Dienstag, 14. Januar 2014

BeYu "Electric sky"-Look im Selbst(fehl)versuch

Neben "Fairy blue" war in meinem Testpaket zur "Electric sky" von BeYu zwar kein weiterer Nagellack enthalten, aber dafür die Produkte für den Signature-Look (*klick* für das Promobild und *klick* für die Schminkanleitung).
Ich bin zwar die totale Niete im Nachschminken, aber ich habe es mal probiert - leider ist mein Gesicht nicht gar so tauglich für spitz über den Augenwinkel zulaufende Lidschatten (da sieht man nämlich bei mir gar nix oder ich male mir das halbe Gesicht an...), aber ich habe es einfach mal probiert... Für den Look sind insgesamt drei Produkte aus der LE notwendig:

Das Lidschattentrio 41 "Blue sky shades" kostet 14,95€ und enthält drei bläulich-gräuliche Lidschatten unterschiedlicher Helligkeit. Der Soft liner 773 "Shimmering green" schlägt mit 6,95€ zu Buche und die Diva lash mascara in "Electric blue" beläuft sich auf 13,95€ - insgesamt mit knapp 36€ nicht der allergünstigste Look.

Ich habe mich (mehr oder minder) an die Schminkanleitung gehalten und nach meiner Lidschattenbase erst den hellsten Ton im Innenwinkel aufgetragen (was bei mir so weit leider auch schon ein bisschen seltsam aussieht) und dann versucht, ein hübsches Schwänzchen mit dem dunkelsten Ton nach Außen hin zu pinseln - aber wie man sieht, ist das nur mäßig gelungen (mein Gesicht wollte da irgendwie nicht mitspielen). Auf dem Lid ist dann der mittlere Ton zu finden, der sich aber auf dem Auge kaum von dem hellsten Ton unterscheiden lässt.
Am unteren Wimpernkranz ist im Innenwinkel ebenfalls der hellste Lidschatten zu finden, ab etwa der Mitte habe ich bis ganz nach außen hin mit dem grünen Softliner einen Strich gezogen und dann nach Möglichkeit mit dem dunkelblauen Lidschatten verblendet. Die Wimpern habe ich nahe des Wimpernkranzes mit einer schwarzen Mascara getuscht und dann die Spitzen - wie vorgegeben - mit der blauen Mascara (allerdings nur am oberen Wimpernkranz, die unteren Wimpern sind nur leicht schwarz getuscht).
Insgesamt ist das AMU für mich doch ein bisschen gewöhnungsbedürftig: Ein farbiger unterer Wimpernkranz, der im eindeutigen Kontrast zum restlichen AMU steht, ist für mich seltsam - während mir das an anderen Mädels immer supergut gefällt, finde ich das an mir immer ziemlich bäh... Außerdem ist das ein AMU ohne Lidstrich, was ich, glaube ich, auch schon Ewigkeiten nicht mehr hatte (und bei dem Model sieht das definitiv cooler aus als bei mir!).

Aber durch die blauen Spitzen wird die Aufmerksamkeit auch eher auf die Wimpernspitzen gezogen und nicht so sehr auf den Wimpernkranz - das hat also durchaus Sinn. Die spitze Form habe ich in meinem Gesicht einfach absolut nicht hinbekommen, deswegen habe ich im Außenwinkel ein wenig großzügiger mit Farbe gearbeitet. Aber ansonsten ist der (adaptierte) Look ja gar nicht so schlecht, finde ich.

Auf den "Einzelfotos" finde ich das AMU sogar richtig hübsch - ich bin ein bisschen überrascht gewesen, dass die blauen Spitzen so gut sichtbar sind. Auf "normale" Betrachtungsentfernung hin fällt die Farbe nämlich kaum auf, da könnte man auch denken, es wäre schwarze Mascara. Die Lidschatten fand ich beim Stippen in das Pfännchen ein bisschen krümelig, beim Auftragen haben sie aber so gut wie gar keinen Fallout produziert und ließen sich gut aufs Auge bringen. Besonders den dunkelsten Ton finde sehr hübsch - diese Mischung aus blau, grau und lila mit dem feinen Schimmer gefällt mir wirklich gut; die beiden helleren Lidschatten sind stimmig und passend, aber der dunkelste ist mein Favorit.

Was haltet ihr denn von dem Look - Kontrast am unteren Wimpernkranz yay oder nay? Und lieber ohne Lidstrich oder doch mit? Ich werde auf jeden Fall mal probieren, für nächste Woche eine lenatauglichere Version davon zu schminken - möge der Fotografiergott mir hold sein!

