Mittwoch, 23. Februar 2011

Rival de Loop Young "Glamour Queen" Glamour violet

Nach dem eher sheeren und Nudelook der letzten Tage musste mal wieder was Ordentliches auf meine Finger. Nach langem Suchen und Überlegen entschied ich mich für Glamour violet aus der "Glamour Queen"-LE von Rival de Loop Young. Mehr oder minder erstaunt habe ich festgestellt, dass das mein einziger Lack von RdLY ist - irgendwie sagen mir wohl da die Farben mit dem ganzen Glitzer, Glimmer und Blingbling nicht so ganz zu?

Beim Auftrag ist mir der etwas kürzere Pinsel erstmal aufgefallen, aber das hat sich als wenig problematisch rausgestellt. Konsistenz war auch in Ordnung und die Farbe ist ein schönes Dunkellila, mit kleinen blauen und roten Partikelchen, die man je nach Lichteinfall sieht (oder eben nicht).
Dummerweise hab ich ein wenig an der Haltbarkeit zu mäkeln - am zweiten Tag schon Tipwear, obwohl ich nicht übermäßig viel am Rechner saß. Schade, denn ansonsten macht der Lack einen soliden Eindruck; außer ein paar Abplatzern, die auf wüstes Eiskratzen am Morgen zurückzuführen sind, hat sich nämlich nicht viel getan.
Auf jeden Fall eine schöne Farbe, die auch recht elegant wirkt, da es kein auffälliges Lila ist, sondern eher ein allgemein dunkler Ton, der bei entsprechendem Lichteinfall auch fast schwarz aussehen kann. Muss glatt mal gucken, ob sich da nicht Ähnlichkeiten zu dem p2 aus der 12:30 finden lassen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen