Freitag, 2. Mai 2014

essence "Beach cruisers" 03 Keep calm and go to the beach!

Nachdem letzten Freitag ja der "Blue friday" ausgefallen ist, wollte ich diese Woche wieder fröhlich mitmachen - musste mich aber erst einmal versichern, ob mein Lack denn noch als Blau durchgeht... Nachdem Melanie das aber durchgewunken hat, gibt es heute einen sehr grünstichigen, türkisfarbenen Lack zum blauen Freitag!

Bei mir kam nämlich am letzten Wochenende ein Produktpaket von essence mit ein paar Produkten aus der "Beach cruisers"-LE an, die stellenweise auch schon in den Läden zu finden ist (in meinem Rossmann scheinen sie aber nur die "Viva Brasil" zu haben). Ich habe mich natürlich gleich auf die beiden enthaltenen Lacke gestürzt und zeige euch heute meinen Favoriten "Keep calm and go to the beach!" - der Name ist ja schonmal grandios.
Der Aufdruck "The sparkling sand" auf der Kappe verrät auch gleich, dass es sich um einen Struktur-Sand-Zucker-Feenstaub-oder wie auch immer man das sonst nennen möchte-Lack handelt. Der Pinsel in dem bauchigen Fläschchen kam mir eher kurz vor und ist auch nicht sonderlich breit, man kann den Lack damit aber gut auftragen - Menschen mit langen Nägeln (also ich) müssen einfach ein paar mal Lack nachholen, um genug für einen Finger zu haben, aber das geht sich gut aus. Der Pinsel fächert gut auf und der Lack lässt sich gut auftragen - in der Flüssigkeit selbst sind noch keine Krümelchen enthalten die kommen erst nach dem Trocknen.
Mit "Trocknen" ist hier auch schon die größte Schwäche von "Keep calm and go to the beach!" angesprochen, die Trockenzeit ist nämlich nicht so kurz wie bei anderen Sandlacken. Die erste Schicht zieht noch recht zügig an, die zweite, die ich für eine gute Deckkraft unbedingt brauche, dauert schon deutlich länger, bis sie die feinen Strukturen, die der Lack letztlich zeigt, freilegt. Beim Antrocknen wirkt der Lack erst einmal geraume Zeit (ich würde sagen so mindestens 15 Minuten lang?) wie feuchter Mörtel und glänzt auch noch ziemlich stark, der Lack setzt sich erst dann komplett und bildet das feine Sandpapiermuster.
Was die Farbe angeht, kann man sich da wirklich drüber streiten - ich finde, dass das ein ziemlich grünstichiges Türkis ist, aber das ist auch vom Licht abhängig - ohne Sonneneinstrahlung wirkt der Lack ein wenig blauer, mit Sonne doch deutlich grüner und schon fast tealig. Was ihn aber eigentlich so hübsch macht (zumindest im Fläschchen) sind die goldenen und hellblauen Schimmerpartikel, die die Assoziation zu Meer, Strand und Urlaub einfach unausweichlich machen. Während die aber im Fläschchen recht auffällig sind, muss man sie auf den Nägeln schon ein bisschen suchen - und die blauen findet man einfach nicht.
Die goldenen Reflexe machen sich aber durchaus "unter" der Struktur auf den Nägeln bemerkbar - für mich sieht das so aus, als würden sie sich eben auf der Lackbasis ablagern und nicht auf den Strukturhubbelchen und während man sie im Schatten gar nicht sieht und an einen einfachen türkisgrünen Sandlack denken würde, muss man im Sonnenschein schon genau hinschauen, ob das nun wirklich goldener Schimmer ist oder nicht doch einfach nur der normale Sonnenschein, der sich da im Lack spiegelt - also echt ein feiner, dezenter und nicht auffäliger Schimmer.
Mit der Kamera ist er im Übrigen auch gar nicht so einfach einzufangen - was habe ich mir da einen abgebrochen, aber im Fläschchen kommt er doch ziemlich fein raus, das hätte ich ja auch gerne auf den Nägeln! Was die Haltbarkeit angeht, kann ich mich über "Keep calm and go to the beach!" gar nicht beschweren, drei Tage mit nur wenig Tipwear, bevor er dann beim Spülen den Geist aufgegeben hat. Das Ablackieren mit den Krümelchen nicht gaz so angenehm - und vor allem haben ich mir ein wenig die Nagelhäute blau gefärbt, das ging aber dann mit der Nagelbürste und ein bisschen Seife problemlos ab.

Auf jeden Fall ist das eine tolle, frische Sommerfarbe - ich hätte mir nur den Schimmer doch ein bisschen dominanter gewünscht!

"Keep calm and go to the beach!" wurde mir kosten- und bedingungslos von essence zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Seeehr hübsch! :)
    Ich find es ja immer ein bißchen einfacher, wenn der Lack selbst noch nicht krümelig ist. Aber das Trocknen leidet dann natürlich. Hmpf. Aber bei diesem Lack lohnt es sich. Der Schimmer und die Farbe sind klasse! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, unkrümelig lackieren ist definitiv einfacher - aber auch da trocknen viele andere Lacke schneller... Ich finde die Farbe auch sehr toll, aber mehr Schimmer wäre mir doch lieber...

      Löschen
  2. Sei gegrüßt, liebe Lena!

    Ein wirklich toller Farbton. Ich hab erst vor ein paar Tagen alle Lacke aus der Viva Brasil-LE von Catrice und alle aus der Dresscode-LE von p2 gekauft. Insofern werd ich von den Beachcruisers Lacken die Finger lassen :) Außerdem hab ich von Sand erstmal genug. Dennoch gefällt er mir bei dir!
    Hast du vielleicht einen Tipp, wie meine Nägel so lang wachsen können wie deine? Sie brechen immer ab.

    Liebe Grüße,
    deine Moami

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moami,

      ich hoffe, dass du standhaft bleiben kannst :) Wobei ich die "Beach cruisers" ja deutlich hübscher als die "Viva Brasil" finde ;) Aber wenn man genug Sand hat, dann ist das natürlich keine Versuchung!

      Mh, Nägel lang wachsen lassen... Ja nun, da bringst du mich jetzt in eine gewisse Verlegenheit - ich habe nämlich absolut keinen Geheimtipp :( Mir hat es einfach sehr geholfen, zumindest immer einen Basecoat aufzutragen und nicht ganz mit unlackierten Nägeln aus dem Haus zu gehen. Da ich sehr weiche Nägel habe, brechen sie mir ohne Lack auch recht schnell ab - und Eckchen sowieso ab und an mal. Ansonste nehme ich Biotin und Kieselerde - aber inwiefern solche Nahrungsergänzungsmittel wirklich helfen, vermag ich nicht zu sagen...

      Löschen
    2. Ja, ich werde diesmal wohl wirklich standhaft bleiben. Ich fand viva brasil viel besser, aber das ist wohl geschmacksache.

      Danke erstmal für deine Tipps. Ich habs schon ganz oft mit Nagelöl versucht, aber es klappte gar nicht. Ich versuch mal deine Methode!

      Löschen
    3. Klar ist das Geschmackssache, welche LE man gerade lieber mag :)

      Also Nagelöl finde ich auch ganz nett - aber ich bin einfach nicht so wirklich die Cremerin oder Ölerin, da versuche ich mich zwar zu bessern, aber das dauert einfach ;) Ist ja immer die Frage, warum die Nägel gerade abbrechen... Bei mir ist das z.B. häufig der Fall, wenn ich sie gerade kürzer gefeilt habe Oo

      Löschen
  3. Sieht toll aus :) Schöne sommerliche Farbe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, definitiv eine tolle Sommerfarbe :)

      Löschen
  4. Habe mir den roten geholt und bin echt sehr angetan.Tolle Farbe und die Haltbarkeit war auch mit vier Tagen echt super.Etwas Tipwear aber das bleibt bei dem Finish nicht aus.Die Trockenzeit war bei mir nicht so lang.Ich habe irgenwie aus Routine mein Topcoat drüber gepinselt.Aber hat sich nicht negativ ausgwirkt.Den apricot Ton habe ich auch zum testen bekommen.Den muss ich noch probieren
    Muss sagen dieser gefällt mir aber auch sehr.Mal schauen ob ich den noch bekommen.Habe bisher nur fast leere LEs gesehen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der rote ist ja auch sehr, sehr hübsch - mal sehen, ob ich bei dem noch schwach werde, wenn ich die LE hier mal sehe... Öh, Topcoat drüber und das hat keine Folgen? Das ist ja mal sehr interessant ^^

      Löschen
  5. kann dir zustimmen: lange trocknungszeit und wenig goldener schimmer. nicht so toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also richtig ewig dauert das Trocknen ja auch nicht - aber ich hätte es mir doch kürzer gewünscht :( Und das mit dem Schimmer ist ja so ein generelles Problem - trotzdem schade...

      Löschen
  6. Im Fläschchen finde ich den Lack toll, aber auf den Nägeln mag ich die Farbe eher nicht so gerne. Einfach nicht meins. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Fläschchen kommt halt einfach der Schimmer viel besser zur Geltung - golden und türkisfarben ergibt das echt eine wunderschöne Mischung... Auf den Nägeln geht das ein bisschen unter, aber ich finde die Grundfarbe trotzdem sehr schön :)

      Löschen
  7. Bisher bin ich an dem recht uninteressiert vorbei gegangen aber etzt wo ich ihn lackiert sehe, finde ich ihn richtig toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann schau ihn dir doch nochmal etwas genauer an - vielleicht lacht er dich dann auch im Fläschchen nochmal an :)

      Löschen
  8. Jupp, der ist schon ein feines Stückchen... klar, der Schimmer könnte auffälliger sein, aber in der Sonne funkelt das wirklich toll! Und ich hoffe, die Sonne kommt bald mal wieder zurück:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich habe hier ausnahmsweise doch mal öfters Sonne, das würde mich auch ein bisschen mehr freuen, wenn ich nicht dauerhustend zu Hause sitzen müsste... Aber für den Sommer ist der Lack einfach perfekt!

      Löschen
  9. Oh ja, ein hübscher Ton, der dezente Schimmer gefällt mir ganz gut: Es sollte mehr türkisfarbene Sandlacke geben :]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es sollte definitiv mehr türkisfarbene Sandlacke geben! Mir fällt glaube ich außer dem hier jetzt so spontan kein anderer ein Oo

      Löschen
    2. Ne, der von p2 ist ja leider mehr schwarz und...hmmm..sonst? Mag mir auch keiner einfallen...ach doch: In dem kiko-Weihnachtsset war einer...

      Löschen
    3. Der p2-Lack ist meiner ansicht nach auch sehr weit Türkis entfernt^^ Blaue gibt es ja einige, aber Türkis... Okay, das Kiko-Set habe ich nicht ;)

      Löschen
  10. Also bei dem Anblick bin ich echt froh, dass ich vorher ein Auge zugedrückt habe :D Optisch ist der Lack ja absolut Meins ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte da echt Gewissensbisse, weil der Lack recht grün ist... Aber wenn er dir gefällt, freut mich das natürlich umso mehr :)

      Löschen
  11. Mein Fall ist der Lack ohne den Schimmer jetzt nicht soo:/ mit viel mehr Schimmer würde das bestimmt richtig klasse aussehen!:)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da stimme ich dir zu - mehr Schimmer (oder wegen mir auch gar kein Schimmer!) wäre mir auch lieber :)

      Löschen