Montag, 26. August 2013

dm Lieblinge August

Am Samstag Vormittag klingelte es bei mir an der Tür, der arme DHL-Mann stapfte tapfer die Treppen in den dritten Stock hoch und ich konnte schon ein dm-Päckchen erkennen - jippo, irgendwas hatte ich wohl gewonnen! Also fix reingeflitzt, ausgepackt und begeistert gequieckt - die dm-Lieblinge! Mit einem neuen Infokärtchen, das ich zuckersüß finde, ist die momentane Runde lila gehalten - allerdings rotstichiger, als das Lila, das es schon mal gab.
Geilomat - die einzige Box, die ich jemals abonniert hatte (mal von der grandiosen und einzigartigen "make me happy"-Box abgesehen!) und für sinnvoll erachte. Da ich letzte Runde dabei war, musste ich dieses Mal allerdings aussetzen, hatte aber anscheinend beim Bloggergewinnspiel Glück - vielen Dank liebe Glücksfee, fühl dich gedrückt und geknutscht!

Was ich an der Box besonders mag, ist dass nicht nur Beautyprodukte enthalten sind, sondern auch ein bisschen über den Tellerrand geguckt wird und man auch anderen Haushaltskrams bekommt. Spüli kann man immer brauchen, ich greife sonst ja eher zur dm-Eigenmarke, aber das Pril "Mittsommer-Traum" duftet schon mal ganz gut, leicht süßlich und angenehm; spontan hätte ich den Duft aber eher mit Duschgel in Verbindung gebracht.

Für 1,95€ bekommt man hier 450ml Spüli, die zwar auch in einem nett gestalteten und handlichen Spender untergebracht sind - allerdings in meinen Pumpspender (von der Pitaya & Wassermelone-Version von Denk mit) umziehen werden - den finde ich einfach zum Dosieren viel angenehmer, vor allem, da ich das Spüli stehenlassen kann und nicht noch mit nassen Händen mit der Flasche rumhantieren und überall Spüli und Wasser verteilen muss...

Okay, die nächste Zahnpasta hätte ich jetzt nicht wirklich gebraucht, aber diese Whitening-Zahncremes sind glaube ich momentan einfach "in". Mit 2,65€ liegt die "Max white one luminous" von Colgate durchaus im Rahmen, allerdings nicht meine bevorzugte Marke - die Zahnpasta wird aufgrund meiner eher empfindlichen Zähne nur parallel zu einer anderen eingesetzt (leider gibt es keine RDA-Angabe auf der Packung).

Duschprodukte kommen in der Box auch häufiger vor - vielleicht ein bisschen zu häufig, aber das Zeug hält sich ja (genau wie die Zahnpasta) doch auch ein bisschen länger. Die sebamed Sportdusche (2,95€ für 200 ml) zeichnet sich durch einen ph-Wert von 5,5 aus - für empfindliche Haut mag das von Vorteil sein, meiner ist es ziemlich wurst. Was die Inhaltsstoffe angeht, ist das Produkt angenehm unauffällig, auch wenn ich jetzt auf den blauen Farbstoff hätte verzichten können. Die Verpackungsgröße und -form ist aus meiner Sicht perfekt geeignet zum Mitnehmen, das wird also wahrscheinlich meine Reisedusche werden!

Das Produkt, bei dem mein Hirn erstmal nur mit Fragezeichen versehen war, ist die Pantene Pro V "1 Minute Wunder-Ampulle", die angeblich Haarschäden reparieren soll... Mit 1,95€ für eine Einmalanwendung nicht unbedingt supergünstig, aber wenn sie tut, was sie verspricht - man wird sehen! Ich vermute mal, dass ich sie in etwa anderthalb Monaten mal ausprobieren werde - noch sind meine Haare nämlich ganz fit.

Ein weiteres "Standardprodukt", das man schon in so einigen Boxen vorgefunden hat, ist Mascara. Dieses Mal die "Wild mega volume" von MaxFactor, die für 7,85€ im Laden zu haben ist. Das Bürstchen finde ich schonmal megaspannend - leider habe ich noch kein wildes Megavolumen damit zaubern können, aber vielleicht im zweiten Anlauf...

Das Männerprodukt dieser Box (finde ich übrigens Klasse, dass auch die Herren mal was abkriegen! Wobei das glaube ich auch nicht der erste Rasierer ist *grübel* - ich habe da schonmal was verschenkt, wenn ich mich recht erinnere) ist der Balea Men "precision 5", der gleich mit 4 Ersatzklingen ankommt und im Laden 5,95€ kostet.

Ich oute mich jetzt mal als weibliches Wesen, das sich die Beine auch mit einem Männerrasierer rasiert - irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Teile besser und schärfer sind als die Varianten für Frauen (mag aber auch Einbildung sein). Mein Wilkinson Hydro 5 ist allerdings noch recht frisch - also wird der hier wohl an den besten Freund oder einen anderen Willigen abgegeben.

Okay, mein Highlight-Produkt dieser Box ist ernsthaft die Haarbürste! Für 1,95€ von ebelin zu haben, werde ich jetzt endlich meine uralte Bürste entsorgen, denn diese hier ist perfekt! Nicht zu hart, nicht zu weich und vor allem angenehm klein und handlich - ich mag irgendwie keine großen Bürsten, mit den kleinen komme ich deutlich besser zurecht.

Insgesamt kommt die Box auf einen Warenwert von 25,25€ - und das zu einem Abo-Preis von 5€. Alle sieben Produkte kann ich sinnvoll einsetzen, wobei Zahnpasta und Mascara jetzt für mich nicht (schon wieder) hätten sein müssen (aber natürlich bin ich neugierig und probiere sie trotzdem aus - ich Opfer!). 

Was haltet ihr denn so von der Box? Ich muss ja ehrlich sagen, dass mich von allen Boxen auf dem Markt die dm-Lieblinge als einzige überzeugt haben - das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt einfach: Man bekommt für 5€ immer Produkte, die deutlich über dem Preis liegen (ich glaube, die "günstigste" Box lag mal um irgendwelche 15€ rum?) und gefühlt sind in der Box (für mich!) deutlich mehr sinnvolle Produkte, als bei anderen Anbietern.

Kommentare:

  1. Oh Mennoh... Ich krieg nie eine von diesen Lieblinge- Boxen ab (außer damals die Alnatura Box). :( Ich finde auch, dass in der dm Box immer ziemlich gute Produkte drin sind.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Alnatura-Box hab ich damals irgendwie verpasst - die fand ich aber auch richtig klasse! Ich hab gerade am Anfang viel überlegt, ob ich mir nicht eine der anderen Boxen holen soll - aber da fand ich die Produkte für den Preis nicht so toll. Bei den dm-Lieblingen ist das anders - das hat dm geschickt gelöst, wenn ich auch die Anzahl ein wenig gering finde...

      Löschen
  2. Ich schließe mich dir an: ich nutze auch Männerrasierer, um mir die Beine zu enthaaren. Die sind irgendwie wirklich schärfer als unsere Pendants. Mein Gefühl ist auch, dass die länger halten. Aber vielleicht ist es wirklich nur Einbildung ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bilde mir auch ein, dass die Klingen länger scharf sind - aber eigentlich kann das ja nicht wirklich sein (oder doch? Macht ja keinen Sinn...)... Preislich ist es ja witzigerweise so, dass die Herrenrasierer teilweise günstiger sind - und das kapiere ich dann absolut nicht ^^ Aber schön, dass ich da nicht die Einzige bin :)

      Löschen
  3. also ich muss sagen, ich bin ein wenig neidisch. ich habe auch noch nie eine lieblinge-box abbekommen, leider.
    da du die zahnpasta und das duschgel erwähnt hast, muss ich dazu auch mal meinen senf abgegeben. ich weiß, du hast nicht darüber gemeckert, dass die produkte schon öfter drin waren, aber hast du mal auf der fb-pinnwand von dm einige diskussionen mitverfolgt? das ist so heftig und jedes mal denke ich mir: was ist daran sooo schlimm? letzten endes ist die box auf 3 monate konzipiert und wenn nicht in 3 boxen eines durchgangs mascara, bzw. zahnpasta ist, dann hat sich eigentlich keiner aufzuregen.
    hach, das musste mal raus :-)

