Mittwoch, 6. November 2013

Max Factor Max effect mini nail polish 49 Fuchsia salsa

Verflucht sei Blogger! Da habe ich alles vorbereitet und das Ding veröffentlich nicht, GNARF!

Es ist schon wieder so weit - es mittwocht und das heißt, "Lacke in Farbe... und bunt!" ist wieder am Start, wie schön! Letzte Woche konnten wir mit Mint tatsächlich Rot einholen - wobei Eva einfach zwei Beiträge eingereicht hat, also ist das fast ein bisschen gecheatet und eigentlich liegt Rot immernoch vorne... Aber egal, auf jeden Fall habt ihr viele tolle Beiträge eingereicht und ich hoffe, heute geht es ähnlich weiter!

Meine Auswahl für Magenta war eigentlich supereinfach, ich habe nämlich "Fuchsia salsa" von Max Factor noch gar nicht gezeigt und nachdem Magenta auch als Fuchsia bezeichnet wird und dieser Lack auch ein wunderschöner Magentaton ist, kommt er einfach heute dran! (Man könnte jetzt auch überlegen, ob das ein dunkler Pinkton ist und Pink mag ich bekanntlich nicht - aber durch den Blauanteil finde ich den Lack fast tragbar für mich!)
"Fuchsia salsa" kommt in dem üblichen kleinen, quadratischen Fläschchen von Max Factor mit 5ml Inhalt daher - und darum ist es auch nicht auf den Bildern. Ich muss mir da beim Knipsen immer halb einen abbrechen, deswegen habe ich mir einfach mein Topcoatfläschchen geschnappt. Eigentlich deckt "Fuchsia salsa" schon mit einer Schicht - aber bei Frau Dünnlackiererin Lena war die erste Schicht einfach nicht überall perfeckt deckend, also kam noch eine zweite drüber. Wer aber ein bisschen dicker lackiert als ich, kommt da definitiv mit einer Schicht aus und hat damit das Nagelweiß perfekt überdeckt.
Der Auftrag an sich ist auch sehr angenehm, man muss nur mit dem kleineren Pinselchen von Max Factor zurecht kommen. Was die Trockenzeit angeht, kann man sich eigentlich auch nicht beschweren - beiden Schichten waren recht zügig zumindest oberflächlich trocken, aber da ich mal wieder abends lackiert habe und ins Bett wollte, kam noch eine Schicht Topcoat drüber. Schließlich wollte ich am nächsten Morgen auch noch ein paar Bilder von dem Lack knipsen und das ist mit Bettdeckenabdrücken immer ein bisschen suboptimal.
Zur Farbe von "Fuchsia salsa" muss ich eigentlich nicht mehr so wirklich viel sagen - der Lack ist wohl ein bisschen heller als das Magenta unserer telefonischen Vorzeigemarke, aber generell gibt es da ja auch eine gewisse Bandbreite. Ich finde den Farbton auf jeden Fall sehr hübsch und muss hier auch sagen, dass das einfache Cremefinish den Lack unterstreicht und eigentlich so die tolle Farbe erst richtig herausstellt - es gibt einfach nichts, was von diesem rotblauen Gemisch ablenkt.
Dass ich mit dieser Farbfamilie jetzt nicht so ganz warm bin, ist ja nichts Neues - aber "Fuchsia salsa" finde ich echt ganz hübsch. Ich hatte bei dem Lack jetzt nicht gleich das dringende Bedürfnis, ihn wieder abzulackieren und das kann ja bei allem, was nur entfernte Ähnlichkeit mit Pink aufweist, schon als große Leistung bezeichnet werden! "Fuchsia salsa" ist ziemlich unabhängig von den Lichtverhältnissen immer ein knalliger und intensiver Ton, die Farbvarianz ist hier erstaunlicherweise auch recht gering - ich hätte eigentlich erwartet, dass der Lack auch mal deutlich pinker oder lilaner wirkt, aber das war gar nicht der Fall.
Nein, ich werde jetzt nicht anfangen, Loblieder auf pinkige Lacke zu singen - aber vor "Fuchsia salsa" renne ich zumindest auch nicht schreiend davon! Haltbarkeit war vollkommen in Ordnung, am dritten Tag durfte der Lack dann auch mal wieder ab (und beim Ablackieren sind Cremelacke doch definitiv meine liebsten!). Kein Staining, keine Probleme - so muss das sein!

