Freitag, 4. April 2014

p2 color victim nail polish 890 "lost in paradise"

Da mir momentan die blauen Neuankömmlinge nicht so wirklich ausgehen, gibt es heute wieder einen Beitrag zum Blue Friday. (Ja, ich versuche wirklich, die neuesten Lacke zeitnah zu lackieren - manchmal klappt das nicht so ganz perfekt, aber ab und an haut das tatsächlich hin!) "lost in paradise" von p2 war so einer der Lacke, die ich bei der Sortimentsumstellung ganz oft in der Hand hatte und dann doch nicht gekauft habe...

Marina hat sich meiner erbarmt und ihn mir beschert - und ich bin nach dem Lackieren doch durchaus sehr dankbar dafür, denn der Lack ist wunderschön! Marinas Posting zum Lack gibt es *hier*, bei mir sieht er auf den Bildern einen Hauch blauer aus, aber ansonsten stimme ich Marina in vielen Punkten zu!
Lackiert habe ich zwei Schichten, die für eine Deckkraft auch ausreichen - der Übergang zum Nagelweiß wird im Gegenlicht zwar erkennbar, aber das ist ja bei den meisten Lacken so. Da ich den Lack recht flüssig fand, hatte ich schon bedenken, dass ich mit zwei Schichten nicht auskommen würde, aber das war nicht der Fall. Die Trockenzeit fand ich angenehm kurz, deswegen habe ich mir den Topcoat gespart und wurde dafür auch nicht mit Bettdeckenabdrücken bestraft (Gott sei Dank!).
Das Finish von "lost in paradise" ist ziemlich streifig - bei einem metallischen Lack jetzt nicht ungewöhnlich, bei der Farbe für mich auch nicht wirklich tragisch, aber doch deutlich erkennbar. Mit Topcoat wird die Streifigkeit zwar ein wenig kaschiert, aber keinesfalls komplett verdeckt - das Metallicfinish bleibt also gut erkennbar. Die Farbe von "lost in paradise" ist aus meiner Sicht einfach grandios - ein blaustichiger, heller Türkiston, der bei mir im Sonnenschein deutlich blauer wirkt, als im Schatten. (Und wegen diesem Mischmasch war ich mir anfangs nicht sicher, ob er für den blauen Freitag taugt...)
Während man allerdings im Fläschchen noch einen duochromen Lack mit Farbwechseln bis ins dunkle Blau erwartet, könnt "lost in paradise" auf den Nägeln doch eher eindimensional und zwar wunderschön lagunig-hellblau heraus, aber dieses erhoffte Farbspiel gibt es nur in wenigen Situationen. Eine davon ist, wenn man auf die Abendsonne zufährt und die Nägel ein wenig nach vorne über das Lenkrad biegt - dann erkennt man dunkelblaue Spitzen! Aber warum es davon kein Foto gibt, dürfte aus der Beschreibung doch klar werden...
Ich gestehe: Mit einem duochromen Effekt hätte ich "lost in paradise" noch ein wenig  toller gefunden, vor allem, wenn man den Preis und die Verfügbarkeit (also... vor der Auslistung!) bedenkt. Aber man kann halt nicht alles haben, deswegen erfreue ich mich auch so an diesem tollen Türkiston - allerdings gibt es beim nächsten Mal eine ordentliche Schicht Ridgefiller drunter, denn wie man auch ganz gut sehen kann, ist der Lack durch die eher dünne Konsistenz ganz hervorragend dafür geeignet, sämtliche Unebenheiten, die man vielleicht irgendwo auf dem Nagel hat, zu betonen...
Das letzte Foto ist zugegebenerweise mein absolutes Lieblingsbild, auch wenn die Fotos alle bei mehr oder minder direkter Sonneneinstrahlung entstanden sind. Aber irgendwie ist da der Farbübergang einfach am schönsten... Was die Haltbarkeit angeht, kann ich mich übrigens nicht beschweren, zwei Tage pur, der dritte Tag mit einem Glittertopper und Tipwear nur in ganz kleinem Rahmen.... Großes Kino von p2!

Kommentare:

  1. Oh, den habe ich natürlich auch, weil das genau mein Farbspektrum ist, alles was irgendwie grün, blau, türkis oder mint ist ^^

    Bei dir sieht er aber viel toller aus als bei mir, ich habe hier Unterlack und Überlack verwendet:

    http://beladevojka.blogspot.de/2013/07/was-war-diesen-monat-auf-meinen-nageln.html

    Die Farbe sieht aber wirklich paradiesisch aus und ich werde ihn demnächst glaube ich noch mal lackieren, vielleicht klappt das ja jetzt besser als vor einem Jahr :) (und vielleicht schaffe ich es ihn ohne Blitz zu fotografieren...)

    Ansonsten kann ich dir auch nur in allen Punkten zustimmen; natürlich sieht er in der Flasche noch ein klein wenig toller aus, aber auf dem Nagel macht er auch noch was her^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich hab den auch einfach im prallen Sonnenschein erwischt :) So "ganz normal" kommt er bei mir auch ein bisschen türkisener rüber, aber da weigert sich die Kamera dann :P Ich finde ihn ja auc mit Blitz sehr hübsch, aber so oder so: Der Lack macht einfach was her!

      Löschen
  2. Der ist soooo schön! :) Ich hab ihn zwar nicht, weil ich ja den China Glaze und den Chanel habe... Aber dieses Farbspektrum ist so wahnsinnig toll! Da stören mich selbst die Streifen nicht.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja auch vernünftig geblieben und habe ihn nicht gekauft - aber das ist trotzdem ein wahres Schätzchen, das zwar nicht gar so duochrom daherkommt, aber trotzdem wahnsinnig toll aussieht :) Mit den Streifen kann ich durchaus auch leben bei der Farbe :)

      Löschen
  3. Das ist LOST IN PARADISE??? O.O Ich muss den Lack wirklich ganz, ganz, ganz dringend lackieren und dann auch mal mit dem China Glaze vergleichen. Der Lack sieht ja absolut fantastisch aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawohl, das ist p2 "lost in paradise" in voller Pracht :P Ich würde das Lackieren auch dringend empfehlen, er ist nämlich wirklich ein Träumchen :) Ich würde ja wetten, dass der zwar ähnlich, aber eben nicht identisch zu diversen Dupeverdachtslacken ist... Aber trotzdem: Lackieren, ist toll!

      Löschen
  4. Den habe ich auch bei mir rumstehen und ihn aber noch nie lackiert, was für eine Verschwendung, dabei ist der Nagellack ein richtiger Augenschmaus -> soooo eine tolle Farbe *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du, mir geht es oft genau so: Da stehen hübsche Lacke lange vor sich hin, weil man sie ein bisschen aus den Augen verliert oder einfach nicht mehr dran denkt... Aber "lost in paradise" ist wirklich ein Zuckerstückchen, das du dringend lackieren solltest :)

      Löschen
  5. Hachja, der wäre was für mich. Für solche Farben bin ich immer zu haben. :D
    Aber ich komm mit dem Lackieren meiner ganzen tollen Lacke nicht hinterher, also wird er wohl warten müssen.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem mit dem Hinterherkommen habe ich leider auch - manchmal hätte ich gerne mehr Hände... Oder mehr Zeit ;) Trotzdem ist das einfach ein zauberhafter Lack und er geht ja auch nicht kaputt, wenn er noch ein bisschen steht!

      Löschen
  6. Wundertoll <3
    Ich hatte ihn auch fast genommen für heute,
    aber nur fast :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na, er hätte es ja durchaus verdient, weil er wirklich grandios aussieht! Aber ein bisschen mehr Vielfalt schadet ja auch nicht!

      Löschen
  7. Herrliche, einzigartige Farbe! Gefällt mir total gut, du hast absolut Recht - großes Kino von p2!

    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Evelyne, freut mich, dass dir der Lack auch so gut gefällt wie mir :) Und so oft man ja sagt, dass die Drogeriemarken nicht gerade die aufregendsten Lacke machen - ab und an findet man eben doch so eine Besonderheit wie "lost in paradise"!

      Löschen
  8. Na klar passt der zum blauen Freitag :D Die frühlingshafte Farbe und das metallische Finish sind eine wirklich schöne Kombination ♥ Und so schlimm streifig finde ich ihn auch gar nicht, oder ich schaffe es gerade wegen der Farbe darüber hinweg zu sehen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Streifchen sind schon doch ziemlich eindeutig ;) Aber für die Farbe kann ich da auch ein Auge zudrücken! Gott sei Dank kam er im Sonnenschein ein wenig blauer daher - stellenweise ist das nämlich doch ein einer grünstichiges Türkis und da habe ich dann doch an der Blautauglichkeit gezweifelt :P

      Löschen
  9. Die Farbe zusammen mit dem Finish macht den Lack echt zu einem Hingucker! :) Die Streifigkeit ist mir zunächst gar nicht aufgefallen, weil die Farbe mich so abgelenkt hat. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So muss das sein - wegen genau dieser Farbe darf der Lack aus meiner Sicht auch ein bisschen streifig sein... Die Farbe rockt nämlich total :P

      Löschen
  10. Ich konnte ihn damals nicht so toll einfangen aber deine Bilder sind großartig :) Man da bekomm ich richtig Lust auf Kroatien und generell auf Meer Sonne und kalte Getränke .D <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Hach ja, Urlaub, Eis, Strand... Das wäre jetzt wirklich was! *träum*

      Löschen
  11. Eine tolle Farbe! Eine ähnliche habe ich auch letztens im Rahmen meines Aufbrauchprojekts lackiert! Der war aber von MNY. Dieses krasse,türkis lässt mich unweigerlich an ein strahlend blaues Meer denken - genau das was ich leider nicht in meiner Nähe habe, aber gerne hätte.... Ich will in Urlaub *gg* Ach wie auschweifend ich doch wegen eines Nagellackpost´s werden kann.... :D Wirklich eine tolle Farbe!


    Liebe Grüße

    Phine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MNY - hach ja ;) Die hatten auch einige tolle, strahlende Lacke im Angebot!

      Und ich bin völlig bei dir - ich hätte gegen Urlaub auch absolut nichts einzuwenden... Bei uns gibt es zwar ein bisschen Wasser in der Nähe, aber bei den Temperaturen... neee ;)

      Löschen