Mittwoch, 27. November 2013

Butter London "The full monty"

Und weiter geht es schon mit der zweiten Runde "Lacke in Farbe... und bunt!". Ziemlich nahtlos - aber wir lackieren uns sozusagen wieder von vorne durch die Farbpalette! Wer sich die ersten Goldbeiträge anschauen und sich nochmal inspirieren lassen mag, kann das gerne hier tun.

Ich habe mir für diese Runde einen Butter London Lack geschnappt, der schon seit der letzten b4f-Aktion bei mir wohnt. Er stammt aus dem Medaillen Set zu den Olympischen Spielen 2012, das ich eigentlich nur wegen des kupfernen Lackes gekauft habe und in der letzten Runde hatte Kathrin schon "The full monty" gezeigt. Dass ich nicht so sonderlich auf die grellgelben Goldlacke stehe, habe ich ja schon bei "Wonder wow! Man!" geschrieben - und daran hat sich nicht wirklich etwas geändert; dementsprechend ist "The full monty" jetzt auch eher ein sanfterer und zurückhaltender Goldlack.
Die Butter London Lacke mit ihrem eher schmalen Pinsel lassen sich gut auftragen, von "The full monty" musste ich für eine gleichmäßige Deckkraft trotzdem drei Schichten lackieren. In einer (ich vermute mal) klaren Base schwirren ganz viele winzige Schimmerpartikelchen rum, die dem Lack seine goldene Farbe verleihen. Die Trockenzeit ist recht kurz und der Lack kommt auch ganz gut ohne Topcoat aus - das Finish ist nämlich ziemlich gleichmäßig, keinerlei Streifen oder sonstiges, sondern wirklich ein gleichmäßig hübsches goldenes Ergebnis.
Dieses Mal hatte ich Glück mit der Sonne und habe die paar Minuten ausgenutzt und schnell ein paar Fotos geknipst - da sieht man auch sehr gut, dass "The full monty" wirklich ein tolles Finish hat und sich die kleinen goldenen Partikelchen eng aneinander kuscheln und perfekt zusammenpassen - da stehen keine Hubbelchen über, das Ergebnis fühlt sich auch sehr gleichmäßig an - nicht samtig, wie ein Suede-Finish, aber auch nicht komplett glatt. Mit einem Topcoat könnte man natürlich dem Ganzen natürlich noch ein Glanzkrönchen aufsetzen, aber das fand ich wirklich nicht nötig.
Dass der Goldton ein bisschen anders ist, als die üblichen, sieht man glaube ich auf diesem Sonnenbild besonders gut - da scheint nämlich "The full monty" sogar einen leicht silbrigen oder platinfarbenen Schimmer im oberen Bereich aufzuweisen. Insgesamt ist der Goldton einfach gedeckter und weniger auffällig gelb und das ist genau die Art von Goldtönen, die mir an mir selbst besser gefallen als die "typischen" gelben Goldtöne.
"The full monty" hätte ich mir für den Originalpreis eher nicht gekauft, dafür rage ich Goldtöne einfach viel zu selten, aber im Set fand ich ihn durchaus akzeptabel und lackiert ist er auch durchaus hübsch. Erstaunlich, in wie kurzer Zeit ich gerade unterschiedliche Goldtöne getragen habe - da merkt man halt, dass es so langsam Weihnachten wird und man sich auch die Nägel entsprechend ein bisschen festlich anpinseln möchte!
Was die Haltbarkeit angeht, war "The full monty" jetzt ohne Topcoat nicht gerade die Erleuchtung, aber er hat zwei Tage lang ohne größere Probleme gehalten. Ein bisschen Tipwear fällt bei dem recht hellen Ton auch gar nicht so wirklich auf - das Ablackieren ging erstaunlich gut, die kleinen Schimmerpartikelchen lösen sich nämlich ziemlich schnell ab und verschlieren dann auch nicht, so muss das!

Mein Gold kennt ihr - und Cyw hat einen ganz feinen Kandidaten herausgesucht, der dem Ganzen wirklich die Krone aufsetzt, Glitzer-Glitzer-Bling-Bling lässt grüßen!
jahreszeitenhaus.blogspot.de
Ich bin schon ganz gespannt, welche Lacke ihr herauskramt und was wir noch an Gold heute sehen - Cyw und ich sind ja beide eher auf der weniger gelblichen Seite gelandet, haben aber immerhin im Finish schon mal deutliche Unterschiede gezeigt. In der nächsten Woche wird es nicht ganz so weihnachtlich, aber dafür hatten wir diese Farbe beim letzten Mal noch nicht so differenziert gefragt - wir hätten gerne den dunklen Vertreter der Blaufamilie, Marineblau gesehen!

Und jetzt seid ihr gefragt! Welche tollen Goldtöne habt ihr noch im Schrank stehen? Welche davon haben wir vielleicht schon in Runde 1 gesehen - welche sind neu? 

Kommentare:

  1. Wunderschöner Lack. Er gefällt mir sehr gut, obwohl Gold so gar nicht meine Farbe ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meins ist Gold ja auch nicht ;) Aber der hier geht sogar... Und er hat eben auch seine Besonderheiten, wodurch ich bei der Grundfarbe auch mal Abstriche zu machen bereit bin ;)

      Löschen
  2. Oh ja.... mein Lack von letzter Runde - das du dich noch erinnerst, ich selbst musst erst mal nachschauen was ich beim letzten mal lackiert habe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gestehe - ich habe auch vorher nachgeschaut ;)

      Löschen
  3. Aaaah toll ! Vorallem in der Sonne <3
    Der steht auch noch unlackiert bei mir rum :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann pack ihn mal aus und lackier ihn! Er sieht wirklich super aus - aber ich würde einen sonnigen Tag abwarten :x

      Löschen
  4. Also ich mag ja auch eher die sanfteren Goldtöne. :) Sieht man ja. ^^ Gefällt mir gut, dein Butter London.
    Und auf Marineblau freu ich mich. :D Eeeendlich!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich frage mich ja, ob nicht generell die meisten eher diese helleren Goldtöne mögen :x

      Ja, endlich Marine ;) Hat wirklich gedauert, aber... Was lange währt!

      Löschen
  5. ... sehr schön und butter geht sowieso immer... marineblau? sehr gut, leichte übung, krieg ich hin... und ich bin glaub ich nicht gold sondern gelb... verdammt... :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Butter Londons nicht so oft so teuer wären, hätte ich da bestimt auch noch viele mehr davon :x

      Freut mich, dass ihr Marine so einfach findet, man kann es ja nicht immer schwer haben ;)

      Löschen
  6. Oh, in der Sonne gefällt mir der Lack ausgesprochen gut! Das sieht richtig schick aus.
    Für meine Bilder habe ich auch ein paar Sonnenstrahlen ausnutzen können :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, in der Sonne ist das wirklich eine spannende Sache - leider gibt es die momentan viel zu selten :/

      Löschen
  7. ich habe heute auch einen butter london verwendet :) was für ein zufall :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insgesamt sind die echt selten zu sehen, gell? Dabei hat Butter London so einige hübsche Lacke...

      Löschen
  8. Ich mag so ein gold mit silbrigem Schimmer sehr. Auf in die zweite Runde!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, auf in die zweite Runde! Ich mag solche Goldtöne auch lieber als so intensivgelbe...

      Löschen
  9. Wow, auf dem einen Sonnebild dachte ich kurz 'oh, da hat sie aber ein hübsches, gleichmäßiges Gradient hinbekommen'. Dann habe ich den Text gelesen und dachte nur noch 'WOW!'.
    Ein großartiger Lack, und das obwohl ich Gold auf den Nägeln eigentlich wirklich ncht besonders gerne mag!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ne, leider ist das kein phänomenaler Gradient, sondern "nur" der Lack an sich :P Wobei das ja deutlich für den Lack spricht ;) Ihc bin ja auch kein Goldfan, aber "The full monty" hat schon ein paar Seiten, die ihn mir sehr sympathisch machen!

      Löschen
  10. Wunderschön! Ganz unaufgeregt und schön zart! Gefällt mir sehr sehr gut! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unaufgeregt - das trifft es sehr gut :) Ich mag ihn auch gern, diesen Lack :)

      Löschen
  11. Das Finish von dem Lack ist der Hammer! Find ich schön das du auch so gerne kühles Gold magst, so komm ich bei dir immer wieder in den Genuss von tollen goldenen Lacken. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das Finish ist wirklich Zucker! Das haben sie richtig, richtig gut hinbekommen :)

      Löschen
  12. Dieser Lack passt ja echt prima in die Adventszeit. Total schön! Ich hab sogar das Olympia Set noch vor Augen...

    Marineblau/Dunkelblau wird ganz schön schwierig bei mir. Ich hab total viel Blau, aber alles eher so Mittelblau. Man guckt drauf und denk "Japp, Blau." Muss ich mal wühlen gehen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ein leichter Hauch Advent macht sich bei dem Lack definitiv breit :)

      Ach komm, irgendwo findest du bestimmt so einen dunkleren Blauvertreter!

      Löschen
  13. Jetzt kann Weihnachten kommen! Die Goldmedaille von Butter ist aber auch ein Schmankerl, und dann dieses Sonnen-Foto - da wäre der Sonnenkönig grün vor Neid geworden! Ich mag Gold generell, aber jetzt zur Weihnachtszeit passt es wirklich am besten....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste, ich mag Gold generell eher nicht - aber zu Weihnachten kann ich mich durchaus damit anfreunden... Vor allem, wenn es so ein Schätzchen wie dieser Butter London Lack ist :)

      Löschen
  14. Dein Lack ist auch echt schön, mein "normal" goldener hat nicht sonderlich gedeckt, da musste bei mir auch noch Glitzerlack her ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glitzer hilft ja immer, wenn irgendwas nicht stimmt ;)

      Löschen
  15. Toller Lack, grad der Schimmer ist echt fantastisch!

    AntwortenLöschen
  16. Toller Lack!! Die Farbe kommt ja grade in der Sonne ganz wunderbar rüber <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freut mich, dass meine Auswahl hier so auf Begeisterung stößt :)

      Löschen
  17. Ich find ihn auch schön und Butter London mag ich auch gern, aber der Preis hält mich sehr oft davon ab mir einen zu kaufen. Aber toll sieht er aus :) Den kann ich mir auch toll mit einem Stamping oder etwas anderem vorstellen :)
    Bei mir gab's heute auch mal was neues. Ich hab mich an die Distressed Nails von Chalkboard Nails getraut :D

    Oh und auf Marineblau bin ich ja schon suuuuper gespannt :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis bei Butter London ist definitiv immer so ein kleines Hindernis... Ab und an erwischt man die Lacke ja günstiger, zum vollen Preis habe ich mir auch noch keinen zugelegt. Dabei gibt es so viele tolle Lacke!

      Ich freue mich riesig auf Marine :)

      Löschen
  18. Edel, edel, edel! Und hab ich schon erwähnt? Edel! Der ist für mich so der Inbegriff von edlem Gold - wunderschöner Ton, wunderschönes Finish, und das Foto in der Sonne erst.... hach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Edel also? :P Ich mag den Lack auch echt gern - ich hab generell nicht sooo viele Goldtöne und der hier ist schon was Besonderes... Sonne ist generell toll, aber sie versteckt sich momentan fleißig ^^

      Löschen
  19. Oh, die sehen ja schön aus, eure nichtgelbgoldenen Nägel. :D
    Ich mach diese Woche nicht mit, denn ich hab keinen goldenen Lack, nur Crackling und auf den hab ich grad gaaaar keine Lust. Und letzte Woche bei bunt konnt ich mich nicht entscheiden. ^^
    Aber marineblau mach ich mit. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, kein Gold? Das muss doch nachgeholt werden, schließlich ist Weihnachten :P Aber kein Thema - andere Farben kommen ja demnächst und wenn du für marine schon einen Lack im Blick hast, ist das ja super :)

      Löschen
  20. Liebe Lena, sach bloß du wirst zum Goldfan, so viele goldige Lacke hier zur Zeit bei dir vorgestellt (Misslyn, essence, jetzt dieser Kandidat) - du könntest ja bald 5x mitmachen bei deiner eigenen Aktion :D
    Ich bin übrigens total begeistert, dass ihr diesmal die Farbtöne etwas eingrenzt, weil gerade bei 'blau' oder 'grün' ist die Spanne ja unendlich groß! Jetzt also Marine - ich hoffe ich komme am Wochenende an einen Lack, der mich schon über einen Monat nicht mehr loslässt, der wäre perfekt! Hoffe ich erwisch ihn noch pünktlich ;)
    Sei gegrüßt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, keine Sorge - ich werde nicht zum Goldfan! Der Misslyn-Lack war ja auch gar nicht so richtig golden, sondern eher äh... Kupferrosé! Aber der essence war Gold, das stimmt :x Ich kann ja nicht nur Lacke zeigen, die ich alle toll finde - dann wäre das hier farblich doch etwas langweilig :P

      Ja diese Eingrenzung hat so ihre Vor- und Nachteile... Man schließt damit halt auch die Leute aus, die nicht so viele Lacke haben und das wollten wir gerade in der ersten Runde ganz bestimmt nicht! Aber viele von euch haben auch einfach eine Menge Lacke - deswegen wird es jetzt einen Hauch (!) enger :)

      ich bin schon gespannt, was du bei Marine zeigst :)

      Löschen
  21. Hallo Liebes :)

    Auch ich hab es mit einem Tag verspätung mal wieder geschafft an der Aktion teilzunehmen. Ich versuch jetzt jede Woche bei Runde 2 dran teilzunehmen. Hier auf jeden fall mein Ergebnis :)

    Hier geht’s zu meinem Beitrag ♥

    Lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Caro, schön, dass du wieder dabei bist :)

      Löschen
  22. Wenn ich mich nicht verzählt habe, sind es ja schon über 50 Lacke, wow! Die zweite Runde findet offensichtlich schon ordentlich Anklang :)

    Du hast dir aber auch ein hübsches Exemplar ausgesucht! So langsam fange ich ja wirklich an Goldlacke zu mögen.. und das ist alles nur eure Schuld :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Wahnsinn, wie viele goldene Lacke wir schon haben Oo

      Hihi, na, wenn du jetzt ein bisschen grüner mit Gold bist, nehme ich dafür gerne die Schuld auf mich :P

      Löschen
  23. Ein wunderschöner Goldton. Sieht toll auf deinen Nägeln aus.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  24. Wahnsinn, wie unterschiedliche Goldtöne es gibt :) Ich mag die, mit dem großem Glitzer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell? Man glaubt gar nicht, wie unterschiedlich eine Farbe sein kann... Und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, welche ich am schönsten finde - irgendwie haben viele Lacke so ihre Besonderheiten :)

      Löschen