich schon seit Wochen - hatte am Pfingstwochendende meinen Spaß damit. Jetzt fehlen aus der 1. Runde nur noch aubergine, bunt und magenta, oder? Und was kommt danach? Fragen über Fragen ... sorry!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch doch, das is gar nicht so schwer - einfach Tippainter an den Nagel halten und Nagel ein bisschen drehen ;) Dann kommt der Strich von ganz alleine!

      Mit den "übrigen" Farben liegst du schon ganz richtig - und danach geht wohl oder übel Runde 3 los ;)

      Löschen
  33. Ein schöner Lack. Aber ich muss sagen mir gefällt der Tiger-Look besser :)

    Diese Woche bin ich wieder mit etwas verspätung dabei. Zum Glück ist die Galerie immer bis Dienstags-Abends offen. Ich sollte mir aber nur mal lieber einen neuen Lack in Orange kaufen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag ♥

    Lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Tiger gefällt - ich finde ihn nämlich auch klasse :)

      Löschen