Montag, 4. November 2013

Getagged: 11 Fragen

Zum späten Montag Abend (so viel zu der irrigen Annahme von heute Vormittag, ich könnte heute tatsächlich mal ein bisschen früher zu Hause sein!) noch ein kleiner Tag, den ich schon ewig vor mir herschiebe... Allie hatte mich mit 11 Fragen getagged und so langsam könnte ich mich da ja mal dransetzen...

1.) Was machst Du beruflich bzw. welche Schulform besuchst Du ?
Heute würde ich sagen: Ich ärgere mich den ganzen Tag darüber, dass andere Menschen unfassbar unselbstständig sind und es nicht einmal auf die Reihe kriegen, sich innerhalb von drei Wochen in eine popelige Liste einzutragen. Außerdem schlage ich mich mit Menschen rum, die sich zu fein sind, nachzufragen, wenn sie etwas nicht verstehen und dann andere Leute mit ihrer Inkompetenz nerven... Aber eigentlich sitze ich immer noch in meinem Büro und wurstele mit ganz vielen Zahlen, Worten und anderem Kram rum... 

2.) Was war der Grund für die Erstellung deines Blogs?
Oh je, lang, lang ist's her... Ich wollte eine Übersicht über meine Lacke und eine kleine to-do-Liste, anhand derer ich auch ein paar Dinge nachverfolgen kann. Zwischen Tagebuch und Übersicht, bösen Erinnerungen an Dinge, die ich mal wieder erledigen wollte - in etwa das waren so die Ansätze. 

3.) Was ist deine Lieblingsbeschäftigung? 
Das kommt ganz drauf an, in welcher Stimmung ich gerade bin... Ich kann stundenlang lesen, mir irgendwelche TV-Serien reinziehen, an meinen Bildchen malen, puzzlen oder tanzen - oder an Untersuchungsplänen rumtüfteln, Effekte suchen und schreiben... So EINE einzige Lieblingsbeschäftigung habe ich nicht.

4.) Welche Musikrichtung magst Du besonders gern? 
Besonders gern? Krams, auf den man tanzen kann? Ich brauche definitiv melodische Musik, es gibt so einige Sparten mit denen ich eher selten was anfangen kann... Aber generell wohl eher so die Pop / Rock-Schiene, wobei ich z.B. auch ein Faible für richtig alte Rocksongs habe, da heute vieles, was auf den Markt kommt, kaum noch Wiedererkennungswert hat...

5.) Wie sieht ein typischer Tag in deinem Leben aus? 
Mein Wecker klingelt um 7:00 Uhr, dann kurz ins Bad zum Zähneputzen und Waschen, Klamotten anziehen und mit einer Tasse Tee und Frühstück auf die Couch, eine halbe Stunde die Nase ins Buch stecken, gar fertigmachen und ab auf die Arbeit... Wo ich mich mit einer Mittagspause gegen 12 Uhr bis etwa 17 oder 18 Uhr rumschlage, nach Hause gurke, da erstmal eine Pause auf der Couch mache und meinen Laptop anschmeiße, um meine Leseliste zu checken und an Postings zu basteln. Im Optimalfall eine Runde Sport, Abendbrot essen, in die Badewanne hopsen und dann mit einer Serienfolge auf die Couch lümmeln. Irgendwann beim Fernsehen eindösen und gegen 1 Uhr ins Bad stolpern zum Zähneputzen und dann ins Bett. Irgendwie kriege ich mich momentan nicht dazu motiviert, ins Bett zu gehen, bevor ich auf dem Sofa einschlafe...

6.) Lieber Auto oder Motorrad? 
Auto! Ich finde Motorräder unglaublich unpraktisch - erstens braucht man da ständig Sicherheitsklamotten und zweitens sind spontane Einkäufe nicht so einfach möglich... Außerdem wäre ich mit dem Motorrad auch nicht schneller als mit dem Auto - da fahre ich dann lieber Fahrrad!

7.) Was würdest Du mit 1 Million Euro anfangen? (Sei ehrlich ;D) 
Meinen Job kündigen. Sofort und ohne nachzudenken - und mir dann gemütlich einen neuen Job suchen, der mich nicht so zur Weißglut treibt, wie der momentane... Nachdem ich einen Monat oder so in Australien verbracht habe... Das restliche Geld (da dürfte ja noch ein kleines bisschen was über sein *hust*) dann wahrscheinlich anlegen, meine Familie mit allem Notwendigen versorgen, ein neues Fahrrad und vielleicht ein neues Auto kaufen und... mich fragen, was ich überhaupt mit so viel Kohle anfangen soll?

