Sonntag, 2. Januar 2011

Vorsatz Nr. 4: Ran an die Bilder!

Vor gut eineinhalb Jahren befiel mich nach einer kurzen Phase in meiner Kindheit oder Jugend (so genau weiß ich nicht mehr wirklich, wann das war) der Wunsch, irgendwie künstlerisch tätig zu werden.

Da mir inzwischen klar ist, dass ich nicht das angeborene Talent zum Malen oder Zeichnen habe und auch nicht soo heiß drauf bin, mich monatelang mit irgendwelchen Techniken auseinanderzusetzen (nur um dann festzustellen, dass ichs immernoch nicht drauf habe...), habe ich auf das gute alte Malen nach Zahlen zurückgegriffen. Anscheinend hat so ziemlich jeder bei diesem Begriff die Assoziation "Pferdeköpfe" - ich weiß zwar nicht warum, aber es gibt auch durchaus andere Motive, sogar ziemlich viele davon! Zum Beispiel Gelini-Gummibärchen, die ich total knuffig finde; also mussten natürlich gleich die Gelini-Malen nach Zahlen her. Eins davon habe ich auch schon komplett fertig gemalt, das andere wartet noch.

Nach dem ersten Minibildchen (so ein Werbegeschenk glaube ich, das ich von einem sehr guten Freund bekommen habe) und dem Gummibärchenbild - immerhin 24 cm * 30 cm groß" - hatte mir das so viel Spaß gemacht, dass ich mir einige weitere Bilder zugelegt habe. Diesmal nicht von Ravensburger, wie die Gelini-Bilder, sondern von Schipper. Da dann auch mein Geburtstag anstand und Amazon unglaubliche Angebote hatte, hab ich gleich ordentlich zugeschlagen und habe inzwischen fünf Bilder von Schipper hier stehen und noch zwei Ravensburger, die endlich fertiggestellt werden wollen.

So ein Bild ordentlich fertigzumachen dauert dann doch relativ lange, aber da will ich mich endlich dransetzen! Eins ist inzwischen so gut wie fertig, es fehlen nur noch einige wenige Farben im zweiten Anstrich; ein weiteres braucht den kompletten zweiten Anstrich und ein drittes ist zu zwei Dritteln mit dem Erstanstrich durch...
Hoffentlich hab ich nächstes Wochenende schon Zeit dafür!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen