Freitag, 14. Oktober 2011

Lauter neue Lacke - ich weiß auch nicht, wo die herkommen!

In der letzten Zeit haben sich völlig überraschend und total unerwartet *hust* ein paar neue Lacke bei mir eingefunden. Ist ja nicht so, dass ich schon genug davon hätte - nein, nein, irgendeine Nuance fehlt dann halt doch immer und irgendeine Leidenschaft muss frau ja haben! Falls jemand spezifische Swatches wünscht, immer Bescheid sagen, dann fällt mir auch die Auswahl des Lackes ein wenig leichter und ich muss nicht ständig grübelnd vor meinen kleinen Showtreppen stehen und hin- und herüberlegen.

Den Anfang machen meine ersten China-Glazes, die ich mir bei Petra's Nailstore mit dem komischen Apostroph gekauft habe. Da ich ein großer Freund von keinen Versandkosten bin, habe ich gleich fünf Schätzchen eingepackt und bin somit um diesen ekligen Zusatz drumrum gekommen. Im Rahmen der damaligen Rabattaktion gabs die Lacke für 4,90€ pro Stück, momentan ist nur noch Hey doll bei Petra zu haben. Die Lacke sind alle aus der "Vintage Vixen"-Edition und neben dem grandiosen Namen finde ich die Farben auch einfach schön und mache damit auch einen weiteren Schritt in meiner "Rot-Konfrontationstherapie":
China Glaze Foxy, Emerald Fitzgerald, Goin' my way?, Riveter rouge, Hey doll
Leider war heute das Licht schon weg (wie so oft momentan...), als ich die Fotos geknipst habe, deswegen sind sie wahrscheinlich nicht 100%ig farbecht - aber Zaubern kann ich leider noch nicht. Aber ich bin schon ganz gespannt, wie sich die China Glazes so machen und freue mich drauf, die Farben zu tragen. Eigentlich hätte ich gerne noch Jitterbug gehabt, aber als ich bestellt habe, war der schon ausverkauft. Die rostigen Rottöne finde ich momentan klasse und Blaugrün ist sowieso total mein Fall!

Meine allerliebste Lieblingsmami (ja, ich habe nur eine - aber sie ist trotzdem meine liebste!) hat mir aus dem Urlaub auch noch ein paar Schmuckstücke mitgebracht. Die Bitte war "nichts, was es in Deutschland auch gibt", ihre Reaktion war "woher soll denn ich wissen, was es hier an Nagellacken gibt???". Das Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen, ich habe eine nette Auswahl an Lacken bekommen, die mir ein Strahlen ins Gesicht gezaubert haben - eigentlich hatte ich mit zwei, drei Lacken gerechnet...
my Secret 144 Vanilla und 150 Midnight, Maybelline mini Colorama 96 Party Blue, 120 Urban Turquoise und 52 Dark Plum
Die mini Colorama Lacke von Maybelline gibt es bei uns zwar auch, allerdings habe ich in allen Läden nur Rosa- und Rottöne gesehen, nichts was in diese bunte Richtung gehen würde. Das Hellblau habe ich schon getragen (Bilder folgen am Sonntag), den türkisenen finde ich im Fläschchen schonmal total Klasse, ist ein Lack für gute Laune und der Pflaumenton hat mich auch sofort begeistert. Die my Secret Lacke sind mir total neu und ich finde sowohl das Cremegelb spannend, als auch diese tiefe, wunderschöne Blau! Da hat meine Mama wirklich voll ins Schwarze getroffen.
Catrice 380 Forget-Me-Not! und 620 Captain Sparrow's Boat, Manhattan "M&Buffalo" 95E
Außerdem hat mir mein Mütterchen noch zwei Catrice-Lacke mitgebracht - witzigerweise diejenigen, um die ich sonst auch rumgeschlichen bin, aber bisher widerstehen konnte... Irgendwie ist das schon ein sehr seltsamer Zufall, vor allem, da meine Ma keine Ahnung hab, was ich schon alles so an Lacken hier stehen habe und man bei der Farbauswahl "alles außer rosa" auch wirklich andere Lacke hätte kaufen können (♥ Mami).

