Dienstag, 6. Mai 2014

Langsam mal wieder an AMUs herantasten...

Puh, sich nach über einer Woche ungeschminktem Rumgelaufe (wenn man mit dem Fieberthermometer bewaffnet zwischen Bett und Bad pendelt, ist jetzt ein AMU nicht gar so wichtig) mal wieder ein bisschen Farbe ins Gesicht zu klatschen, ist doch gar nicht so einfach - zumindest wenn man immer noch nicht so ganz auf der Höhe ist und sich am liebsten im Bettchen verkriechen würde (aber leider trotzdem auf die Arbeit muss - das nächste Mal gehe ich einfach zum Arzt und lasse mich krankschreiben!).
Heute Morgen habe ich mich also an mein Tischchen gesetzt und wie so oft die Sleek "Au naturel" rausgeholt, um zumindest ein bisschen den Eindruck erwecken zu können, nicht mehr gar so matschig zu sein (erstaunlich, wie einfach man das mit ein paar Lidschatten doch tatsächlich hinkriegt!). Außer "Rebel" aus der Sleek-Palette habe ich dann noch "Soft rose" von alverde benutzt und damit ein wirklich kleines AMU geschminkt.
Sonderlich schimmernd wollte ich es nicht haben, also habe ich "Soft rose" einfach auf dem ganzen Lid verteilt und dann mit "Rebel" den Außenwinkel abgedunkelt. "Soft rose" ist farblich eigentlich kaum zu erkennen - das ist eher ein Blendelidschatten, der wenig Farbe abgibt, aber dafür eben ein bisschen mattiert und das kam mir gerade recht. Beim Lidstrich war ich mir zuerst unsicher, habe mit "Rebel" am unteren Wimpernkranz eine Linie gezogen (deren Reste man zumindest auf dem linken Auge noch sieht - ist mir leider erst auf den Bildern aufgefallen), dann aber doch einen schwarzen Liner genommen.
Am unteren Wimpernkranz im Außenbereich ein bisschen "Rebel" aufgetragen, auf dem Lid nochmal ordentlich mit "Soft rose" aufgetragen, damit es wirklich hell bleibt. Für ein "eigentlich bin ich noch nicht fit, sollte aber zumindest halbwegs so aussehen"-AMU ist das gar nicht so übel geworden, der Liner holt doch einiges wieder raus! Ich hoffe mal, dass ich bald nicht mehr wie ein röhrender Hirsch klinge und mir vor Husten die Tränen laufen, dann macht das Schminken auch gleich wieder mehr Spaß!

Das AMU ist wirklich nicht kompliziert und nicht sonderlich aufwändig, aber dafür ist der Effekt doch schon gut erkennbar. Und auch wenn ich tatsächlich zwei Lidschatten verwendet habe, erlaube ich mir an dieser Stelle den Hinweis auf die Aktion von Alice, die für sogar noch minimalistischer mit nur einem Lidschatten unterwegs ist - eine tolle Idee und ich werde mal schauen, ob ich nicht mal einen Solokünstler finde, mit dem sich ein noch einfacheres AMU schminken lässt (wobei ich da doch Bedenken habe - ich mag's nicht so ganz einfarbig auf dem Auge...).

"Soft rose" wurde mir kosten- und bedingungslos von dm zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Sehr schön! Schlicht und trotzdem effektiv.
    Ich bin froh, dass es dir ein bißchen besser geht. Noch ein paar Ruhetage zuhause hätten dir aber auch gut getan. :*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich wäre ja eigentlich auch lieber im Bett geblieben - aber mit Ruhe ist da halt nichts, da habe ich einfach den falschen Job -.-

      Löschen
  2. Hihi ich mags auch nicht so gern einfarbig auf den Augen, wenn ich mich "einfarbig" schminke dann mit zwei gleichen Farben eine davon heller und dunkler :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist bei mir dann auch so das mindeste - so gar nur einen Lidschatten habe ich bisher glaube ich nicht wirklich hingekriegt... Meistens ist es dann eben irgendein nuder Ton, der zum Blenden hergenommen wird - aber so richtig solo müsste ich echt mal grübeln ^^

      Löschen
  3. Gefällt mir richtig gut, vor allem weil es schön natürlich ist!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Der Effekt ist wirklich nicht zu stark, aber doch durchaus sichtbar - ab und an langt das ja auch so.

      Löschen
  4. Erstmal "Gute Besserung"!! Krank zur Arbeit schlurfen ist aber nicht das Wahre... *mit dem Zeigefinger rumwedel*
    Das AMU ist natürlich und ganz bezaubernd und wunderschön und ich hoffe du bleibst von fiesen Hustenattacken verschont...

    Wenn du dich doch mal an was Einfarbiges ranwagst, wäre es mir natürlich eine Ehre, dich bei meiner kleinen Uni-Parade willkommen zu heißen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, leider bleibt mir nichts anderes übrig, weil ich ansonsten zu Hause die ganze Zeit am Telefon hängen und trotzdem arbeiten müsste -.- Das ist dann echt ein bisschen sucky hier...

      Ich überlege ja schon, was sich einfarbiges anbieten würde - ich habe sogar schon eine grobe Idee, aber mal schauen, wie das dann mit der Umsetzung wird ;)

      Löschen
  5. Allein durch den ziemlich perfekten Lidstrich sieht das schon richtig gut aus!
    Ich hoffe es geht dir etwas besser und die Arbeit ist lieb zu dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, dankeschön :x
      Naja, der Husten will nicht so recht besser werden - Fieber bin ich zwar los, aber wirklich fit werde ich momentan nicht wieder :/

      Löschen