Freitag, 6. Dezember 2013

BeYu "Rock romance" 992 Grey illusion

Nach dem Dunkelblau vom Mittwoch wollte ich ja eigentlich mal wieder was Frischeres zeigen, aber ich habe hier noch einen Lack liegen, der perfekt zu ABCDEFinishes von Allie und Nana passt - deswegen wird es heute doch noch einmal ein bisschen dunkel (wobei das auch perfekt zu dem Wetter bei uns passt - Xaver beschert mir hier einen ziemlich grauen und dunklen Himmel).

BeYu hat ja mit der "Rock romance"-LE ein paar Holo-Lacke rausgebracht (oder sagen wir: Lacke, die vom Hersteller als Hololacke bezeichnet werden) und "Grey illusion" fand seinen Weg zu mir. Ganz im Gegensatz zu anderen Holos ist der Auftrag hier pipieinfach - der Lack an sich ist durchschnittlich flüssig, lässt sich gut auftragen und verteilen und zieht nicht ganz so schnell an, wie andere Hololacke.
Dadurch ist auch die Gefahr nicht wirklich vorhanden, dass man sich die Lackschicht beim Versuch zu Korrigieren wieder vom Nagel schiebt. Im Prinzip kann man ihn also wie jeden anderen Lack lackieren - die Trockenzeit ist aber dennoch recht kurz. Grundsätzlich hat man nach einer Schicht schon ein deckendes, anhrazitgraues Ergebnis auf den Nägeln - eine zweite Schicht verleiht dem Grau aber noch ein bisschen mehr Substanz und der Farbton wird satter und dunkler. Ich habe noch eine Schicht Topcoat drübergepinselt, die den Holoeffekt allerdings nicht beeinträchtigt.
Dank Xaver kam heute zwischen zwei Regenschauern für ein paar Minuten die Sonne raus und ich bin wie eine Irre zu meinem Fenster gewetzt, um ein paar Fotos im Sonnenschein zu machen - denn "Grey illusion" braucht ganz dringend Sonnenschein (oder Blitz), um zu zeigen, was er so drauf hat. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine graue, bzw. sogar dunkelgraue Lackbasis, in der dann Holoschimmerteilchen rumschwirren. Im prallen Sonnenschein (!) erkennt man dann das zarte Farbspiel auf den Nägeln.
Auf der dunklen Basis macht sich eine feiner Holoschleier breit, der von Goldgelb über Orange zu Rot, Violett und Blau bis zu Grün alle Farbnuancen im Angebot hat. Hier macht sich allerdings nicht das typische Holo-V bemerkbar, wie man es bei reinrassigen Hololacken (z.B. den beiden von KOH) sieht - und das ich mir eigentlich auch von den BeYus erhofft hatte. Da fehlt es anscheinend an einer ordentlichen Portion von dem Holopigment, aber diesen dezenteren Effekt finde ich durchaus auch sehr hübsch.
Auch im Blitzlicht kommen die unterschiedlichen Farbnuancen gut raus - und ich glaube, die Bezeichnung "Holoschleier" könnte es wirklich gut treffen... Ich gebe zu: Die "richtigen" Holos finde ich doch noch eine ordentliche Spur grandioser, als so feine und dezente Hinweise auf ein Holopotenzial - denn bei "Grey illusion" muss man dieses feine Farbgefunkel erst aus dem Lack herauskitzeln, mit bloßem Auge ist der Effekt nicht sonderlich auffällig, während man mit echten Holos ja so ein bisschen vor sich hinblinkt...
Wer aber ein bisschen was Buntes haben möchte, ein wenig Raffinesse auf den Nägeln, ohne damit gleich kreischende Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, weil alle Augenkrebs befürchten, der ist mit "Grey illusion" gut beraten. Besonders, wenn man irgendwo im Büro arbeitet, wo so oder so viel Kunstlicht leuchtet und der Lack somit seine Chancen kriegt. Ich glaube, dass mit einem kleinen Schuss mehr von diesen Holoteilchen wirklich auch phänomenale Ergebnisse möglich gewesen wären, denn die Farbvielfalt ist auf den Nägeln definitiv gegeben.
Bei Tageslicht ohne Sonne könnte man dafür glauben, der Lack ist voll die lahme Tröte - denn ohne ein Lämpchen, die Sonne oder einen Blitz, sieht "Grey illusion" eigentlich nur Grey aus, da ist von Illusionen nicht viel zu merken: Leicht hellgrau marmoriert merkt man wirklich gar nicht, dass sich in dieser Oberfläche feine Holopartikelchen verstecken, die ein wunderschön buntes und zartes Ergebnis auf die Nägel zaubern können. Gut getarnt, der Holo...
Die Haltbarkeit des Lackes ist wirklich gut - er splittert nicht so schnell wie andere Holos, auch das Ablackieren geht sehr einfach. Ein bisschen schade finde ich ja, dass der Holoeffekt so dezent ist - ein bisschen mehr Bumms und einfach "echten" Holo hätte ich mir da schon gewünscht... Zumindest, dass man auch ohne zusätzliche Lichtquelle den Effekt erahnen kann und es ein bisschen auf den Nägeln glitzert, das wäre doch toll gewesen...

Aber mit den Holos ist das halt nicht so einfach - immerhin hat BeYu da doch einen Schritt in die richtige Richtung gemacht, jetzt nur noch ein bisschen mehr Holo dahinterlegen und die Lackwelt wäre perfekt!