Cyw zeigt uns heute dafür einen deutlich rotstichigeren Lack, der aber dafür ein wahnsinnig spannendes Finish im Angebot hat!
jahreszeitenhaus.blogspot.de
Wie immer gibt es natürlich auch wieder die Info zur Farbe für die nächste Woche und - zugegeben, so langsam wird es richtig schwierig, noch ein paar Farbflecken zu finden, die wir nicht schon abgegrast haben, aber für nächste Woche spielen wir noch einmal Frühling und wollen alle Apricot-Lacke sehen, die sich in euren geheimen Lackschatullen verbergen!


Und jetzt hoffe ich, dass ihr euch ganz fleißig mit euren tollen Magentatönen in die Galerie eintragt:
"Fuchsia salsa" wurde mir kosten- und bedingungslos im Rahmen eines Bloggerevents von dm zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Also mir gefällt er auch! :) Bei deiner Nagellänge stell ich mir das mit einem kurzen Pinsel anstrengend vor. ^^

    Apricot? Na, ob ich da noch einen finde, den ich nicht gezeigt hab. Ihr stellt mich aber auch wirklich immer wieder auf die Probe. :P

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ramm mir den Dolch nur tiefer ins Herz mit der Nagellänge!^^ Man muss halt ein bisschen öfters nachholen, aber das geht mit Pinsel und Lack sehr gut.

      Apricot stellt mich glaube ich auch vor eine kleine Herausforderung *hust*...

      Löschen
  2. Ui, der gefällt mir aber auch gut. Ich bin immer wieder überrascht, was die Drogerie so zu bieten hat. Ich gebe zu Max Factor ignoriere ich meistens, weil mir die Minilacke einfach zu teuer sind.

    Apricot.....joa, das ist mal so gar nicht meine Farbe. Aber ich bin gespannt ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lauf an denen auch so oft vorbei - die stehen meistens auch blöd beleuchtet rum und man sieht gar nicht, was da für hübsche Lacke stehen. Aber wenn es bei Rossmann mal wieder eine Rabattaktion ist, kann man sich die gut anschauen - preislich ist das natürlich nicht das Günstigste...

      Löschen
  3. ... sehr schöner lack, an sowas hatte ich auch gedacht, meine waren aber alle zu lilastichig oder zu dunkel... ich glaub, ich hab den spagat aber ganz gut geschafft.. in der nächsten woche... muß ich schwänzen; apricot habe ich definitiv nicht im schrank und das wird auch never ever auf meine nägel kommen... aber ich bin gespannt, was es zu gucken gibt... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ja, in dem Farbspektrum gibt es superviel, aber es ist nicht so einfach, genau DEN Ton zu treffen, den man möchte...
      Ach, schau doch nochmal - vielleicht findet sich irgendwo versteckt ein Apricot? :)

      Löschen
  4. Apricot, hmm... mal sehen, was sich da so finden lässt. Wie wäre es mal mit einem smaragd-grün? oder ein babyblau :D ein helles braun? :D

    deine Farbe mag ich sehr, mein Lack geht diese Woche eher in Richtung Cyw´s Lack, also eher rotstichig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, bei Magenta gibt es ja eine Bandbreite, die man ruhig ausschöpfen kann - mal roter, mal lilaner :)

      Das mit den Farben ist so ne Sache ;) Aber wir grübeln noch ein bisschen weiter!

      Löschen
  5. ohhhh was für ein toller toller lack :)
    gefällt mir seeehr :)
    mit apricot meint ihr quasi peach? oder stellt ihr euch das etwas anderes vor?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass der doch eher "einfache" Cremelack hier so viele Freunde findet :) Apricot ist (für mich zumindest) einen Hauch heller als Peach, aber genau diese Farbfamilie, ja :)

      Löschen
  6. Sehr hübsches Magenta/Fuchsia! Da sieht man mal, dass Cremelacke durchaus einiges zu bieten haben, gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, manchmal unterschätzt man diese popeligen Cremes doch ganz schön :) Ich finde den auch richtig cool!

      Löschen
  7. Hallo Lena =) *g* das Problem mit dem "Nicht-Veröffentlichen" kenne ich :-D Schrecklich... das bringt den ganzen Tagesplan durcheinander! :-D
    Trotzdem: die Farbe ist wirklich ein Knaller! Wenn das kein Magenta ist, dann weiß ich auch nicht mehr! :-P

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war das ärgerlich heute! Aber Gott sei Dank war ich um die Zeit auch am PC und konnte das beheben...

      Freut mich, dass die Farbe so gefällt, ist auch ein wirklich hübscher Lack!

      Löschen
  8. Sehr hübsch - und meiner Wahl auch recht ähnlich! So ein großer Fan bin ich von dieser Farbe auch nicht, von daher finde ich es schlicht auch am besten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja, du bist so ein bisschen meine Lackschwester heute :) Meine Lieblingsfarbe wird das sicher nicht werden - aber so geht das eigentlich.

      Löschen
  9. Was für ein hübscher Lack :) tolle Farbe!
    Ich hab ein eher dunkles Fuchsia gewählt, aber ich liebe den Lack und hatte ihn ewig nicht auf den Nägeln, das musste ich endlich mal wieder ändern ;)

    Apricot habe ich zum Glück jetzt doch was :D das wird eine fruchtig frische Woche~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Sarah :)
      Ach, ein bisschen heller oder dunkler - wir wollen ja nicht alle den gleichen Lack zeigen, das wäre langweilig! Ist doch immer wieder toll, eine Bandbreite an Farbnuancen und Finishes zu sehen :)

      Auf Apricot bin ich auch schon sehr gespannt :x

      Löschen
  10. Perfektes Magenta, so muss das für mich aussehen :)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Magenta <3 Grade weil er ein Cremefinish hat, find ich ihn bei Magenta total besonders ;))
    Letzte Woche hab ich es ja leider nicht geschafft :( Aber bei Magenta bin ich wieder mit dabei und die Farbvorgabe kam mir sehr gelegen ;))) So konnte ich einen kleinen Neuankömmling gleich einweihen ;)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dass du wieder dabei bist :) Magenta ist ja auch eine klasse Farbe - und ich finde, der Lack kommt mit dem Cremefinish auch echt richtig gut! Neuankömmlinge einweihen ist auch immer klasse und das ist dir so richtig gut gelungen!

      Löschen
  12. Meins ist Magenta ja jetzt auch nicht so, aber je dunkler es ist, desto eher kann ich was damit anfangen :) Den Sandlack für diese Woche können wir jetzt auch abhaken, ich weiß nur noch nicht, ob ich für apricot einen habe bzw. ist mir gerade mehr nach meinem neuen OPI <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uff, Sandlack ist schonmal safe, Gott sei Dank ;) Ich finde ja auch die vampy-Töne deutlich spannender - aber man kann ja nicht immer nur in dem Gedüster rumkruschen!

      Löschen
  13. Doch, der ist schon schön! Klar, von dieser Farbe braucht man nur einen Lack aber deiner ist wirklich ansehnlich:)
    (ich kann das total verstehen wenn du mit dieser Art von Farbe gewisse Differenzen hegst...)

    Noch "schlimmer" ist allerdings Apricot, das finde ich an mir wirklich abscheulich und da hab ich auch keinen soweit ich weiß... Nachgucken werd ich natürlich mal, aber es kann sein dass ich nächste Woche pausieren muss!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaas? Du hast kein Apricot? Das kann nicht sein - guck nochmal nach, ich wette, da findet sich einer! (Ehem, ich hoffe, ich hab irgendwo auch einen Oo)

      Ja, diese ganzen Pinktöne sind halt immer so ne Sache - meine liebste Farbfamilie ist das einfach nicht und da ist die mittelprächtige Begeisterung ja verständlich...

      Löschen
  14. Auch heute hab ich wieder einen Lack gefunden ^^
    Das blogger es einfach nicht veröffentlicht obwohl es geplant ist, kenn ich auch heute wieder der Fall gewesen :( ....
    Aber was solls ^^

    Für nächste Woche muss ich mal schauen ob ich da was passenmdes hab ....

    Lieben Gruß Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Maja, super, dass du auch dabei bist :)

      Ich hab so das Gefühl, Apricot fällt hier so einigen schwer ^^

      Löschen
  15. Der Ton gefällt mir gut, kommt meinem Lack recht ähnlich :) Ich besitze gar keine Lacke von MaxFactor, ich glaube, die schaue ich mir auch bald einmal an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass der dir gefällt :) Dein Lack ist glaube ich noch einen Hauch pinker - aber wirklich nicht weit weg! Schau wirklich mal in die Theke, da gibt es auch ganz tolle Lacke mit feinem Schimmer!

      Löschen
  16. Ich finde, der steht dir wirklich gut! Und eine tolle Farbe ist es auch :D Die kleinen Pinsel regen mich manchmal ein bisschen auf, weil sie nicht so schön auffächern bzw. nicht so weit, und dadurch bei mir der Auftrag oft etwas patzig an manchen Stellen wird, weil ich öfter drüberstreiche. Hach ja.

    Apricot, ja da bin ich gespannt. Wird für mich wahrscheinlich wieder eine Farbe, bei der ich mich auf den Lacknamen verlasse, um nicht daneben zu greifen ^^;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ja, die kleinen Pinsel sind einfach nicht so breit (logisch, wa?^^) wie die größeren, aber ich finde, die von Max Factor fächern eigentlich ganz gut auf. Aber das ist auch immer so ein Zusammenspiel aus Lack und Pinsel, dass alles problemlos geht.

      Ich bin auf Apricot auch gespannt... Vor allem darauf, was ich da für einen Lack zu finde Oo

      Löschen
    2. Hehe ja, recht logisch ^^ Stimmt, da kommen zwei Faktoren zusammen.

      Ich hab schon einen im Auge, bin mir aber grad nicht mehr sicher ob ich ihn nicht aussortiert hab...

      Löschen
    3. Wenn du schon einen im Auge hast, bist du mir ein gutes Stück voraus Oo

      Löschen
  17. Oh wirklich schöne Farbe und ich finde sie auch absolut tragbar, wirklich schön :)
    Ich habe es diese Woche leider nicht geschafft aber ich bin mir auch nicht sicher, ob ich solch einen Farbton in meiner Smmlung habe ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Lack auch so gefällt :)

      Ach, du kannst ja nochmal schauen und wenn du einen findest, einfach bis Dienstag noch einreichen :) Aber ansonsten hoffe ich ja, dass du nächste Woche wieder dabei bist?

      Löschen
    2. Ja wenn mein Lappi wieder mitspielt, bin ich nächste Woche aber sowas von dabei ;)

      Löschen
  18. Ich war der festen Überzeugung, gestern schon kommentiert zu haben - bin ich jetzt so verplant oder ist mein Kommentar verschwunden? :D
    Man sollte mal einen neuen Tag eröffnen, a la "Lacke die ich besitze, aber eigentlich gar nicht mag" :D
    Dein Lack gefällt mir allerdings wirklich gut, wobei ich glaube dass er nur auf wirklich langen Nägeln auch gut zur Geltung kommt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war kein Kommi (hab grad nochmal im Spam geguckt, aber da ist auch leer^^) - aber dein Bildchen hast du ja hochgeladen :)

      Hihi, bei so einem Tag hätte ich aber auch eine Menge zu berichten :x Ich glaube aber, dass der Max Factor durchaus auch auf kurzen Nägen gut zur Geltung kommt!

      Löschen
  19. Habs jetzt auch noch geschafft, meinen Lack in die Galerie einzureihen..
    Mein Lack und deiner könnten wohl ganz gut Geschwister sein, für mich sehen sich die ziemlich ähnlich.
    Ich stelle mir das bei deinen langen Nägeln auch sehr anstrengend vor, wenn der Pinsel so schmal ist, wie du schreibst.
    Da ja schon viele andere geschrieben haben, dass apricot ein Problem sein wird..also ich habe meinen Lack für nächste Woche bereits parat stehen :) ihr seid nächste Woche also nicht ganz allein.

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende!
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, auch Cremelacke haben ihren Platz verdient ;) Dass man da durchaus ähnliche findet, ist ja wenig verwunderlich - ich komme gleich mal genauer gucken!

      Apricot, apricot - was haben wir uns da nur bei gedacht *Haare rauf*

      Löschen
  20. Magenta ist toll! :D Hier sind dann auch noch meine Telekom-Nägel: http://palastkriegerin.blogspot.de/2013/11/doppel-lack-post-lacke-in-farbe-und.html
    Apricot finde ich jetzt nicht so prickelnd mitten im Herbst, aber ich werds bestimmt trotzdem mitmachen. Hab ja auch Mint mitten im Herbst überlebt. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dass du auch wieder am Start bist :)
      Ja nun - so saisonal ist das nicht einfach mit den Nägeln, wir haben ja schon so ziemlich alle Farben abgehandelt und die Verteilung von Frühjars- und Herbstfarben ist auch nicht so ganz fair ^^

      Löschen