8.) Hast Du eine beste Freundin/ einen besten Freund? Wenn ja, seit wann kennt ihr euch? 
Meinen besten Freund kenne ich seit... Wir haben da letztens noch drüber gesprochen, in etwa seit 14 Jahren müssten wir uns kennen. Ganz schön lange Zeit, obwohl wir uns zwischenzeitlich mal aus den Augen verloren hatten.

9.) Was willst Du in deinem Leben noch erreichen? 
Hmmm, meinen momentanen Job loswerden - da steht noch so ein mittelriesiges Projekt an, das ich abschließen muss, bevor ich mir endlich eine coole Tätigkeit suchen kann... Ansonsten habe ich keine so konkreten Ziele wie "Haus bauen, Baum pflanzen, Kind kriegen", manchmal muss man seine Vorstellungen ja auch ein bisschen über den Haufen werfen. 

10.) Was bedeutet Freundschaft für Dich? 
Oh, schwierig... Dass man sich versteht und füreinander da ist, auch wenn man nicht immer der gleichen Ansicht ist. Dass man wenn nötig immer auf der gleichen Seite steht, aber dem anderen auch mal kritisch den Spiegel vorhalten kann. Und vor allem: Dass man sich gegenseitig nachts um 4 Uhr anrufen kann und der andere nicht böse ist *kicher*. 

11.) Hast Du Haustiere? Wenn ja, was für welche?
Von diversen Kuscheltieren und bestimmt ein paar Insekten und Spinnn abgesehen, leider nicht. Da fehlt mir momentan einfach die Zeit für...

Ich verkneife mir jetzt mal das Weiterreichen oder neue Fragen, aber wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch den Tag ruhig schnappen oder einfach eure Anmerkungen oder Antworten auch hier in den Kommis dalassen! Ich suche mir jetzt erstmal was Essbares und... packe mich dann wahrscheinlich auf die Couch, um da gemütlich einzudösen...

Kommentare:

  1. Ooooh, einen Monat Australien! :) Klingt toll. Ich muss trotzdem an das ganze giftige Viehzeugs denken. ^^ Aber Job kündigen und dann in Ruhe einen tollen Platz suchen, würd ich auch.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klingt super, oder? :P Ist nur ohne Lottogewinn gerade nicht realisierbar ;)

      Löschen
  2. Ich habe heute Morgen im Auto noch überlegt, dass ich mir mal eine 60er-80er-Playlist zurechtzimmern muss, die meisten Songs kann ich mitbrüllen und gute Laune machen sie immer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auf meinem mp3-Player einen recht wilden Mix aus alten Songs und aktuelleren - und ich merke immer wieder, wie ich die einen oder die anderen konsequent überspringe... Es gibt einfach eine Menge wahnsinnig guter und zeitloser Titel, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben :)

      Löschen
  3. Ich finde es auch super schwierig, sich auf eine Lieblingstätigkeit oder eine Lieblingsmusikrichtung festzulegen, weil dann würde man ja andere Dinge einfach verpassen oder gar nicht erst mitbekommen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es gibt durchaus Leute, die das können - aber ich kann das absolut nicht^^

      Löschen
  4. Coole Fragen! Guck ich mal die Tage durch ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://kosmetikmord.blogspot.de/2013/11/tag-11-fragen.html

      Löschen
    2. Super, dass du mitgemacht hast :) Ich hab hoffentlich morgen genug Zeit, mal vorbeizuschauen - jetzt plumpse ich erstmal in meine Heia ;)

      Löschen
  5. Ich würde mich einer Millionen euro erstmal meine ganzen Schulden zurückbezahlen, mit meinem Freund zusammen ziehen und die Wohnung nach unseren Wünschen einrichten, ein neues Auto kaufen, mich völlig neu einkleiden und wenn dann noch was über ist etwas spenden und von dem Rest 3 wochen mit meinem Freund weit weg fliegen. Am liebsten nach Curacao, Argentinien, Thailand, Singapur oder Kanada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Curacao und Kanada sind auch echt gute Ziele :) Ich glaube aber, da bleibt noch ein ordentlicher Rest über - da könntet ihr auch länger als drei Wochen weg ;)

      Löschen
    2. Ich glaube ich beantworte die Fragen auch mal, schneist du dann auf meinem Blog vorbei uns liest es dir durch?
      Lg

      Löschen
    3. Hey Kiki, klar schaue ich bei dir vorbei - allerdings schaffe ich das heute nicht mehr, ich schnarche hier gleich auf der Couch weg... Ich sollte das aber morgen oder spätestens übermorgen hinkriegen :)

      Löschen