Kommentare:

  1. Krasse Farbe Aber irgendwie cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Effekt gefällt :)

      Löschen
  2. Ich finde den dezenten Holo ehrlich gesagt echt schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch hübsch, aber bei Holo wünsche ich mir eigentlich mehr :x

      Löschen
  3. Antworten
    1. Freut mich riesig, dass der Lack hier so gut ankommt :)

      Löschen
  4. Stimmt, da haben wir beide eher den dezenten Holo am Start - ich schlage vor, wir heben uns diese Vertreter mal bis zum nächsten Frühjahr auf und testen die mal im richtigen Sonnenschein! Vielleicht kann das ja mehr Illusion rauskitzeln;)
    Denn so ein richtig fettes Holo-V ist doch echt am coolsten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja ein paar Bilder in der Sonne machen können - da kommt nicht mehr raus ;) Ein V habe ich vergeblich gesucht und ich befürchte, das wird auch mit dem krassesten Sonnenschein nichts... Aber hübsch ist der Lack ja trotzdem - und die Illusion des Holos gibt es ja durchaus :P

      Löschen
  5. uiii ist der schööön :) ich gehe viel zu oft an dieser marke vorbei, sollte man sich wohl mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. BeYu hat echt ein paar hübsche Lacke, ich stolper da auch meistens nur dran vorbei... Die anderen Holos sind ja auch nicht schlecht, aber ich würde mir einen deutlicheren Effekt wünschen :/

      Löschen
  6. Ich bin ja grundsätzlich erstmal für mehr Bums. ^^ Aber er hat trotzdem was... Auch wenn er ein dunkles Grau ist. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, ein bisschen mehr wäre schön - aber du hast recht, dieser feine Effekt hat durchaus auch was :) Und gegen dunkles Grau spricht ja nix!

      Löschen
  7. Wow, der funkelt aber auch wirklich schön! Die Marke hab ich ehrlich gesagt auch noch nie wirklich näher in Augenschein genommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du dringend mal machen - bei Douglas gibt es so einige BeYu-Lacke und da gibt es auch einige sehr hübsche :) Was Farben und Finishes angeht ist da auch so ziemlich alles vertreten...

      Löschen
  8. Der Glitzer macht das grau gleich so viel interessanter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du natürlich recht - ohne den feinen Holoschimmer wäre das sicherlich nur ein einfaches Grau.

      Löschen
  9. Hey holo :)
    Mit dem hatte ich ja auch geliebäugelt, weil mir der dezente und eher scattered Holo-Effekt auf grau doch gut gefällt.. zumal ich den Lack auch im Schatten schon total hübsch finde, ohne das holo geblinke ;)
    Aber... ich war tapfer und vernünftig (und die essie lux effects kamen mir in die Quere ....) und vermutlich werde ich es ewig bereuen xD;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei uns gibt es die Lacke noch - wenn er dir gefällt, hast du bestimmt noch gute Chancen :) Vor allem, wenn dir der feine Holo-Effekt so gefällt; da gibt es zumindest bei dem Farbton glaube ich nicht so übermäßig viele ähnliche Lacke :x
      (Und es ist doch bald Weihnachten!)

      Löschen
  10. Deine Nägel sehen immer so toll aus. Meine sind aktuell ziemlich kurz, einer ist mir eingerissen und dann müssen alle auf die gleiche Länge runter. Naja, die wachsen ja wieder.

    Super Nagellack, vom Effekt her und von der Farbe. Und was du (und viele andere Blogger) dir immer für Mühe mit guten Fotos gibst: Spitze!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika, danke dir für diese lieben Worte :) Meine Nägel sind ja auch nicht die einfachsten und brechen ab und an mal ab... Aber da muss man einfach durch und wie du schon schreibst: Sie wachsen ja wieder (wobei mir das auch nicht schnell genug geht^^)!

      Ich freu mich, dass dir der Lack gefällt - und auch, dass die Bilder gefallen :)
      Liebe Grüße!

      Lena

      Löschen
  11. ... ja, der ist schon nicht schlecht, der bursche... ich hab mir den lack ja unlängst auch zugelegt und mag ihn sehr ... muß nicht immer knallen und in den augen schmerzen, der eher dezente holo ist genau richtig "für alle tage"... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, für den Alltag mit der kleinen Besonderheit ist der Lack supergut geeignet :) Aber ich denke mir gerade bei Holos immer wenn,. dann gescheit... Aber das mag auch daran liegen, dass das Wetter momentan so ätzend ist und ich mir ein bisschen Farbe wünsche ;)

      Löschen
  12. Hab auch überlegt da einen zu kaufen, aber sie waren mir nicht holo genug!
    Toll sieht er aber dennoch aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn man einen reinrassigen Holo will, fehlt da leider noch ein bisschen was :/ Aber hübsch ist er, da hast du recht :)

      Löschen
  13. Wow, ganz ganz tolle Bilder :) Wenn Leute deine Bilder sehen, können sie ganz sicher nicht einfach Nein sagen ;D Geiler Lack! Hätte ich nicht so einen ähnlichen, dann hätte ich ihn sicher gekauft :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für diesen netten Kommentar :P Der Lack ist wirklich hübsch - und welchen ähnlichen hast du denn? :)

      Löschen