Dienstag, 6. November 2012

AMU-Dienstag: Kosmetik-Kosmo rosanne, bordeauxgold, höllenfeuer

Nach gefühlten Ewigkeiten ist heute mal wieder schönes Wetter hier und sogar die Sonne hat sich ein bisschen rausgetraut- nicht so ganz passend zu den eher herbstlich angehauchten Farben beim heutigen AMU-Dienstag. maedchen und ich haben uns nämlich wieder drei Kosmetik Kosmo Lidschatten geschnappt, nämlich "rosanne", "bordeauxgold" und "höllenfeuer".
Witzigerweise sieht "rosanne" nicht nur auf dem oberen Bild weniger rosa, als vielmehr peachig orange aus - sondern auch auf dem ersten Swatch (ganz rechts, jaja, ich habs heute irgendwie nicht so mit der Ordnung...). Allerdings machte sich unter der obersten Schicht Peach tatsächlich ein etwas dunkleres (aber immernoch helles) Rosa breit - ich bin ehrlich gesagt gespannt, ob sich das auch farblich bemerkbar macht.

Geswatcht habe ich die drei Farben mal auf einer weißen Base oben im Bild und auf meiner normalen Base unten. Allzugroße Unterschiede erkennt man dabei nicht - lediglich "rosanne" wirkt auf der farbigen Base etwas kräftiger, verzieht sich da aber auch eher in die kleinen Hautfältchen. Bei "bordeauxgold" (Mitte) handelt es sich um einen ganz tollen, warmen und schimmernden dunkelroten Lidschatten, der für mich perfekt in den Herbst passt. "höllenfeuer" ist ein dunkles Lila, das auch im Pfännchen fein schimmert und unterschiedliche Partikelchen zeigt - aufgetragen dann aber nur noch "generell" als schimmernder Lidschatten zu erkennen ist.

Für das AMU habe ich im Innenwinkel "rosanne" aufgetragen, auf dem Lid dann "bordeauxgold" verteilt und ordentlich in das Lachsrosa reingeblendet, um einen nicht allzu harten Übergang hinzukriegen und im äußeren V dann schließlich mit "höllenfeuer" gearbeitet. Am unteren Wimpernkranz das gleiche Spiel - außen "höllenfeuer", mehr oder minder mittig "bordeauxgold" und innen ein bisschen "rosanne". Dazu gibt es einen violetten Lidstrich, der meiner Ansicht nach einfach gut ins Farbspiel passt und nur noch getuschte Wimpern.
Beim Auftrag fand ich "rosanne" ein bisschen zickig - da kam nicht so schnell Farbe aufs Lid, wie ich mir das gewünscht hätte. Ein bisschen geschichtet und alles war gut - und ließ sich vor allem wunderbar mit dem Dunkelrot verblenden (was auch daran liegen mag, dass heute alle Lidschatten mit Schimmer sind und das einem das Leben etwas einfacher macht). Ich hatte aufgrund des Pfännchenbildes befürchtet, dass "rosanne" deutlich aufgrund der Helligkeit aus dem AMU rausstechen würde, aber tatsächlich fügt sich das wunderbar in ein stimmiges Gesamtbild. 
Sowohl "bordeauxgold" als auch "höllenfeuer" ließen sich problemlos auftragen und haben auch recht zügig die gewünschte Farbintensität aufs Auge gebracht. Ich finde, auch diese beiden harmonieren ganz toll miteinander und der Übergang vom Roten ins Lilane ist sehr einfach zu verblenden. Witzigerweise finde ich diesmal das AMU auf den Bildern deutlich netter und harmloser als in der Realität - da wirkt alles durch "höllenfeuer" schon ziemlich dunkel und düster und weder "rosanne" noch "bordeauxgold" stehen so sehr im Vordergrund... Aber gut, ein paar Unterschiede zwischen Fotos und der Realität sind ja erlaubt.
Während ich also letzte Woche noch nicht so ganz happy mit den Kosmetik Kosmo Lidschatten war, muss ich sagen, dass mich die drei Helden heute auf jeden Fall begeistert haben. Sowohl was die Kombination angeht, als auch in Bezug auf die Handhabbarkeit - wobei mein Favorit definitiv "bordeauxgold" ist... Mag auch an der Jahreszeit liegen, aber dieser dunkle Rotton ist einfach wunderschön!

Und da ich noch gar nicht weiß, welche Meinung maedchen heute zu den Lidschatten hat (jaja, wir reden ab und zu auch mal nicht über unsere AMUs für den AMU-Dienstag!) muss ich gleich mal rüberschauen, wie sie die drei heute verwurstelt hat...

Kommentare:

  1. Gleiche Meinung auch bei mir :) Brave Lidschatten und tolles bordeauxgold <3

    Ich mag deine Zusammenstellung und es schaut mal wieder ganz anders aus als bei mir :)

    AntwortenLöschen
  2. ui das Ergebnis gefällt mir seeehr gut - ich hab auch eine eher durchwachsene Meinung zu den Lidschatten von Koko :)

    AntwortenLöschen
  3. Aber hallo ! Das Ergebnis gefällt mir, da würde selbst ich als absoluter Schminkmuffel mit durch die Weltgeschichte laufen :) Sehr hübsch

    AntwortenLöschen
  4. Yes, das gefällt mir richtig gut! Mensch, ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert wie akurat du schminkst, beide Augen sind absolut identisch - respekt.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  5. @maedchenDanke :) Wäre ja noch schöner, wenn wir ständig das Gleiche schminken würden^^

    AntwortenLöschen
  6. @CessaJa hach, es gibt halt immer ein paar Sternstündchen :) Und bordeauxgold ist einfach richtig richtig toll... Auf dem Swatch sieht man ja auch ganz gut, dass rosanne ein bisschen schwächelt - aber könnte auch schlimmer sein.

    AntwortenLöschen
  7. @ViolaDanke :) Und ist ja auch nicht so kompliziert - drei Lidschatten (WIRKLICH!), noch einer zum Blenden und ein Eyeliner - okay, ich merke, hier wirds schon etwas komplizierter ;)

    AntwortenLöschen
  8. @InaDankeschön, Inalein :) Und ehrlich - ich will doch nicht mit unterschedlich geschminkten Augen rumlaufen :P

    AntwortenLöschen