Dienstag, 27. August 2013

Ein spätes Dienstags-AMU

Der Dienstag hat sich in meinem Kopf schon so als AMU-Dienstag festgesetzt, dass ich desöfteren aufs Neue leicht panisch überlege, ob ich denn mein AMU für die Aktion schon geschminkt habe - bis mir auffällt, dass wir ja gerade Pause machen. Trotzdem möchte ich zumindest für mich ein bisschen an dieser "Tradition" festhalten und euch auch heute ein AMU zeigen.

Heute Morgen wollte ich "irgendwas mit Lila" auf den Lidern tragen, also habe ich mir erstmal drei Lidschatten ("flirty venus" von p2, "moonlight" von Rival de Loop Young und "Lovestoned" von Zoeva)  rausgesucht - und irgendwie wurden es dann doch fünf, die man aber nicht wirklich auseinanderhalten kann. Prinzipiell reichen hier also drei Lidschatten!

Weil mir das Rosarot von dem p2 zu sanft und zu glitzerig war, habe ich aus der Sleek "Chaos" noch ein bisschen nachgelegt und das Lila in der Lidfalte noch ein bisschen mit dem alverde-Lidschatten "Cassis" (die LE hab ich verdrängt) abgedunkelt.

Herausgekommen ist eigentlich ein sehr tragbares (und sogar zu meinem Shirt passendes!) Augen-Make-Up, das mir zwar immernoch einen Hauch zu schimmernd ist, aber von den Farben sehr gut gefällt. (Wenn ich nicht gar so verschlafen aussehen würde, wäre das AMU sogar noch schöner! Und warum Picasa aus meinen Sommersprossen so dunkelbraune Flecken gemacht hat, weiß ich auch nicht - die sind auf meinen "normalen Bildern nicht so dunkel und ich hab diesen "Farbfehler" gerade absolut nicht mehr wegbekommen...)
Den Innenwinkel habe ich ein bisschen mit "Lovestoned" betupft, dann auf dem beweglichen Lid "flirty venus" von p2 aufgetragen. In die Lidfalte und das äußere V kam dann "moonlight" von Rival de Loop Young (alles alter Krams, wobei es "Lovestoned" glaube ich noch gibt). Eigentlich hatte ich gehoft, damit fertig zu sein - aber mir war alles zu hell und vor allem zu viel Schimmer überal - also mit dem Sleek-Chaos-Lidschatten noch etwas rötliches Pink nachgelegt und mit "Cassis" von alverde die Lidfalte abgedunkelt (was man allerdings kaum erkennt).
Dazu der essence Gel-Eyeliner "Berlin rocks" in Dunkellila, Wimpern getuscht und mit schwarzem Kajal noch die obere Wasserlinie geschwärzt (eigentlich wollte ich das ja vorher machen, aber irgendwie hab ich das verpennt...). Am unteren Wimpernkranz ist eigentlich ein bisschen "moonlight" zu finden - aber das ist hier nicht so wirklich gut sichtbar.


















Etwas ärgerlich war, dass mir der grobe Glitzer von dem p2-Lidschatten so ziemlich überall im Gesicht herumgeflogen ist - das war eigentlich so nicht geplant! Sieht man teilweise ja auch in der Braue und auch sonst an diversen anderen Stellen... Aber gehalten hat das AMU den ganzen Tag -und auch wenn es nicht ganz so geworden ist, wie ich das eigentlich im Kopf hatte, hat's mir am Schluss doch ganz gut gefallen.

Was sagt ihr dazu? Irgendwie schieße ich mich momentan mal wieder ein bisschen auf Lila ein - aber damit kann ich auch so einfach arbeiten und die Farbe passt einfach supergut zu meinen Augen...

Und nicht ganz uneigennützig: Wer Lust hat, sich an "AMUs in Farbe... und bunt!" zu beteiligen, findet beim Klick auf das unglaublich kreative Logo (*hust* nein, ich triefe nicht vor Selbstironie!) alle wichtigen Infos.

Ich würde mich über ein paar spannende Umsetzungen der Farbzusammenstellung freuen - aus der groben Vorgabe lässt sich doch so einiges machen!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. :) Ich auch! Und ich greife sogar recht oft zu Lila - nur geknipst wird das irgendwie nicht so oft...^^

      Löschen
  2. Tolle Kombi mit Pink und Lila! Ich liebe lila Amu's <3 Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Eigentlich hätte ich ja lieber einen matten, rötlicheren Ton gehabt - aber irgendwie wurde es dann pinkig, geht auch ;)

      Löschen
  3. Also mir gefällt es außerordentlich gut! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Hübsches AMU :) ich kann meine Augen derzeit (bis auf Mascara - die muss^^) gar nicht schminken. Hatte vor ca. 1 Woche eine fiese, allergische Reaktion auf eine Gesichtscreme von The Body Shop und seitdem ist meine Haut auf den Augenlidern dahin :( das muss jetzt erstmal alles abheilen. Lidschatten fällt mir da nicht so schwer, aber ich trag so gerne Eyeliner :(

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, auf eine Creme von TBS? Wie ärgerlich - dabei sind die doch eigentlich immer recht unauffällig, was problematische Stoffe angeht! Ich drück dir die Daumen, dass alles schnell wieder abheilt - auf Lidschatten kann ich auch sehr gut verzichten, auf den Eyelinern dann doch weniger gern ;)

      Löschen