    und auch ich benutze männerrasierer. zum einen finde ich sie wesentlich wendiger und präziser als viele damenrasierer. gerade wenn man das mit diesen klötzen von gilette vergleicht. wie soll man denn mit so vielen kissen um den klingen noch an schwer erreichbare stellen kommen?
    zum anderen finde ich die klingen wesentlich günstiger im nachkauf, zumindest wenn man von einer ungefähr gleichen qualität ausgeht. daumen hoch für männerrasierer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ehrlich sagen: Weder Zahnpasta noch Duschgel lassen mich die höchsten Freudensprünge machen - sind aber beides Produkte, die man täglich nutzt, also gehen die "schon irgendwie weg". Dass nicht jeder das Duschgel in Duft x oder die Zahnpasta mit Weiß (oder was auch immer) selber toll findet - verstehe ich auch. Bei mir landen die Sachen halt meistens erstmal im Schub und werden dann angebrochen, wenn mein aktuelles Produkt leer ist oder ich eben Lust habe (oder eben auch verschenkt).

      Aber ich bin vollkommen bei dir - was da teilweise an Geschiss drum gemacht wird, ist wirklich albern und unter aller Kanone! Vor allem (!), wenn man den Preis bedenkt - okay, dann hätte man sich für die 5€ eben nicht die Zahnpasta oder das Duschgel gekauft; aber die anderen Produkte machen die Investition ja immer wett und es ist und bleibt eben eine Überraschungsbox.
      Da finde ich es deutlich ungeschickter, eine CC-Cream in dunkel in die Box zu stecken - aber auch darüber muss man sich nicht in dem Tonfall aufregen. Aber wie so oft: Man kanns keinem recht machen, egal was drin ist.

      Dennoch macht dm seine Sache deutlich besser (!) als andere Boxenhersteller.

      Ha, noch jemand pro Männerrasierer :) Ich habe mir wenn, dann auch immer nur so "nackte" Damenrasierer gekauft - also welche ohne diese ganzen Irgendwaskissen (die auch deutlich schneller alle sind als die Klingen...). Allerdings neige ich auch eher dazu, mir mit Männerrasierern irgendwo ins Bein zu schneiden - vorzugsweise am Knöchel oder am Knie^^ Und das mit dem Preis hab ich grad schon geschrieben - das bilde ich mir nämlich auch ein!

      Löschen
  4. ich hab die box auch und bin zufrieden, obwohl ich auch blöd geguckt habe, als schon wieder zahnpasta und mascara drin waren; wobei ich aber sagen muss: die mascara finde ich großartig und die zahnpasta ebenso. die ist auch schon wieder so gut wie leer. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab inzwischen auch genug Mascaras zu Hause - aber irgendwie probiert man die Neuen dann ja doch aus ;) Wobei ich von der hier noch nicht so ganz überzeugt bin - aber ich hab auch erst zwei Mal getuscht!

      Bei der Zahnpasta muss ich einfach ausprobieren, ob meine Zähne da empfindlich drauf reagieren oder nicht - wird sicher nicht meine "Stammpasta" ablösen, aber verbraucht wird die auf jeden Fall!

      Ich glaube, bei dem Preis kann man wirklich nur schwer meckern - wenn ich mir da anschaue, dass andere Boxen für z.B. 15€ Produkte im Wert von 19€ enthalten, dann ist alles, was die dm-Lieblinge angeht, Meckern auf ganz hohem Niveau!

      Löschen
  5. Bei der Frage: Sind Männerrasierer schärfer als Damenrasierer?, scheiden sich die Geister.
    Auch ich gebe zu, zu den Männerrasierernutzern zu gehören, da ich mich aus irgendwelchen unerklärbaren Gründen weniger schneide, aber sie stumpfen auch schneller ab.
    Sind eben nicht für Beine und Co gedacht sondern wohl tatsächlich nur für den Bart.
    Somit habe ich obwohl die Klingen schärfer sind leider einen relativ hohen Verschleiß. Nur einen Vorteil haben sie IMHO wirklich... sie sind günstiger zu haben. Das fällt mir immer und immer wieder auf, es sei denn du holst einen Super-X-Ray-Pulse Rasierer wo eine Klinge alleine schon 13,95€ kostet
    Ich kenne diese DM-Boxen überhaupt nicht, war wohl mal wieder zu langsam, denn da scheinen einige sinnvolle Produkte drinzusein. Allerdings habe ich mich auch bewusst gegen so eine Box entschieden egal ob Glossy, Douglas oder Snackbox und wie sie alle heißen, sonst komme ich mit dem Aufbrauchen, Aufessen und Auftrinken gar nicht mehr hinterher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich schneide mich mit denen mehr^^ Und ich würde behaupten, wenn man sich damit im Gesicht rumfahren kann, sollten die Beine ja nicht schlechter gehen - da sind ja doch weniger Formveränderungen... Und Beinhaare sind ja weniger struppig als Barthaare - aber is ja egal :)

      Mir ist der Preisunterschied auch gerade bei so Mehrklingenpacks aufgefallen - da hab ich das Gefühl, dass man bei Frauenklingen deutlich mehr zahlen muss für weniger Inhalt.

      Die dm-Lieblinge gibt es schon geraume Zeit, sind auch auf Blogs immer wieder präsent - aber wenn man keine Boxen mag, dann ist das sicher nicht interessant :) Wie schon geschrieben - die anderen Boxen sind für mich auch nicht so attraktiv, aber diese hier mag ich sehr gerne...
      Und es stimmt natürlich - man bekommt dadurch immer Produkte, die dann auch irgendwie verbraucht werden wollen, aber das geht bei nur einer Box ja auch ganz gut.

      Löschen
  6. Äh... ich hab jetzt mal schnell nach unten gescrollt um mir die Vorfreude nicht zu verderben, aber eine Frage habe ich: wieso wurde dir die denn nach Hause geliefert? Bei mir wird die Box in den Markt geliefert und da mein eigentlicher Markt nun renoviert wird, muss ich meiner Box jetzt wohl hinterhertelefonieren *seufz* Mit Lieferung nach Hause wäre ich wesentlich besser bedient *hihi*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich hatte schon überlegt, ob ich das Vorschaubild wirklich noch brauche oder inzwischen alle die Box eh schon überall gesehen haben ;)

      Ich hab die Box bei einem Bloggergewinnspiel gewonnen, das normale Abo hab ich dieses Mal nicht (das hatte ich die letzten 3 Monate). Und dank Gewinnspiel wird sie eben nach Hause geliefert - ansonsten habe ich meine Box auch im Markt abgeholt.

      Natürlich ärgerlich, dass da wegen Renovierung so ein Ärger passiert :( Ich drück dir die Daumen, dass du die Box bald bekommst!

      Löschen
    2. Ah, ach so :) Danke! Nee, finde nicht schlimm da zwei (?) Wochen später drüber zu bloggen. Mich nerven nur Bilder am Tag der 1. Auslieferung. Meine Box hab ich immer noch nicht, hab es nämlich voll vergessen. Aber nachher rufe ich dann doch mal bei der Hotline an :)

      Löschen
    3. Ja, das mit dem "sofort"-Posten ist ein bisschen ungeschickt - aber das wird man auch kaum aus jemandem rauskriegen... Hihi, so dringend ist es ja auch nicht mit der Box - ich hoffe, sie ist nicht verschollen und du kriegst sie bald... Ansonsten gibt es halt zwei auf einmal!

      Löschen
  7. An sich ärgere ich mich jedes mal wenn ich kein Abo abbekomme, aber diese Box finde ich jetzt nicht sonderlich spannend, und bin deshalb ausnahmsweise mal froh *hihi*
    Aber ansonstens hätte ich gerne mal das Glück so ein Abo zu bekommen :P

    Viel Spaß mit den Produkten

    Liebste Grüße
    Phine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fands auch sehr schade, dass ich dieses Mail beim Abo aussetzen musste - aber ich finde die Box eigentlich immer gut gelungen. Klar, man hat nicht in jeder Box absolute Highlights (wie z.B. den essie-Lack mal), aber ich finde, man kann mit den Produkten immer was anfangen und lernt auch mal Sachen kennen, die man sonst nicht gekauft hätte (für mich z.B. die Pantene Pro V Ampulle).

      Ich drück dir für das nächste Mal einfach ganz dolle die Daumen :)

      Löschen