Den Manhattanlack 95E hat mir maedchen zukommen lassen - fühl dich nochmal ganz dicke geknutscht dafür!!! Auch wenn ich total platt war, als ich die Post geöffnet habe, habe ich innerlich einen ganz ganz hohen Freudensprung gemacht und mich wie blöde darüber gefreut! Das ist so ein toller, unkomplizierter und wunderschöner Nudelack, vielen, vielen lieben Dank *hüpfhüpfhüpf* (♥ maedchen)!

Dann habe ich auch noch meinen eigenen Geldbeutel ein wenig geschüttelt, um meine miese Laune, die durch die grandiosen Geschehnisse auf der Arbeit letzte Woche bedingt ist, ein wenig anzuheben. Heute war ich mit meiner Nachbarin unterwegs, um die 2,20€, die ich für die Glamour investiert habe, sinnvoll auszunutzen (die Zeitschrift an sich finde ich nämlich total öde). Tatsächlich hat meine liebe Nachbarin massenweise Sachen gefunden, während ich immer leer ausgegangen bin. Dann wanderten wir noch zu tkmaxx und ich habe mir für 8,99€ einen kleinen alessandro-Cube mit vier Lacken unter den Nagel gerissen:
alessandro grau schimmer, dunkellila, grau creme und 180
Dummerweise haben drei der vier Lacke keinen Namen oder eine Nummer - lediglich der letzte hat einen Aufkleber mit der 180. Neben unterschiedlichen Farbcubes mit 5ml (von denen die einen 8,99€ und die anderen 9,99€ gekostet haben - bei gleichem Inhalt, muss man wohl nicht verstehen) gab es noch Dreiersets (je 5ml) für 6,99€ und für ebenfalls 8,99€ ein Doppelpack (je 10 ml) mit dem Paradoxal-Dupe und ich tippe mal auf ein Particuliere-Dupe, jedenfalls ein Beige-Braun-Taupe-Creme. Falls also jemand Interesse an alessandro-Lacken zu einem günstigen Preis hat, momentan scheints bei tkmaxx da einiges zu geben. Ich habe mir jedenfalls die für mich passendste Farbkombination zusammengesucht und bin glücklich mit den Farben.

Um dann doch noch eine Chance zu haben, die Glamour Shopping-Week auszunutzen, sind wir noch bei Douglas reingeschneit. Nachdem ich zwei Teenies zusammengeschissen habe, dass sie gefälligst nicht die normalen Lacke nutzen sollten, um sich die Finger anzumalen (und die Flaschen dann wieder in den Aufsteller zurückzustellen...), habe ich ein paar kleine Goodies zum reduzierten Preis gefunden und mich aufgemacht, die 30€ voll zu machen, die für den 5€ Rabatt nötig waren:
ANNY 585 "Anny in the sky", 589 "Ocean in a bottle", 593 "Blue diamond" und Art Deco 424, 421
Für 4,95€ konnte ich das "Blue Ocean - Miami Beach"-Miniset von ANNY ergattern, die standen massenweise da rum und da ich noch keinen ANNY-Lack hatte, dachte ich, dass ich mit den kleinen Größen (6ml) für den Preis ja kaum was falsch machen konnte. Ich bin gespannt, wie die Lacke sich so verhalten, gerade der dunkle "Blue diamond" ist von der Farbe her voll mein Geschmack. Die Artdeco-Lacke gab es ebenfalls im Zweierset, sie waren bei diesem Douglas auf 4,95€ runtergesetzt und es ist die Farbkombination mit der Nummer 6. In anderen Filialen kosten die Lacke teilweise immernoch 9,95€ oder auch 7,95€. Die Preispolitik werde ich da nie verstehen... Artdeco hatte ich bisher auch noch nicht, deswegen auch hier gespannte Erwartungen, was der olivgrüne Lack und der helle Creme-Beige-Ton so bringen.
Nyx 224 "Gold bar", 126 "Pure green", 138 "Boho" und 151 "Fame"
Zu den 30€ fehlte noch so einiges und da es Flormar nur in einer Ramschkiste gab (wobei ich erwähnen muss, dass ich in einer Filiale bei meinen Eltern sogar schon einen ordentlichen Flormar-Aufsteller gesehen habe, in dem die Lacke schön ordentlich aufgereiht waren!) und ich meine zwei Favoriten (ein dunkles Grau und ein wunderschönes Blaulila) nicht gefunden habe, habe ich mich dem Nyx-Regal (4,95€) gewidmet.

