Dienstag, 3. Juli 2012

AMU-Dienstag: Sleek-Crossover "Oh so special, bad girl" Teil 3

Und schon wieder ist Dienstag, meine Paletten liegen noch von der letzten Woche auf meinem Tisch (zugegeben - sie wurden in der Zwischenzeit auch mal genutzt!) und nachdem ich mit dem AMU wom Wochenende nicht zufrieden war, gibt es heute zwei Versionen von mir - beide eher so mittelprächtig, aber hei nun!

Zur Linken sehen wir die ersten beiden Protagonisten: "Bow", heller weißlich-cremiger Ton, und "Wrapped up", ein Braunlilagrautaupe oder so. Beide matt und ich muss sagen, ich habe mich ein bisschen "Wrapped up" verliebt - auch wenns ein eher matschiger Ton ist, ich finde die Farbe einfach genial!

Zur Rechten dann die Konkurrenz aus der "Bad girl"-Palette - unser kleiner dunkler Freund "Rebel". Ein intensiver, leicht rotstichiger dunkler Violetton, der mir auch gut gefällt, aber insgesamt doch gegen "Wrapped up" ein bisschen verliert. Aber insgesamt finde ich Lila an den Augen einfach gut und könnte auch täglich mit einem lilanen AMU rumlaufen.

Für die erste Version habe ich hauptsächlich die beiden dunkleren Töne verwendet - "Bow" kam nur am Innenwinkel und unter der Braue zum Einsatz. Im Innenwinkel habe ich damit "Wrapped up" ein bisschen aufgehellt, damits nicht gar so dunkel wird. Im Außenwinkel gibt es ordentlich "Rebel", der dann einfach ein bisschen nach Innen verblendet wurde.
Einen schwarzen Lidstrich dazu, die Wasserlinie ein bisschen hell gemacht - im Nachhinein denke ich, dass ich mir gerade das hätte sparen können (irgendwie schaut das ziemlich freakig aus) -, Wimpern getuscht und fertig ist das seltsame AMU! (Immerhin spiegelt sich in meinen Pupillen mein Fenster... Und meine Kamera und meine Hände *kicher*...)

Äuglein zu und bitte "Wrapped up" bewundern! Ist das nicht ein hammergeiler Farbton? Mit "Rebel" an seiner Seite kommt der Lilaanteil deutlicher raus und ich finde diese Farbe zunehmend faszinierender. In der Palette wirkt er noch ein bisschen braunstichiger, neben dem dunklen Aubergineton ist aber von Braun nicht mehr viel zu sehen - eher ein rauchiges, graustichiges Violett.

Vom Auftrag her gibts auch nix zu meckern und weil ich einfach den Lidschatten so toll finde, gibts ihn auch noch einmal  in Groß. Tolle Deckkraft, ich könnte mich wiederholen - ich hab mich einfach in die Farbe verliebt!

Das AMU war mir dann aber ein bisschen zu heftig - zu sehr "Bad girl", zu wenig "Oh so special" - also gibts noch eine softe, harmlose, alltagstaugliche Variante, bei der "Bow" etwas mehr mitspielen durfte und "Rebel" nur als Lidstrich missbraucht wurde (geht übrigens mit den meisten dunkleren Lidschatten wunderbar, wenn man keinen allzu feinen Lidstrich haben möchte!).
Die gleichen Lidschatten, eine andere Verteilung - und eine komplett andere Wirkung. Das ist so die "klein und harmlos"-Variante, aber auch hier hat mich "Wrapped up" überzeugt. Wunderbar zu verblenden, lässt sich hier die Intensität des Lidschattens variabel verändern. Ein bisschen "Bow" drüber, wirds ein schmutziges Flieder, im Außenwinkel und in der Lidfalte ein bisschen intensivieren und schon kommt der dunkle Hauch deutlicher raus.
"Rebel" ist auch hier recht knallig, fügt sich aber sehr gut in das Gesamtbild ein. Mir persönlich gefällt das dezentere AMU deutlich besser, als die "böse" Variante - aber es ist halt auch deutlich langweiliger... So, genug von mir - jetzt alle ab zu maedchen und gucken, was für ein AMU mit diesern drei Lidschatten dort wartet!

Kommentare:

  1. Ich finde beide Varianten sehr schön, die "böse" zum Party machen und die dezentere Variante für die Arbeit und den Alltag. Und dein Blick erinnert mich immer irgendwie an Bambi *herzchenaugen mach* (bitte nicht hauen für die Aussage, ich mag Bambi)

    GLG devilly

    AntwortenLöschen
  2. mir gefaellt version 2 sehr gut.

    lg sfslilly.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen beide Varianten sehr gut wobei ich die dunklere bevorzuge :)

    Hast du fein gepinselt liebe Lena :)

    AntwortenLöschen
  4. @maedchenGrad eben wär mir auch sehr nach böse... ;)

    AntwortenLöschen
  5. @devillyJaja, Bambi - ich fasse das gar nicht negativ auf ;) Ich hab mich ja selber gefragt, wie ich da bitte gucke ^^ Aber freut mich, wenn dir beide Varianten gefallen :)

    AntwortenLöschen
  6. @LilliHa, die finde ich auch besser ;) Danke!

    AntwortenLöschen
  7. @CessaHach, danke für deine lieben Worte, Cessa :)

    AntwortenLöschen