Die Produkte wurde mir kosten- und bedingungslos von BeYu zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Naaaaa kennste mich noch? :D

    Haste toll nachgeschminkt den Look. Von der Qualität her finde ich die Lidschatten super, aber diese Kühlen farben sind nix für mich. Ich fand auch den hellsten Ton für den Augeninnenwinkel viel zu farbig, da mag ich eher Champagnerfarben oder matt-weiß. Sieht aber trotzdem schick aus, was du geschminkt hast, und wieder so akurat *thumbsup*

    GGGLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar :) Hab' dein Posting zu den Produkten auch gesehen - und ich kann einfach nicht wirklich großflächig über den Augenwinkel rausgehen, das sieht bei mir nicht aus...

      Freut mich, dass dir der Look an mir gefällt - ich vermute ja, der würde bei dir deutlich besser von der Form her passen; aber wenn du natürlich die Farben nicht so magst, ist das ungeschickt.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke dir, freut mich, dass es gefällt :) Ich muss mich mit dem bunten unteren Wimpernkranz noch anfreunden irgendwie...

      Löschen
  3. Passt schön zu deiner Augenfarbe :) Ich selber kann mich garnicht so toll schminken und schaue mir unheimlich gerne AMUs an <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Ich selber kann mich garnicht so toll schminken*
      Halte ich für ein Gerücht ;)
      Das Gegenteil haben wir doch schon gesehen *g*

      Löschen
    2. Vielen Dank, freut mich, dass dir das AMU gefällt - gerade den dunklen Ton mag ich ja gerne an mir :) Aber ich muss Muckel auch zustimmen - dein AMU letztens sah toll aus!

      Löschen
  4. Krass! :) Das leuchtet mal Blau, du. ^^ Und ich finde es trotz fehlendem Lidstrich sehr hübsch, wenn auch ungewohnt knallig.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blau, blau, blau sind alle meine Nägel... Ach warte, das war was anderes ;) Mich stören die Farben so gar nicht - das ist irgendwie kein "echtes" Blau, sondern eher dunkel oder eher hell, das geht :) Aber der Lidstrich fehlt ^^

      Löschen
  5. Knallt ganz schön und mir sind sofort die Wimpern aufgefallen, die haben echt was und der fehlende Lidstrich wäre mir gar nicht aufgefallen, ist ja nicht so, dass ich leicht abzulenken wäre, Neeein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die bunten Wimpern ziehen die Aufmerksamkeit doch ziemlich eindeutig auf sich, oder? Hihi und dass da der nicht vorhandene Lidstrich nicht auffällt, ist ja auch gut so!

      Löschen
  6. Sehr schön nachgeschminkt - wobei ich blau mit braunen Augen immer schwierig finde, zumindest bei mir persönlich. Gefällt mir trotzdem sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Also ich finde so richtig intensives Blau auch sehr schwierig - der dunkle Ton geht, weil er auch ein bisschen angegraut ist und insgesamt eben mehr dunkel als blau... Und bei den anderen Lidschatten ist irgendwie mehr hell und Schimmer als wirklich blau - aber ich kann dein Unbehagen ganz generell gut nachvollziehen!

      Löschen
  7. Das AMU sieht toll aus! Nur der untere Lidstrich passt farblich nich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, bei dem Grün weiß ich noch nicht, ob es mir gefällt oder nicht - aber es war halt Bestandteil des Looks, deswegen habe ich das mal probiert.. Selber hätte ich den da wohl aber auch nicht gesetzt.

      Löschen
  8. Och also ich finde das AMU wirklich schön ♥ Gerade oder vor allem weil es blau und ohne Lidstrich ist :D Am Lidstrich verzweifel ich wirklich jedes Mal- irgendwie sind wahrscheinlich meine Augen zu faltig und meine Händer zu zittrig für einen schönen Lidstrich, aber umso lieber gucke ich mir das bei Leuten an, die es können - so wie du ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du, Lidstrich ist bei mir auch immer der Punkt, an dem ich befürchte, das ganze AMU zu versauen :P Aber der Effekt ist halt auch echt schön, den man damit bekommt... Vielen lieben Dank, dass du so nette Dinge über meinen Lidstrich sagst - ich sehe das ja manchmal ganz anders :P

      Löschen
  9. Spitz nach außen hinauslaufen.. Ich schaff das irgendwie nicht. Ich hab keinerlei Anhaltspunkt wie das funktionieren sol xDDD Ich find ledigich die Mascara und Lidstrich etwas zu bunt. Da täte es mMn auch grau oder schwarz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's ja versucht, aber um so ein richtig hübsches Schwänzchen wie auf dem Promobild hinzubekommen, hätte ich mir einfach die Schläfen halb anmalen müssen - sonst ist bei mir nämlich alles in der Lidfalte verschwunden ^^
      Ich glaube, Mascara ODER eben unten bunt hätte auch gereicht.

      Löschen