Dienstag, 2. Oktober 2012

AMU-Dienstag: Sleek "Storm", Teil 1

Ein neuer Dienstag - eine neue Sleek-Palette! Passend zum Herbst haben maedchen und ich beschlossen, uns die "Storm" zu schnappen und mal zu schauen, was wir mit der Palette so gepinselt bekommen. Dummerweise sind die Lidschatten auch hier namenlos, also wird das wieder ein Zahlengewusel. Ich habe die "Storm" inzwischen schon ein bisschen länger, habe sie aber nicht übermäßig häufig benutzt - keine Ahnung warum, denn eigentlich ist das eine wunderschöne Alltagspalette.
Das ist eigentlich auch schon der zentrale Hinweis, würde ich mal sagen: Ich glaube kaum, dass es mit den "Storm"-Lidschatten hier große Kapriolen geben wird, dafür eher hübsche, nette und taugliche AMUs, mit denen man gemütlich auch auf die Arbeit latschen kann - man sieht schon beim ersten Blick in die Palette, dass es da nicht übermäßig dunkel oder farbintensiv zugeht, sondern eher gedeckt und eben wunderbar herbstlich.

Heute geht es los mit einer sehr stimmigen und harmlosen Zusammenstellung - ein hübscher Goldton, dazu ein rostiger Rotton (oder wegen mir auch ein Rotton oder ein dunkles Altrosa mit Rosteinschlag - oder ein heller Bordeauxton?) und ein dunkles Grün mit einem leicht silbrigen Schimmer. Bei den konkreten Farbbezeichnungen kann man sich ja immer streiten - ich finde alle drei Lidschatten sehr hübsch und perfekt in den Herbst passend. Da sie alle drei schimmern, sind sie im Auftrag auch völlig unproblematisch und lassen sich wunderbar verblenden.

Herbstlich und dezent - das bricht einem dann das Genick, wenn man sich irgendwas auf die Augen pinseln will, das dann auch noch irgendwie auf dem Foto gut rauskommt... Ist mir nicht so wirklich gut gelungen, aber dafür mag ich das AMU!
Im Innenwinkel kam der Goldton bis etwa zur Mitte des Lides, das restliche Lid wurde dann Rot angepinselt und in der Lidfalte mit dem Grün abgedunkelt. Da sich die Lidschatten wunderbar ineinander blenden lassen, habe ich fröhlich vom Gold ins Rot und vom Rot ins Gold gepinselt und relativ schnell ergab sich da ein hübscher, glänzender Einheitsbrei mit nur noch leichten Farbunterschieden (jaja, manchmal sollte man halt vorher denken!). Auch den dunkelgrünen Lidschatten mit reinzubringen war überhaupt kein Problem - außer in der Lidfalte habe ich damit noch einen Lidstrich gezogen, um alles soft zu belassen.
Besonders herausfordernd war es dann, Fotos zu machen, bei denen man überhaupt irgendetwas sieht und ich nicht auch noch total schief fotografiere - das konnte ich heute nämlich besonders gut! Leider verliert das Rot ein bisschen an Intensität, wenn man es aufs Auge pinselt - aber es muss ja auch nicht so richtig knallen. Von der Tatsache, dass da in der Lidfalte ein Grünton ist, sieht man relativ wenig - aber auch das ist okay, denn mir ging es im Prinzip nur ums Abdunkeln.
Auch wenn ich mir gewünscht hätte, ein bisschen mehr aus dem AMU zu machen - wir gehen ja schließlich alle mit unserem Gepinsel im Gesicht auf die Straße... Und da muss es eben nicht immer knallen und aufdringlich sein - da geht auch mal eine harmlose, nette Kombi (jaja, ich rede mir das gerade selber schön!). Wer also die "Storm" zu Hause rumliegen hat - holt sie raus, sie ist wirklich hübsch! Und vor allem - schaut mal bei maedchen vorbei, was sie aus diesen Lidschatten gemacht hat!

Kommentare:

  1. also mir gefällts gut - ich habe die Storm Palette auch und benutze sie viel zu selten

    AntwortenLöschen
  2. Unsere Idee war mal wieder die selbe ;)

    Sieht doch schön aus, bei dir kommt das Gold mehr raus.. Ich habe den Rot-Ton direkt heute nochmal ausgeführt. Zwar solo, geht aber auch gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Jui ich hatte die gleiche Idee. Dienstags = Stormtag
    Ich habe allerdings das dunkle Gold, das Grün
    und den hellen Ton links zweiter von oben benutzt.
    Sehr hübsche Kombination =)

    AntwortenLöschen
  4. @CessaDankeschön :) Hach ja, ich hab inzwischen einfach zu viele Sleek-Paletten, um alle gleichmäßig zu benutzen :/

    AntwortenLöschen
  5. @maedchenIch finde das Rot auch total toll :x Ich glaube, ich bleibe die nächste Zeit einfach bei der Storm :P

    AntwortenLöschen
  6. @KikiDanke :) Ja, die Storm passt momentan wirklich wie die Faust aufs Auge - und man kann da einfach total viel kombinieren, das sehr gut zusammenpasst!

    AntwortenLöschen