Montag, 9. September 2013

Kiko Sugar mat nail lacquer 639 Golden mandarin

Soderla - dann kommt das Posting, das eigentlich gestern dran gewesen wäre, halt heute Abend! Und zwar der sehr aktuelle Lack, den ich gerade noch auf den Nägeln habe (bis gleich, wenn ich endlich Zeit habe, ihn abzulackieren...)! Weil ich einen Lack gebraucht habe, der übers Wochenende hält und auch ein bisschen angeschrammt noch akzeptabel aussieht, habe ich mir am - *grübel* war das Mittwoch Abend oder doch erst Donnerstag Morgen? - jedenfalls letzte Woche einen der Kiko Sandlacke geschnappt.

Die Wahl fiel auf "Golden mandarin" (allzu viele weitere Sandlacke von Kiko habe ich nämlich auch nicht mehr) - in der Hoffnung, dass die Sonne sich sehen lassen würde und somit der leich peachige Ton schön wirken kann. Lackiert wie eigentlich immer bei den Sandlacken zwei Schichten, die die Kikos für mich auch wirklich brauchen. Trockenzeit muss ich glaube ich nicht mehr erwähnen, die Lacke trocknen ratzfatz!
Das Ergebnis ist für mich spontan nicht wirklich mandarinig gewesen, das lag aber auch daran, dass die Sonne sich versteckt hatte: Da wirkt der Lack nämlich eher apricotfarben-pastellig mit einem hübschen, aber nicht zu aufdringlichen goldenen Schimmer (den man zumindest in diesem Licht im Fläschchen deutlich besser sieht als auf den Nägeln - in der Flasche blitzt und blinkt er nämlich nur so!). Aber als sich dann tatsächlich die Sonne hat blicken lassen (und die ganze sechseinhalb Stunden Autofahrt nur so auf uns runter geknallt ist...), wurde deutlich, dass da doch ein bisschen mehr Farbe drin steckt:
Der Orangeton wird im Sonnenschein durchaus kräftiger - wobei das für mich immer noch nicht wirklich Mandarine ist... Mandarine müsste doch noch ein bisschen intensiver orange sein, oder? Aber eigentlich ist das auch egal, denn der Lack ist wirklich hübsch und hat wunderbar zu dem tollen Wetter gepasst - eigentlich wäre das doch der perfekte Frühlingslack! Im Sonnenschein tritt allerdings der goldene Schimmer noch ein wenig mehr in den Hintergrund - da fängt nämlich der ansonsten matt wirkende Basislack auch ein bisschen an zu glänzen.
Da allerdings die Wahrscheinlichkeit für prallen Sonnenschein in den nächsten Tagen und Wochen eher nach unten geht, ist das ja nicht das Ausschlusskriterium - ich mag den Lack wirklich gern. Er ist nicht zu auffällig, hat mein geliebtes, leicht sandig-rauhes Finish und passt vor allem zu allen möglichen (und unmöglichen) Klamottenkombinationen! So musste ich mir die letzten fünf Tage nicht wirklich Gedanken um meine Garderobe machen (was mit nur Handgepäck auch nicht wirklich möglich gewesen wäre *hüstelchen*).
Die Haltbarkeit ist nach fünf Tagen nicht mehr wirklich grandios - ich habe Tipwear und auch einige abgeplatzte Ecken - aber im Großen und Ganzen hält er seine drei Tage gut durch. Danach baut der Lack einfach ab und der fehlende Topcoat tut seiniges dazu. Aber bis auf solche Sonderaktionen wie dieses Wochenende ist mir das ja auch ziemlich wurst! Im Nachhinein ärgere ich mich ja doch ein bisschen, dass ich nicht noch mehr der Sandlacke von Kiko mitgenommen habe - aber ich wette, die nächste Kollektion lässt nicht allzu lang auf sich warten...

Kommentare:

  1. Ich hoffe ja sehr, daß da noch ein paar von den Lacken kommen, ich find die Glitzerversionen auch alle durch die Bank absolut großartig.
    Und dann werden die ungesehen gekauft, nix von wegen "Och, nee, brauch ich ja eigentlich nicht", um mir dann zwei/drei Wochen später in den verlängerten Rücken zu beissen, weil sie überall ausverkauft sind. Diesmal nicht!
    :-D ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das kenne ich halt so gut - aber meistens denke ich mir dann irgendwann doch, dass ich es auch ohne die paar Lacke schaffen werde... Und das klappt auch ganz gut :P Aber ich bin auch gespannt, wer wann was für neue Sandlacke rausbringt :)

