Sonntag, 3. November 2013

p2 color victim nail polish 045 open your heart

So, heute wird es wieder ein bisschen lila, denn das hier ist mein eigentlicher Kandidat für "Flieder" gewesen. Warum ich ihn letztlich nicht genommen habe? Weil er mir irgendwie letztlich nicht wirklich fliederfarben genug war, sondern einen ordentlichen Einschlag ins Rosane hatte, der sich mit meiner Vorstellung von Flieder doch deutlich gebissen hat - und ich finde ja, dass mein Ersatzlack seinen Job dann auch sehr gut gemacht hat!

"Open your heart" von p2 war glaube ich zur Zeit seines Releases ein recht begehrter Lack - zumindest, bis man so die ersten Berichte dazu gelesen hat. Denn die Pastellreihe, die p2 damals rausgebracht hat, hatte so ihre Tücken... Und so ist es auch mit diesem Exemplar, er hat mit der Deckkraft so seine Probleme - lackiert habe ich hier drei Schichten, wobei die letzte deutlich dicker war, als die vorhergehenden. Der Lack ist von der Konsistenz her ein bisschen glibberig und trocknet auch nicht gerade superschnell...
Trotz der drei Schichten kann man das Nagelweiß noch erahnen und ohne Sonnenschein war das teilweise noch deutlicher sichtbar (nein, diese Logik habe ich auch nicht durchblickt, aber es war so). Was die Farbe angeht, so ist "Open your heart" ein helles Lila, das eben einen deutlichen Einschlag ins Rosane hat - und ich weiß gar nicht, ob das jetzt mehr Lila oder mehr Rosa ist... Auf jeden Fall eine zarte und süße Farbe, die mit dem Cremefinish auch gut zur Geltung kommt.
Was man leider auch bei genauerem Hinsehen erkennt: Trotz Topcoat ist der Lack nicht ganz ebenmäßig, besonders am Ringfinger ist da am Rand so eine unschöne Hubbellandschaft entstanden... Auch einer der Gründe, aus denen ich den Lack nicht so gerne bei "Lacke in Farbe... und bunt!" zeigen wollte - irgendwie war mir da einfach zu viel nicht so, wie ich es erwartet hatte. Aber gut, so habe ich "Open your heart" endlich mal lackiert und gezeigt (lackiert hatte ich ihn durchaus früher schonmal - aber keine Bilder gemacht, ich kann mir inzwischen auch gut denken, warum!) und kann ihn jetzt in irgendeine Ecke schmeißen...
Da mir der Lack so pur auf meinen Nägeln aber nicht wirklich zugesagt hat, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ihn noch ein bisschen zu pimpen. Bei enem so wenig deckenden Lack bietet sich ja ein kleines Glittersandwich an, also habe ich mir "Fame" von Nyx geschnappt und eine Schicht der lilanen Glitzerpartikelchen auf dieses Gemisch aus Lila und Rosa gepinselt - sah schon gar nicht so übel aus, aber das Geglittere hat mich dann doch nicht ganz überzeugt, also habe ich noch eine Schicht "Open your heart" über den Glitzer lackiert.
Das Gesamtergebnis dieser Sandwichmani finde ich dann doch wieder ziemlich cool - da "Open your heart" eben nicht wirklich gut deckt, hat er sich auch nur ganz leicht über den dunkellilanen Glitzer von "Fame" gelegt und insgesamt kommt doch ein  interessantes Bild heraus. Nicht ganz die Wachtelei-Optik, aber so ein bisschen in die Richtung, der Lack erscheint dadurch deutlich lilaner. Der eindeutig rosane Einschlag wird durch die dunkleren Partikelchen etwas übertüncht oder er tritt nicht mehr so deutlich heraus - wie auch immer. Gefällt mir auf jeden Fall so gepimpt deutlich besser als pur!
Um die Haltbarkeit von "Open your heart" ist es nur so mäßig beschert - irgendwie hatte ich doch recht zügig Tipwear, was zwar bei dem hellen Lack nicht sonderlich auffällig wird, aber mich natürlich etwas ärgert. Vor allem, wenn man dafür zig Schichten lackieren musste. Dafür war das Ablackieren akzeptabel - der helle Lilaton ging problemlos runter, nur die Glitzerteilchen haben ein paar kleinere Probleme gemacht.

Auch wenn ich das zusammengepantschte Ergebnis hübsch finde, muss ich doch sagen, dass die Entscheidung gegen den p2-Lack für Flieder die richtige war... Der Teddy hat den Auftritt deutlich mehr verdient!

Kommentare:

  1. Den hast du schon vorher schonmal? Kann ich mir bei der Farbe gar nicht vorstellen. ^^ Dein Sandwich finde ich echt süß, aber ich würde mit 5 Schichten (und evtl auch noch Base- und Topcoat) nicht zurecht kommen... :P

    Und du hast Recht, der Teddy hatte seinen Platz echt verdient! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den hab ich schonmal lackiert! Aber nicht geknipst, weil... Weil! ;) Jaja, die Schichten sollte man lieber nicht zählen...

      Löschen
  2. Die Farbe ist total schön... Mehr rosa als lila... Schade, dass er so schlecht deckt. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Rosaeinschlag ist ja nicht so mein Favorit - aber da bin ich ja selber schuld ;) Die Deckkraft ist wirklich nicht so toll...

      Löschen
  3. Jetzt hab ich erstmal den Ohrwurm des Tages, mit "Open your Heart"!
    Als Sandwichmani gefällt mir der supergut, solo ist das nicht gerade meine Farbe, da wäre das eher ein Kandidat für meine "Toss"-Kiste...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, sorry :x Ne, solo ist das eben auch nicht so wirklich meins - und für das Sandwich muss man sich ja auch erstmal ordentlich abrackern, damit man eine deckende Basis hat... Ich weiß noch nicht, was ich mit dem Lack mache...

      Löschen
  4. Mir gefällt die Farbe auch ohne Sandwich gut, aber mit sogar noch besser. Schade, dass die Deckkraft nicht so gut ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja, als Sandwich ist die Kombi echt gut - nur der Aufwand dahin...

      Löschen
  5. Mir gefällt die Farbe "solo" auch richtig gut, aber wenn er nicht deckt is es natürlich doof!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, wenn er besser decken würde, fände ich die Farbe auch hübscher... Aber so ist das einfach nur anstrengend!

      Löschen
  6. Die Farbe passt direkt in mein Beuteschema^^ Schade das er so schlecht deckt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Deckkraftbombe ist das leider nicht :/ Das kann p2 definitiv besser!

      Löschen
  7. Die Farbe erinnert mich sehr an Barbie^^.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Barbie? Die ist doch eher rosa, oder? Aber so ein bisschen in die Richtung geht der durchaus ;)

      Löschen
  8. Den Lack hab ich auch. Ich mag ihn auch sehr gerne. Schade das er aus dem Sortiment genommen wurd. Ich hätte davon gerne nochmal nen zweiten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Obwohl der so mäßig deckt? Brrr, ne, den würde ich mir niemals als Backup holen^^

      Löschen
  9. ne sehr sehr schöne farbe :) in gewisser weise "leuchtend" aber trotzdem nicht so "bäääm" knallig :D sehr schick :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Farbton ist definitiv nicht das typische helle Lila, das man so kennt, das stimmt. Aber er könnte echt besser denken ;)

      Löschen
  10. Für flieder wäre mir der glaube ich zu rosa gewesen, aber so an sich eine schöne, pastellige Farbe. Wenn halt die Zickereien nicht wären... mehmeh.
    Aber das Sandwich gefällt mir suuuuper. :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war er auch zu rosa ;) Deswegen habe ich ihn ja auch nicht gezeigt zu Flieder... Ohne Zickereien könnte ich mich mit dem auch deutlich besser anfreunden - aber so taugt er zumindest als Sandwich ;)

      Löschen