Freitag, 23. Mai 2014

Misslyn "Sweet summer" 304 Deep blue ocean

Nachdem es am Mittwoch einen MNY-Lack gab (in der Sommer-LE von Misslyn war einfach kein taupefarbener Lack zu finden!), geht es heute wieder mit einem der Minilacke weiter und passend zum Blue Friday ist es natürlich einer der blauen Lacke! Dass die Kollektion davon doch ein paar zu bieten hat, habt ihr ja in der gestrigen Übersicht gesehen.

"Deep blue ocean" habe ich in zwei Schichten lackiert, die erste war mir noch ein bisschen zu ungleichmäßig, wenn man allerdings dicker lackiert, könnte das auch mit nur einer Schicht gehen. Ein Topcoat hilft auch bei diesem Lack beim Ausgleichen der Oberfläche, wobei ich das hier nicht gar so schlimm fand - irgendwie funktioniert der dunkle Lack ein bisschen besser. Die Trockenzeit war allerdings erneut recht kurz, sodass das Lackieren der zweiten Schicht gar kein Problem ist.
Was die Farbe angeht, habe ich ja gestern schon gesagt, dass es sich um einen kobaltblauen Lack handelt - dieser Blauton ist strahlend und intensiv, einfach wirklich toll! Das ist so eine Blauriege, die ich wahnsinnig gerne mag, obwohl ich nicht übermäßig viele Lacke in dem Bereich habe. Leider ist auch bei diesem Lack der Schimmer nicht so sonderlich auffällig. Auf den Nägeln merkt man zwar leichte Farbunterschiede im Finish, aber die Schimmerpartikel wirken insgesamt eher blau. Ich würde sagen, dass sie auf den Nägeln ein wenig heller als die Grundfarbe rauskommen, aber um wirklich pinken Schimmer zu sehen, muss man am ehesten ins Fläschchen sehen oder wirklich in einem bestimmten Winkel auf die Nägel stieren.
Im Sonnenschein kommt der Schimmer ein bisschen besser raus - hier und da erkennt man in den Bereichen, auf die die Sonne so richtig draufknallt, die pinken Schimmerpartikel (am Ringfinger kommen sie ziemlich gut raus, am kleinen und den anderen beiden Fingern am ehesten im oberen Bereich). Die restlichen Schimmerteilchen sehen zumindest nicht wie ein schmutziger Schleier aus, sondern eben eher wie ein hellerer, blauer Schimmer. Im normalen Tageslicht in der Lack recht unspektakulär - denn die Schimmerteilchen fallen da eigentlich gar nicht auf, "Deep blue ocean" wirkt dann doch eher wie ein kobaltblauer Cremelack...
Ich habe mir im Sonnenschein wirklich alle Mühe gegeben, die Flecks ein bisschen rauszukitzeln und den Schimmer auf die Nägel zu zaubern - aber wie man gut sehen kann, ist das nur mäßig gelungen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob mich der Lack mehr begeistert hätte, wenn der pinke Schimmer nun auffälliger gewesen wäre - aber so hänge ich halt immer wieder ein bisschen am Abgleich mit der Version, die in die Kollektion gewählt wurde und bei den PR-Bildern aufgetaucht ist. Da ja so ein knalliges Blau insgesamt eine etwas schwierige Farbe ist, die viele Mädels eher meiden, könnte der Schimmer der Punkt gewesen sein, der den Lack ein bisschen spannender gemacht hätte.
So bin ich doch ein bisschen an dem Punkt, an dem ich als absolute Blauliebhaberin sagen muss, dass ich den Lack wirklich toll finde - er aber auch ein bisschen hinter meinen Erwartungen zurückgeblieben ist. Der Grundton begeistert mich, die Qualität ist hier insgesamt auch echt gut - aber irgendwie fehlt mir dann doch der Kick bei dem Lack... Der Schimmer ist einfach zu dezent und nur bei starker Sonneneinstrahlung halbwegs sichtbar - und ich habe schon bei dem Kiko rumgemault, dass mir das Cremefinish ein bisschen zu gewöhnlich ist. Da muss ich ja konsequenterweise sagen, dass der Misslyn hier nicht übermäßig viel besser abschneidet.
Die Haltbarkeit war hier ziemlich gut - der Lack hat zwar ein bisschen an meiner wilden Abspülorgie gelitten (so ein bisschen ordentlich sollte die Wohnung ja doch ausschauen, wenn man in den Urlaub fliegt), aber sich dann doch insgesamt gute drei Tage gehalten. Ein bisschen Tipwear hatte ich zwar, aber ansonsten keine Chips oder sonstigen Macken. Beim Ablackieren ist mir dann aber aufgefallen, dass man den pinken Schimmer doch ein bisschen deutlicher herauszaubern kann, wenn man die oberste Lackschicht ein wenig ablackiert - aber ehrlich gesagt ist mir das dann zu viel Aufwand. Immerhin ging der Lack letztlich gut ab und ich habe mir auch meine Nagelhäute nicht verfärbt.

"Deep blue ocean" wurde mir kosten- und bedingungslos von Misslyn zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Also ich finde ihn wirklich schick! Gerade so ein knalliges Blau finde ich immer wieder toll auf den Nägeln :)
    Wenn du ihn loswerden willst weil er dir nicht gefällt nehme ich ihn gerne :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag knallige Farben ja auch sehr gern - aber wenn da schon so ein Schimmer drin sein soll, dann möge er doch bitte klarer heraustreten ^^ Das ist so ein bisschen der Kritikpunkt... Mal sehen, was noch alles mit dem Lack passiert ;)

      Löschen
  2. Schon wieder so ein toller Lack! Die Misslyn Kollektion muss ich mir mal näher ansehen. Ich habe auch viel zu weig blaue Lacke, oibwohl ich sie so mag. Du hast jedenfalls ausreichend Lacke für die nächsten Wochen! :) Mich interessiert der Mauve-Lack, der Mint-Lack und alles in koralle oder rot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn es nur die Farbe ist, würde ich sagen, du findest die anderswo günstiger... Wenn es der kaum sichtbare Schimmer ist: Krall ihn dir :P

      Löschen
  3. Okay, dieser Lack macht mich gerade richtig an! So ein hammertolles Blau. Mit oder ohne Schimmer bisher mein Favorit. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das freut mich ja :) Die knallige Grundfarbe ist ja auch wirklich toll - aber irgendwie kommt es ja auch ein bisschen drauf an, was man von dem Lack erwartet und da hatte ich mir doch ein bisschen mehr erhofft...

      Löschen
  4. Ach, wer braucht schon pinken Schimmer? :D Den Schimmer, den ich sehe, finde ich richtig toll und das knallige Blau sowieso ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich brauche ja grundsätzlich keinen pinken Schimmer, weil der ja pink ist :P Aber wie schon gesagt - Versprechung / Erwartung und Realität sollten ja doch so ein bisschen zusammenpassen... Aber ansonsten bin ich bei dem Blauton ja dabei ;)

      Löschen
  5. Bis jetzt mein Favorit der Kollektion - bzw. der einzige Lack von dem ich sagen würde "DU darfst mitkommen":)
    Ich mag so ein Leuchteblau ja sogar in der Kiko-Cremefinish-Variante, von daher wäre sowas mit leichtem Schimmer ne gute Ergänzung für meine Sammlung... (soll heißen: angefixt;D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So langsam kann ich mir auf mein Fähnchen schreiben, dass ich lauter Leute sehr erfolgreich mit blauen Lacken anfixe :P Hihi, Blau wird irgendwann noch die Weltherrschaft übernehmen, ha! ;)

      Löschen
  6. Den möchte ich auf jeden Fall mitnehmen, wenn die Kollektion dann bei uns ankommt. Ich bin schon ganz hibbelig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermute ja, dass bei dir eh die ganze Kollektion landen wird ;) Aber der hier ist definitiv hübsch!

      Löschen
    2. Durchaus möglich, du kennst mich und meinen Wahnsinn schon sehr gut :P

      Löschen
  7. Die Farbe ist schon ziemlich klasse... :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An und für sich auf jeden Fall - aber der Abgleich mit dem geplanten Lack hinkt einfach ein bisschen :x

      Löschen
  8. Also ich finde den Lack spitze! ^^ So richtig strahlend zum sicherlich bald kommenden Sommer. ;D Lg Rouge / Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass der Lack dir so gefällt, er strahlt wirklich ordentlich :)

      Löschen