Samstag, 26. Februar 2011

Schmetterlings-Wandtattoo

Auf Facebook gab es (oder gibt es immernoch?) von wandtattoos.de eine Aktion, bei der man ein Gratis-Schmetterlings-Wandtattoo ordern konnte.
Da ich ja noch viele weiße Wände in meiner Wohnung habe, habe ich beschlossen, mir mal anzuschauen, ob mir die Wandtattoos zusagen. Ich hab inzwischen ganz Unterschiedliches über verschiedene Wandtattoo-Shops gehört, sowohl Gutes als auch Schlechtes, und bin da nicht so leicht zu überzeugen. 
Ich hab zwar zwei kleine Sprüchchen in meiner Wohnung hängen, die habe ich aber eher per Zufall von einer Freundin bekommen - und die sind qualitativ auch eher unter aller Kanone. Ich glaube, die haben wir damals beim Dänischen Bettenlager für einen Spottpreis mitgenommen, also hatte ich auch keine hohen Erwartungen an die Dinger - auf den Schmetterling war ich hingegen gespannt.

Nach etwa zwei Wochen (Angaben ohne Gewähr) hatte ich Post im Briefkasten mit besagtem Wandtattoo. Ein wenig erstaunt war ich über die Größe, da ich eigentlich mit etwas Größerem gerechnet hatte - aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul und wenn man ein wenig drüber nachgedacht hätte, dann wäre einem auch schnell klar geworden, dass es für umsonst keine Riesenteile geben kann... 


Was sehr nett ist, ist die beiliegende Montageanleitung, damit mans ja nicht falsch macht. Sobald ich einen guten Platz für den kleinen Flattermann gefunden habe, werde ich mich auch intensiv in die Anleitung vertiefen... Die abgebildete Andruckhilfe ist natürlich nicht dabei gewesen *hust*...
Als kleines Goodie ist ein 5-Euro-Gutschein dabei, mit dem man sich bei einer Bestellung zumindest die Versandkosten sparen kann. Und wenn mir die Haltbarkeit an meiner Wand zusagt, dann bestelle ich mir vielleicht ein paar Freunde für den Schmetterling oder so eine große Pusteblume - die würde nämlich gut neben meine Couch passen.  Habe mich ein bisschen auf der Seite umgesehen und muss sagen, dass da doch einige Motive dabei sind, die mich interessieren könnten und vor allem ist die Seite übersichtlich aufgebaut, sodass man auch gleich erkennt, wie groß die Motive sind und was sie in welcher Größe kosten.

Wird zwar ein paar Tage dauern, bis der kleine Flattermann an meine Wand kommt (irgendwie wird das momentan mit der Arbeit nicht besser...), aber ist ja momentan auch nicht eilig - ich erwarte keinen hohen Besuch in der nächsten Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen