Sonntag, 2. Februar 2014

essie "Poppyrazzi" Lights

Ich hab's ja doch schon oft genug erwähnt und ich glaube nicht, dass es noch irgendjemandem unbekannt ist - ich mag kein Pink! Trotzdem tummeln sich in meinem Lackschrank doch ein paar rosane und pinke Vertreter, die so ziemlich alle in irgendwelchen Sets in meinen Besitz gekommen sind (gar so bescheuert, mir Lacke zu kaufen, die ich nicht tragen werde, bin ich ja auch nicht) oder in einem Gewinnpaket enthalten waren.

Und da ich ja nicht immer nur auf "Lacke in Farbe... und bunt!" warten kann, um diese Lacke zu zeigen, gibt es heute "Lights" von essie aus der Poppyrazzi-LE. Die Lacke dürften so im Sommer 2012 auf den Markt gekommen sein und ich habe "Lights" mal bei tkmaxx mit ein paar anderen Lacken gekauft. Lackiert habe ich hier drei Schichten ohne eine weiße Base (die den Lack wahrscheinlich noch ein bisschen mehr strahlen lassen würde).
Irgendwie ist mein Pinselchen ein bisschen schief, aber das tut dem angenehmen Auftrag keinen Abbruch. Der Lack selbst hat eine sehr angenehme Konsistenz und lässt sich gut verteilen. Die Trockenzeit ist ebenfalls angenehm kurz, sodass die drei Schichten auch kein Problem darstellen. Man sieht es hier am Fläschchen ganz leicht: Am Flaschenboden ist eine dunklere Schicht, ich vermute mal, dass sich da ein bisschen was von dem Pigment abgesetzt hat, dadurch ist es stellenweise so, dass kleine, dunklere Schlieren im Lack sind. Beim Lackieren vermischen die sich jedoch wieder mit dem restlichen Lack, sodass das Ergebnis sehr gleichmäßig wird.
"Lights" ist ein wirklich intensiver, heller Pinkton, der auch bei dem momentan miesen, verregneten und grauen Wetter ordentlich Strahlkraft hat. Ohne Schimmer oder sonstigen Schnickschnack ist das ein hübsches Cremefinish. Wie man allerdings an meinen Nägeln doch noch recht gut sehen kann, ist das Pink nicht ganz blickdicht und mein Nagelweiß lässt sich noch recht gut erahnen. Weitere Schichten wollte ich jetzt aber nicht lackieren, als einzige Alternative wäre da wohl ein weißer Basislack gewesen - aber andererseits sieht das außer mir auch niemand, dass der Lack nicht perfekt deckt.
Bei pinken Lacken fällt es mir verständlicherweise eher schwer, großartig zu schwärmen - aber ich muss sagen, dass mich "Lights" doch mit seiner Intensität überrascht hat. Das ist so ein richtig knalliges Barbiepink, mit dem man dann auf den Nägeln rumläuft - richtiges Neon ist das für mich noch nicht, aber so wirklich weit entfernt davon ist es auch nicht. Auf jeden Fall ein knalliger Pinkton, mit dem ich mich so absolut gar nicht wohl fühlen will - Pink ist einfach nicht meins.
Haltbarkeitstechnisch gibt es dementsprechend heute auch keine Infos - ich habe den Lack nur einen Tag lang getragen, das war für mich dann auch schon der absolute Pink-Overkill und "Lights" musste wieder ab. Aber ich vermute mal, dass der Lack genauso taugt wie die anderen essies auch - und wenn man auf Pink steht, macht man hier sicherlich auch nichts falsch... Mein "Lights" wandert jetzt auf jeden Fall erstmal in die "Zu verschenken / verlosen / verwichteln"-Kiste.

Kommentare:

  1. Ich liebe Lights abgöttisch und habe jetzt schon Panik, das er irgendwann mal leer geht... Wenn du dein Exemplar also los werden willst, ich nehme ihn sofort.. Ich trage ihn im Sommer fast ausschließlich, aber liebe Pink auch abgöttiisch...

    LG Jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' schon so eine grobe Idee, was mit dem Lack passieren soll ;) Aber falls er doch länger als gedacht rumliegt, sag' ich dir auf jeden Fall Bescheid!

      Löschen
    2. hallo lil jessie!

      ich hab noch eine unbenutzte flasche lights, wenn du magst, dann kannst du den gerne für einen fairen preis haben...
      wenn du interesse hast, dann kannst du ja einfach mal auf meinen beitrag antworten und dann schauen wir weiter ;-)

      liebe lena, ich hoffe es ist ok, dass ich das hier hin schreibe und es kommt nicht "blöd" rüber... ich möchte hier kein geld machen, bitte nicht falsch verstehen...

      LG Sahar

      Löschen
    3. Hey Sahar, nene, das ist kein Thema :) Aber vielleicht schaust du mal bei Jessie auf dem Blog vorbei und hinterlässt ihr da eine Nachricht? Ich weiß nicht, ob sie das hier sieht - das Posting ist ja auch schon ein paar Tage alt...

      Löschen
    4. Lena, du hast vollkommen Recht! Ich hab gar nicht drauf geachtet, ob sie einen Blog o. ä. hat :-( Manchmal bin ich ein wenig verpeilt ;-) Hab sie jetzt kontaktiert - vielen Dank dir für den Hinweis! LG und ein schönes Wochenende ;-)

      Löschen
  2. Die Farbe ist ja der Hammer, wenn der mal nicht knallt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, der knallt wirklich - nur in Pink ist das sogar für mich zu viel :P

      Löschen
  3. Das ist auf jeden Fall mal ein knalliges Pink. :O

    In diesem Post ist die Formatierung etwas merkwürdig, Lena. Da sind immer so große Lücken zwischen manchen Wörtern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhm, also bei mir sieht die Formatierung ganz normal aus - auf allen PCs Oo Ist eigentlich wie immer im Blocksatz gesetzt... Womit guckst du denn das Posting an?

      Löschen
  4. *seufz* Muss ich dazu noch was sagen? :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Mein Name ist Lotte und ich stehe auf Pink"?

      Löschen
  5. Da kann ich dich voll verstehen, der wäre auch nicht meins.... wenn Pink, dann muss es schon Augenkrebs-verursachendes ganz fieses Neon sein, da ist mir das hier zu barbie.
    Mutig dass du es doch einen Tag damit ausgehalten hast.... Dschungelprüfung bestanden;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das ist von Augenkrebs gar nicht so weit weg - aber Pink bleibt halt immer Pink :P Yay, meine eigene Dschungelprüfung - es werden noch weitere folgen!

      Löschen
  6. Puh ja nee, also das wäre mir auch deutlich und zu jedem Anlass wohl zu heavy ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, wenn ich auf Pink stehen würde, würde ich den auch tragen... Aber er ist halt pink!^^

      Löschen
  7. Das ist mal ne knaller Farbe, die schreit irgendwie so richtig Bäääm :)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  8. Sehr tolle Farbe, ich liebe außerdem Essie Lacke! :)

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven und Music|Endless Love

    PS: Bei Pearlsheaven gibt es momentan ein tolles Gewinnspiel, bei dem man ein Beauty Package gewinnen kann! Ich würd mich freuen, wenn du mitmachst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. essies sind auch wirklich was Feines :) Aber mit der Farbe werde ich mich wohl nie anfreunden ;)

      Löschen
  9. Hallo!
    du hast das Schätzchen nicht zufälligerweise noch? 😍
    Ich würde ihn dir sofort abnehmen! 💕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du, leider ist der Lack inzwischen bei mir ausgezogen... Aber vielleicht findest du ihn ja bei ebay, KK oder so noch :)

      Löschen
  10. Oh den hätte ich auch so gerne :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den findest du bestimmt bei ebay oder so noch :)

      Löschen