Sonntag, 10. Juni 2012

China Glaze "Vintage Vixen" 931 Foxy

Sooo, auch wenn ich am Wochenende mit Elena einige Lacke geswatcht habe, bin ich noch gar nicht dazu gekommen, mir die Bilder anzuschauen, deswegen gibt es heute noch einen brav getragenen Lack aus meiner Sammlung. China Glaze "Foxy" aus der Vintage Vixen Kollektion habe ich schon einige Zeit in meinem Regal stehen, aber Rot und ich sind immernoch nicht sooo dicke Freunde - aber "Foxy" ist kein klassischer Rotton, deswegen hatte er mir es auch durchaus angetan.

Für eine gute Deckkraft habe ich zwei Schichten lackiert, das hat mir erstmal gereicht - allerdings habe ich am nächsten Tag festgestellt, dass ich an einigen Stellen etwas unsauber gearbeitet habe und da eine dritte Schicht angebracht gewesen wäre. Allerdings sieht man das auch nur, wenn man genau hinschaut - also merkt das außer mir keiner und so tragisch ist das dann auch wieder nicht. Die Trockenzeit fand nicht ganz so toll und habe deswegen mit dem Top Sealer nachgeholfen (und mir gleich ein paar Bläschen in den Topcoat gezaubert....). "Foxy" ist ein sehr hübscher, dunkelroter Farbton mit goldenem Schimmer, der dem Lack auch etwas Besonderes verleiht... Vielleicht hab ichs einfach nur nicht so mit den puren Rottönen?
Ich würde ja schon fast dazu tendieren, "Foxy" als Rostrot zu bezeichnen - das kommt vermutlich durch den feinen goldenen Schimmer. Hat schon fast einen leichten Schwung ins Bräunliche, aber mir gefällt der Lack auf jeden Fall! Das Finish wird durch den Topcoat ein bisschen glänzender, als ohne - und ich muss sagen, wenn ich mir da keine Bläschen (siehe Mittelfinger) reingepfuscht hätte, wäre ich auch noch ein bisschen glücklicher gewesen.
Je nachdem, wie man sich mit dem Licht vergnügt, kriegt man mal mehr, mal weniger goldenen Schimmer aufs Bild - der Lack wirkt (finde ich) deutlich dunkler, wenn der Schimmer eher in den Hintergrund tritt. Im Sonnenlicht hab ich ihn leider nicht erwischt - das Wetter ist bei uns leider mies gewesen, aber gerade da stelle ich mir den goldenen Schimmer richtig toll vor. Trotz des Topcoat-Patzers, konnte ich mich doch durchringen, den Lack länger als nur einen Tag zu tragen - letztendlich sind es vier Tage geworden, an denen ich nur wenig Tipwear hatte, keine abgeplatzten Stellen und sonst auch glücklich war. Irgendwie muss ich mich mal etwas intensiver bei den China Glaze Lacken umsehen...

Kommentare:

  1. Ich hatte mir lange überlegt, ob ich den haben möchte, hab's aber dann glücklicherweise doch lieber gelassen. Er ist zwar schön, aber das Rostige passt dann doch nicht so richtig zu meinem 'Quietscheentchen-Hautton' :D

    AntwortenLöschen
  2. @Elena PicturedTinselIch glaub auch, dass sich das bei dir eher sehr beißen könnte... Aber generell (das Thema hatten wir ja schon^^) ist er wirklich wunderhübsch!

    AntwortenLöschen