Mittwoch, 23. Oktober 2013

Color Club "Back to boho: For the modern bohemian" Red-ical gypsy

Es ist wieder "Lacke in Farbe... und bunt!"-Zeit und heute sind wir noch einmal so richtig schön herbstlich unterwegs! Die Bäume vor meinem Fenster haben zwar inzwischen die allermeisten ihrer Blätter verloren, aber hier und da entdecke ich in dem einen oder anderen Laubhaufen doch noch ein paar hübsche rote Blätter...

Als bordeauxfarbenen Lack habe ich mir "Red-ical gypsy" von Color Club herausgesucht, der auch schon eine geraume Zeit in meinem Display vor sich hinwartete. Der Lack ist perfekt geeignet für blutige Halloween-Sauereien, weil er recht flüssig ist und dabei nicht gerade phänomenal deckt. Ich musste für ein gleichmäßiges, deckendes Ergebnis drei Schichten lackieren - also eine mehr, als mir lieb gewesen wäre. Die Trockenzeit des Lackes ist dafür sehr gut - nur dummerweise hatte mein Fläschchen ein paar kleine Bröckchen intus, die ihren Weg dann auch auf die Nägel gefunden haben.
Aber auch hier hat sich - mal von irgendwelchen blöden einlackierten Partikelchen abgesehen - die Mühe durchaus gelohnt, ich finde den Farbton von "Red-ical gypsy" einfach grandios! Ein wunderschöner dunkler Rotton - der zugegeben noch einen Hauch mehr Blauanteil für ein Bordeaux brauchen könnte... Aber auch so kommt er schon sehr gut an den Rotwein ran, den ich letztens zum Kochen verwendet habe (ich gebe aber zu, nicht zu wissen, ob das ein Bordeaux war...).
Etwas ärgerlich ist, dass man hier besonders an den Rändern gut sieht, wo die einzelnen Lackschichten angesetzt wurden - aber mir ist ein "eingeplantes" Cleanup im Nachhinein immer zu blöd. Dann laufe ich lieber mit diesen Rändern rum, die außer mir und euch eh niemand sieht (ja, ich arbeite da nach dem Minimax-Prinzip - minimaler Aufwand und irgendwann hoffentlich maximales Ergebnis, bei dem ich einfach nicht nachkorrigieren muss!). Im Sonnenlicht (ja, ernsthaft - gestern hat die Sonne geschienen! Da musste ich die Kamera nochmal rausholen, um schnell ein paar Bilder zu knipsen.) wirkt der Lack deutlich roter und heller - zeigt aber mit drei Schichten doch einen deutlich dunklen Grundton.
"Red-ical gypsy" hat jetzt nicht wirklich ein außergewöhnliches Finish - da schwirren keine faszinierenden Flakies oder Glitterteilchen herum, sondern wir sind sehr eindeutig bei einem profanen Finish. Allerdings ist das nicht so richtig Creme, dafür fehlt es dem Rot an Sättigung - ernsthaft jellylike ist das aber auch nicht; einigen wir uns also einfach auf so ein Mittelding, das wahnsinnig hübsch aussieht und sehr gut zu diesem Farbton passt. Der Color Club ist auf jeden Fall ein schöner Vampylack und die gehen ja nicht nur im Herbst gut, sondern eigentlich immer!
Eigentlich hatte ich mich auch noch an einer Verzierung des Lacks mit einem Sponging probiert - aber das ist irgendwie schief gegangen, weil ich mir vor dem Fotografieren das Schwämmchen quer durch den Topcoat gezogen habe und da nichts mehr zu retten war (selten doof, ich weiß!)... Aber so bin ich immerhin recht schnell (nach zwei Tagen) in den Genuss des Ablackierens gekommen und ich muss sagen - es geht durchaus schlimmer! Eine Freude ist das nicht, da der rote Lack ein bisschen schliert, aber das kriegt man mit einem weiteren Pad schnell weg, keine Verfärbungen oder ähnliches.

Einen ganz anderen Lack gibt es heute bei Cyw - ich sehe es da schon ganz toll schimmern und bin auch schon ganz gespannt, was für einen Manhattan-Lack wir da heute zu sehen kriegen:
Eigentlich sollte hier stehen "Und alle eure Beiträge seht ihr dann wieder ab heute Abend in der Übersicht" - aber ab heute läuft das alles ein bisschen anders... Wir sind nämlich faul geworden und haben beschlossen, die Arbeit einfach auf euch abzuwälen (naja, so ähnlich zumindest...): Bitte tragt eure Postings im Linktool selber ein - da könnt ihr auch das jeweilige Foto selbst auswählen und entsprechend verlinken. Natürlich können auch weiterhin Leser ohne Blog teilnehmen - auch da einfach das Bild entsprechend hochladen!

Ihr dürft aber natürlich trotzdem auch gerne euren Senf zu unseren Lacken in Kommentarform dalassen!

Das Tool funktioniert wirklich sehr einfach - falls es dennoch Fragen gibt, einfach raus damit! Irgendwann im Laufe des morgigen Tages wandert das Tool dann wieder auf die Übersichtsseite und ist dann unter dem Reiter "Bordeaux" wie gewohnt zu finden.

Die spannende Frage, was in der nächsten Woche dran ist, dürfte euch mal wieder unter den Fingern brennen - und nachdem es schon so oft die Hoffnung danach aufkeimte: Nächsten Mittwoch ist tatsächlich endlich MINT dran! Wir tun einfach nochmal so, als ob Frühling wäre, vielleicht zieht das Wetter ja mit...

Kommentare:

  1. Gute Idee! Ich hab noch nicht lackiert, aber den Lack habe ich mir schon rausgesucht und werd es dann noch nachholen! Mint... Ich glaub, das ist genau der Lack, den ich nicht finde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre auf jeden Fall klasse, wenn du wieder mit dabei bist - daran hab ich mich inzwischen schon so gewöhnt^^ Und einen dunklen Rotton hat man doch meistens doch zu Hause...

      Was machst du nur immer mit deinen Lacken, dass die sich vor dir verstecken? Oder ist eine deiner Miezen eine heimliche Lackfetischistin?^^

      Löschen
    2. Das sind meist die Lacke, die ich besonders mag, irgendwo mit hin schleppe und dann nicht weiß, in welchem Täschchen ich suchen muss :D

      Löschen
    3. Du solltest sie mit Suchsendern ausstatten :P Aber das kenne ich auch - wobei sich bei mir meistens die Suche auf 3 Orte beschränkt (außer ich hatte die Lacke wirklich mal mit im Urlaub oder so - das ist dann wildes Gewühle in irgendwelchen Taschen^^)... Hoffentlich findest du die Minze noch :)

      Löschen
  2. Sehr schön, dein Lack! Ich glaube, so ein Finish, wie du es beschrieben hast, nennt man "Crelly", das muss ich irgendwo mal gelesen haben ;)
    Mein Bildchen hab ich auch schon hochgeladen, ist ja wirklich nicht schwer und für euch ist es bestimmt eine große Erleichterung!
    Mint ist übrigens eine gute Wahl! Da hab ich auch noch was auf Lager, was endlich lackiert werden möchte..

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass er dir gefällt :) Hmm, für einen Crelly fehlt mir da eigentlich genau das, was den Jelly so ausmacht, das Glossige... Das ist irgendwie eher so ein "flacher" Jelly (hach, schwer auszudrücken, was man so sagen will^^) - deswegen auch nicht so richtig Crelly... Seltsam halt :P

      Das Tool ist definitiv eine Zeitersparnis, was das Copy-Paste-Einstellen der Bilder angeht... Aber ansonsten bleibt alles beim Alten, alle Postings werden gelesen und kommentiert :) Endlich habe ich dafür etwas mehr Zeit!

      Löschen
  3. Toller Lack! Aber das mit den Rändern kenn ich auch. Ich bin aber auch keine "im Nachhinein Ränder cleanen"... ^^ Das krieg ich nämlich auch nie richtig hin. :P Der Color Club ist aber wirklich ein schönes Exemplar.

    Mint ist gut. Hab ich extra aufgehoben. :)
    LG Lotte

    [und ihr seid also faul geworden? soso...]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin für so nen Cleanup einfach zu faul :x Da versuche ich lieber, ordentlich zu lackieren und lebe dann mit so kleinen Unfeinheiten...

      Naja "faul" ist so ne Sache - die 3-4 Stunden, die für das Zusammenstellen der Galerie draufgehen, kann man einfach besser fürs Kommentieren hernehmen :) Ich werde mir deswegen trotzdem jedes Posting anschauen - nur hab ich dafür jetzt mehr Zeit!

      Ich muss mal gucken, ob mein Mint mir taugt - da schwant mir schon wieder schreckliches ;)

      Löschen
    2. Na, sonst sag Bescheid, dann leih ich dir eins. ^^

      Löschen
    3. Neee, ich hab sonst bestimmt noch Ersatz - aber manchmal will man ja DEN Lack lackieren... Und wenn er dann rumzickt, ist das ärgerlich.

      Löschen
  4. Auf Mint freue ich mich schon total
    aber ich muss sagen, dass mir dein Lack heute besonders gut gefällt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz neugierig, was wir bei Mint zu sehen kriegen - da gibt es ja auch so ein paar Klassiker...

      Und ich freu mich, dass dir der Color Club so zusagt :)

      Löschen
  5. ... wunderschöner lack, gefällt mir tootal... hier mal meine variante http://pupsiepupskuh.blogspot.de/ ... und für nächste woche mint? gut, ich guck mal, was ich da finde :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freut mich :)
      Magst du dein Posting oben noch entsprechend im Tool eintragen?

      Löschen
  6. Hübsche Farbe - gefällt mir sehr! Ich liebe Bordeaux im Herbst total. Ich habe mich für einen meiner Klassiker von OPI entschieden. Und ich habe auch die Sonne genutzt, was meinen Lack deutlich heller aussehen lässt auf einigen Fotos! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombination von dunklem Rot und Herbst ist halt einfach perfekt... Dein Lack ist echt der Wahnsinn, was die Unterschiede zwischen Sonne und keine Sonne angeht Oo

      Löschen
  7. Dein Bordeaux-Lack gefällt mir auch gut, allerdings ist er mir schon fast zu wenig Bordeaux :P
    Was das Cleanup angeht, bin ich auch zu faul bzw. habe ich es einmal gemacht und damit alles versaut. Also versuche ich gleich so zu lackieren, dass es passt :D Bei der ersten Schicht lasse ich aber zur Nagelhaut hin immer ein bisschen Lücke, damit die letzte Schicht ein wenig ausgleichen kann. Gelingt aber nicht immer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er könnte einen Hauch mehr Blau haben - da hatte ich zu sehr gehofft, dass sich auf den Nägeln ein bisschen mehr ergibt, als im Fläschchen...

      "Gelingt aber nicht immer" triffts ganz gut :P Besonders bei so flüssigen Lacken ist das immer ein kleines Vabanque-Spiel^^

      Löschen
  8. Wunderschöne Farbe! ♥
    Ich bin ja ein passionierter Clean-up-er, weil ich a) gerne mal ein Schussel bin und b) ziemlich pingelig. Und das ist ne ganz schlechte Kombination. :-D
    Das mit dem Link-Tool find ich toll, ich hab euch euch um die Arbeit, das alles händisch zu machen, echt nicht beneidet.
    Und auf Mint hab ich ja auch schon gewartet, da freu ich mich sehr drauf!
    Liebe Grüße! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)

      Pingelig bin ich ja durchaus auch - aber meine Nägel sind dann auch so sehr ungleich teilweise, dass das mit einem ordentlichen Cleanup nur noch abgefahrener aussieht :P Ich würde das nie so sauber und ordentlich hinkriegen - schon gar nicht abends, wenn ich meistens lackiere^^

      Das Zusammenstellen war halt einfach die klassische "Fleißarbeit" - ärgerlich wars nur, wenn einem der Browser zwischendrin abgeschmiert ist (oder Blogger oder was auch immer) und die ganze Arbeit erstmal fürn Popo war.. Aber so ein bisschen überwachen muss man ja jetzt noch trotzdem ;)

      Ich freu mich auch auf Mint - ich hab mir eigentlich einen hübschen Lack rausgesucht, aber ob der so wird, wie ich mir das vorstelle, weiß ich nicht so recht...

      Löschen
  9. Deine Farbe ist super schön! Obwohl meine Nagellacksammlung zu einem Großteil aus roten Lacken besteht, habe ich jetzt das dringende Bedürfnis, mir noch mehr davon anzuschaffen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Hihi, das könnte daran liegen, dass wir hier auch echt viele wunderschöne Lacke zu sehen bekommen! Bei dem einen oder anderen denke ich mir auch, dass ich den gerne hätte...

      Löschen
  10. Wirklich schöne Farbe *-* und die neue Methode, die Bilder zu verlinken, finde ich sehr gut ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Ich bin auch ziemlich froh, dass das (bis jetzt) so reibungslos klappt - da seht ihr ja die Beiträge auch viel schneller!

      Löschen
  11. Ich mag die neue Methode auch, so kann man direkt auf die passenden Bilder klicken und nicht den Umweg über die Liste machen :)
    Von Deinem Lack bin ich grade völlig hin und weg, das ist ja ein traumhafter Lack!
    Perfekt "vampig" *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so muss man halt nicht warten, bis wir mit der Arbeit fertig sind und uns ans Zusammenbasteln machen können :)

      Vampy ist die Gypsy wirklich - und ich fand das Ergebnis auch echt richtig toll!

      Löschen
  12. Super schöner Lack!! Bordeaux in Reinform ;))) Gefällt mir sehr sehr gut!!
    Ich find es auch gut mit dem Verlinken :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)

      Ja, zumal das Tool ja auch sehr einfach zu handhaben ist - und so sieht man auch gleich, wie lange die Galerie noch "offen" ist.

      Löschen
  13. Hui schöner Lack. Ich muss nachher erst noch gucken was ich so lackieren kann :)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wette, du findest da irgendwo noch einen richtig tollen dunkelroten Ton - den hast du ganz bestimmt!

      Löschen
  14. Oh dein Lack ist auch so schön <3 Wieso hab ich so einen nicht in meiner Sammlung *grübel* ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Steffi :) Ach, guck nochmal genauer hin - du findest da bestimmt noch so einen, der hat sich nur gut versteckt! Und wenn nicht *hüstelchen*, dann hast du ja einen guten Grund, dich mal nach einem umzuschauen :P

      Löschen
  15. Dein bordeaux ist auch richtig schööön :)

    ich find das mit den links ist ne gute idee ;)

    Lieben gruß,Janina
    http://wishtobeamermaid.blogspot.de/2013/10/huhu-ihr-lieben-ich-mochte-wieder-bei.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Das Tool vereinfacht halt vieles - für uns und auch für euch, weil man gleich sieht, was die anderen so eingereicht haben... Toll, dass du wieder dabei bist!

      Löschen
  16. Woooow, so so so viele tolle Bordeauxtöne *_* Gerade im Herbst (Auch gerne mit goldschimmer) Gefällt er mir richtig gut! :))

    Mint? Ouhje, da bin ich gespannt. Mancher weitet die Farbe mint ja seeeeehr aus. :) Ich habe mein perfektes auch noch nicht gefunden, leider. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ganz viele tolle und vor allem auch unterschiedliche Bordeauxtöne :) Und Goldschimmer passt da wirklich sehr gut dazu - in den letzten Wochen gab es so einige rote Lacke mit goldenen Toppern...

      Mint ist halt nicht so klar definiert, wie man das vielleicht gerne hätte... Mal grünlicher, teilweise bläulicher, es gibt ja auch von manchen Lacken zwei Versionen - mint candy apple von essie gibt es auch in grünlicher und blauer Oo Ich bin gespannt, was alles kommt - MEIN Mint habe ich auch noch nicht gefunden...

      Löschen
  17. Tolles, tiefes Rot, gefällt mir!

    Ich bin ja gespannt, wie häufig Mint Candy Apple nächste Woche auftaucht ^^ Mint ist toll, für mich auf jeden Fall leichter tragbar als andere Grünschattierungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Locker jeder zweite Beitrag :D

      Löschen
    2. Danke dir, Andrea - ich finde den Color Club auch echt so richtig klasse und klassisch^^ Auf Mint Candy Apple bin ich auch gespannt - vor allem auch, in welchen Versionen wir den Lack sehen... Jeder zweite wird es aber bestimmt nicht - weil sich wieder einige denken werden, dass alle den essie zeigen und dann was anderes nehmen :P

      Löschen
    3. Durchaus möglich! Wir werden sehen, wie immer.

      Löschen
  18. Der Lack ist ja wirklich sehr hübsch. :)
    Ich mag das Finish total, was auch immer es nun ist. :D
    Bis wann bleibt das Tool zum Einfügen denn offen? Ich würde gerne mitmachen, aber ich bin mir nicht sicher, wie ich es zeitlich schaffe.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ida, die "Laufzeit" einer Farbe ist immer eine Woche - du siehst auch unter dem Button eine kleinere Zeile mit "Submissions close in..." - da wird die Zeit angezeigt. Es geht immer von Mittwoch bis Dienstag Abend, weil ja am Mittwoch wieder die neue Farbe gezeigt wird.

      Ich würde mich freuen, wenn du es schaffst :) Je mehr, desto lustiger!

      Löschen
  19. Crelly also - schick! Farblich gefällt er mir super, und das Finish ist auch ne super Basis für Nageldesigns.. hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, irgendwie so ein halbes Crelly oder so... Seltsam isser auf jeden Fall :P Nageldesigns müssten damit sehr gut gehen - auch abgedunkelte Jellysandwiches oder so...

      Löschen
  20. Juhu, ich hab meins geschafft hochzuladen: http://palastkriegerin.blogspot.de/2013/10/lacke-in-farbe-und-bunt-bordeaux.html
    Dein Lack sieht auch mal wieder klasse aus! Bordeaux ist eh eine total tolle Farbe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste, so kompliziert ist das mit dem Tool nämlich gar nicht :) Schön, dass du auch wieder dabei bist diese Woche!

      Bordeaux ist wirklich eine schöne Farbe - aber irgendwie sage ich das auch bei den meisten Farben, die wir hier so sehen ^^

      Löschen
  21. Mönsch, wenn du über deinen Lack redest, denke ich, du meinst meinen Kandidaten: flüssig, jellyartig, wunderschön...
    :-)
    Ich mag solche Lacke total gern, auch wenn man an den Rändern aufpassen muss!

    Übrigens:MINT? Mint!!! Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jelly und superflüssig muss aber nicht immer in Kombination sein^^ Geht ja auch ohne - aber für ein hübsches Ergebnis macht man ja auch mal Zugeständnisse ;)

      Löschen
  22. Der ist aber wirklich schön! Ein absolut perfekter Herbstlack finde ich und grade das jellyartige (bzw crelly? xD) mag ich an ihm besonders gern :) Das gibt ihm irgendwie noch das gewisse Etwas!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das Finish ist jetzt nicht so ganz eindeutig - aber seien wir ehrlich: Ist doch egal, Hauptsache, er ist schön und das isser! :)

      Löschen
  23. Color Club Lacke sind toll :)) Der sieht schön schick aus.
    Hab natürlich mal wieder verpeilt mein Design zu posten bzw hier den Link einzufügen :D

    http://lacquervictim.blogspot.de/2013/10/lacke-in-farbe-und-bunt-bordeaux-mix.html#comment-form

    Auf Mint freuen sich sicher gaaanz ganz viele Mädels :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magst du dein Posting auch oben ins Tool eintragen? ;)

      Oh ja, auf Mint freuen sich so einige - ich bin schon megagespannt, was wir am Mittwoch alles sehen!

      Löschen