Mittwoch, 5. März 2014

essence multi dimension XXXL shine nail polish 70 "Makes me weak"

Apricot ist schon in Runde 1 absolut nicht meine Farbe gewesen und überraschenderweise hat sich das diese Runde auch so gar nicht geändert! Allerdings stand ich jetzt vor einem noch größeren Problem als in Runde 1, ich habe nämlich gar keinen unlackierten apricotfarbenen Lack mehr! Also musste ich in meiner "schon lackiert und schon gezeigt"-Kiste wühlen, um ein Apricot zu finden und nicht gnadenlos bescheißen zu müssen...

Mesdames et Messieurs (die es sicherlich nicht gibt), aus dem noch ganz besonders alten essence-Sortiment (also dem vor den kleinen 5ml-Flaschen, die es vor den aktuellen gab) gibt es heute "Makes me weak" und aus meiner Sicht ist das ein Lack, der seinem Namen alle Ehre macht... Allerdings nicht im positiven Sinn mit weichen Knien vor Aufregung, sondern eher im "mach' mich nicht schwach, du blöder Lack!"-Sinn.
Lackiert habe ich insgesamt drei Schichten, die von der Trockenzeit her durchschnittlich waren (und das, obwohl der Lack nicht mehr der jüngste ist!). Dass bei so einem hellen Ton drei Schichten notwendig sind, ist jetzt nicht wirklich überraschend, aber vom Auftrag her fand ich den Lack auch nicht superangenehm und wenn ich nicht noch mit einer dicken Schicht Topcoat drübergegangen wäre, wäre die Oberfläche auch nicht so hübsch glatt, wie sie jetzt doch geworden ist (ein Hoch auf glättende Topcoats!). Eigentlich keine unerwarteten Eigenschaften bei einem pastellig-hellen Cremelack.
Zu Apricot gehört für mich auch am ehesten so ein Cremefinish - aber das ändert einfach nichts daran, dass ich der Farbe nicht viel abgewinnen kann. Der leicht pastellige Orangeton macht sich bei allen Lichtverhältnissen deutlich bemerkbar und beißt sich einfach ganz böse mit meiner Hautfarbe. Mit Apricot auf den Nägeln sehe ich unglaublich krank aus, da passt wohl mein eigener Unterton nicht zu irgendwas, das dieses pastelligfeine leichte Orange mit einem Hauch Rosa mitbringt. Auf den Bildern geht das noch deutlich besser als dann in echt - da wollte ich mir lieber nicht auf die Nägel gucken.
Aber obwohl die Farbe jetzt für mich nichts ist, ist sie doch gar nicht so langweilig: sie wirkt mal eher orangig, dann kommt eher ein wenig ein rosaner Touch raus - wenn man das mag, kann man also zumindest mit diesem uralten essence-Lack doch seine Freude haben (und ja, ich frage mich immer wieder, warum nochmal ich mir diesen Lack gekauft habe... Aber gut, so habe ich zumindest für heute noch einen Lack zu Hause gehabt, denn ein Apricot wollte ich mir jetzt wirklich nicht kaufen!).
Im Schatten wirkt der Lack deutlich orangefarbener und weniger rosaig, aber da wird auch deutlich, dass die Farbe nicht zu meinem Hautton passt. Wobei letzteres auch im Sonnenschein ersichtlich wird - der Lack ist zwar keinesfalls neonfarben, aber er setzt sich unglaublich von meinem Hautton ab (hey, ich habe immerhin einen wirklich guten Grund, Apricot blöd zu finden - das steht mir einfach absolut ganz und gar nicht! Was verrät mir das jetzt nochmal über meinen Typ *grübel*?). Ich verrate jetzt bestimmt kein Geheimnis, wenn ich sage, dass ich mit den Nägeln nur einen Tag (und den Zuhause!) ausgehalten habe...
Im prallen Sonnenschein dann doch eher orangen und gar nicht mehr rosastichig geht das ein kleines bisschen besser - aber auch da ist der Kontrast zu meinem Hautton nicht wirklich der passendste. Also egal, wie man es dreht oder wendet - Apricot, in diesem Fall vertreten durch "Makes me weak", und ich... Wir passen nicht zusammen, wir mögen uns nicht und wir werden auch niemals Freunde werden. "Makes me weak" habe ich jetzt zum zweiten Mal lackiert und mehr Auftritte wird er auch nicht bekommen (das heißt, ich werde mir wohl für weitere Runden irgendwie was überlegen müssen... Apricot abschaffen zum Beispiel *hust*)!
Cyw hingegen dürfte mit dem Farbton aber voll in ihrem Element sein - und wenn ich richtig sehe, ist da ein zauberhafter, feiner Schimmer auf diesem noch helleren (!) Apricotton von Catrice zu sehen! Wir zeigen euch heute also entfernte cosnova-Geschwisterchen (und ich hab' sogar eine Vermutung, welcher Lack das ist - grausig, dass ich sogar einige dieser (für mich) Unfarben mit Namen kenne)!
jahreszeitenhaus.blogspot.de
Ich würde ja gerne sagen, dass ich mich auf eure Lacke heute freue - aber das wäre wohl ein bisschen zu viel des Guten... Eigentlich bin ich nur froh, dass ich diese seltsame Farbe für diese Runde überstanden habe. Aber ich bin auf jeden Fall gespannt, was ihr für Lacke zeigt und ob da nicht vielleicht ein Apricot dabei ist, das für mich taugt - aber ansonsten freue ich mich viel mehr auf nächste Woche, da wird es nämlich Schwarz!!!


Kommentare:

  1. So übel finde ich den Lack an sich gar nicht - allerdings habe ich das selbe Problem mit dem Unterton in der Haut.
    Mein Beitrag ist zwar noch nicht fertig, aber es wird der helle Lack aus der Kalinka LE von Essence. An sich schick, an mir allerdings grausam. Nicht so mein Ding, genau wie Gelb.

    Allerdings muss ich sagen: bei schwarz wird es in der nächsten Woche eine Bilderflut geben bei mir. Ich hab so viele schwarze Lacke, die ich zeigen will/ kann/ muss... :D

    Oh mann... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Fotos geht es teilweise auch wirklich - aber auf meinen Nägeln war das teilweise echt *brrrrrr*... Einfach ein ganz fieser Kontrast, ne, das brauch ich nicht!

      Einen aussuchen für nächste Woche und gut is ;)

      Löschen
  2. Hallo Liebes :)

    Einen wirklich schönen Lack hast du dir ausgesucht. Wenn es die XXXL Shine Collection noch geben würde würde ich mir den Lack sofort holen. Der Ton gefällt mir wirklich gut.

    Diese Woche habe ich auch wieder mitgemacht. War wirklich froh das ich ein Lack in Apricot gefunden habe. Aber hätte ich den Lack lieber nicht gekauft. Es war einfach nur ein horror beim lackieren. So wie es aussieht wandert der Lack bei mir in die Tonne.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag ♥

    Lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gut, dass es wirklich einige Mädels gibt, die Apricot toll finden^^ Ich werde den hier aber ganz bestimmt nicht behalten - die Farbe will ich eigentlich nie wieder lackieren ^^

      Löschen
  3. *g* nee du magst Apricot wirklich nicht ;) Aber ich finde die Farbe gar nicht schlecht, auch wenn er manchmal wirklich etwas orange wirkt, aber egal, der is schön :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee, ich mag Apricot so gar nicht :P Der deutliche Orangestich ist echt reine Lichtsache - im "Schatten" ist er ganz zartpastellig... Aber so oder so einfach nicht meins^^

      Löschen
  4. Mit Schwarz kann ich doch schon wieder viel eher was anfangen als mit Apricot! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jahaaaa, ich auch :P Aber ehrlich - fast alles ist besser als Apricot...!

      Löschen
  5. ... schwaaaaaarz!!!!!! DAAAAANNNNKKKKKKEEEEE!!!! .. ich freu mir nen ast, mein wunsch wird wahr... trallallaaaa... das apricot hat im übrigen garnicht sooo weh getan... nichts desto trotz ist schwarz mehr nach meinem gusto... dein apricot lack ist meinem nicht unähnlich, meiner hat sich aber ums verrecken nicht so fotografieren lassen, wir er tatsächlich aussieht... egal, hausaufgabe ist erledigt, ende... schwaaaaarz... *singtundtanzt* ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteeeeeeeeee ;) Schwarz musste ja auch drankommen - und ist definitiv besser als Apricot ;) So gar schrecklich ist Apricot generell ja auch nicht - nur an mir ;) Ich bin schon gespannt auf nächste Woche!

      Löschen
  6. Entgegen deiner Meinung, finde ich den Nagellack wirklich sehr hübsch :) und gerade jetzt zum Frühling auch wunderbar passend. Aber ich kenne auch das Gefühl, wenn man sich nicht wohlfühlt und den Lack dann wieder ablackiert. Geht mir meistens bei Rottönen so :( obwohl ich sie bei anderen wunderschön finde.
    Übrigens hast du tolle Fingernägel! So schön lang und toll geformt. *neid*

    Viele liebe Grüße
    Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so an und für sich mag der ja auch durchaus akzeptabel sein - aber an mir geht das einfach gar nicht :x Der beißt sich schrecklich mit meiner Haut UND ist dann auch nicht so wirklich meine Lieblingsfarbe - das ist ja eigentlich Worstcase ;)

      Und danke für das Kompliment zu den Nägeln :x Ich werde sie zwar wahrschenlich mal wieder ein bisschen kürzen müssen, weil mir eine Ecke Probleme macht, aber ich bin total happy, dass sie auch so lang werden :) Und toll geformt - ha, du solltest mal lieber meine Hände nicht sehen :P

      Löschen
  7. Ich finde den Lack gar nicht so schlimm. Die Farbe generell ist doch schön. ^^ Aber das ist halt auch eine Geschmacksfrage. Apricot ist halt nicht jedermanns Farbe. ;) Aber wenn ers ich schon blöd auftragen lässt... dann ist doppelt mist. :( Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Generell ist die Farbe schon schön - aber einfach nicht an mir ^^ Das geht absolut nicht :/

      Löschen
  8. Ich gucke heute lieber nicht in die Galerie… ^^ Nein, absolut nicht mein Ding. :P Da ist sogar Schwarz besser. :) Nächstes Mal bei Apricot streike ich übrigens…

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach die Galerie ist ganz okay - so lange ich die Lacke nicht tragen muss, ist alles okay :P Auf Schwarz freue ich mich echt - und du, ich hätte da ein Apricot abzugeben *husthusthust* ;)

      Löschen
  9. Ich habs bei Cyw ja schon geschrieben, so grundsätzlich find ich die Farbe schon ziemlich klasse, aber mir gehts wie dir, ich kann mich damit einfach nicht sehen.
    Den Antrag mit "in der nächsten Runde streichen" unterstütze ich, aber ich befürchte, da wird Cyw not amused sein. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, an anderen ist Apricot auch völlig okay - aber an mir kann ich das nicht sehen ^^

      Ich befürchte ja auch, dass das mit dem Streichen nix wird und das Schlimme ist ja: Es scheint noch andere "geschmacksverirrte" Menschen zu geben, die auf Apricot stehen ;)

      Löschen
  10. Sehr schön :) Habe ihn ja auch mal gezeigt und finde ihn für die Runde sehr gelungen. Bei mir brauchte er allerdings nur zwei Schichten :p
    Schwarz :D aiaiai na gut. Dann wird die nächste Woche sehr vielseitig hehe. Bin gespannt, ob manche einen schwarzen Geheimtipp parat haben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Apricot passt der Lack auf jeden Fall - aber das macht ihn mir nicht sympathischer :P Ich lackiere ja auch generell eher dünn und mit zwei Schichten war das bei meinen Pfötchen noch nicht so wirklich schön...

      Hach, Schwarz - ich hab' da schon einen Lack im Hinterkopf und bin megagespannt, was wir so sehen werden :)

      Löschen
  11. Na ma chére, geschafft würd ich sagen:-)! Und so wie mein Handy das gerade anzeigt, haben wir glaub ich recht ähnliche Exemplare ausgewählt - ich fühl mich ja auch eher neonpastellorangig als aprikosig - aber egal, Obst ist Obst;-) - seh ja jetzt schon in der Galerie deutlich (!) orangere Beiträge als die unseren.
    Und Schwarz? Naja ich sag mal, immerhin richtig geraten *lol* - ist definitiv nicht meine präferierte Farbe, aber ein/zwei Exemplare sollten sich finden lassen:-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, geschafft - Gott sei Dank!^^ Ja nun, teilweise ist das mit dem Apricot halt nicht so einfach - da ist der eine oder andere Lack eher orange... Aber mein Schwachmat ist ja ohne Sonne doch sehr eindeutig zartes Apricot :)

      Ha, Schwarz bei Paisley - ich bin gespannt :P

      Löschen
  12. Ich finde den Lack eigentlich ganz hübsch. :)
    Obwohl ich eigentlich Apricot auch nicht wirklich leiden kann.
    Ich tanze heute ein wenig aus der Reihe mit meinem dunklen Tart Deco von essie.
    Mit der Farbe für nächste Woche macht ihr es mir ziemlich schwer, mal gucken, ob mir da was einfällt. :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An und für sich ist der Lack ja auch ganz hübsch - aber bitte nicht an mir ^^

      Ach komm, schwar ist doch nicht schwer - da isses zumindest schwer, danebenzuliegen (oh Gott, ich werde diese Worte wahrscheinlich bereuen^^) :)

      Löschen
  13. Aprikot ist auch nicht einfach! ;) Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob mir dein Lack gefällt oder nicht. Wenn der Lack nach orange aussieht, gefällt er mir ziemlich gut. Ob ich mich auf nächste Woche freuen soll? Schwarz ist mir zu dunkel auf meinen Nägeln. Aber immer noch besser als aprikot :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aprikot ist definitiv nicht einfach - zumindest für mich nicht ;) Aber das erklärt auch, warum ich nicht so wirklich viele Apricotlacke habe :P

      Schwarz finde ich super :x Und das sieht bei dir bestimmt auch klasse aus!

      Löschen
  14. Oh der is schön :) .. wenn ich mit dieser Farbe auch ein wenig gehadert hab. Is nicht so Meine auf den Nägeln.
    Übrigens bin ich begeistert, wieviele Beiträge sich JETZT schon in der Galerie befinden *applaus*
    Das is wirklich Wahnsinn, wie viele sich von eurer Aktion anstecken lassen :p *hihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Oh, der ist schön - aber nicht auf meinen Nägeln!" kommt mir doch sehr bekannt vor ;) Ich finde es ja wirklich klasse, dass sich trotz so vielen Vorbehalten doch so einige Mädels an Apricot versucht haben :)

      Die Aktion macht einen Riesenspaß mit so vielen Teilnehmerinnen :)

      Löschen
  15. also ich finde den lack sehr schön! flaube würde bei mir auch eher kränlich aussehen mit dem orangestich. deswegen hab ich mich für einen der eher ins rosa geht entschieden. aber wahnsinn was du für lacke rauskramst ;) lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja gehofft, den Lack verdrängen zu können - aber nein, der musste doch nochmal ran ;) Generell finde ich Apricot farblich ja auch nicht schlecht - aber das passt einfach absolut nicht zu mir!

      Löschen
  16. Bei Apricot abschaffen bin ich sofort dabei, meine Farbe ist es auch absolut nicht...
    Ich stehe auch jedes Frühjahr vor den Regalen und warte bis Pastell wieder verschwindet, das reizt mich alles so gar nicht.
    "Make me Weak" wäre ja zB ein Kandidat fürs nächste Schrottwichteln, er scheint ja doch viele Liebhaber zu haben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ist ja aber echt erstaunlich, wie viele Mädels trotzdem dabei sind und irgendwo in ihrem Schränkchen apricotfarbene Lacke haben^^ Ich kann mit diesem Pastelltrend auch echt nichts anfangen...

      Jaja, "Make me weak" wird definitiv nicht in meiner Sammlung bleben ;)

      Löschen
  17. Ich stimme auch für Apricot abschaffen. :D
    Dein Lack ist eigentlich echt ganz hübsch. Aber er scheint wirklich nicht so gut mit deiner Hautfarbe zu harmonieren und mir geht es ganz ähnlich mit dieser Farbrichtung.

    Juhu, Schwarz! Irgendwie wusste ich, dass das als nächstes kommt. Oder habe es zumindest geahnt. ;-)
    Ich freue mich auf nächste Woche. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Abschaffen könnte schwer werden - vor allem, weil es sooo viele Beiträge gibt Oo

      Der Lack ist durchaus ganz hübsch - aber steht mir einfach ganz und gar nicht ;) Auf nächste Woche freue ich mich auch sehr - schwarz wird bestimmt toll!

      Löschen
  18. Dafür, dass Apricot eigentlich eher pastellig ist leuchtet der wirklich sehr schön.
    Schwarz wird sich nächste Woche bei mir machen lassen, für diese Woche habe ich leider kein Exemplar vorrätig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatte ich die pralle Sonne im Angebot :P Ohne direkten Lichteinfall ist der Lack doch recht fein und pastellig und der Weißanteil deutlich im Vordergrund...

      Pssst, sag's nicht weiter, aber... Apricot muss man auch nicht haben ;)

      Löschen
  19. Also ich kann nur sagen: Mir gefällt er! Allerdings auf den Bildern doch deutlich besser, wo er nicht so orange wirkt - also das gegen Ende in der direkten Sonne ist jetzt auch nicht so mein Fall. Aber immerhin isses jetzt wieder ne Weile vorbei, ne? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sei Dank ist es vorbei ^^ Ich finde den Lack ja generell auch echt nicht übel - aber gerade, wenn er normal pastellig ist, beißt er sich einfach mit meinem Hautton :(

      Löschen
  20. Oh mir geht es da wie dir, Aprikot ist einfach so gar nicht meine Farbe :P Das absolut kuriose, letzte Woche, bei meiner liebsten Lackfarbe Petrol habe ich nicht mitgemacht (habe es zeitlich nicht geschafft) und diese Woche bin ich dabei :))) Schön hin oder her, dein Lack schreit Aprikot, auch wenn er so schrecklich zickig war im Auftrag ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, du warst gar nicht bei deinem Lieblingspetrol dabei! Aber dafür bei Terrorapricot? Die Logik muss man nicht verstehen :P

      Löschen
  21. Für Apricot ist der doch eigentlich ganz "nett". Aber es ist halt Apricot ... :-(
    Ich habe heute ein bissel "gecheatet" :-D

    Schwarz ... oh, das wird auch schwierig ... ich glaube, ich habe gar kein Schwarz. Mal schauen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist Apricot ;) Du und gecheatet? Naja... nicht wirklich! Also... nicht du :P Oder so^^ Wie kein Schwarz? Kann nicht sein!

      Löschen
  22. All die kleinen Apricot-Zicken :D ich war von meinem Exemplar (vor allen an mir..) auch nicht gerade begeistert und hab es sogar nur ein paar Stunden ausgehalten, ehe alles wieder ab kam. Ging einfach gar nicht :D
    Mit schwarz kann ich mich da doch gleich viel besser arrangieren, hihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, wir haben heute mal wieder die Apricotliebhaber und... die anderen :P Aber gut, immerhin haben wir die Farbe damit auch überstanden :)

      Löschen
  23. Von so alten Schinken habe ich auch noch ein paar in meiner Sammlung. Die Farbe finde ich gar nicht sooo schlecht, ist halt apricot :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, der geht schon - aber er bleibt Apricot :P Und ich habe noch viel mehr so alte Schinken :)

      Löschen
  24. yeah, schwarz! ENDLICH! ;) da weiß ich schon was ich zeige...
    apricot ist wirklich eine gruselige farbe und ich bin damit auch nicht vor die tür gegangen, was sollen denn die leute von einem denken...?! ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die meisten Leute würden da sicher nix bei denken :P Die werden bei Schwarz eher gucken, aber ich fühle mich mit Schwarz auch definitiv wohler :)

