Freitag, 22. März 2013

Der Adler ist gelandet...

... oder das Känguruh hat seine Beute sicher im Beutel nach Hause gebracht? Mir fällt nicht wirklich ein passendes Bild ein, aber ich bin wieder heil in Hamburg angekommen und habe einen phänomenalen Urlaub verbracht - allerdings bin ich ob des unruhigen Fluges (ich weiß gar nicht mehr, wie oft die "flight attendants please take your seats"-Ansage kam und wie oft das Essen tatsächlich verschoben wurde, aber es war holprig und turbulent) und der Tatsache, dass ich vor dem Abflug schon 10 Stunden auf den Beinen war, ein bisschen matschig in der Birne und generell platt...
Mein Koffer und ich sind heile angekommen - die darin enthaltene Beute hat bis auf ein winzig kleines Leck, das zu minimalem Austreten von irgendwelchem Glitzerkrams geführt hat, den langen Weg heil überstanden (und wurde beim Einchecken nicht einmal gewogen - dabei haben wir uns so viel Mühe gegeben, das Gewicht perfekt auf zwei Koffer aufzuteilen!) und muss jetzt erstmal sortiert und begutachtet und eingeordnet werden...
Kurz gesagt, weiß ich gerade noch gar nicht, was ich mit den unglaublich vielen Eindrücken (vier Städte in zwanzig Tagen!) und etwa 2500 Fotos (wobei wohl ca. 400 davon lediglich die Künstler und Namen der davor fotografierten Werke darstellen) zeitnah sortiert bekomme, aber auf jeden Fall wird es hier eine Menge an Reiseberichten bzw. Museums-Besuchs-Berichten und sonstigen Infos geben (das Bloggen hat mir richtig gefehlt!)... Und wenn auch nur für mich, um festzuhalten, was ich da überhaupt alles gesehen, toll oder seltsam gefunden habe. Ich hätte problemlos noch weitere drei Wochen in den Staaten verbringen können - aber ich bin auch ein bisschen froh, wieder in Deutschland zu sein!

Immerhin zahlt man hier an der Kasse auf wirklich 2,50€ für ein Produkt - und nicht je nach Bundesstaat und Produktart 2,50, 2.75 oder 2,70; doch 2,65 oder vielleicht auch 2,71 oder dann doch nur 2,55... Die Amis mit ihren unterschiedlichen Taxes können einen als Touri doch ein wenig verwirren (besonders wenn man bei Dunkin Donuts für die Donuts keine Steuern zahlt, für den Smoothie bei McDonald's dann aber doch...) - aber dafür gibt es natürlich auch viele tolle Sachen zu entdecken (wie z.B. die Real fruit smoothies bei McDonald's - wieso gibt es die hier nicht?) und sobald ich meine Fotos durchforstet habe, gibt es hier auch meine Eindrücke von der Reise...

Am Wochenende werde ich mich erstmal euren Kommentaren (vielen lieben Dank, dass ihr hier so fleißig gelesen und kommentiert habt!) widmen - und mich irgendwie wieder auf die Zeit einstellen, nur um dann doch wieder eine Zeitumstellung mitzumachen (in New York haben wir die Zeit schon einmal eine Stunde vorgedreht und waren dann nur noch 5 Stunden und nicht 6 vorneweg...). Und sobald sich das Chaos in meinem Kopf und meinem Koffer gelichtet haben, komme ich hoffentlich auch dazu, in euren Blogs nachzulesen, was ich in den letzten drei Wochen alles verpasst habe...

Kommentare:

  1. Welcome back, liebe Lena!!!

    Toll klingt dein Urlaub, toll auch, dass du wieder heile angekommen bist -- jetzt wünsch ich erstmal viel Spaß beim Jetlag ausschlafen :-) Lass dir Zeit...

    AntwortenLöschen
  2. Welcome in good old Germany:-)

    Wenn du dich irgendwann mal ausgeschlafen hast freu ich mich schon auf deine Bilderfluten von der Reise!

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich willkommen zurück :)
    Ich bin sehr gespannt auf Deine Reiseberichte, im Sommer warten auf mich auch 15 Tage USA und ich freue mich sehr, wenn ich mir bei Dir Anreize holen kann :)

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du wieder da bist! Bin gespannt auf deine Reiseberichte und Lackeinkäufe :-)

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen zurück!
    Ich mag die USA total gerne, aber ich glaube, dass jeder Winkel anders ist. Ich wurde als Kind drei mal nach Florida geschleppt, das war wunderbar. In den großen Städten war ich noch nie.
    ICh bin schon sehr gespannt auf deine Reiseberichte und auf deine Bilder!
    und jetzt, schlaf dich erstmal aus :-)

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass Du wieder da bist! :)

    AntwortenLöschen
  7. Welcome back! Bin gespannt auf die Reiseberichte!

    AntwortenLöschen
  8. Willkommen zurück, liebe Lena! Mal sehen, wie lange du noch "schummrig" im Zwischenuniversum lebst. :) Ich freu mich schon auf deine Berichte und die Bilder. Und natürlich deine Schätze... ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  9. @CywJaja, das mit dem heile ankommen finde ich bei den Turbulenzen und dem ganzen Chaos, das es davor an diversen Flughäfen gab, auch am besten!

    Das mit dem Zeitlassen ist so ne Sache - ich muss ja Montag wieder auf die Arbeit ;)

    AntwortenLöschen
  10. @Alice D.Good old Germany hat so seine Vorteile - frisches Gemüse und Obst z.B.!

    Bilderfluten sind es tatsächlich - ich muss da erstmal so einiges sichten und zusammensuchen und sortieren *seufz*...

    AntwortenLöschen
  11. @Nela SternenzauberUi, wo geht's denn hin? Sommer ist natürlich auch toll - wobei ich sagen muss, dass wir zumindest akzeptables Wetter für unsere Vorhaben hatten... Deutlich besser als das Schneechaos hier!

    AntwortenLöschen
  12. @CarmenJaja, die Lackeinkäufe :x Wobei ich gar nicht so übermäßig viele Besonderheiten gekauft habe, schließlich musste ja noch ein bisschen anderer Krams mit... Aber wenn alles glatt läuft, gibt es morgen den ersten Lack :)

    AntwortenLöschen
  13. @netzbaendscheDass jeder Winkel anders ist, kann ich bestätigen - allein die vier Städte, die ich besucht habe, waren völlig unterschiedlich! Es gibt auf jeden Fall eine Menge Berichte :)

    AntwortenLöschen
  14. @MarinaDanke :) Ich kopier grad meine Fotos auf den PC - dann geht's irgendwann los ;)

    AntwortenLöschen
  15. @LotteDas Schummrige hält sich in Grenzen - wie schon erwähnt, spätestens Montag muss ich wieder fit sein :/

    Schätze - muss ich auch erstmal sortieren :P

    AntwortenLöschen