Sonntag, 28. Oktober 2012

Priti NYC 231 Mother of pearl peony

Wenn man sich so ganz und gar nicht entscheiden kann und irgendwie auf gar keine Farbe Lust hat, kommen manchmal die seltsamsten Dinge bei rum - dieses Mal *trommelwirbel* tatsächlich Rosa auf meinen Nägeln. Ich wusste einfach überhaupt nicht, worauf ich Lust habe, also hab ich einfach zu einem der Lacke gegriffen, die ich sonst definitiv links liegen lassen würde, "Mother of pearl peony" von Priti NYC.

Den Lack habe ich bei tkmaxx mal im Bundle mitgenommen und leider ist meiner ein bisschen eingedickt, weil die Kappe nicht ganz geschlossen war (der gesunde Zwilling ist zu maedchen gewandert). Aber mit ein bisschen Lackverdünner hab ich die Konsistenz wieder halbwegs hinbekommen. In zwei Schichten lackiert und mit dem Topsealer versiegelt, ergibt sich ein dem Namen entsprechendes, hübsches und helles Pfingstrosen-Rosa. Der große Vorteil an den Priti-Lacken ist natürlich, dass sie vegan und tierversuchsfrei sind und überhaupt nicht müffeln (ja, das musste jetzt sein!).
"Mother of pearl peony" hat ein schlichtes Cremefinish und wer auf solche Rosatöne steht, wird da sicherlich seine Freude mit haben. Mein Fall ist das bekanntlich nicht so ganz, aber durch den leichten Blaustich fand ich das Barbierosa auch an meinen Nägeln nicht ganz so tragisch und grausam. Rosa und ich werden zwar nie wirklich dicke Freunde werden, aber teilweise fand ich den Lack sogar richtig hübsch - das Cremefinish hat irgendwie was.
Insgesamt ist die Farbe recht eindeutig, ab und an kommt der Blaustich ein bisschen deutlicher durch, manchmal halt eben weniger. "Mother of pearl peony" macht aber auf jeden Fall hübsche, nudige Hände - als edel würde ich die Wirkung nicht bezeichnen, aber als sehr natürlich. Dezent, harmlos, aber hübsch gepflegt und trotzdem ein kleines bisschen Farbe. Abends unter der Decke wirkt der Lack sogar ein kleines bisschen peachig - aber das ist lediglich ein Lichtphänomen.
Auch geblitzt ist die klare Farbe ganz deutlich - und vor allem die solide Deckkraft des hellen Lackes. Auch wenn das Rosa jetzt nicht mein Favorit ist, muss ich sagen, dass ich den Lack gar nicht so übel fand, wie ich ihn erwartet hätte. Falls ich also mal wieder harmlos-langweilig-unauffällig rumlaufen muss, weiß ich ja, wo ich ein bisschen Barbiefeeling herbekomme! Die Haltbarkeit war übrigens gut - aber man sieht Tipwear natürlich auch nicht so deutlich. Das Ablackieren war auch kein Problem und ich freue mich schon auf meine weiteren Pritis!

Kommentare:

  1. Du liebe Zeit :D Das ist die letzte Farbe, die ich mir an dir hätte vorstellen können und in Kombi mit der Länge deiner Nägel ist mir das echt too much po**no-Barbie^^ (Weder harmlos noch unauffällig, liebe Lena :D) Allerdings finde ich die Marke sehr interessant, von wegen tierversuchsfrei und vergan. Werde da mal drüber lesen. Danke schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Schließe mich Alice an. Mein 1. Gedanke war: "Die Nägel sind für die Farbe einfach zu lang."
    Aber prinzipiell finde ich so ein rosa auch manchmal sehr hübsch ... wenn die Nägel kurz sind ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Uih, ich bin ja noch gar nicht bei dir Mitglied, obwohl ich schon ein paar Wochen (?) mitlese. Gleich mal nachholen ... schöner Blog!!!

    AntwortenLöschen
  4. Und noch mal öffentlich: Hi Barbie.
    Siehst Du, Alice weiß, warum ich kein Pink trage.

    lg

    AntwortenLöschen
  5. @AliceHihi, ich hab den Lack auch nur "zwangsweise" mitgenommen, weil er im Bundle drin war. Rosa ist halt generell nicht meins - aber ich fands gar nicht so schlimm :x

    Ich würde ihn dir ja überlassen - aber die Konsistenz ist nicht ganz so, wie sie sein sollte und ich will keinen angeschranzten Lack weitergeben und ein schlechtes Licht auf die Marke werfen. Die Lacke sind nämlich wirklich gut!

    AntwortenLöschen
  6. @nakuraHmopf, dabei dachte ich, gerade rosa ist gar nicht so schlimm... Ich finde ja knallige Farben bei langen Nägeln auffälliger - aber ich beuge mich da auch der Mehrheit ;)

    Rosa und ich - wir werden nie Freunde! Auch nicht, wenn mir alle Nägel abbrechen ;)

    AntwortenLöschen
  7. @nakuraAch... Und natürlich: Willkommen, ich freue mich, dass es dir bei mir gefällt :)

    AntwortenLöschen
  8. @Elena PicturedTinselHey, das ist noch kein Pink! Pink hab ich auch noch irgendwo *hust*, ist ja auch nicht so mein Fall ;)

    Deine Barbie :P

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Nagellack. Die Farbe gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen