Donnerstag, 16. Juni 2011

Diesmal zur richtigen Zeit...

... und am richtigen Ort. Denn bei mir klingelte es unverhofft an der Tür und ein DHL-Männchen wollte mir ein Paket hochbringen. Wenn man nichts erwartet, ist es wirklich anstrengend, im dritten Stock zu wohnen - besonders, wenn der DHL-Mann in einem sehr gemütlichen Tempo die Treppen hochkommt. Ich sah ihm also erwartungsvoll entgegen und er übergab mir ein Paket, das ich zuerst gar nicht zuordnen konnte. Also flugs unterschrieben und die Tür hinter mir zugeschmissen, schnell eine Schere geholt und ausgepackt. Und was kam mir da entgegen?
Ein Föhn! Nicht irgendein Föhn, sondern der Braun Satin Hair 7 mit IONTEC - einer irgendwie bahnbrechenden Ionen-Technologie zum Schutz der Haare. Ich habe (wieder!) bei einem Gewinnspiel von Budni gewonnen - ich weiß schon, wieso ich so viel Geld bei denen lasse *hust*. Dumm ist nur, dass ich nicht wirklich einen Föhn brauche, denn ich lasse meine Haare meistens lufttrocknen (außer im Winter, wenn ich morgens meine Haare wasche)... Der geneigte Leser mag sich an dieser Stelle fragen, wieso ich dann an dem Gewinnspiel teilgenommen habe - und ich würde ihm antworten, dass ich (wie immer) nicht davon ausgegangen bin, dass ich einen der Hauptpreise erhaschen könnte (wobei ich auch nicht weiß, ob es da Trostpreise gab). Aber trotzdem hab ich mich gefreut wie ein Schnitzel - ja, auch wenn das nicht mein Traumwunschgewinn ist, find ichs klasse, wenn ich mal irgendwo gewinne. Vor allem heißt das für mich, dass das ein echtes, reell durchgeführtes Gewinnspiel ist - da steigt doch das Vertrauen in das Unternehmen!

Jedenfalls stehe ich jetzt vor der Qual der Wahl, entweder meinen alten AEG foen in Quietschblau weiterzubenutzen, oder auf dieses neumodische Ding umzuschwenken - denn meine Mama braucht keinen Föhn, die habe ich schon gefragt... Wobei der alte ja noch gut ist und ich kenne ansonsten keinen, dem ich einen Föhn aufdrücken könnte; zum Geburtstag kann man sowas ja schlecht verschenken: "Alles Gute zum Geburtstag - und hier haste nen Föhn!" kommt glaub ich nicht so wirklich gut *hust*...

Außer dem grandiosen Föhn (der übrigenst Testsieger bei Stiftung Warentest geworden ist, also wirklich was taugt!) ist auch meine erste Bestellung von e.l.f. angekommen. Über die werde ich aber erst berichten, wenn ich die Sachen zumindest einem ersten Test unterziehen konnte... Momentan gibts so viele Sachen, über die ich eigentlich noch schreiben möchte und ich komme nicht so recht dazu *grummel*.

Kommentare:

  1. Was für ein geiler FÖN!!!! Ich habe nur ein billigen vom Aldi glaube ich. Der macht aber denke ich auch bald die Biege... Weißt du vllt was so ein Ding kostet? Für meine schönen Locken brauch ich immer einen Fön, allein das Lockenspray bringt es nicht! ^^ Haha!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab extra nachgeschaut, neudeutsch heißt das Föhn!^^ (Und ich muss das immer wieder nachschaun - ich sollte nur noch von Haartrocknern reden)

    Amazon sagt irgendwas von 34 Euronen.

    AntwortenLöschen
  3. Danke! ^^
    Ja die Tasche kostet etwas mehr, deswegen hatte ich sie bis jetzt nur bewundert, nie gekauft. Aber jetzt ist das Wurscht!
    Es passt gerade so das Portemonnaie rein, dann vllt ein Handy, Taschentücher und ein Schlüssel. Aber die ist eigentlich auch nur zum Weggehen gedacht deswegen stört mich das nicht. =)

    AntwortenLöschen