Mittwoch, 9. März 2011

Catrice "Expect the unexpected" Crispy crimson

Jajaja, es war wieder was Buntes angesagt, irgendwas Knalliges und frühlingshaftes... Und ich konnte mich lange nicht entscheiden, welchen Lack ich denn auf den Nägeln haben wollte. Letztlich ist es (ein wenig zu meiner Überraschung) Crispy crimson geworden - eigentlich bin ich ja kein Fan von Rottönen, oder zumindest traue ich sie mir nicht so richtig zu. Oder bin mir nicht sicher, dass sie mir stehen - bei anderen finde ich rote Nägel durchaus richtig schön!

Also traute ich mich an den beerigen Lack ran und finde ihn so richtig klasse! Beim Auftrag kam er mir ein bisschen zäh vor - vielleicht sollte ich das nächste Mal einen Tropfen Nagellackverdünner rein tun? Aber mit dem kompakten Catrice-Pinsel war alles relativ unproblematisch. Die erste Schicht ist noch ein wenig streifig und pinklastig, die zweite bringt den schönen dunkelroten Farbton richtig gut raus und die Streiferei verschwindet. Hach, vielleicht freunde ich mich doch noch mit der Farbe rot an... Auf jeden Fall mit diesem Lack!
Die Haltbarkeit lässt leider zu wünschen übrig - nach zwei Tagen kam der Lack wieder ab, da er mir an einigen Stellen abgesplittert ist. Schade, denn ich hatte wirklich Gefallen an der Farbe gefunden... Aber vielleicht lag das auch nur an meinen zickigen Nägeln (hoffentlich!)?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen