Dienstag, 30. Oktober 2012

AMU-Dienstag: Kosmetik-Kosmo lilala, meeresschlund und schwarzwald

In inzwischen alter Tradition (ich hab gerade nachgeschaut - der erst AMU-Dienstag war im März!) gibt es heute wieder ein AMU. Diesmal nicht mit einer Sleek-Pakette, sondern mit drei Lidschatten von Kosmetik Kosmo. maedchen und ich haben zwar noch ein paar Sleek-Paletten in der Pipeline, aber ab und an darf ja auch mal ein bisschen Abwechslung sein und wir haben beide eine gewisse Menge an Lidschatten von Kosmetik Kosmo, die uns die nächste Zeit beanspruchen werden.
Den Anfang machen schwarzwald, lilala und meeresschlund. Bei schwarzwald handelt es sich um einen dunklen, angegrauten Lidschatten mit leicht grünlichem Einschlag, ,eeresschlund hat einen leicht blauen Einschlag und lilala ist halt Lila! Zumindest ergibt sich das auf den ersten Blick so. Beim Swatch wird das Ganze schon schwieriger - Unterschiede zwischen schwarzwald (ganz links) und meeresschlund sind kaum zu erkennen, leider... 
Sie sind halt beide einfach dunkel und zeigen nur ein leichtes Changieren, bei dem eher grünliche oder eher bläuliche Partikel etwas im Vordergrund stehen. lilala ist dafür im Vergleich zum Pfännchen deutlich blaustichiger und weniger rötlich und insgesamt auch nicht gar so deckend.

Das stellte mich dann vor eine gewisse Problematik, die ich nicht wirklich gut lösen konnte. Ich habe mit lilala angefangen und versucht, mein ganzes Lid schön lila anzupinseln - durch die eher mittelprächtige Deckkraft ist es nicht ganz so intensiv geworden, aber zumindest zufriedenstellend. Im Außenwinkel kam dann erstmal meeresschlund dazu - in meinem Kopf passt so ein dunkles Graublau ganz gut zu dem blaustichigen Lila, aber irgendwie machte sich der blaue Einschlag so gar nicht bemerkbar und ich habe also meine Lidfalte und den äußeren Bereich einfach nur abgedunkelt.
Damit schwarzwald auch noch irgendwie mitspielen darf, habe ich den am unteren Wimpernkranz platziert und noch ein bisschen ins äußere V geblendet - sieht man allerdings nicht so wirklich, da der sehr gut in meeresschlund übergeht und man einfach gar keine Unterschiede zwischen den beiden Lidschatten sieht.Mit einem schwarzen Kajal noch einen Lidstrich gezogen und die Wasserlinie angemalt, Wimpern getuscht und das wars auch schon...
Im Gesamtbild ergibt sich zwar ein durchaus tragbares Ergebnis, aber irgendwie hätte ich mir mehr Farbe gewünscht. lilala ist wirklich hübsch und changiert auch ein kleines bisschen, aber um diesen Effekt zu erkennen, muss man schon sehr genau hinsehen. Bei den beiden dunklen Lidschatten hatte ich eigentlich erwartet, dass sie deckender sind - aber ich hatte hier irgendwie Probleme, Intensität auf meine Lider zu bringen. Ich habe recht viel vor mich hingeblendet, um ein gleichmäßiges Bild im Außenwinkel hinzukriegen und das wollte einfach nicht so richtig dunkel werden - vielleicht sollte ich das nächste mal einfach eine farbige Base nutzen...
Der erste Test mit den Lidschatten von Kosmetik Kosmo ist für mich also eher nur mittelprächtig geglückt - oder sagen wir einfach, noch deutlich optimierbar. Ich muss mal schauen, wie ich gerade mit den dunklen Tönen noch grün werde - aber ich bin da eigentlich optimistisch, manchmal braucht man ja einfach ein bisschen Anlaufzeit mit gewissen Produkten! Und durch die nächsten AMU-Dienstage kommt da ja auch zwangsläufig etwas Übung rein...

Ich bin heute ganz besonders gespannt, was maedchen so gezaubert hat - aus einem kurzen Mailwechsel heraus vermute ich, dass es bei ihr heute sehr anders aussehen dürfte, als bei mir...

Kommentare:

  1. Bei dir sieht man noch mehr von dem tollen Lila, das mag ich.
    Das mit der farbigen Base ist fürs nächste Mal eine gute Idee :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Lila sieht auf dem letzten Bild so schön aus. ♥

    AntwortenLöschen
  3. @maedchenJa, mehr Lila, aber weniger Schimmer ;) Und farbige Base ist wohl wirklich Pflicht :/

    AntwortenLöschen
  4. @GeriDas ist der einzige Grund, aus dem ich das Bild mit reingenommen habe - ansonsten schaut das Lila so gewöhnlich aus, dabei schimmert es teilweise echt richtig hübsch!

    AntwortenLöschen
  5. Haste wiedermal schön hinbekommen - allerdings hat Mädchen für mich dieses Mal die Nase vorn.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  6. @InaJap, sie hat definitiv das dramatischere AMU :) Das find ich auch total toll!

    AntwortenLöschen