      Löschen
  2. Der ist so wunderschön, aber ich habe ihn leider auch nicht mehr bekommen ... und ich hoffe auch sehr auf eine neue Kollektion. Witzigerweise trage ich heute auch einen Kiko Sandlack (Taupe) die sind einfach nur genial :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stand damals vor diesem Aufsteller und wusste erst so gar nicht recht, ob ich welche mitnehmen will oder nicht... Im Nachhinein bin ich ganz froh, dass ichs gemacht habe - und eigentlich hätte ich ja auch noch ein paar matte einpacken können, aber die fand ich damals noch so richtig doof ^^

      Löschen
  3. Der Name erinnert mich ja irgendwie an "lecker beim Chinesen spachteln gehen" das gibt schonmal Zusatzpunkte dafür;D
    Leider konnte ich den im Sale nicht mehr ergattern, aber er ist so toll! Sieht vor allem an deinen langen Nägeln super aus. Hattest du den denn nicht dabei zum unterwegs ausbessern? Das geht ja so genial gut mit den Sandlacken, allein deswegen liebe ich dieses Finish (ich faule Socke)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hrhr, ja, der Name hat durchaus Potenzial :)

      Ne, ich hab einfach gar keinen Lack mitgenommen - weil ich eigtentlich gedacht hatte, dass das mit dem Rückflug und dem Handgepäck problematisch sein könnte (wars dann aber doch nicht *hüstelchen*). Und man muss ja auch nicht absolut immer mit nem Lack rumlaufen - hat auch absolut niemanden interessiert, ob ich jetzt perfekte Nägel habe oder nicht und ich konnte die paar Tage damit gut leben :)

      Löschen
  4. Der ist ja wunderschön!
    Ich habe mich bis jetzt immer gegen Sandlacke gewehrt, aber ich glaube ich muss das doch mal ändern :D
    Die sind doch aber sicher schrecklich abzumachen, oder?! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind ein bisschen schwerer abzumachen als normale Cremelacke, aber bei Weitem nicht so anstrengend wie Glitzerlacke. Wenn man das Pad mit dem Lackentferner kurz ein bisschen andrückt, geht eigentlich alles recht gut ab - das ist also definitiv kein Argument gegen Sandlacke ;)

      Löschen
  5. Oh, ich mag die Kiko Sandlacke. :) Ich hab ja bisher nur zwei, aber ich hoffe, sie bringen noch viele schöne Farben heraus! ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find die Lacke auch klasse und hoffe ja noch auf ein paar hübsche Vampyshades...

      Löschen
  6. Deeen habe ich letzte Woche auch getragen. Mit dem gleichen Ergebnis: Toller, schöner Lack, nach 2-3 Tagen fängt er aber an zu splittern :) Aber ich habe ihn für 1,50€ bekommen (mit einigen anderen) und da kann man nicht meckern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist ja ein Zufall :) Dass der Lack nicht so lange hält, ist ja eigentlich durch das Finish klar - aber ich würde ihn wohl auch so nicht sehr viel länger tragen^^

      Löschen
  7. Die Farbe ist sooo wunderschön, leider hab ich viele der Sandlacke nicht mehr bekommen, gerade der Mandarinen Lack hatte es mir angetan.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weh und dann reibe ich ihn dir so unter die Nase - sorry :/ Aber ich wette, nächstes Frühjahr gibt es wieder viele tolle Farbtöne, die in eine ähnliche Richtung gehen!

      Löschen
  8. Antworten
    1. Das hat er auch verdient, er ist wirklich hübsch! Aber ich gestehe - zu meinen absoluten Lieblingen wird er sich nicht mausern...

      Löschen
  9. Wow! Der ist echt schön! Wie schade das ich an Kiko nicht ran komme - ohne es für viel zu hohe Versandkosten zu bestellen natürlich. Aber die Sandlacke von Kiko hätten mich auch wirklich interessiert. Stattdessen darf ich immer nur Bilder von meinen lieben Mitbloggerinnen anschmachten, und innerlich wahre Rachegelüste aufbauen *gg* ...

    Jetzt muss ich mich wohl damit abfinden das du so einen schönen Sandlack hast und ich nicht. Aber wenigstens darf ich ihn auch schön finden, und das sogar hier sagen: Der Lack ist wunderschön! :)

    Allerliebste Grüße Phine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal gibt es ja auch versandkostenfreie Aktionen - vielleicht klappt es dann ja mal für dich? Ich muss ehrlich sagen, für mich liegt Kiko auch nicht unbedingt gelegen, aber ich kann ab und an mal da vorbeifahren - wobei ich das auch nicht zu oft tue, weil sich sonst wohl mein Geldbeutel beschweren würde ^^

      Und du hast recht, der Lack ist wirklich schön - allerdings sind Rachegelüste sicherlich übertrieben ;)

      Löschen