Gold bar ist ein wunderschöner Rostton, allerdings der einzige Lack in der kleineren Größe (10ml), wie mir gerade auffällt. Das finde ich übrigens ein bisschen fies, dass da 12ml und 10ml gemischt stehen und das gleiche kosten (nicht, dass es wirklich was ausmachen würde, aber rein vom Prinzip her). Pure green ist ein Neongrün, ursprünglich hatte ich ein Neongelb in der Hand, aber das war mir dann doch ein bisschen zu krass. Ich bin gespannt, wann ich mich dran traue, den Lack auf meine Fingerchen zu lassen... Boho (geiler Name, oder?) ist ein türkisener Lack mit einem gewissen Silber- oder Grauanteil und winzigen Silberschimmerpartikelchen. Definitiv eine besondere Farbe! Nyx Fame ist so wies in der Flasche aussieht eine klare Base mit ganz ganz ganz vielen lilanen und pinken Schimmerpartikeln. Von weiter weg schauts aus wie ein schwarzer Lack mit Schimmer drin, mal sehen, wie der sich auf dem Nagel verhält...

Wie gesagt, falls jemand von irgendwas ein Tragebild möchte, immer her mit den Wünschen! Sei es aus diesen Lacken oder ansonsten gibts eine (relativ) aktuelle Übersicht hier. Und was habt ihr so gekauft in der letzten Zeit *hust*?

Kommentare:

  1. wow da gibts aber einige neuankömmlinge :)

    sehr schöne töne dabei


    www.cessagoesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Heftig! Du hast ein Kaufproblem, aber ich werfe nicht den ersten Stein :D Wo gibt's denn die My Secret-Lacke?

    AntwortenLöschen
  3. Kaufproblem? Iwo! Wenn du wüsstest, was ich alles NICHT gekauft habe :P

    Gott sei Dank bin ich noch so rational, dass ich mich nicht in bedenkliche Unkosten stürze - und ansonsten lebe ich doch sehr bescheiden (bezahlt habe ich bei Douglas nämlich brav mit meinen Gutscheinkarten, Strike!).

    my Secret ist soweit ich weiß eine polnische Marke, d.h. nicht in Deutschland erhältlich - zumindest hab ichs hier noch nirgendwo gesehen...

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, die sehen alle toll aus! Insgesamt eine sehr herbstliche Auswahl :) ich freue mich schon drauf, den ein oder anderen Lack lackiert zu sehen!

    AntwortenLöschen
  5. na da hast du aber zugeschlagen :D
    besonders interessant finde ich ja die beiden mittleren NYX-lacke und den alessandro 180. da freue ich mich schon auf tragebilder zu =)
    die anny-lacke sehen ja auch gar nicht schlecht aus! aber hier habe ich im douglas nur glitzerfreie lacke von anny gefunden =/ in allen möglichen braun/rot/rosa-tönen. also absolut uninteressant >.<

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir leetzte Woche 4 Lacke von Golden Rose geholt. Morgen versuche ich mich mal am Kirschrot. Das wird ein Spaß

    AntwortenLöschen
  7. @Muh: Aye, deine Auswahl ist schonmal vorgemerkt... Ich glaube, ich werde mich zuerst an Boho machen.
    Was ANNY angeht, muss ich dir zustimmen, wo ich grad so drüber nachdenken... Ich glaube, in den Aufstellern habe ich bisher auch Großteils Cremelacke gesehen *grübel*. Gibt allerdings einseitige und doppelseitige Aufsteller - in den größeren sind dann entsprechend mehr Farben drin...

    @Kiki: Aha Kirschrot klingt spannend :) Ich versuche morgen mal, mir irgendeine Halterung für meine Kamera zu basteln und mich beim Lackieren zu knipsen :)

    AntwortenLöschen
  8. Huh! ^^ Am liebsten würde ich mal die ANNY- und NYX-Lacke auf deinen Nägeln sehen. Ich stand schon so oft vor dem ANNY-Trio... <3

    AntwortenLöschen
  9. Alles klar Jules :) Ich glaube, ich mache mich erstmal ans Swatchen, ganze Mani dauert dann doch ein bisschen länger bei so vielen Lacken :)

    AntwortenLöschen