      Löschen
  25. Lena, jetzt bin ich echt am überlegen welchen Lack ich mir für den Urlaub lackieren soll. Apricot oder Taupe?! Was passt zu mehr olivgrünen, grünen und braunen Outfits... Hach herrje... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhhh, kommt drauf an, wo du so in Urlaub hinfährst ;) Ich würde ja eher Taupe lackieren als Apricot - aber das ist Geschmackssache^^

      Löschen
    2. Wird ein Städtetrip. Also groß wegfahren tu ich im Sommer vllt nochmal... Danke :)

      Löschen
  26. Hey, ich bin nun zum ersten Mal bei der Aktion dabei, finde sie klasse. Auch wenn die Farbe Apricot nicht gerade die leichteste ist, aber umso interessanter wohl ;)
    Danke
    LG Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ella, toll, dass du dabei bist :) Mit Apricot hast du dir echt einen ganz fiesen Farbton (aus meiner Sicht^^) für den Einstieg gesucht... Aber es kann ja so nur aufwärts gehen ^^

      Löschen
    2. Hey,
      genau das stimmt, aber so passte es am besten, da ich im Februar angefangen habe als Monatsmotto einige rottöne vorzustellen mit unterschiedlichen Überlacken. So konnte ich perfekt überleiten zur Aktion und bleibe bei meinem Konzept der Monatsmottos für meine Naildesoigns treu. Ich bin gespannt wie das so klappt :)
      Für das Schwarz ist mir auch schon genau der richtige Lack eingefallen ;)
      Lg Ella

      Löschen
    3. Monatsmottos für Naildesigns - eieiei, ich verstehe die Problematik :) Irgendwie lässt sich sowas aber meistens doch kombinieren und wenn nicht: Du musst ja auch nicht jedes Mal mitmachen :)

      Auf Schwarz bin ich ja schon allgemein sehr gespannt... Hach!

      Löschen
    4. Da wird es keine Probleme geben, meine Schwester stellt auch liebend gerne ihre Fingernägel zur Verfügung, da wird es nicht an Nägeln mangeln :)
      Ich freu mich schon, teil der fantastischen Aktion zu sein, und neues zu entdecken
      Lg Ella

      Löschen
  27. Oh, wenn es nächste Woche schwarz wird, dann weiß ich schon ganz genau, was ich lackiere :) Ich mag den Lack, den ich heute lackiert habe, aber er ließ sich überhaupt nicht fotografieren und es ist auch mein einziger in Apricot ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch schon, was mein Schwarz wird :) Ha, ein Apricot - immerhin^^

      Löschen
  28. Ich liebe Apricot einfach !
    So eine tolle Farbe und so eine
    wunderschöne Galerie <3
    Allerdings habe ich ein
    Problem für nächste Woche,
    oder auch nicht, wie man es nimmt...
    Ich trage mein liebstes Schwarz nämlich gerade und
    weiß nun gar nicht was ich machen soll :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brrr, Muckel - du bist seltsan :P Aber immerhin kannst du dich an der Galerie erfreuen :) Wie kein Schwarz mehr rumfliegen? Kann nicht sein!

      Löschen
  29. Schwarz. ♥ Wie toll ist das bitte?! Ich freu mich tierisch! Wobei ich fast vermute, dass ich mein Schwarz der ersten Runde nicht überbieten kann... :( Bei Apricot setze ich jetzt erst mal aus. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte ja auch gern ausgesetzt - aber ich darf ja nicht :P Auf Schwarz freue ich mich auch sehr - da bin ich vor allem supergespannt, was so alles von euch kommt :)

      Löschen
  30. Mir steht die Farbe leider auch überhaupt nicht, besitze vier verschiedene Töne und die sind alle nichts leider^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch ganze zwei Apricotlacke und habe maximal 3 besessen - und diesen hier will ich auch loswerden :P

      Löschen
  31. Ist doch eine wunderschöne orange-apricot Farbe bei dir. :D Mir gefällts!
    Bei mir gibts diese Woche einen sehr beliebten Lack, wie es aussieht: http://palastkriegerin.blogspot.de/2014/03/lacke-in-farbe-und-bunt-apricot.html ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, es darf ja auch ruhig ein paar Leute geben, die auf Apricot stehen ;)

      Manche Lacke kann man ja auch ruhig öfters sehen :)

      Löschen
  32. Schwarz!!! Was für ein Segen, welch kreative, wunderbare Farbe!
    Sorry, aber Apricot musste ich einfach verweigern, ich hatte es begonnen aber konnte das nicht zu ende bringen... also von daher freu ick mir jetzte uffn schwatten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Thema, ich hätte ja auch gern verweigert :P Auf Schwarz freu' ich mich ja auch schon sehr - du hast ja schon fast ein bisschen Schwarz in dein Apricot gepandat :P

      Löschen
  33. Apricot nächste Runde abschaffen? Ich bin dabei! Oder wie wäre es mit ner Alternativ-Farbe für die Verweigerer? :D
    Wäre er in einer anderen Farbe, fänd ich deinen Lack wirklich schön ;)

    Und auf nächste Woche freu ich mich ja sehr! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, Alternativen für Verweigerer gibt's ja genug: Aussetzen und was Cooles lackieren ;) Ich kann das ja voll und ganz nachvollziehen mit diesem Apricotproblem... Aber immerhin: Überlebt!

      Löschen
    2. Aber aussetzen ist jetzt nicht wirklich ne gute Alternative, find ich zumindest. Augen zu und durch und auf die nächste Woche hoffen ;)

      Löschen
    3. Naja, eine gute Alternative ist das sicher nicht, aber wenn ich die Wahl habe mich zu quälen oder mal auszusetzen... ;) Wenn man absolut keinen Lack hat und keinen kaufen will, ist das finde ich akzeptabel :P Aber ansonsten ist "Augen zu und durch!" auch ein gute Motto (nach dem lebe ich ja bei so Farben wie Apricot ^^)...

      Löschen
  34. ein wunderschöner lack :) ohne viel schnick und schnack :D
    für schwarz muss ich mir noch was einfallen lassen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immerhin finden den ein paar Leute hübsch ;) Ach, Schwarz geht doch total einfach :P

      Löschen
  35. Uff, also ich finde deinen Lack farbtechnisch auch etwas schwierig. Ich finde, bei Apricot oder Orange sollte doch besser ein wenig Schimmer oder Glitzer oder sonstwas vorhanden sein, so rein in Creme ist das nix für mich.
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass deine Nägel für diese Farbe einfach zu lang sind und es deshalb auch komisch aussieht? Nichts gegen deine langen Nägel, aber manchmal passt das eben nicht...

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, auch mit kurzen Nägeln würde sich der Lack böse mit meiner Hautfarbe beißen :P Das ist einfach eine generelle Unverträglichkeit meiner Person mit Apricot ;)

      Löschen
  36. An sich finde ich den Lack wirklich schon - er strahlt so toll (sicherlich nur durch den Topcoat) :D
    Aber er beißt sich wirklich schon etwas mit deiner Hautfarbe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er beißt sich definitiv :P Das Strahlen liegt gar nicht so sehr am Topcoat, sondern mehr am Licht :) Trotzdem werden wir zwei keine Freunde ^^

      Löschen
  37. Du bist nicht allein. Mein Hautton beißt sich auch mit Apricot. Ich sollte meine Lektion endlich lernen und diese Farbe meiden. ^^

    Schwarz hingegen ist mein Metier. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre auch seltsam gewesen, wenn ich der einzige Mensch wäre, dem Apricot nicht steht :P Schwester in der Apricotuntauglichkeit, olé! ;)

      Schwarz finde ich auch super... Das geht aber auch an jedem :P

      Löschen
  38. Trotz der vielen tollen Swatches, ist apricot einfach nicht mein Ding. Ich feue mich wie du imso mehr auf nächstes Mal, wenn es wieder dunkel zugeht. Pünktlich am Mittwoch wird es zwar nicht, weil ich gerade frisch lackiert habe, aber ist jan icht schlimm. LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ne, Apricot wird definitiv auch nie meine Farbe werden :P Mit Schwarz bin ich, wie du, da auch deutlich glücklicher :P

      Löschen